Bastei Lübbe (WKN: A1X3YY)


Seite 6 von 66
Neuester Beitrag: 13.08.20 08:08
Eröffnet am: 08.10.13 09:23 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 2.636
Neuester Beitrag: 13.08.20 08:08 von: HutaMG Leser gesamt: 325.196
Forum: Börse   Leser heute: 144
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 66  >  

1548 Postings, 2648 Tage hzengerBastei

 
  
    #126
1
11.06.14 16:40
DAX runter BL rauf liegt u.U. an der Empfehlung durch Platow Börse gestern abend.  

52130 Postings, 5300 Tage RadelfanUnd jetzt wird schon an 7,80 gekratzt!

 
  
    #127
1
12.06.14 11:59

4708 Postings, 4509 Tage simplifyAngebot und Nachfrage

 
  
    #128
14.06.14 13:30
Wenn das Angebot knapper wird, sind zweistellige Kurse hier eine recht sichere Sache. Dies ist dann der Fall, wenn diese Beteiligungs GmbH ihre Verkäufe beendet hat, was aktuell eben noch nicht der Fall ist.  

23 Postings, 2847 Tage anedabei@simplify

 
  
    #129
1
18.06.14 20:52
Laut Boersenbrief (Bernecker) hat die Beteiligungs GmbH ihr Programm letzte (oder vorletzte) Woche abgeschlossen.

Hast Du Belege fürs Gegenteil?
Wär für mich kein Problem, denn Bernie liegt auch nicht immer richtig.  

4708 Postings, 4509 Tage simplifyBelege

 
  
    #130
19.06.14 11:39
Nein ich habe keine Belege, aber Bernecker auch nicht. So wie ich das verstanden habe, behauptet er dies nur, da auf Grundlage der bekannten Verkäufe, die ursprünglich zum Zeitpunkt des IPOs vorgesehene Stückzahl, die die Familie Lübbe aus ihrem Privatbesitz abgeben wollte, erreicht ist.  Eine Aussage der Familie Lübbe gibt es aber nicht. Bernecker weiß nichts. Nur eine dünne Schlussfolgerung seinerseits.

Ich sehe halt die Stückzahlen, die nach wie vor gehandelt werden. Insoweit halte ich die Schlussfolgerung für weniger dünn, dass die Familie Lübbe über ihre Beteiligungs GmbH weiter verkauft. Wissen tue ich dies aber auch nicht.

Unabhängig davon scheinen sich größere Käufer sicher zu sein, was die Substanz und Perspektive dieser Aktie betrifft und sehen die Situation als Chance an, hier mit großen Stückzahlen in ein gutes Unternehmen zu einem moderaten Kurs investieren zu können.  

23 Postings, 2847 Tage anedabei@ simplify

 
  
    #131
19.06.14 13:40
Besten Dank.

Ich bin auf folgendes gestossen:
http://www.wallstreet-online.de/community/....php?posting_id=47101022

Jedenfalls haben Sie deutlich abgebaut.

Vielleicht bestes Zeichen ist der Kurs, der gerade über 8 ging.  

52130 Postings, 5300 Tage RadelfanHoppla, die 8 wurde glatt übersprungen!

 
  
    #132
1
19.06.14 14:18
Und auch der Umsatz zieht heute (am Fronleichnam!) wieder deutlich an.

4708 Postings, 4509 Tage simplifyanedabei

 
  
    #133
19.06.14 14:59
Ich bin ja auch dabei und halte Bastei für eine gute Aktie. Die Kurssteigerungen werden schon kommen. Heute ja mal wieder ein Sonnenstrahl.  

52130 Postings, 5300 Tage Radelfan8,30 fest im Blick!

 
  
    #134
1
20.06.14 16:13
...und am 30.6. gibt es hoffentlich gute Nachrichten....

52130 Postings, 5300 Tage RadelfanDer "Aktionär" entdeckt die Aktie!

 
  
    #135
1
24.06.14 11:11

52130 Postings, 5300 Tage Radelfan8,60 übersprungen!

 
  
    #136
1
25.06.14 11:49

3796 Postings, 4091 Tage AngelaF.Scheint so

 
  
    #137
25.06.14 11:50
als ob die Aktie nun verstärkt Aufmerksamkeit gewinnt.

Noch nicht 12Uhr und schon eine halbe Million auf Xetra umgesetzt.

Sehr beachtlich.  

52130 Postings, 5300 Tage RadelfanSollen wir nun dem "Aktionär" danken oder

 
  
    #138
2
25.06.14 11:53
sind dies schon die Vorschusslorbeern für die guten Nachrichten, die uns am Montag erreichen?

3796 Postings, 4091 Tage AngelaF.Lübbe GmbH

 
  
    #139
1
25.06.14 11:58

Ich denke vor allem der Verkauf der Lübbe GmbH-Anteile.

Für mich war das jedenfalls der Hauptgrund hier vor kurzem einzusteigen.

