Deutsche Pfandbriefbank 😃


Seite 400 von 417
Neuester Beitrag: 19.07.24 18:10
Eröffnet am:16.07.15 09:49von: BackhandSm.Anzahl Beiträge:11.412
Neuester Beitrag:19.07.24 18:10von: poet83Leser gesamt:3.660.789
Forum:Börse Leser heute:2.704
Bewertet mit:
18


 
Seite: < 1 | ... | 398 | 399 |
| 401 | 402 | ... 417  >  

147 Postings, 3264 Tage Opa DidiNicht gleich

 
  
    #9976
07.05.24 13:00
so euphorisch.
Heute sind im Xetra und Tradegate Handel zwischen 11:00 u. 12:00 erhebliche Pakete gehandelt worden, fast 500.000.
Gleiche/ähnliche Umsätze hatten wir auch schon im Februar, März und April.
Auffällig dabei waren genauso wie heute, dass auch die Shortquoten in der Zeit gestiegen sind und der Kurs z.B. am 10.04.auf 5,14 geklettert war. Die Shortquote lag am 10.04. bei 8,07, nachdem sie Ende März noch 7,88 betrug.
Mal abwarten, wie die Umsätze heute insgesamt laufen und wie die gemeldete LV-Quote sich morgen/übermorgen darstellt.
Momentan kann ich die Strategie der LVs noch nicht "lesen".
Es scheint aber, dass unter denen ein aufeinander abgestimmtes Verhalten zu vermuten ist.  

2 Postings, 135 Tage ricourbanPBB - Wo geht die Reise hin ?

 
  
    #9977
07.05.24 13:29
Ich war lange Zeit sehr pessimistisch und habe die Aktie dann schweren Herzen mit Verlust bei 3,78 Euro verkauft. Da ich aber immer gehofft habe und hoffe, dass die pbb nach den üppigen Abschreibungen bzw. Rückstellungen wieder auf die Füße kommt - und eigentlich auch nichts dagegen spricht - bin ich seit Kurzem in Long-Knock-outs investiert und freue mich im Moment über üppige Gewinne - zugestanden nur im "Buch". Ich schaue, insbesondere bei der Wirtschaftsentwicklung in Amerika, weiter positiv in die pbb-Zukunft und auch Europa wird sich bald schneller erholen als erwartet.  

585 Postings, 1261 Tage Shoppingmann@Opa

 
  
    #9978
07.05.24 13:42
Wenn die Shortquote steigt und der Kurs auch dann ist alles bestens!
Wenn Pakete dieser Art verkauft werden, zieht sich vielleicht ein anderer Shortie raus!
Auffällig ist für mich, dass Qube sich seit 1 Monat zurück hält!
Bei negativen Tendenzen war er immer vorne mit dabei!  

147 Postings, 3264 Tage Opa Didishoppingman

 
  
    #9979
07.05.24 14:16
Ein nachhaltige Entwicklung im Sinne der Aktionäre ist allerdings erst zu sehen, wenn die Shortquote sinkt und der Kurs nur noch eine Richtung kennt.
Für mich sind die Bewegungen heute auch auffällig, aber nicht in Richtung Kurse > 5,- .
Ich erwarte eher zum Handelsschluss Kurse deutlich < 5,-, weil zum einen die Umsätze auf Tradegate erstaunlich hoch sind ( > 640 Stück um 14:00 ) und darin einzelne Positionen bis zu 112.500 gehandelt wurden.
Das alles spricht für vermehrte Aktivitäten der LVs, um den Kurs wieder zu drücken.  

147 Postings, 3264 Tage Opa DidiQube hat

 
  
    #9980
1
07.05.24 14:35
am 11.04. um + 0,16, am 12.04. um + 0,05 erhöht.
Am 24.05. um - 0,06 und a 02.05. um - 0,07 reduziert.

In der Summe also im letzten Monat + 0,08.  

