Der große CRASH am Öl-Terminmarkt


Seite 2 von 7
Neuester Beitrag: 25.04.21 13:31
Eröffnet am: 12.06.08 11:02 von: Maxgreeen Anzahl Beiträge: 156
Neuester Beitrag: 25.04.21 13:31 von: Jessicaydcya Leser gesamt: 18.622
Forum: Börse   Leser heute: 5
Bewertet mit:
21


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

10203 Postings, 6790 Tage Reinerzufallbin mal öl long !

 
  
    #26
25.06.08 18:05

10203 Postings, 6790 Tage Reinerzufallkz 145 $

 
  
    #27
25.06.08 18:08

139 Postings, 5196 Tage die_total_gute_Luis.@Neffe Reinerzufall

 
  
    #28
25.06.08 18:12
Das mit dem Öl wollen wir mal nicht hoffen.
Etwas nach Süden sollte der Dampfer schon schwimmen.
Aber nicht zuviel - das nimmt die Spannung aus dem Spiel.

Ich habe ein paar kleine Scheine auf den Goldhaufen drauf geworfen.

Also Gold-Long finde ich ok - aber ich denke etwas zu früh.


Luischen-die-Goldbugs-immer-doof-fand  

234008 Postings, 6340 Tage obgicou@Reiner

 
  
    #29
1
25.06.08 18:12

umgekehrt:
der Westen will das Öl vom Iran nicht mehr kaufen;
da liegen gerade ca. 10 volle Supertanker vor der Küste, weil die ihr Öl nicht loskriegen, zu viel Schwefel -> zu sauer  

10203 Postings, 6790 Tage Reinerzufallsauer macht lustig

 
  
    #30
1
25.06.08 18:15

10203 Postings, 6790 Tage Reinerzufallrichtig spekulieren geht auch

 
  
    #31
25.06.08 18:16
mit falschen thesen  

10203 Postings, 6790 Tage Reinerzufalldie 145 sehen wir 100 % ig

 
  
    #32
25.06.08 18:17

10203 Postings, 6790 Tage Reinerzufalleine tolle familie

 
  
    #33
25.06.08 18:19

22764 Postings, 4956 Tage MaxgreeenÖlpreis erreicht die 140 Dollar

 
  
    #34
8
26.06.08 20:44
die Ölmafia hat wieder zugeschlagen, jetzt wo Chrysler und GM fast pleite sind, die Weltkonjunktur lahmt, die Autofahrer langsam auf der Autobahn fahren und die Aktienindizies einbrechen scheint Öl das letzte Zockerparadies zu sein. Raus aus Aktien, rein in Öl - welch schwachsinnige Logik. Vermutlich sind wieder Banken wie DB, GS oder J.P. short in Aktien und gleichzeitig long in Öl. Lasst die Weltwirtschaft zusammenbrechen, Hauptsache die Rendite stimmt. Je weiter der Ölpreis steigt je schlimmer wird der Knall. Ich halte mir schonmal die Ohren zu. :))

 

176 Postings, 5248 Tage krummezahlschnell leute ...an die tanke und oel bunkern

 
  
    #35
3
26.06.08 20:53
das letzte gueltige tauschmittel in der welt...werde morgen mein haus
verkaufen und mir ne zisterne oel zulegen......oder ne huette in der
wueste kaufen ...oder sand im meer in dubai

das ist alles nur noch verarsche....ich hoffe alle verantwortlichen
finanzhaie werden eines tages dafuer gerade stehen muessen

normale leute verenden wegen nen paar boersenyuppies und dem bush-clan  

4209 Postings, 5258 Tage Shenandoahmein vorschlag

 
  
    #36
3
26.06.08 20:58
GS zu machen von staatlicher seite!!!!

die groessten verbrecher des kapitalismus!  

2110 Postings, 4841 Tage Biomüllder Maxgreen chart in posting Nr13

 
  
    #37
2
26.06.08 23:18
dürfte damit zur Parodie auf den Ölpreis"crash" werden....

ja und wenn man so daneben liegt, dann muss natürlich die "Mafia" schuld sein und nicht die eigene Fehleinschätzung oder Inkompetenz....  

4919 Postings, 7938 Tage n1608Boah, ist die Stimmung in diesem thread

 
  
    #38
3
26.06.08 23:34
auf dem Tiefpunkt. Eigentlich ein sehr, sehr guter Kontraindikator. Nur für was? Sinkende Ölpreise und steigende Aktienmärkte? Oder doch für weiter steigende Ölpreise, wenn man Maxgreen als Kontraindikator nimmt.

