Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Evofem Biosc. - Chancen und Risiken


Seite 1 von 49
Neuester Beitrag: 13.08.19 08:11
Eröffnet am: 23.01.18 08:37 von: Trash Anzahl Beiträge: 2.208
Neuester Beitrag: 13.08.19 08:11 von: chriseb Leser gesamt: 139.306
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 107
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
47 | 48 | 49 49  >  

16800 Postings, 4173 Tage TrashEvofem Biosc. - Chancen und Risiken

 
  
    #1
6
23.01.18 08:37
Nach erfolgreich vollzogenem Merger hat Evofem nun einiges vor.

Im Fokus steht das Late-Stage Produkt Amphora als innovative Verhütungsmethode mit weiterem Potential als Medikament gegen Krankheiten.

Facts und Indikationen hier:

https://www.evofem.com/products/#clinical-trials

Der Posten als CEO könnte mit Saundra Pelletier nicht passender besetzt sein, da sie als Frau die Bedürfnisse anderer Frauen am besten nachvollziehen kann und medial sehr stark für moderne Frauengesundheit und Bewusstsein unterwegs ist. Auch wenn der Weg dieses Mittels in der Vergangenheit holprig verlief, gibt sie aus guten Gründen nicht auf.

https://www.inc.com/magazine/201711/.../evofem-contraceptive-gel.html

Risiken und Chancen zu bewerten ist das Ziel des Thread. Beides ist vorhanden.

Let`s go !

-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !
1183 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
47 | 48 | 49 49  >  

20 Postings, 44 Tage Dude MadleyErfolg von Amphora

 
  
    #1185
07.08.19 23:51
Ja der Preis spielt wohl eine Rolle. Wichtiger ist allerdings, dass hier eine hormonfreie Empfängnisverhütung, die nur nach Bedarf eingesetzt werden kann, ein Alleinstellungsmerkmal hat, und wohl den Zeitgeist trifft. Aber am Ende wollen die Anwender ja doch eine sichere Methode, und kein Rolettspiel. Somit sind die Daten zwar gut, die Frage ist nur, sind sie gut genug um dieses Sicherheitgefühl der Anwenerinnen auch zu befriedigen. Wenn nicht, ist Amphora nett, aber am Ende ein Ladenhüter. Das wird noch spannend. Wirklich interessant wären hier die Daten der Verhütungsicherheit für die anderen hormonfreien Methoden, wie Spirale etc.. Und am Ende auch der Pille selber. Wenn die auch so bei vergleichbaren % liegen kann Amphora bestens vermarktet werden. Dabei zählt dann aber jeder einzelne Prozentpunkt! Deswegen ist die Meldung von gestern mit der korrigierten corretive use Anwendung hinsichtlich der Verhütungssicherheit ja doch so brisant.
Alles meine Meinung.
 

2509 Postings, 4124 Tage chrisebVerhütungssicherheit

 
  
    #1186
08.08.19 08:13
Kann man über den Pearl Index googeln. Liegt bei der Pille z.B bei 99,9%, bei der Spirale zwischen 97 und 99,1%  

2509 Postings, 4124 Tage chrisebFDA Entscheidung

 
  
    #1187
08.08.19 08:15
dauert 12 Monate , außer bei Voucher 6 Monate  

2509 Postings, 4124 Tage chrisebMit einem Pearl Index

 
  
    #1188
08.08.19 08:39
von 6,5 konkurriert es mit dem Kondom auf Platz 10 der Verhütungsmittel. Das hat einen Pearlinsex von 2-12, 2 bei sicherer Anwendung. Amphora würde dann vermutlich nicht unter den Top 10 auftauchen  

20 Postings, 44 Tage Dude MadleyPDUFA date

 
  
    #1189
08.08.19 08:44
Seite/Folie 19 in der Evo Präsentation (siehe Chriseb link oben) ist das Amphora PDUFA date mit H1/2020 angegeben, und weiter unten auf gleicher Seite unter * wird von einem 6 Monats Review ausgegangen.
Die müssen es wissen, und wenn ich dann meine Annahme von der NDA Einreichung Ende September dazu nehme, sind wir bei Ende Q1/2020. Evo selbst geht etwas konservativer vor und arbeitet mit Q4 Einreichung und H1 mögliche Genehmigung. Wir werden sehen.
Alles meine Meinung  

2509 Postings, 4124 Tage chrisebHier wir der Fokus und die Fantasie

 
  
    #1190
08.08.19 08:45
auf AMPREVENCE liegen. Amphora Könnte ich mir bei dem Sicherheitsprofil nicht als chancenreiches  Verhütungsmittel in den westlichen Industrienationen vorstellen. Wie soll sowas vermarktet werden? Benutzen sie zusätzlich ein Kondom? Wer kauft das dann?  

20 Postings, 44 Tage Dude MadleyPearl Index

 
  
    #1191
08.08.19 08:51
Ja diese Entwicklung bzw. die korregierten Amphora Daten sind somit wirklich nicht positiv zu bewerten. Aber am Ende werden ja doch Millionen Kondome verkauft, somit sollte es einen guten Markt geben.
P.s.: Irgend ein Haar musste ja in der Suppe sein ☹️.
Alles meine Meinung  

20 Postings, 44 Tage Dude MadleyAmprevence

 
  
