▶ Maßnahmenpolitik und Aufarbeitung ◀


Seite 7 von 33
Neuester Beitrag: 23.02.24 18:14
Eröffnet am:28.02.21 16:10von: unionAnzahl Beiträge:809
Neuester Beitrag:23.02.24 18:14von: St-Jean-Cap-.Leser gesamt:189.116
Forum:Talk Leser heute:195
Bewertet mit:
25


 
Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 33  >  

1157180 Postings, 5127 Tage unionUnd was macht die Propagandadenunziantenfront?

 
  
    #151
9
27.04.21 21:39
Ein Richter, der durch Sachverständigen klar bewiesen hat, das Masken- und Abstandpflicht das Kindeswohl gefährden und die Kinder schon geschädigt WURDEN, musste eine häusliche Durchsuchungsaktion über sich ergehen lassen.
Jetzt werden schon RICHTER drangsaliert, nur weil sie ihre Arbeit gewissenhaft machen und den Wahnsinn sauber widerlegen.
Für mich ist das DDR 2.0, wenn nicht noch schlimmer.

https://reitschuster.de/post/...hsuchungsaktion-bei-weimarer-richter/  

1157180 Postings, 5127 Tage unionEs ist doch nur...

 
  
    #152
5
27.04.21 21:57

1157180 Postings, 5127 Tage unionFaktenlage zu Masken

 
  
    #153
6
27.04.21 22:49
„Es gibt keine sauber durchgeführten Studien, die irgendeinen Nutzen von Masken – egal welchen – nachweisen. Dagegen gibt es wissenschaftlich saubere Studien, wie die große dänische, die zeigen, dass es keinen Unterschied beim Anteil der Infektionen zwischen Maskenträgern und maskenfreien Personen gibt.
Diese neue Meta-Studie zeigt dagegen ein umfangreiches Schadenspotenzial der Masken für ihre Träger.“

https://tkp.at/2021/04/23/...eweist-massive-schaedigung-durch-masken/  

1157180 Postings, 5127 Tage unionAdé Demokratie und Verfassung

 
  
    #154
6
28.04.21 20:59
Demokratie und Rechtsstaatlichkeit sind seit heute verfassungswidrig

https://www.bild.de/politik/2021/politik/...hutzes-76220388.bild.html

Jetzt ist es amtlich:

Wer sich für Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Grund- und Menschenrechte einsetzt, gilt als Gefahr für die Verfassung.

Damit bestätigen Innenministerium und Verfassungsschutz, dass  aktuell nicht die Verfassung der Bürgerinnen und Bürger, der Menschen dieses Landes geschützt werden soll, sondern die Verfassung der Herrschenden.
Das zeigt, dass alle Staatsgewalten nicht mehr für, sondern gegen die Menschen eingesetzt werden.
Der Verfassungsschutz ist ab heute zur Staatssicherheit mutiert.

https://t.me/RA_Ludwig/1945
 

13316 Postings, 2444 Tage 1 SilberlockeHohe Inzidenzwerte traten nie ein

 
  
    #155
8
29.04.21 21:40

25181 Postings, 8522 Tage modHier im Norden

 
  
    #156
7
29.04.21 21:52
weht immer ein frischer Wind und deshalb:

" Corona in SH: Alle Städte und Kreise jetzt unter 100er-Marke
Stand: 29.04.2021 07:42 Uhr "

"Landesweit liegt die Sieben-Tage-Inzidenz nun bei 67,1."

https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/...,corona7678.html

1157180 Postings, 5127 Tage unionEin Intensivpfleger auf der Bundespressekonferenz

 
  
    #157
7
29.04.21 23:49
Ein sehenswertes Video von den Liveaufnahmen der Bundespressekonferenz.

Man erkennt die Parallelwelten von Politik und Praxis.
Danke, Herr Lange, für das Einbringen der Wahrheit in die Bundespressekonferenz:
 

1157180 Postings, 5127 Tage unionDie denkwürdigsten Tage der Nachkriegszeit

 
  
    #158
8
02.05.21 23:38
Da gibt es ein richterliches Urteil, das auf eine echte Expertise von drei hochkarätigen Wissenschaftlern beruht, nach dem Kinder in zwei Schulen untersagt wird, Masken zu tragen, Abstand zu halten und sich testen zu lassen...

