Deutz hat noch reichlich Potenzial


Seite 104 von 108
Neuester Beitrag: 20.05.20 20:58
Eröffnet am: 31.08.05 16:01 von: KTM 950 Anzahl Beiträge: 3.693
Neuester Beitrag: 20.05.20 20:58 von: Mersel10 Leser gesamt: 605.017
Forum: Börse   Leser heute: 41
Bewertet mit:
21


 
Seite: < 1 | ... | 102 | 103 |
| 105 | 106 | ... 108  >  

638 Postings, 346 Tage investBIGHallo Schwalm

 
  
    #2576
03.03.20 07:00
Das ist kein Coronaforum. Die Produktionskette von Deutz ist bis heute nicht von Corona betroffen. Das sind sehr gute Nachrichten. Der Absatz in China wird sinken, deswegen wohl die vorsorgliche Umsatzwarnung. Aber dieser Absatzmarkt macht am Umsatz einen sehr niedrigen zweistelligen Prozentbereich. Ich denke man hat diesen gedanklich komplett angeschrieben. Aktie von 9 auf 4,20, da ist das doch schon eingepreist, denke ich mal. Schauen wir Mal was der Markt so sagt.  

638 Postings, 346 Tage investBIGPS. Wenn du schon Panik verbreitetst

 
  
    #2577
03.03.20 07:02
Dow Jones gestern um 1300 Punkt gestiegen. Das war meines Wissens der stärkste Anstieg des Dow in seiner Geschichte.  

3938 Postings, 640 Tage S3300InvestBig

 
  
    #2578
03.03.20 07:32
Nach Punkten der stärkste Anstieg, ja.  

Optionen

638 Postings, 346 Tage investBIGS3300

 
  
    #2579
03.03.20 07:48
Prozentual war es auch ganz ansehnlich wenn auch kein Jahrhundertrekord wie nach Punkten, ich hoffe man bekommt das beim DAX dann auch mit :D Indikatoren sind ja Immo eher seitwärts.  

2457 Postings, 3435 Tage TheodorSIs natürlich schwierig

 
  
    #2580
03.03.20 08:30
bei Aktien die mit D beginnen.
Erinnert halt gleich an Diesel, sowie bei Daimler, Deutz......

Naja, hoffen wir das beste. Dass die 4, 00 hält per xetra heut Abend  

638 Postings, 346 Tage investBIGTheodorS

 
  
    #2581
1
03.03.20 08:56
Deutz hat auch Wasserstoff und Elektromotoren. Ist sogar Weltmarktführer in Elektromotoren für Boote, dieses Sparte wächst bei Deutz aktuell 40% im Jahr. Aber im Moment wird das meiste Geld noch mit Diesel gemacht, Elektrotraktoren sind noch eher selten ;) Man hat für die Zukunft schon alle Technologien im Haus. Ein Dip unter die 4 halte ich für möglich aber die Marktkapitalisierung ist gegenüber den Buchwerten so gering, irgendwann ist auch Ende Gelände Richtung Süden.  

438 Postings, 1642 Tage SchwalmDeutsche Wirtschaft stürzt in Rezession 2020

 
  
    #2582
03.03.20 22:18
Die Wirtschaftsaussichten in Deutschland brechen weiter ein https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/...O2D?ocid=spartanntp und die EZB ist noch im Analysemodus https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/...8NK?ocid=spartanntp  

Optionen

638 Postings, 346 Tage investBIGAnalystenziel von gestern

 
  
    #2583
04.03.20 00:55

638 Postings, 346 Tage investBIGGestern hat die Aktie

 
  
    #2584
04.03.20 00:57
einen schönen Satz nach oben gemacht. Leider im Laufe des Tages verpufft. Morgen haben wir vielleicht mehr Glück?  

65 Postings, 3237 Tage Farres99heute wieder drin

 
  
    #2585
04.03.20 19:05
So Freunde, heute bin ich mal wieder dabei . Kaufpreis 4,03€

Liebe Ami-Ki-Roboter lasset nun das Geld fließen :D  

Optionen

638 Postings, 346 Tage investBIGIch denke es gibt die nächsten Monate

 
  
    #2586
04.03.20 19:34
eine Seitwärtsbewegung. Schauen wir Mal.  

65 Postings, 3237 Tage Farres99hi

 
  
    #2587
04.03.20 19:46
Vor einigen Tagen schrieben Sie ;

''Die Firma hat eine inzwischen eine  Marktkapitalisierung unter 500 Mio. ? ''

War dem so? Heute jedenfas über 525 Mio . Haben sie noch die Zahl im Sinn??


 

Optionen

65 Postings, 3237 Tage Farres99wtf geht denn jetzt ab

 
  
    #2588
04.03.20 19:47
Rackeeeeeeeeeeeeeeeteeeeeeee Jawohl weiter so !  

Optionen

65 Postings, 3237 Tage Farres99Was ist los?

 
  
    #2589
04.03.20 19:49
wow eine angehehme rakete . Hat da jemand eingesammelt?  

Optionen

438 Postings, 1642 Tage SchwalmDeutschland Corona Virus Krisengebiet

 
  
    #2590
05.03.20 11:03
Die Lage in Deutschland verschlechtert sich durch rapide Neuinfektionen https://web.de/magazine/panorama/...atienten-deutschland-300-34468484 Warnung: Der Markt und Deutz crasht bis zum Wochenende weiter weil Politik und die EZB nur tatenlos zuschaut.
Reisewarnung für Deutschland: Reisende aus Deutschland dürfen in viele Länder ab Montag nicht mehr einreisen genau wie Italien und Frankreich. IWF senkt Wachstumsprognose!  