    #1192
08.08.19 09:02
Mal kritisch Nachgefragt. Wie soll eine Übertragung von Krankheiten verhindert werden wenn der  Kontakt von aussen nach innen stattfindet, und eine Übertragung jedoch nur innen durch ein entsprechendes Milieu verhindert wird? Aussen und im Übergangsbereich gibt es keinen Schutz. Jetzt ist die grosse Frage ob und wie erfolgreich sich der Erreger in diesen Bereichen ausbreiten kann, sprich es zu einer Ansteckung selbst unter Gabe von Ampre kommt. Wenn das der Fall ist, ist Amprevence wohl auch nicht so wirkungsvoll. Also da ist noch ne Menge zu klären eh hier was fliegt.
Alles meine Meinung  

2509 Postings, 4124 Tage chrisebTop Line Daten

 
  
    #1193
08.08.19 09:10
hier in Q4 zu AMPREVENCE. Dann wissen wir mehr  

2509 Postings, 4124 Tage chrisebIch denke mal

 
  
    #1194
08.08.19 09:35
Ein Priority Review mit einem Zulassungsantrag bei diesem Sicherheitsprofil hat nur in Verbindung mit AMPREVENCE eine Chance. Das würde auch den NDA Termin im 4.Quartal,erklären  

2509 Postings, 4124 Tage chrisebIm Zeitfenster muss

 
  
    #1195
08.08.19 10:09
man 8Wochen bis zur Antragsannahme noch dazu rechnen  

2509 Postings, 4124 Tage chrisebFilings von heute

 
  
    #1196
08.08.19 22:21
https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1618835/...oodford_evofem.htm


https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1618835/...oodford_evofem.htm

 

20 Postings, 44 Tage Dude MadleyWoodfort

 
  
    #1197
08.08.19 23:45
Laut Sec-Formular besitzt Woodfort nun ca. 9Mio. Aktien. Waren das nicht vor kurzem noch 11Mio.?! Wenn dem so ist, erklärt das zumindest teilweise den Kursverlauf. Wenn Woodi Aktien von Evo in naher Zukunft verkauft, weswegen auch immer, werden wird wohl keine nachhaltige Kurssteigerung erleben.
Alles meine Meinung  

2509 Postings, 4124 Tage chrisebSorry,

 
  
    #1198
09.08.19 00:08
war 2xdas gleiche, hier ist das Zweite

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1618835/...oodford_evofem.htm  

20 Postings, 44 Tage Dude MadleySec-Formulare

 
  
    #1199
09.08.19 10:11
#Chriseb: 2 Sec-Formulare mit jeweils dem Datum vom 6.August2019 unter Punkt Ownership/b.). Einmal mit 9Mio.und dann mit ca. 12Mio..
Was ist nun der jetzige, aktuellen Stand? Irgendeine Idee?  

2509 Postings, 4124 Tage chrisebEinmal ist es der Fond

 
  
    #1200
09.08.19 18:00
von Woodford, einmal Woodford als Privatperson, so interpretiere ich das  

20 Postings, 44 Tage Dude MadleyWoodfort

 
  
    #1201
09.08.19 22:16
Ok. Im Prinzip auch egal. Interessant ist ja nur ob er Aktien verkauft hat und somit den Kursverlauf - der ja schon sehr volatil ist - mitgestalltet hat. Das erschliesst sich mir nicht, bzw. sieht es so aus als wenn da keine Aktienabgabe stattgefunden hat!?
Wenn Woodi tatsächlich nichts verkauft hat ist der Verlauf umso interessanter. Dann lohnt sich hier Trading par excellence.
Alles meine Meinung.
P.s.: Übrigends ebendso wie bei Heat Bio, die irsinnigerweise mit Meds in Phase ll bzw. phl von Share Deals gehypt wurden. Egal, bis Dec. 19, wenn dann Ergebnisse der phll vorliegen, lassen die sich super traden. Die beiden Bios sind allerdings mitnichten zu vergleichen. Alles mM  

2509 Postings, 4124 Tage chrisebHier das Filing

 
  
    #1202
10.08.19 09:15
vom 30.4. zum Vergleich  

2509 Postings, 4124 Tage chrisebSorry

 
  
    #1203
10.08.19 09:16
hier der Anhang

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1618835/...oodford_evofem.htm  

2509 Postings, 4124 Tage chrisebNach diesem

 
  
    #1204
10.08.19 09:40
Filing hat Woodford jetzt 500000 Aktien weniger  

2509 Postings, 4124 Tage chrisebHier noch das von seinem Fond

 
  
    #1205
10.08.19 09:46
Vom 30.4

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1618835/...oodford_evofem.htm

sind knapp 1 Mio weniger  

20 Postings, 44 Tage Dude MadleyWoodfort

 
  
    #1206
10.08.19 11:09
Dank Dir Chriseb! Damit ist für mich klar das Woodi den Deckel drauf hält, so langer er seine Löcher stopfen muss. Immer schön langsam rauf auf ca. 5€ und dann schmeisst Woodi was auf den Markt bis runter auf 4,0-4,5€. Tja nicht schön bei der Aktienanzahl die Woodi hält. Bleibt als Option abwarten, mittraden, unten immer schön nachkaufen, oder verabschieden. Ich trade mit kleinerer Posi und gehe ansonsten long.
Alles meine Meinung  

2509 Postings, 4124 Tage chrisebHier der Call

 
  
    #1207
11.08.19 18:10
https://seekingalpha.com/article/...-results-earnings-call-transcript  

2509 Postings, 4124 Tage chrisebPDL Anteile

 
  
    #1208
13.08.19 08:08
https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/882104/.../d792282dsc13da.htm  

2509 Postings, 4124 Tage chrisebPDL

 
  
    #1209
1
13.08.19 08:11
am 10.6

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/882104/.../d764296dsc13da.htm

Scheinen die Woodford Anteile übernommen zu haben  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
47 | 48 | 49 49  >  
   Antwort einfügen - nach oben