IFO Jeder Flüchtling kostet uns mehr als 450.000 €


Seite 3 von 5
Neuester Beitrag: 22.03.16 14:12
Eröffnet am: 04.03.16 10:09 von: rabe Anzahl Beiträge: 110
Neuester Beitrag: 22.03.16 14:12 von: rabe Leser gesamt: 8.813
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
13


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 >  

176718 Postings, 6891 Tage GrinchWenn man zitiert sollte man auch lesen

 
  
    #51
3
05.03.16 11:36
und verstehen können. Talisker hat nicht alle Quellen als rechtsradikal bezeichnet. Aber du verdrehst mal wieder lieber.  

1202 Postings, 7358 Tage rabeTalisker

 
  
    #52
2
05.03.16 13:31
Talisker,
ich glaube Du hast mal gesagt das Du Lehrer bist. Wie erklärst Du Dir die geringe mediale Resonanz bzgl. der Wahlfälschungen in Bremerhaven. Ist es denkbar das die Schüler von ihren Lehrern indoktriniert wurden?
http://www.metropolico.org/2015/11/30/...ng-in-bremen-neuauszaehlung/
DEr obrige Link wird Dir nicht gefallen. Vermutlich gehört er zu denen aus Deiner Sicht unseriösen Seiten. Der Herausgeber wird als "Rechtspopulist" verunglimpft.
Für mich als Normalbürger ist es nicht nachvollziehbar das man keine Abneigungen gegen Moscheen in der Nachbarschaft, oder noch mehr Einwanderung aus islamischen Staaten haben darf.
Wenn es schon Multikulti sein muß dann sollte man auf einen gesunden Mix achten. Es gibt genug Elend in Asien.Mir wären da budhistische Flüchtlinge lieber.
Ich bin mir sicher das die Integration von Asiaten besser gelingt.

Vielleicht solltest Du dich ein wenig mehr um Deine Schüler kümmern. Die Zeit die Du mit Postings verschwendest wäre da vielleicht besser investiert. Aber vermutlich liege ich das falsch. Ich könnte mir gut vorstellen das Du irgendein Sozialgedöns unterichtest und maßgeblich dazu beiträgst das die Kinder dann im richtigen Leben nicht klar kommen.  

16898 Postings, 2812 Tage Glam Metalkurzer Break

 
  
    #53
2
05.03.16 13:42
Wer will leugnen, dass uns Wessis die Einheit 1500Mrd EUR, oder je nach Studien sogar noch etwas mehr, gekostet hat? Das sind fast 100kEUR pro Ossi.
--
weitermachen
 

8777 Postings, 6868 Tage der boardaufpassersehr gut investiertes Geld, das ging schließlich

 
  
    #54
5
05.03.16 14:08
an eigene Landsleute ... unsere Deutschen ... und somit war das eine Investition innerstaatlich.

Findet das der Poster in #53 schlecht?  

104000 Postings, 7598 Tage seltsamLöschung

 
  
    #55
3
05.03.16 14:15

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 05.03.16 17:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung - im Kontext. Menschenleben verachtend.

 

 

6082 Postings, 1775 Tage bigfreddyLöschung

 
  
    #56
2
05.03.16 14:23

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 05.03.16 17:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

8777 Postings, 6868 Tage der boardaufpasser#55 so könnte man es auch sehen, soweit man

 
  
    #57
3
05.03.16 14:26
das aus einem bestimmten Blickwinkel betrachten würde ... aus gegebenem und wohl bekannten ... eben einem mit gewissem Hintergrund.


#56
genau so ist das und nicht anders  

16898 Postings, 2812 Tage Glam Metal#55 und #56 sind Fälle für den Staatsanwalt

 
  
    #58
3
05.03.16 14:29
#53 bezieht sich auf die Threaderöffnung allgemein und sagt nicht mehr und nicht weniger aus - wie unsinnig und menschenverachtend Aufrechnungen sind.
Unfassbar, wie hier, offensichtlich mit Schaum vor dem Mund, mittlerweile argumentiert wird.  

