Dreiste widersprüchliche Verharmlosung...


Seite 3 von 4
Neuester Beitrag: 09.04.14 23:50
Eröffnet am:18.03.14 19:54von: sts091280Anzahl Beiträge:87
Neuester Beitrag:09.04.14 23:50von: sts091280Leser gesamt:8.196
Forum:Talk Leser heute:3
Bewertet mit:
12


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 >  

8524 Postings, 7108 Tage sts091280Hehe hier habe ich die Macht loool

 
  
    #51
19.03.14 13:31

9843 Postings, 4694 Tage Black PopeLöschung

 
  
    #52
19.03.14 13:37

Moderation
Zeitpunkt: 19.03.14 15:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 

9843 Postings, 4694 Tage Black Popemal schauen was der Westen in der Ukraine macht

 
  
    #53
19.03.14 13:38
Nach Wieder-Eingliederung: Putin lässt Renten auf Krim verdoppeln | Politik | RIA Novosti
????????? ?????? ???????? ????? ?? ????? ????????? ?????????? ?????????? ?????????? ?? ?????? ??????? ????????? ?????????-?????????? ?????????????????? ??????? ...
 

Clubmitglied, 50269 Postings, 8711 Tage vega2000Hat wer schon einmal die Frage gestellt,

 
  
    #54
1
19.03.14 13:41
ob die Schenkung der Krim durch Chrustschow an die Ukraine rechtens war? So wie ich das nach Recherche verstehe, gibt es keine schlüssigen Belege dafür!  

9843 Postings, 4694 Tage Black Popeder westen, mit jazenjuk und klitschko

 
  
    #55
1
19.03.14 13:41

kündigen in der ganzen Ukraine....


Ukraine: Renten werden halbiert, Sozialleistungen drastisch gekürzt
 

95441 Postings, 8593 Tage Happy EndOha, Black Pope pöbelt sich mal wieder

 
  
    #56
19.03.14 13:46
durch das Forum...  

8524 Postings, 7108 Tage sts091280Maidan Sniper Telefonat mit deutschem Untertitel..

 
  
    #57
19.03.14 18:33

Hier nochmal für alle die es noch nicht kennen.
Wenn die Presse nicht dafür sorgt das es die breite Öffentlichkeit kennt, müssen wir das eben tun !  

8524 Postings, 7108 Tage sts091280Das ist aber auch ein Dilemma heut zutage das man

 
  
    #58
1
19.03.14 18:57
echte Videos auf youtube hochladen kann und das auch andere Staaten gute Abhörtechnik haben.

Ist schon scheisse das man da nicht einfach sagen kann, ach das sind doch alles nur Verschwörungstheorien. Das stimmt doch gar nicht.

Ach ja wie schön das es das Internet gibt. :)

Nun versucht man es eben auf die Tour, ach das sind doch alles Putinfreunde :)

Naja macht nur ihr stellt damit bei den anderen Lesern nur eure eigene Glaubwürdigkeit in Frage. :)  

5 Postings, 3774 Tage foxzerohier stanni hier der martin :D

 
  
    #59
19.03.14 20:26
es geht noch krasser warte ich kopiere es dir  

5 Postings, 3774 Tage foxzerohier ein bericht von anonymous

 
  
    #60
4
19.03.14 20:27

Anonymous
5 Min ·
Wichtig: Teilen! Die von Merkel hofierte Nazi-Regierung in Kiew will die Todesstrafe für Russen wieder einführen. Außerdem wurde die parlamentarische Opposition, vor allem die bisherige Regierungsfraktion der "Partei der Regionen", durch Einschüchterung ausgeschaltet! Das Parlament hat dadurch praktisch und theoretisch/juristisch keine Legitimation mehr! Die Vorlage für die Rada des Abgeordneten Oleg Lyaschko, welche vom ukrainischen Parlament beraten werden soll, enthält folgende Punkte:
1. Die Ergebnisse des Krim-Referendums werden unter keinen Umständen anerkannt. Die Krim wird nicht an Russland übergeben.
- Alle Verträge und Übereinkommen mit Russland werden nichtig, einschließlich der Verträge bezüglich der Schwarzmeerflotte-Stationierung auf der Krim.
2. Es soll die Todesstrafe für die Zeiten des Krieges mit Russland, für alle Verräter, Deserteure, Marodeure, Mörder und Spione eingeführt werden.
3. Alle Bürger, die an jeglichen „separatistischen Kundgebungen/Demonstrationen“ teilnehmen, werden des Staatsverrats angeklagt und können ihre ukrainische Staatsangehörigkeit verlieren. So kann jede regierungskritische Demo als Hochverrat ausgelegt werden - typisches Kennzeichen jeder Unterdrückungsdiktatur.
4. Einigen widerspenstigen Abgeordneten der Werchowna Rada – Oleg Tsarew, Vadim Kolesnitschenko und Boris Deutsch – soll das Abgeordneten-Mandat entzogen, und diese unter Anklage gestellt werden.
5. Die Rada soll die volle Kampfbereitschaft ausrufen und faschistische Milizen erstellen lassen.
Quellverweis: "Ukrainische Regierungswebseite" am 17. März 2014 Link: http://w1.c1.rada.gov.ua/pls/zweb2/webproc4_1?pf3511=50279  

9843 Postings, 4694 Tage Black Popedie

 
  
    #61
1
19.03.14 20:33
Merkel hofierte Nazi-Regierung hat nicht mehr lange Zeit,  Russland wird in einer Blitzaktion das Land besetzen und Ordnug schaffen.