 

1346 Postings, 2971 Tage Scooby78Das ist ein Mix aus

 
  
    #140
25.06.14 12:10
1. Vorschusslorbeeren auif die Zahlen und auch fundamentale Fakten
2. Lübbe
3. Branchenperspektive Print/Online.

Ich bin positiv für den Laden gestimmt.  

38 Postings, 3389 Tage trademateBastei

 
  
    #141
25.06.14 12:33
Es ist einfach eine solide Aktie mit Potential. Dass da endlich mal jemand drauf kommt, war nur eine Frage der Zeit  

78 Postings, 3333 Tage panorixDer Geschäftsbericht

 
  
    #142
26.06.14 06:12
kommt am 30.6. und die guten Zahlen sollten dem Kurs weiteren Schub verleihen.

Bin im Februar eingestiegen auf Empfehlung der Prior Börse. Glaube, dass wir recht bald die 10 sehen werden.  

44542 Postings, 7200 Tage SlaterPrior, den gibt es noch?

 
  
    #143
26.06.14 06:38

4523 Postings, 3142 Tage FD2012Bastei Lübbe - im Aufwind

 
  
    #144
2
26.06.14 10:32
Radelfan und Slater: Für die Privatinvestoren wurde es ja wohl langsam mal Zeit. Das Papier wird wohl bald 9,00 Euro erreichen - liegt bei mir aber schon länger auf. In letzter Zeit habe ich dann auch nichts mehr gekauft, u.a. wg. 2er anstehender KE'n bei Großbanken. Sehe jetzt ein wenig mit Freude, dass die Papiere von Bastei Lübbe nun doch zulegten, was sich sicherlich verstärken wird wenn man etwas über die vorgesehenen Dividendenzahlungen erfährt. Das würde die Sache verstetigen. Sieht wohl auch Vorstand Schirack so, "dass das erst durch sein muss". Die HV im September sollte man m.E. mal besuchen, um mehr über die Verfahrensweise von Bastei Lübbe zu erfahren, wenn man die Absicht hat, hier ein längerfristiges Investment einzugehen.   .... Bis bald.  

908 Postings, 2807 Tage reinnaja

 
  
    #145
27.06.14 15:01
hv ist pflicht.  

5390 Postings, 3815 Tage letsplaynow@Radelfan

 
  
    #146
1
27.06.14 16:11
Bin Dank der SL-Welle nun auch an Board ;-)
Habe den Wert seit 7,80 im Blick - den Ausbruch habe ich nicht getraut und bin glatt bestraft worden.

Bin heute in Bastei & Grenke rein. Beide Werte sehr interessant,, ich hoffe der Gesamtmarkt schwächelt demnächst nicht.  

52130 Postings, 5300 Tage Radelfan#146 Hoffen wir mal, dass morgen gute Infos kommen

 
  
    #147
1
29.06.14 17:24

52130 Postings, 5300 Tage Radelfanad hoc liegt vor: Starkes Plus - 0,28 Dividende!

 
  
    #148
1
30.06.14 08:32

1346 Postings, 2971 Tage Scooby78Meine Meinung zu den Zahlen

 
  
    #149
30.06.14 08:58
1. Die Zahlen für das letzet Jahr sehen wirklich gut aus, sowohl Umsatz- als auch Gewinnentwicklung.
2. Divi ist in Ordnung - habe erwartet, dass man da konservativ bleibt, was den Anteil am Gewinn angeht.
3. Der Ausblick könnte m.E ein bischen besser sein. 14/15 scheint zum Übergangsjahr zu werden. Es wäre schön, wenn man bereits im laufenden Jahr positive Entwicklungen bei den jüngsten Beteiligungen sieht um zu zeigen, dass man bei der Expansion erfolgreich ist.

Ich glaube, dass sich der Laden weiter positiv entwickelt und kann mir in den nächsten 12 Monaten 2-stellige Kurse vorstellen, zumal der Verkaufsdruck erstmal raus sein sollte.

Nur meine Meinung.  

99353 Postings, 7457 Tage KatjuschaKursreaktion wundert mich

 
  
    #150
30.06.14 09:15
Der Markt reagiert offenbar negativ auf die Aussage im Ausblick zum Q1 des neuen Geschäftsjahres, obwohl doch klar war, dass das nicht so gut werden kann wie im letzten Jahr.

Es steht aber auch, dass man durch Q2+Q3 eine Überkompensation erwartet, und das ist mehr als man erwarten durfte. Zudem war auch klar, dass man in das mittelfristige Wachstum investieren wird.

Operativer CF von 11 Mio € in 2013 war echt stark. Dividende ist nicht überragend, aber mit aktuell 3,6% in Ordnung für die Phase der Unternehmensentwicklung. So viel schüttet nicht jedes Unternehmen in der Buy&Build Phase aus.

Also ich hab grad ein paar Stücke nachgekauft.  

Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 66  >  
   Antwort einfügen - nach oben