Hanwha SolarOne - neuer Name, bessere Zukunkft?


Seite 14 von 20
Neuester Beitrag: 05.12.14 09:16
Eröffnet am: 15.02.11 16:05 von: silverfish Anzahl Beiträge: 478
Neuester Beitrag: 05.12.14 09:16 von: money crash Leser gesamt: 106.756
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 | ... 20  >  

5620 Postings, 5193 Tage ObeliskIch bin erstmal raus

 
  
    #326
09.09.13 11:27
vor den Zahlen.

Auf das Risiko hin, etwas zu verpassen. Aber bei nüchterner Überlegung ist mir das Risiko eines Absturzes bei den heutigen Zahlen einfach zu hoch.

Eine Jinkosolar hat klar die besten und als einzige schwarze Zahlen geliefert.

Deren Marktkapitalisierung beträgt aktuell 408 Mio $ und ungefähr das 1,42 fache des Q2 Umsatzes.

Eine Hanwha dürfte einen Umsatz von ca 200 Mio für Q2 vermelden und hat aktuell eine MK von 334 Mio $ und ist damit teurer als Jinko.

Ob das gut geht?  

64 Postings, 3566 Tage Felix9000Jo ich bin auch raus

 
  
    #327
09.09.13 13:15
Ist einfach zu risikoreich!
Aber wenn sie nach oben explodieren bin ich wieder drinne :)  

5620 Postings, 5193 Tage ObeliskHab die Zahlen gerade

 
  
    #328
09.09.13 14:17
überflogen.

Mein Verkauf war gerechtfertigt. Da hab ich deutlich mehr erwartet.  

64 Postings, 3566 Tage Felix9000Dachte die kommen erst um 15 Uhr?

 
  
    #329
09.09.13 14:24
(9:00 PM Shanghai time)  

5620 Postings, 5193 Tage ObeliskDa fürchte ich um den Kurs,

 
  
    #330
09.09.13 14:31
wenn die Amis eröffnen.

Nur eine Bruttomarge von 5,5 % erreicht, deutlicher operativer Verlust von fast 20 Mio $. Der ASP leicht gesunken.
Die Auslieferungen mit 321 MW unter der angegebenen Range von 330 - 350 MW.
Die Guidance um 0,1 GW gesenkt.

Die sind meilenweit von schwarzen Zahlen entfernt und das bei einer Bewertung oberhalb einer Jinkosolar!  

961 Postings, 3170 Tage schellingja, kommen...

 
  
    #331
09.09.13 14:54

..nicht gut an in USA, Pre-Market -10%. War aber irgendwie ein bisserl zu erwarten nach dem Mega-Plus die letzten Tage. Abwarten und später u.U. wieder einsteigen, dto. bei Yingli, Trina & Co., falls die auch korrigieren, was ich mal erwarte.

 

961 Postings, 3170 Tage schellingNachtrag:

 
  
    #332
09.09.13 14:59

Bin auch bei allen raus - bis auf JKS, da bleibe ich stur drin, kaufe sogar eher nach. Auf längere Sicht müssten die sich wg. ihrer uniquen Position im Vgl. zu den anderen eigentlich wesentlich besser entwickeln. Wieder einsteigen würde ich dann am ehesten zusätzlich noch bei Rene und Trina.

 

64 Postings, 3566 Tage Felix9000Erster Schock ist verdaut, jetzt geht's bergauf!

 
  
    #333
09.09.13 17:51

5620 Postings, 5193 Tage ObeliskErstaunlich,

 
  
    #334
10.09.13 09:35
dass die Börse Hanwha so wenig abgestraft hat.

Für mich hat sich das Thema Hanwha mit diesen Zahlen allerdings erledigt.  

961 Postings, 3170 Tage schellingDifferenzierung

 
  
    #335
10.09.13 11:58

Sehe ich ganz genauso. Ich finde die mangelnde Differenzierung bei der Bewertung/Einschätzung der China-Solaris mittlerweile fast beängstigend - Hanwha hätte schlicht viel stärketr korrigieren müssen.