Fundamental und rational spricht z.Z. mehr für sinkende Ölpreisnotierungen. Deshalb wird es wohl noch weiter nach oben gehen........Irrationalität obsiegt halt meistens  

22764 Postings, 4956 Tage MaxgreeenBiomüll - die Richtung stimmte, der Ölpreis war

 
  
    #39
4
27.06.08 14:05
unter 132 Dollar. Das er jetzt in 3 Tagen schon wieder 10 Dollar zugelegt hat kann weder mit mehr Nachfrage noch geopolitischen Unruhen zusammenhängen. Die Finanzkraft der Ölspekulanten ist doch größer als ich gedacht habe. Ich lag falsch. Meine Spekulation beruhte darauf das die Fed das Signal aussendet das Zinssenkungen vorbei sind und wie die Zinsfutures zeigen bis Herbst eine Zinserhöhung von 25 BP in den USA ansteht. Damit verteuern sich auch Kredite die für Ölspekulationsgeschäfte verwendet werden. Libuda hatte in seinem Thread ja erwähnt das mann nur die Margin auf solche Geschäfte etwas erhöhen muss und schon kämen viele Spekulaten in Not weil sie Geld für ihre Positionen nachschiessen müssten. Aber der Bush-Cheney-GS-JPMorgan-Clan wird das nicht zulassen. Den US Bürgern erzählt man das Märchen von den "bösen" Scheichs, dabei sitzen die wahren Abzocker im eigenen Land. Die Scheichs bekommen für die Gallone Erdöl ca. 2 US-Cent, der US-Bürger zahlt über 4 Dollar für die Gallone Benzin (Erdöl-Transport-Raffinerie-Tankstelle). Super Geschäft.  

2110 Postings, 4841 Tage Biomüllwer die fundamentalen Hintergründe nicht kennt

 
  
    #40
4
27.06.08 14:37
für den ist spielen mit Öl-hebeln - GLÜCKSPIEL (wobei SHORTs meist verlieren werden; longs eher gewinnen).

Die globale reservekapazität ist so gering geworden, dass kurz und mittelfristige Einschätzungen SEHR SEHR schwierig sind (daher auch so volatil) - "kleine" mengen von 100 bis 200 k pro Tag haben in diesem Markt ERHEBLICHE AUSWIRKUNGEN.


Die hohe Vola wird bis auf weiteres auch so bleiben. Langfristig KANN es nur aufwärts gehen und jene, die es besser wissen haben etsprechend mit futures "vorgsorgt". Man nenne es "Spekulation", Vorsorge (Pensionsfonds - warum nicht? soll man nur auf die staatliche bauen ?), Absicherung gegen hohe Ölpreise (Fluglinien, bestimmte Industriezweige). Man nenne es wie man will - es ändert nichts.

 

2110 Postings, 4841 Tage BiomüllÖlpreis für die scheichs

 
  
    #41
27.06.08 14:40
und was meinst Du was eine Flasche Coke C  der Coca Cola AG kostet und wieviel man dafür in Dubai bezahlt ?

Solche Zahlenspiele sind interessant, ändern aber nichts.

Erhöhung der Margins hätte bestenfalls sehr KURZFRSITIGE Wirkung - ändert aber nichts an der phyischen Nachfrage/Angebotsituation - und DIE ist der mittel- und langfristig entscheidene Faktor.  

22764 Postings, 4956 Tage MaxgreeenNeuer Termin

 
  
    #42
27.06.08 16:53
letztes Mal #4: Die Blase platzt am 25.6.2008 um 17:37  ( es wurden ca. 5 Dollar; von 137 bis 132 Dollar)

neuer Termin: 1.7.2008 16:24   :))  

2110 Postings, 4841 Tage BiomüllDer grosse CRASH am Aktienmarkt

 
  
    #43
30.06.08 10:12
sollte dieser thread lauten  

10203 Postings, 6790 Tage Reinerzufallguten morgen @all

 
  
    #44
30.06.08 10:34

22764 Postings, 4956 Tage MaxgreeenBitte #42 beachten, nur Geduld :))

 
  
    #45
30.06.08 10:36

10203 Postings, 6790 Tage Reinerzufallmax , der guru *gggg*

 
  
    #46
30.06.08 10:38

10203 Postings, 6790 Tage Reinerzufalluiuiui

 
  
    #47
30.06.08 10:39

10203 Postings, 6790 Tage Reinerzufallmax , du kommst noch in die zeitung !

 
  
    #48
30.06.08 10:40

2110 Postings, 4841 Tage Biomüllmaxgreen

 
  
    #49
30.06.08 10:41
due meinst die paar USD vielleicht wegen Monatsende ?

;0)))  

10203 Postings, 6790 Tage Reinerzufallmax ,ist ein genie

 
  
    #50
1
30.06.08 10:42

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  
   Antwort einfügen - nach oben