Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Bayern baggert an Guardiola


Seite 4 von 6
Neuester Beitrag: 22.01.13 09:26
Eröffnet am: 18.06.12 22:54 von: Szenario Anzahl Beiträge: 139
Neuester Beitrag: 22.01.13 09:26 von: ledzep Leser gesamt: 8.214
Forum: Talk   Leser heute: 2
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 >  

478 Postings, 2869 Tage SzenarioNeymar will mit Guardiola arbeiten

 
  
    #76
3
16.01.13 21:44
„Guardiola  ist ein großartiger Trainer, mit dem ich sehr gerne einmal zusammenarbeiten würde“, sagte Neymar. Guardiolas Erfolge und Leistungen mit dem FC Barcelona seien sehr beeindruckend.
http://www.fussballeuropa.com/news/neymar-guardiola-arbeiten-lob-pep  

15491 Postings, 7323 Tage preisdas selbe würde tim wiese und lumpi lambertz

 
  
    #77
16.01.13 21:47
sicher auch sagen .  

32581 Postings, 5216 Tage Jutoich auch

 
  
    #78
2
16.01.13 21:48
wenn er mich spielen lässt,
bin ich dabei!  

15491 Postings, 7323 Tage preisich würde für die hälfte sogar aufs spielen

 
  
    #79
3
16.01.13 21:51
verzichten .  

32581 Postings, 5216 Tage Jutodann hätten sie geld gespart,

 
  
    #80
2
16.01.13 21:54
und höhere chancen, das spiel zu gewinnen.
sozusagen eine win/win situation.  

15491 Postings, 7323 Tage preisdas hast du schön gesagt.... win/win ,

 
  
    #81
1
16.01.13 21:56
schade das die nicht rechnen können .  

14513 Postings, 7232 Tage preisfuchsMessi in 2-3 Jahren ein Lederhosenträger?

 
  
    #82
1
16.01.13 23:58
Machbar und denkbar!  

59073 Postings, 6869 Tage zombi17Ihr seid sicherlich

 
  
    #83
1
17.01.13 00:03
die Lustigsten.  

4842 Postings, 4930 Tage ManagerEin Lederhosenträger?

 
  
    #84
1
17.01.13 00:04
 
Angehängte Grafik:
lederhosentraeger.jpg (verkleinert auf 98%) vergrößern
lederhosentraeger.jpg

1081 Postings, 3673 Tage niniveTut mir leid

 
  
    #85
2
17.01.13 00:14
Aberr hier muß ich mich als Spielverderber outen!
Ich glaube nicht, daß Pep Guardiola eine gute Besetzung der Trainerposition beim
FC Bayrern wäre!
Sein System war/ist beim CF Barcelona implementiert - beim FC Bayern nicht, einen Plan B gibt es nicht.
Sein System ist nicht flexibibel, einen Plan B gibt es nicht - siehe die Halbfinalspiele 1999 gegen Chelsea und diese Saison gegen Celtic. Aber vor allen Dingen gegen Inter mit Mourinho 1999 (mit Mourinho als Trainer).

Da wäre ein Lucien Favre besser und billiger.....  

1448 Postings, 3016 Tage imnotbanksyjetzt wird man sogar schon genötigt

 
  
    #86
17.01.13 00:47
die Bundesliga zu verfolgen^^  

5042 Postings, 3248 Tage TrafficBROKEREndlich zählt es sich aus,

 
  
    #87
17.01.13 00:53
Dass unsere Liga die bodenständigste der Welt ist!  

25091 Postings, 3005 Tage Lumberjack77wieso die so einen teuren mann holen.

 
  
    #88
1
17.01.13 00:55
barca ist doch fast ein selbstläufer - bei diesen spielern.

ob der kerl wirklich so gut ist, darf bezweifelt werden. besser wäre veh gewesen

mit dieser mannschaft (barca) darf man wenn man es genau nimmt eigentlich nicht verlieren.  

478 Postings, 2869 Tage SzenarioZukunftsausblick: Die Bayern unter Josep Guardiola

 
  
    #89
17.01.13 06:20
Josep Guardiola hat beim FC Bayern unterschrieben. Wir haben bereits vor einiger Zeit ein Trainerporträt über ihn und seine Zeit beim FC Barcelona geschrieben, doch nun blicken wir nicht in die Vergangenheit, sondern in die Zukunft. Welche Voraussetzungen findet der am heißesten umworbene Trainer bei den Münchnern? Was kann er taktisch mit ihnen anstellen? Und wie wird sich die Mannschaft womöglich unter ihm verändern?
http://spielverlagerung.de/2013/01/17/...ayern-unter-josep-guardiola/  

9439 Postings, 4165 Tage Klappmesser#74 Einige haben die Bodenhaftung verloren

 
  
    #90
3
17.01.13 08:52
Irrsinn wohin man nur schaut.
Schauts doch mal auf die Tabelle : Bayern hat erst ein Spiel verloren
Wie soll das besser werden ? Brauchen die anderen Teams bei Guardiola nicht mehr antreten ?  Zaubert der irgendwelche Bayern Nachwuchscracks aus dem Hut , die ein van Gaal nicht entdeckt hätte ? Kommunikation ? Der Mann ist Spanier und kein Bayer
Assimilation in Bayern dauert manchmal Jahrhunderte *g*
Haltet doch mal den Ball flach ,die Lobpreisungen sind  imo viel zu voreilig.  
-----------
Mario Barth ist peinlich, Männer manchmal auch.

3151 Postings, 3259 Tage DAX IndikationGibt es bereits Erkenntnisse bezüglich

 
  
    #91
1
17.01.13 08:54
des Gehalts ?  