585 Postings, 1261 Tage ShoppingmannLöschung

 
  
    #9981
07.05.24 15:05

Moderation
Zeitpunkt: 08.05.24 10:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

147 Postings, 3264 Tage Opa DidiLöschung

 
  
    #9982
07.05.24 15:35

Moderation
Zeitpunkt: 08.05.24 10:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

3414 Postings, 2783 Tage Roggi60Andere,

 
  
    #9983
1
07.05.24 15:49

aber keine sogenannten "alternativen" Fakten! https://europaproperty.com/...io-from-a-consortium-of-pbb-and-helaba/

Wenn die Wirtschaft in Deutschland nicht zu Potte kommt muss ebendas entwicklungsbereite Ausland einspringen.

 

3022 Postings, 4229 Tage Kasa.dammLöschung

 
  
    #9984
07.05.24 16:26

Moderation
Zeitpunkt: 08.05.24 10:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unbelegte Aussage

 

 

827 Postings, 472 Tage rzwodzwoLöschung

 
  
    #9985
07.05.24 18:02

Moderation
Zeitpunkt: 08.05.24 11:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

827 Postings, 472 Tage rzwodzwoAnders ausgedrückt

 
  
    #9986
07.05.24 18:06

Schuster bleib bei deinen Leisten.

 

827 Postings, 472 Tage rzwodzwoBedenken hätte ich auch

 
  
    #9987
07.05.24 18:08

wegen der Nähe zum Krieg in Ost-Europa?

Aber das wird schon gutgehen, liebe PBBler?

VG rzwodzwo

 

5545 Postings, 1498 Tage Micha01Freak...

 
  
    #9988
1
07.05.24 18:31

1423 Postings, 1642 Tage poet83Löschung

 
  
    #9989
07.05.24 18:50

Moderation
Zeitpunkt: 08.05.24 11:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

105 Postings, 1197 Tage hawu999nicht zu vergessen

 
  
    #9990
1
07.05.24 23:42
In China ist ein Sack Reis umgefallen. Muss alles noch eingepreist werden!  

687 Postings, 1763 Tage cosmocR2d2

 
  
    #9991
08.05.24 06:42
Also mal offen gesagt, wenn ich LV wäre und ich würde jemanden bezahlen, schlechte Stimmung zu verbreiten und in Foren eine Informationsflut auslösen, ich würde mein Geld zurück verlangen bei den inhaltslosen Beiträgen, die oft gar nichts mit der PBB zu tun haben, dafür sind die hier wohl zu aufgeklärt. Hoffentlich liest dies auch der Arbeiter und überweist das Cash nicht blindlings.

Das Sommerloch fällt dieses Jahr vermutlich aus, allein weil Zinssenkungen im Raum stehen.  

5665 Postings, 1039 Tage isostar100yep

 
  
    #9992
2
08.05.24 09:44
kein sommerloch weil zinssenkung, danach siehts aus.

und dann wären da noch laufende friedensverhandlungen wegen gaza und anstehende zu ukraine. nicht auszudenken, falls an bei beiden orten was erreicht würde - die börsen würden abheben.  

3414 Postings, 2783 Tage Roggi60isostar

 
  
    #9993
08.05.24 11:56
Es wird aber keine Friedensverhandlungen geben. Weder seitens Hamas/Iran und schon garnicht in der Ukraine.

Putin wird dieses Land weiterhin in Schutt und Asche legen, die ukrainische männliche kriegsfähige Bevölkerung wird ausbluten. Außerdem beherrscht Putin das Spiel der Angst des Westens um seinen Wohlstand perfekt.  

Seine 5. Kolonnen treiben in der EU schon jetzt auf Regierungsebenen ihr Unwesen.  

Und was da so Alles auf Social Media zusätzlich abgeht will ich im Detail lieber nicht wissen. Mich beunruhigt schon das genug was bereits breiten Öffentlichkeiten bekannt sein sollte.

In 6 Tagen kommen die Q1- Zahlen der PBB. Da will ich mal hoffen dass deren Qualität zumindest für einen Kurs auf aktuellem Niveau sorgt.  

822 Postings, 1147 Tage Lioness13Heute also

 
  
    #9994
08.05.24 12:47
null Volume und knapp unter 5 € rumlungern. Mal sehen, ob sie das bis nächste Woche so durchziehen.