Danach wird die Merkel-Connection an die Gurgel gepackt.  

5 Postings, 3774 Tage foxzeroda hat immer noch die faschisten Nato ihre finger

 
  
    #62
1
19.03.14 20:36
im spiel, ich glaube kaum das die westlichen mächte sich das gefallen lassen  

14559 Postings, 6544 Tage Nurmalso#60 Die Regierungswebseite ist ja der Hammer

 
  
    #63
1
19.03.14 20:59
Die haben ja echt vor die Todesstrafe einzuführen und den Gastransit nach Westeuropa als Druckmittel gegen die Russen einzusetzen.  

8524 Postings, 7108 Tage sts091280Welche nazis ? :)) die gehören doch jetzt alle zur

 
  
    #64
1
19.03.14 21:05
Nationalgarde :))  

5 Postings, 3774 Tage foxzerodas kommt davon...

 
  
    #65
2
19.03.14 21:06
...wenn man faschisten an die macht lässt das kann selbst für den westen stark nach hinten los gehen wenn die übergangsregierung noch weiter geht und die wahlen im mai nicht zu lässt sind sie weiterhin regierend der nächste schritt ist die diktator wie schon damals bei hitler un der nsdap
 

21010 Postings, 4148 Tage WeckmannFrage: Wie viele in der Regierung der Ukraine

 
  
    #66
1
19.03.14 21:11
sollen bitte Nazis oder Faschisten sein?  

8524 Postings, 7108 Tage sts091280naja gesehen hat mans fürher schonmal das stimmt

 
  
    #67
2
19.03.14 21:12
Eine anfangs relativ kleine Gruppe schafft es manchmal eine ganzes Land für sich zu gewinnen. Mit etwas Gewalt und Unterdrückung geht das schon :) ...
Oder in dem Fall hier vielleicht ein halbes Land :))

Naja ich kenn da ein grosses Land dem dürfte es ganz recht sein wenn es in Europa/Asien ein wenig eskaliert...

Am Ende werden die Lorbeeren eingesammelt...  

8524 Postings, 7108 Tage sts091280Weckman lies den Startartikel von diesem Thread da

 
  
    #68
1
19.03.14 21:14
stehen alle drin.

Und den an Verharmlosung kaum zu überbietenden Artikel aus dem die Zitate des Startpostings hier sind sollte man auch mal gelesen haben...
Aber auch nur um mit dem Kopf schütteln zu können...  

5 Postings, 3774 Tage foxzeroweckman wenn du hier

 
  
    #69
2
19.03.14 21:17
mit reden willst und was sinnvolles zur diskussion beitragen willst dann informiere dich bitte vorher richtig bevor du dich hier erwähnst ;)  

21010 Postings, 4148 Tage Weckmannfoxzero, Du bist anscheinend nicht in der Lage.

 
  
    #70
2
19.03.14 21:25
die Antwort zu geben. Die Swoboda hat 3 Minister in der Regierung. Ob man diese wirklich als Faschisten oder Nazis bezeichnen kann, mag man vielleicht noch durchgehen lassen.  

8524 Postings, 7108 Tage sts091280Weckmann hast du das Startposting gelesen

 
  
    #71
19.03.14 21:28
wenigstens und den Artikel dazu auf den sich die ganzen Fragen die sich jeder stellen sollte dazu ?  

8524 Postings, 7108 Tage sts091280Hälst du das für harmlos ?

 
  
    #72
19.03.14 21:29

21010 Postings, 4148 Tage Weckmann# 71 Selbstverständlich habe ich das.

 
  
    #73
1
19.03.14 21:35
# 72: Nein. Gut finde ich das nicht. Die Maidan-Kämpfer aus dem rechten Lager sind z. Zt. nun mal ein gewisser Machtfaktor in der Ukraine ähnlich wie die schwer bewaffneten pro-russischen Milizen auf der Krim.  

8524 Postings, 7108 Tage sts091280ach ja die bösen prorussischen Milizen verbreiten

 
  
    #74
19.03.14 21:38
ja Angst und Schrecken auf der Krim.... LOL

Gut das ich jemand kenne deren Familie auf der Krim lebt ;)  

8524 Postings, 7108 Tage sts091280ach ja und ein gewisser Machtfaktor aus dem jetzt

 
  
    #75
19.03.14 21:44
eine 60.000 mannstarke Natioalgarde gemacht wird.

Stell dir mal vor du würdest hier in Deutschland 60.000 Nazis bewaffnen und ein Militärausbildung machen lassen....

Dimitrij Jarosch, Anführer des Rechten Sektors, stellvertretender Minister für Nationale Sicherheit

Andrij Parubij, Vorsitzenden des nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates der Ukraine ("Kommandeur des Maidan" )

Zur Info der nationale Sicherheits- und Verteidigungsrat koordiniert die innere und äußere Sicherheitspolitik des Landes, inklusive Militär, Polizei und Geheimdiensten !

Die beherrschen die Strassen kapierst du das ?  

Seite: < 1 | 2 |
| 4 >  
   Antwort einfügen - nach oben