 

628 Postings, 4692 Tage Drakekönnte noch bis 3,20$ (2,40€) runtergehen

 
  
    #336
13.09.13 12:12


 
Angehängte Grafik:
1.jpg (verkleinert auf 93%) vergrößern
1.jpg

2365 Postings, 2985 Tage Eskimoo@Drake: ging dann letzndlich bis 2,60

 
  
    #338
1
24.10.13 20:23
und konnte jetzt wieder bis 4 laufen.
Zumindest bei der nächsten Konsolidierung...

 
Angehängte Grafik:
hsol.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
hsol.jpg

628 Postings, 4692 Tage Drakemeiner Meinung nach könnte bis 4,50$ (3,25€)

 
  
    #339
25.10.13 08:09
runter gehen... danach wäre es offen und 3,50$ könnte winken

 
Angehängte Grafik:
hanwhasolarone.jpg (verkleinert auf 93%) vergrößern
hanwhasolarone.jpg

370 Postings, 3240 Tage lars666Ausstieg???

 
  
    #340
25.10.13 13:01

Bin Täglich Hin und Her gerissen ,mal Gewinne mit zu Nehmen ,irgendwie Bekomm ich das Gefühl nicht los das Solarone Kurz davor ist  vor einer Harten Bruchlandung liegen tut .Wer Hoch Flieht ,Kann (wird) Tief Fallen .Dax ,Dow Steigt ,Solarone gibt Eine Gute Meldung Raus und Nicht wie Üblich Steigt der Kurs daraufhin. .Bekomm aber mein Fingerchen nicht auf den Verkaufs Button :-) ....

 

628 Postings, 4692 Tage Drakeviel Strategie / Psychologie drin

 
  
    #341
25.10.13 13:14
Naja, schwer zu sagen… bis zu den Q3 Zahlen ist noch ein Monat.

Q2 Zahlen waren am 9 September veröffentlicht.
Damals ging es auch, ein Monat vorher (August), tief runter um dann kurz vor den Q2 Zahlen nach oben zu drehen. Ich glaube das passiert jetzt auch.

Q3 Zahlen kommen am 9 Dezember, wobei ab dem 11 November die ersten China Solaris ihre Zahlen melden werden:
11 Nov: Canadian Solar
18 Nov: Trina, Jinko
25 Nov: JA Solar, Yingli, ReneSola
9 Dez: Hanwha

Ich glaube das werden 3-4 Wochen richtige Up & Downs
 

2365 Postings, 2985 Tage EskimooUps & Downs

 
  
    #342
25.10.13 18:54
haben wir doch schon das gesamte Jahr.
Allerdings weitaus mehr Ups als Downs. Zumindest bis jetzt...  

69066 Postings, 7997 Tage KickyThird Quarter 2013 Financial Results on Nov. 11

 
  
    #343
01.11.13 08:34
ich erinnere an die schöne Zusammenfassung von Maydorn
http://www.ariva.de/news/...ncial-Results-on-November-12-2013-4827137

Hanwha SolarOne Surpasses Four Gigawatts of Photovoltaic Modules Shipped Globally  to 35 countries around the world. Hanwha SolarOne is the first South Korean solar company to reach this milestone......Over the last year, Japan and South Africa have become two of Hanwha SolarOne’s largest markets, along with a growing presence in developing markets around the world. Japan has accounted for 28 percent and South Africa 19 percent of Hanwha SolarOne’s business in 2013.....
http://quotes.freerealtime.com/dl/frt/N?NewsStory=1

ich denke die lege ich mal in mein Portfolio
 

69066 Postings, 7997 Tage Kickyschöner Chart

 
  
    #344
01.11.13 08:41

69066 Postings, 7997 Tage KickyDer Aktionär mit Zusammenfassung

 
  
    #345
02.11.13 03:33

69066 Postings, 7997 Tage KickyHSOL Hot Emerging Smallcap

 
  