8777 Postings, 6868 Tage der boardaufpasserwisch es einfach ab

 
  
    #59
2
05.03.16 14:33

16898 Postings, 2812 Tage Glam MetalDas überlasse ich ARIVA.de

 
  
    #60
1
05.03.16 14:36

8777 Postings, 6868 Tage der boardaufpasser@seltsam, Ironie musst deutlich kennzeichnen

 
  
    #61
4
05.03.16 14:38
sonst ... sonst bekommste mit Unfähigkeit zu tun (sogar 2x - 1x bereits erfolgt)
;)  

52132 Postings, 5301 Tage Radelfan@Glam: Mit einigen Leuten hier

 
  
    #62
5
05.03.16 14:40
sollte man angesichts deren Äußerungen (auch in anderen Threads) lieber nicht mehr reden...

16898 Postings, 2812 Tage Glam Metalschön aufpassen :-)

 
  
    #63
05.03.16 14:41

8777 Postings, 6868 Tage der boardaufpasserwars nicht derjenige, der andere hier

 
  
    #64
5
05.03.16 14:41
(oft) Meldekönig nannte?

Herziehen über Ostdeutschen gern, Kritik dafür bekommen ungern, was?  

16898 Postings, 2812 Tage Glam MetalStimmt schon, Radel

 
  
    #65
3
05.03.16 14:44
Die IP ist mir aber schon wichtig.
Irgendwann muss dem Spuk ja ein Ende bereitet werden.  

104000 Postings, 7598 Tage seltsamda ja dummerweise die Melder nicht mehr

 
  
    #66
4
05.03.16 14:59
ersichtlich sind, vermutet man, daß es die Altbekannten seien. Also, wenn es nicht die Handvoll der Üblichen ist, bitte ich um Verzeihung. Dem Melder sei gesagt: Sarkasmus und Ironie muß nicht drüberstehen, nur weil man ihn nicht erkennt.  

6082 Postings, 1775 Tage bigfreddy#65

 
  
    #67
05.03.16 17:49

6082 Postings, 1775 Tage bigfreddy#58 & 65 : Glam Metal in seinem Element

 
  
    #68
2
05.03.16 17:53
Leute aufpassen, am Montag steht der Staatsanwalt vor der Tür.

Geht's auch 'ne Nummer kleiner Glam ?  

104000 Postings, 7598 Tage seltsamaber was, wenn der denn doch vor der Tür steht??

 
  
    #69
1
05.03.16 18:48
oder eine Vorladung?
Oder das Erschießungskomando?
Na gut, dann muß es eben so sein...  

6082 Postings, 1775 Tage bigfreddyBin bereit, für mein Vaterland zu sterben.

 
  
    #70
1
05.03.16 18:59

8777 Postings, 6868 Tage der boardaufpassersich von einem

 
  
    #71
2
05.03.16 20:33
beispiellos einwandfreien Saubermann verklagen zu lassen, der selbst niemals straffällig geworden ist, ist eine Ehre.


... öchl ... öchl ... dieser Husten, immer um diese Jahreszeit!



 

6082 Postings, 1775 Tage bigfreddyEine gute Nacht Glam Metal

 
  
    #72
05.03.16 22:22
wünscht Freddy. Und immer mal unterm Bett nachschauen ob da nicht doch ein Nazi liegt.
 

16898 Postings, 2812 Tage Glam MetalEs genügt mir, dass ich die Nazis

 
  
    #73
2
06.03.16 12:34
hier ertragen muss.

Warum jemand, der sich "Menschenleben verachtend" (siehe Moderation oben) äußert, bei Ariva noch schreiben darf, verstehe ich allerdings nicht.  

24614 Postings, 7040 Tage Tony Ford#73 Arivas

 
  
    #74
1
06.03.16 14:02
political correctness  

22938 Postings, 7234 Tage modGlam Metal

 
  
    #75
9
06.03.16 14:13
Ich verstehe deine seit Jahren hier verbreitete "Hetze"
gegen Ostdeutsche auch nicht.
Schliesslich sind es unsere Landsleute, die stärker als wir unter
den Folgen des Nazi-Regimes gelitten hatten.
Btw. als Ökonom behaupte ich, dass die Wiedervereinigung ein
gesamtwirtschaftliches Konjunkturprogramm war und vor allem dem
Westen zugute kam.
Deine Ausführungen gegenüber den Ostdeutschen sind m.M. nach
eine Form von Rassismus im weitesten Sinne.  

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 >  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: bigfreddy