 

147 Postings, 3264 Tage Opa DidiWellington

 
  
    #9995
2
08.05.24 16:07
hat verkauft und seine Shortquote um 0,1 auf  1,48 % erhöht und damit um insgesamt 0,6 % seit 29.04. auf jetzt 1,48 % gesteigert.
Die erwarten bis kommenden Mittwoch wohl noch sinkende Kurse, denn nachdem Einstieg am 04.10.22
mit 1.049 verkauften Stück wurden bis 22.01.24 alle Stück gekauft.
Magerer Gewinn: ca. 27 Tsd Euro
Sie haben aber noch aus Verkäufen vom 05.10.22 bis 22.01.24 ca. 1,230 Mio Stück bei Kursen zwischen um die 7,- Euro verkauft.
Beim Kauf und Verkauf von Aktien gilt auch das FiFo Prinzip, also First in, First out.
d.h. wenn sie nur diese Stück für 5,- kaufen, so läge der Gewinn geschätzt bei 900 Tsd Euro.
Bei der Nachfrage würde sich der Kurs deutlich nach oben entwickeln
Da Wellington aber noch weitere ca. 760 Tsd Stücke zu Kursen um die 4,70 verkauft hat, rechnen die wohl mit noch deutlich sinkenden Kursen.
Mal sehen, wie sich das entwickelt.  

687 Postings, 1763 Tage cosmocOpaDidi

 
  
    #9996
1
09.05.24 07:21
Mit Aktien Kauf und Verkauf kommt es auf deinen Broker drauf an, bei Interactive Brokers kann ich unter Steuerposten die Methode des Verkaufens mir aussuchen, ob FIFO, LIFO oder noch eine Variante, die mir nicht einfällt.

Und im Gaza wird es schon zu Friedensverhandlungen geben müssen. Die können jetzt das Gesicht nicht verlieren und müssen auf stark tun, aber insgeheim weiss auch er, das er es nicht mehr lange durchziehen kann. Die Unterstützung von USA fehlt nun und war ein erstes echtes Warnzeichen, darf aber dennoch kleine Schwäche zeigen, weil es in der arabischen Welt dann als feige gilt, auch vor Saudi Arabien. Dennoch wird es wohl nicht mehr bis zum Herbst dauern können  

147 Postings, 3264 Tage Opa DidiFiFo

 
  
    #9997
09.05.24 11:04
Im § 20 ff. EStG ist die Methode eindeutig geregelt.
Danach ist für den Aktienverkauf bei Privatpersonen nur die steuerliche Methode FiFo zulässig.
Das macht es für Depotbanken auch leichter in der jährlichen Steuermitteilung dieses dar zu stellen.

Wenn es um Bewertungen nach Handelsrecht geht, kommt das HGB zum Tragen.

 

138 Postings, 1165 Tage Quad.123LV

 
  
    #9998
09.05.24 12:00
Shortseller: Wellington Management Company, LLP
Höhe der Short-Position: 1,58 %
 

1423 Postings, 1642 Tage poet83Dünner Handel

 
  
    #9999
3
09.05.24 12:10
Beim dünnen handel und vor den Q1 Zahlen am Dienstag erwarte ich eher fallende Kurse. Würde mich nicht wundern, wenn ein LV nochmal versucht, den Kurs um 5 Prozent nach unten zu drücken. Ich bleibe dabei, dass LV verboten sein sollten, da sie den Kurs noch weiter manipulieren. Aber es gilt hier ja die freie Marktwirtschaft. Ausser in den USA, am eignen Markt sind die Regeln dann plötzlich anders und da wird quasi dafür gesorgt, dass Kurse nie fallen..  

147 Postings, 3264 Tage Opa DidiStimmt. Ab 07.05.

 
  
    #10000
09.05.24 12:46
Tippfehler von mir und Text nicht mehr kontrolliert.  

Seite: < 1 | ... | 398 | 399 |
| 401 | 402 | ... 417  >  
   Antwort einfügen - nach oben