17202 Postings, 4637 Tage Minespecmir baggern nimmer, sondern jetzt ham mer`n !

 
  
    #92
17.01.13 09:10
-----------
"Jeder ist seines Silber`s Schmied " (minespec)

17202 Postings, 4637 Tage Minespecallerdings mit Mithilfe des Ex Schalkers "Raul "

 
  
    #93
17.01.13 09:14
dem wir  bzw ich als als Bayern Fan nochmals unseren /meinen Dank aussprechen will.
Er soll laut Südd.Zeitung von heute 17.1. maßgeblich mitgewirkt haben und von den deutschen Stadien , usw. geschwärmt haben. Auch dies hat Pep Guardiola sicher dazu bewogen und überzeugt zu uns nach München zu kommen.

Danke.
-----------
"Jeder ist seines Silber`s Schmied " (minespec)

17202 Postings, 4637 Tage MinespecMartinez machte den Anfang

 
  
    #94
17.01.13 09:15
es kommen immer mehr Spanier nach München.
Herzlich willkommen.... und brin gt das spanische Feuer der Leidenschaft mit.
-----------
"Jeder ist seines Silber`s Schmied " (minespec)

17202 Postings, 4637 Tage Minespecdie Konkurrenz erblaßt und macht noch mehr in die

 
  
    #95
17.01.13 09:46
Hos`n.
Dortmund`s Proleten Verein besonders...
-----------
"Jeder ist seines Silber`s Schmied " (minespec)

20329 Postings, 6089 Tage adminnaja, betrachten wir es mal realistisch

 
  
    #96
2
17.01.13 10:36
der transfer ist sicher eine sensation über die auch ich mich sehr gefreut habe. pep gilt als derzeit vermutlich bester trainer. dies prädikat hat er sich in barcelona erobert.

dem fc bayern ist es gelungen, den vermutlich begehrtesten trainer des planeten zu verpflichten. nicht mehr, aber auch nicht weniger.
die verpflichtung spricht für das gewachsene ansehen der bundesliga. vor 3-4 jahren war es für die weltbesten fußballer und trainer nur eine frage ob england und spanien. die buli spielte in den überlegen keine rolle. dieses bild scheint sich geändert zu haben.

wenn man mal überlegt, die top transfers der letzten jahre, ein ribery war umworben, den hat bayern bekommen. bei robben war es eher so, das war ein aussortierter spieler bei real. huntelaar auch. abgesehen von ribery gab es keine weltklasse spieler der als topstar in die buli gekommen ist. im gegenteil der trend ging von der buli ins ausland. der echte erste kracher war raul bei schalke. es folgte martinez und jetzt pep.

die buli ist in der internationalen spitze angekommen. und dies dank attraktiver spiele der vereine. zu nennen sind da auch der BVB und S04, sowie H96. die stimmung die es in den stadien international gibt wird offensichtlich zur kenntnis genommen. dies ist gut für den deutschen fußball!

was man jedoch bei dem ganzen trubel nicht vergessen sollte. pep hat noch nichts erreicht für bayern. mal noch steht er auf einer stufe mit tuchel, hecking etc. die auch noch keine meisterschaften in deutschland geholt haben. die vorschusslorbeeren muss er in den nächsten jahren erst mal rechtfertigen. das die chance besteht, muss wohl nicht in frage gestellt werden. aber heute sollten wir uns erst mal nur für bayern und die buli freuen. ab 1.7. sprechen wir dann über das was er leistet.
-----------
Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.

4839 Postings, 4011 Tage Tiefstaplervielleicht

 
  
    #97
17.01.13 10:40
schafft er es ja, mal wieder ein wichtiges Spiel gegen Dortmund zu gewinnen. Zumindest ein wenig Hoffnung kann er euch schenken. Mines geht ja schon wieder einer ab.  

976 Postings, 4454 Tage BankenopferEinfach Toll

 
  
    #98
17.01.13 10:43
Der Typ ist sympatisch läßt tollen Fußball spielen und hat mit seinem Alter schon einen Haufen Titel gewonnen . Egal ob Bayern Fan oder Nicht dieser Deal ist echt der Hammer ein toller  Werbeträger für den Verein . Ein fescher Kerl für die Mädels und geiler Fußball für die Buam. Respekt an die Bayern hätte ich ihnen nicht zugetraut.
lg
BO
-----------
Legends never die
Erst wer stolpert achtet auf den Weg

478 Postings, 2869 Tage SzenarioCobrara 17 millones

 
  
    #99
2
17.01.13 10:50
El ex técnico barcelonista se embolsará unos 17 millones de euros brutos por temporada durante su andadura en Alemania. Una cantidad que supera lo que José Mourinho -actualmente el mejor pagado- percibe en el Real Madrid (15,3 millones brutos).
http://www.sport.es/es/noticias/barca/...jor-pagado-del-mundo-2295531  

478 Postings, 2869 Tage SzenarioLive-Ticker

 
  
    #100
1
17.01.13 10:55
"Sky Sport News HD" meldet, dass schon die nächste Hammer-Meldung naht. Demnach will der FC Bayern zeitnah einen neuen Großsponsoren präsentieren. Damit soll nicht nur der teure Guardiola plus Trainer-Stab, sondern auch der ein oder andere neue Superstar an die Isar gelockt werden, mit dem der neue Coach dann zusammenarbeiten kann. Mehr als nur ein Gerücht?
http://www.tz-online.de/sport/fc-bayern/...zum-fc-bayern-2703864.html  

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 >  
   Antwort einfügen - nach oben