Optionen

1690 Postings, 5096 Tage paris03Farres99

 
  
    #2591
05.03.20 11:05
MK unter 500 Millionen - so schnell geht das an der Boerse und ja ich sehe bei 4 Euro noch lange nicht den Rebound bei dem schlechten Ausblck 2020 und der Baisseboerse zur Zeit.

Bodenbildung abwarten und nicht ins fallende Messer kaufen, lieber auf die ersten 10% verzichten - so sehe ich das  

Optionen

4133 Postings, 931 Tage MarketTradersupportzone startet bei ca €3,4x

 
  
    #2592
05.03.20 11:50
ariva.de  

176 Postings, 3184 Tage audio67Gruß an die Leerverkäufer

 
  
    #2593
05.03.20 18:56
Ist das nicht herrlich , danke und beste grüße  

Optionen

438 Postings, 1642 Tage SchwalmCoronavirus infiziert Banken Welthandel bricht ein

 
  
    #2594
06.03.20 03:53
Coronavirus hat Banksystem infiziert https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/...1na?ocid=spartandhp und die EZB schaut tatenlos zu während China und USA bereits Milliarden in den Finanzmarkt pumpt um den Börsencrash abzufedern https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...ronavirus-bereit-8595860  

Optionen

438 Postings, 1642 Tage SchwalmMilliarden gegen den Börsencrash

 
  
    #2595
06.03.20 04:21
Bald 1000 Infizierte in Deutschland und 100.000 Weltweit mit steigenden Todesraten lässt die Kundschaft schwinden. China öffnet Geldschleusen im Kampf gegen Corona https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...ausbruch-bereit-8592543. Für Investitionen und Bodenbildung bitte zuerst in die Karte der Virusinfektionen Weltweit schauen und die Nachrichten verfolgen welche die Börsen derzeit bestimmt. https://gisanddata.maps.arcgis.com/apps/...4740fd40299423467b48e9ecf6  

Optionen

638 Postings, 346 Tage investBIGHab seit dem Crash

 
  
    #2596
1
06.03.20 06:32
Mein Geld schön beisammen gehalten. Deutz wird definitiv eine der Aktien sein bei denen ich nochmal ordentlich zulange. Werde aber auch noch abwarten Corona und Influenza Welle gehen wahrscheinlich noch bis April dann erledigen die warmen Temperaturen das Virus. Wios warm ist gibt's kaum Corona, nicht gar keins aber kaum. da an der Börse die Zukunft gehandelt wird wird's vorher hochgehen.  

438 Postings, 1642 Tage SchwalmEZB Corona Roulette stimulus Finanzmarkt

 
  
    #2597
08.03.20 08:16

438 Postings, 1642 Tage SchwalmWirtschaftsdaten EU EZB im Fokus der Anleger

 
  
    #2598
08.03.20 18:55
Wichtige Wirtschaftstermine der EU diese Woche auf der Agenda
10.03.   11:00  
Bruttoinlandsprodukt s.a. (Jahr)
11.03.   13:30  
Verbraucherpreisindex ex. Nahrungsmittel & Energie (Monat)
11.03.   13:30  
Verbraucherpreisindex ex. Nahrungsmittel & Energie (Jahr)
12.03.   13:45  
EZB Einlagenzins für Banken
12.03.   13:45  
EZB Zinssatzentscheidung
12.03.   14:30  
EZB Statement und Pressekonferenz
13.03.   09:00  
Harmonisierter Verbraucherpreisindex DE (Jahr)
13.03.   16:00  
 

Optionen

438 Postings, 1642 Tage SchwalmFlutwelle an Hilfsgütern gegen Coronacrash

 
  
    #2599
09.03.20 04:24
Bundesregierung hat am Sonntag Abend ein Hilfspaket zur Stützung der Firmen in der Finanzkrise veranlasst um die Wirtschaft zu stützen https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...ion-plant-hilfen-8602095 und die Saudis sorgen für eine Ölpreisschwemme mit 34US$ pro Barrel https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/...Lgu?ocid=spartandhp Das wird Deutz mit seinen neuen Dieselmotoren Aufschwung verleihen. Bauvorhaben sollen Beschleunigt werden.  

Optionen

438 Postings, 1642 Tage SchwalmCoronavirus Sperrzone Italien ausgeweitet

 
  
    #2600
10.03.20 03:19
https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/...XBqJ?ocid=spartandhp und dann kommt Deutschland dran https://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/...08t?ocid=spartandhp dank erneutem Wintereinbruch. Ich sehe die Deutz Aktie im März noch unter 3 EUR fallen https://www.ksta.de/koeln/...eschlossen---33-faelle-in-koeln-36349934 . Auch ein Mitarbeiter von Ford in Kölner Werk bereits infiziert https://www.automobilwoche.de/article/20200307/...hat-sich-angesteckt
Problem sind Rückreisende vom Winterurlaub aus Italien und die mobilen Altenpflegedienste in Deutschland deren Mitarbeiter bereits die Influenza in den Haushalten verteilt haben. Wintereinbruch im März ist idealer Nährboden für Viren und ein Gegenmittel gibt es derzeit nicht https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/...WVVN?ocid=spartandhp . Die EZB flutet den Markt mit Milliarden erst im April noch rechtzeitig vor der Dividendenzahlung im Mai.  

Optionen

Seite: < 1 | ... | 102 | 103 |
| 105 | 106 | ... 108  >  
   Antwort einfügen - nach oben