... und die Schulen verweigern sich der richterlichen Anordnung.
https://reitschuster.de/post/...stand-keine-tests-mehr-fuer-schueler/

https://t.me/RA_Ludwig/1985

Vor zwei Jahren wäre den Verantwortlichen sofort der Prozess gemacht worden... heute hetzen Medien gegen die Richter in einem ausufernden Justizskandal...
 

1157180 Postings, 5127 Tage unionKarlsruhe stützt Weimarer Senationsurteil

 
  
    #159
7
03.05.21 22:40
https://2020news.de/...sbeugungsvorwurf-gegen-richter-ohne-grundlage/

Fazit: Ein rechtskräftiges Urteil, das ERSTE SEINER ART, indem drei Sachverständigengutachten eingeholt wurden, sagt: Keine Masken, kein Abstand, keine Testungen und voller Präsenzunterricht, weil das Wohl der Kinder gefährdet sei (und die Kinder schon geschädigt wurden!!).

Wir wissen, dass die Schule das Urteil ignoriert und somit mit einem Bein schon im Gefängnis ist... und alle, die da mitverantwortlich sind. Jeder, der das Urteil weiterhin ignoriert, nimmt immense Schuld auf sich.

Die Mutigmacher rufen beteiligte Personen auf, als Kronzeugen aufzutreten und die Verantwortlichen zu identifizieren.

Hier geht es zu den Mutigmachern: https://mutigmacher.org/   ...für alle, die relevantes Insiderwissen haben und Schutz und Hilfe gegen diesen Coronawahnsinnsmob brauchen...  

13316 Postings, 2444 Tage 1 SilberlockeStadt Weimar schändet knallhart...

 
  
    #160
5
05.05.21 07:39

508 Postings, 5898 Tage bolanicHatte soeben ein längeres

 
  
    #161
3
05.05.21 11:58
Gespräch mit einem Nachbarn, der seit kurzem in einem Testzentrum arbeitet.

War trotz  unterschiedlicher Positionen ein gutes Gespräch bis zu dem Punkt, als er mit fester Überzeugung und einem leuchten in den Augen wortwörtlich sagte: " Wenn wir erst einmal alle geimpft haben, dann haben wir auch Corona unter Kontrolle.'"

Dieses wir gebrauchte er schon vormals bei der ein oder anderen Gelegenheit aber dieses mal musste ich ihn fragen, wen er dann mit dem wir meinte und er antwortete: "Die Gesellschaft".

Auf meinen Einwand, es würde gemäß Aussagen  eine Impfquote von 70% für die Herdenimmunität reichen entgegnete er, dass es neue wissenschaftliche Erkenntnisse gäbe.

Da kann einem nur Angst und Bange werden - was kommt da noch auf uns zu?

1157180 Postings, 5127 Tage unionEs ist ein extrem gute Geschäft...

 
  
    #162
5
06.05.21 18:04
...und Horst Seehofer hat ja zugegeben, dass die Politik an der Leine der Pharmalobby hängt!

Deswegen ist die Coronapolitik auch so propaganda-unerbittlich. Diesmal haben sie es, nach den Fehlversuchen mit der Vogel- und Schweinegrippe, geschafft und können diese Testspritzungen als Impfung verkaufen und die Leute dumm halten. Das ist reinstes Kalkül... ein irres Milliardengeschäft... koste es, was es wolle:

 

13316 Postings, 2444 Tage 1 SilberlockeDer nächste mutige Richter

 
  
    #163
3
06.05.21 20:23
Da werden  wir bald von der nächsten Hausdurchsuchung lesen.
Aber leider immer nur in den ausländischen Medien.
Auch hier gutes Klima und ein gut geführter Tread weiter so.
Gestern Abend eine sehr gute Doku von Dr.Dr. Hans Haditsch
auf Servus TV kommt sicher bald im Netz wenn nicht in der
Mediathek von Servus TV.

https://www.wochenblick.at/...t-bestaetigt-weimarer-sensationsurteil/  

1157180 Postings, 5127 Tage unionGouverneurin von South Dakota...

 
  
    #164
6
06.05.21 21:41
.... belegt anhand des eigenen Staates und des eigenen Handelns die Corona-Propaganda-Kriminalität der Lockdownländer !!

South Dakota führte NIE Maßnahmen wie andere Länder ein... wurden denunziert... wurden belogen... wurden schlechtgeredet...