    #346
04.11.13 15:55
VipStockReports.com screens the markets looking for Hot Emerging Micro-cap and Small cap stocks that look to Run High. Our team STRONGLY believes the penny stock market can powerfully reward average traders, and we are here to lead the way. Today our focus is on: Hanwha Solarone Co Ltd (NASDAQ:HSOL)Hanwha Solarone Co Ltd (NASDAQ:HSOL) the stock opened the session at $4.43 but then moved to $4.59. At that price, the stock showed a positive performance of 5.76%. Hanwha SolarOne Co., Ltd. (Hanwha SolarOne) is an integrated manufacturer of silicon ingots, silicon wafers, PV cells and PV modules in China. The Company manufactures a range of silicon ingots, silicon wafers, Photovoltaic (PV) cells and PV modules using advanced manufacturing process technologies that have helped the Company to increase its operational efficiency.

http://www.sbwire.com/press-releases/...ax-corp-nasdaqdyax-376628.htm  

69066 Postings, 7997 Tage KickyHanwha Solarone ein dunkles Pferd unterSolarfirmen

 
  
    #347
06.11.13 09:22
ein längerer Artikel von Motley Fool,der u.a. auch auf die ZEP-Kompatibilität und Zusammenarbeit mit Solarcity verweist,die mit Tesla zusammenarbeiten und der meint dass dier Report am 12.November eine Überraschung bringen könnte

If asked to name manufacturers of solar panels, most investors will identify any one of the several Chinese companies, or they will think closer to home: First Solar and SunPower. Odds are, they won't think of South Korea, and they won't think of Hanwha SolarOne (NASDAQ: HSOL  ) , a South Korean investment holding company (headquartered in China), which is involved in the manufacturing of solar panels, producing everything from the ingots to the completed modules.

Nothing but blue skies
The stock has outperformed its peers over the past six months. Of the top 10 solar panel manufacturers according to 2012 shipments of modules in megawatts, Hanwha is in tenth place; however, compared to the top three on the list (and many others), Hanwha's stock has gained the most......

It seems as if Hanwha has had some impressive strategic developments over the past year, but how is the company performing financially? Hanwha SolarOne reports Q3 earnings on November 12, and I'll be looking to see if they can continue to improve on some impressive numbers from the previous quarter. For Q2 2013, Hanwha reported a 6.3% increase in revenue, an 11% increase in shipments, a gross margins improvement of 290 basis points, and an operating margins improvement of 120 basis points.

The Foolish takeaway...    
Many investors have sat in the shade, eager to gain exposure in the solar sector but afraid of getting burned. Hanwha SolarOne may very well be a dark horse among a number of PV manufacturers that always seem to be in the spotlight. Reporting impressive numbers during its earnings call may very well validate the opinion that Hanwha SolarOne deserves further investigation. .......

http://www.fool.com/investing/general/2013/11/04/...-by-the-mark.aspx  

370 Postings, 3240 Tage lars666Kikky

 
  
    #348
07.11.13 13:32

Kikky ich bin Manchmal nicht der Hellste ,was bedeutet denn ein Schwarzes pferd unter den Solartiteln ,Was Positives oder Negatives ???

 

69066 Postings, 7997 Tage Kicky@lars

 
  
    #349
07.11.13 15:28
das ist offenschtlich ein Pferd ,das man eher übersieht oder ein Pferd ,das an einem Wettbewerb teilnimmt und von dem man nicht annahm es könne siegen

A dark horse is a little-known person or thing that emerges to prominence, especially in a competition of some sort[1] or a contestant that seems unlikely to succeed.[2]
http://en.wikipedia.org/wiki/Dark_horse  

4197 Postings, 4369 Tage Master MintLahmes Pferd ...

 
  
    #350
07.11.13 20:11
... heute, Solar macht momentan keine Laune  

Seite: < 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 | ... 20  >  
   Antwort einfügen - nach oben