HATTEN ABER IN ALLEM RECHT UND ALLE BÜRGER LEBTEN UNGEZWUNGEN IN FREIHEIT

(mit deutschem Untertitel)

 

1157180 Postings, 5127 Tage unionZur Dokumentation

 
  
    #165
5
07.05.21 00:16
Das Spike-Protein schädigt vaskulärer Endothelzellen und COVID-19 soll keine Atemwegserkrankung sein!
www.fr.de/wissen/...temwege-gefaesse-erkrankung-90487114.html

Und das wirklich Schlimme an der Geschichte: Die Spike Proteine sorgen bei Covid für Thrombosen; und exakt diese Proteinstruktur wird durch die mRNA-Impfung im Körper hergestellt.
twitter.com/phockertz/status/1389832494510379011?s=21

Und das schon nach weniger als einem Jahr der klinischen Testungen... die schon gespritzten Menschen können aber jetzt nicht mehr zurück. Die Spike-Proteine werden jetzt in deren Körper hergestellt.

Wer weiß, was da noch alles in der laufenden Langzeitstudie am Menschen entdeckt wird?
 

71208 Postings, 7879 Tage datschiInteressant Doku auf ZDF Info. Teil 1

 
  
    #166
07.05.21 20:43

71208 Postings, 7879 Tage datschiDoku zu Corona mit Hendrik Streeck

 
  
    #167
07.05.21 20:45

42940 Postings, 8346 Tage Dr.UdoBroemmeUnd das in den Lügenmedien?

 
  
    #168
1
07.05.21 21:10
Lass dich doch nicht verarschen!

2475 Postings, 1421 Tage tschaikowskyWow! Was ist das denn für eine

 
  
    #169
1
07.05.21 21:11
knackige Lady in Süd-Dakota?
Wieso haben wir sowas nicht?

 

2475 Postings, 1421 Tage tschaikowskyMindestgewicht

 
  
    #170
07.05.21 21:15
Scheint mir so, als müssten erfolgreiche Ladys  der grossen Parteien bei uns Mindestgewicht haben.
 

42940 Postings, 8346 Tage Dr.UdoBroemmeDafür braucht es keinen Mindest-IQ, um hier

 
  
    #171
1
07.05.21 21:35
dummes Zeug zu verzapfen.

2475 Postings, 1421 Tage tschaikowskyTrainierte Oberarme

 
  
    #172
08.05.21 12:35
Habt Ihr Euch mal die Oberarme von der angesehen? Ganz schön trainiert.
Wie ist das beim Trampolinspringen? Bekommt man da muskulöse Oberschenkel?  

1157180 Postings, 5127 Tage unionEndlich mal ein positives Beispiel aus der Praxis

 
  
    #173
3
08.05.21 17:40
In dem Video unten wir ganz eindeutig aus der Erfahrungspraxis der Thailändischen Ärzte gezeigt, wie man den PCR-Test richtig anwendet.
Gleichzeitig wird klar, wie katastrophal unwissenschaftlich und stümperhaft die Bundesregierung mit den PCR-Tests umgeht.
Nach den Zahlen aus Thailand (und auch China) ist COVID-19 viel viel weniger verbreitet, als es die Mainstreammedien der Welt vermitteln.

Dr. Thomas Ly hat schon im letzten Jahr in einer Corona-Ausschusssitzung klar dargelegt, wie man mit Atemwegspatienten umgeht, ohne sie gleich falsch mit einem PCR-Test zu untersuchen. Ganz einfache Ärzteweisheit, die seit Jahrzehnten praktiziert wird und in Thailand dazu geführt hat, dass es auf 1 Mio Einwohner nur 1 !!! COVID-assoziiertern Todesfall gibt. In Deutschland sind es weit über 800 !!!
Und das nur, weil der PCR-Test dermaßen falsch angewendet wird:

 

13316 Postings, 2444 Tage 1 SilberlockeCorona auf der Suche nach der Warheit

 
  
    #174
3
08.05.21 20:08

17174 Postings, 7347 Tage sue.viInzidenz

 
  
    #175
3
08.05.21 20:21
Notstandsgesetz ohne Not

...   "Diese sogenannte Inzidenz hängt davon ab, wie viel getestet wird, welche Schwellenwerte angesetzt werden und nach wie vielen Gensequenzen der Test sucht.
Weil das Gesetz zu diesen drei entscheidenden Parametern schweigt, hängt sein Tatbestand vollkommen in der Luft.
Die Inzidenz kann durch reines Exekutivhandeln gesteuert werden"  ...
https://www.weltwoche.ch/ausgaben/2021-17/...che-ausgabe-17-2021.html  

Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 33  >  
   Antwort einfügen - nach oben