Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Automobilzulieferer


Seite 3 von 22
Neuester Beitrag: 05.02.18 17:55
Eröffnet am: 23.06.10 14:16 von: Jorgos Anzahl Beiträge: 531
Neuester Beitrag: 05.02.18 17:55 von: Mini-Cash Leser gesamt: 190.009
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
13


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 22  >  

151 Postings, 3526 Tage Bernard_Madoffna hoffentlich...

 
  
    #51
13.10.10 11:37
wär schön die 25 nur noch als unterstützung zu sehen...

so long  

7006 Postings, 3318 Tage carlos888Interview mit ElringKlinger-CEO auf DAF

 
  
    #52
1
13.10.10 11:58
http://www.daf.fm/video/...ten-realistisch-50138850-DE0007856023.html  

21285 Postings, 5000 Tage JorgosKUKU (in #12 erwähnt) hat sich auch gelohnt.

 
  
    #53
2
15.10.10 13:12
Man kann bei Ariva einem Thread ja nur drei Titel zuordnen. Daher müssen einige Titel per Postings erwähnt und verfolgt werden.
KUKA profitiert nicht nur von der anziehenden Autokonjunktur sondern auch von dem zunehmenden Fachkräftemangel sowie der steigenden Lohnkosten im asiatischen Raum. Der Zwang zur Automatisierung wächst....
-----------
http://lh5.ggpht.com/_gvgkHPB7Fvk/SZHVDdRmOLI/...LBO7ks8/IMG_0227.JPG

Optionen

21285 Postings, 5000 Tage Jorgos....KUKA beginnt in den letzten Tage zu fliegen...

 
  
    #54
1
21.10.10 14:49
....der Sektor Automobilzulieferer haussiert weiter......
-----------
http://lh5.ggpht.com/_gvgkHPB7Fvk/SZHVDdRmOLI/...LBO7ks8/IMG_0227.JPG

Optionen

2688 Postings, 3767 Tage tom77Ahja

 
  
    #55
22.10.10 13:56
Wow , schöner Knick im Chart.
Da hat doch bestimmt der Aktionär die Finger im Spiel ?!

Gewinnmitnahme im großen Umfang ?!

Ein ähnlicher Knick ist beim Dräger Chart heute zu sehen  

Optionen

30 Postings, 3715 Tage BatzenWar auch meine erste Vermutung,

 
  
    #56
22.10.10 15:12
hab aber nirgends ´ne aktuell News gefunden. Allerdings kommt der Kurs nun doch wieder zurück. Scheint kein schlechtes Zeichen zu sein.  

Optionen

21285 Postings, 5000 Tage JorgosLeoni beginnt wieder zu fliegen......

 
  
    #57
1
25.10.10 13:49
....schöne Hausse.
Jetzt kann es schnell Richtung 30€ laufen.
-----------
„Lebbe geht weiter"

Optionen

1071 Postings, 3510 Tage leeroy.kincaidmögliches island top bei leoni

 
  
    #58
28.10.10 18:53
ist gestern und v.a. heute nicht gelungen über 26,50 zu kommen. kurslücke ist beidseitig offen.  
Angehängte Grafik:
2010_10_28_leoni_island_top.jpg (verkleinert auf 92%) vergrößern
2010_10_28_leoni_island_top.jpg

1 Posting, 3273 Tage berlingerschnauzeLeoni rockt

 
  
    #59
1
01.11.10 14:42

Leoni rockt, der Automobilzulieferer benötigt nur eine gute Nachricht und das Kursfeuer wird eröffnet. Bin jetz sehr gut positioniert... nachdem die Aktie ja quasi fast schon losgelaufen ist...
Moderation
Moderator: nb
Zeitpunkt: 25.10.12 08:54
Aktion: Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Regelverstoß - Reine Werbe-ID.

 

 

33 Postings, 3271 Tage Iron MikeAm 09.11.2010 kommt Quartalsbericht

 
  
    #60
04.11.10 08:49
Laut Commerzbank soll der gut sein.  

1071 Postings, 3510 Tage leeroy.kincaiddie iceberg oder bei 26,50 ist weg

 
  
    #61
08.11.10 23:35
heute war der kurs kurz drüber. weggekauft wurde sie aber nicht. vielleicht nur im oktober gültig. kurslücke ist noch offen. islandtop damit noch nicht vom tisch. morgen zahlen. abverkauf oder neues jahreshoch?  

287 Postings, 4231 Tage p.huettlWiderstand durchbrochen

 
  
    #62
09.11.10 10:56
Der Widerstand bei 26,5 ist jetzt wohl durchbrochen und wir sollten damit auf jeden Fall wieder auf 27,5 landen!

Schade daß ich kein Daytrader bin, hätte hier in den letzten Tagen echt Spaß gemacht die Stücke bei 26,1 einzusammeln und 26,5 zu verkaufen.

So geht es für mich langfrist-Long-Anleger einfach nach oben, auch schön!  

Optionen

175 Postings, 3437 Tage aspeadLeoni hat neue Ziele

 
  
    #63
09.11.10 11:54
 

Optionen

7006 Postings, 3318 Tage carlos888Einschätzung zu Grammer nach Analystenkonferenz

 
  
    #64
09.11.10 18:28
http://www.daf.fm/video/...gements-abraten-50139570-DE0005895403.html  

21285 Postings, 5000 Tage Jorgos'Wachstum, nichts als Wachstum''

 
  
    #65
2
09.11.10 18:31
09.11.2010 16:30
Leoni-Chef Probst: ''Wachstum, nichts als Wachstum'' ''Wir erwarten ein sehr gutes Jahr 2010. Dabei wird uns eine extrem hohe Nachfrage aus der ganzen Welt helfen - besonders aus China.'' So klingt Zuversicht aus Sicht von Leoni-Chef Klaus Probst. Wie die lä
Nach einem starken dritten Quartal hat mit dem Kabel- und Bordnetzspezialisten Leoni ein weiterer Automobilzulieferer die Prognose für das Gesamtjahr erhöht. Die Nürnberger rechnen für 2010 nun mit Einnahmen von rund 2,8 Mrd EUR und einem Ergebnis vor Zinsen und Steuern von etwa 120 Mio EUR. Auch für 2011 traut sich der MDAX-Konzern nach Angaben vom Dienstag einiges zu: Erstmals in der Unternehmensgeschichte könnte bei den Erlösen die 3-Mrd-EUR-Marke geknackt werden. Das Ergebnis soll dann erneut deutlich steigen, laut Finanzvorstand Dieter Belle ist eine Zunahme um weitere 40 Mio EUR realistisch. Das wäre ebenfalls eine neue Bestmarke. 2011 wolle das Unternehmen einen Schritt in Richtung der Ziele für 2012 machen, ergänzte Vorstandschef Klaus Probst. Im übernächsten Jahr will Leoni eine operative Marge von 7% erreichen und eine Rendite auf das eingesetzte Kapital (ROCE) von 18%. Der bisherige Umsatzrekord stammt aus dem Jahr 2008. Seinerzeit hatte der Automobilzulieferer gut 2,9 Mrd EUR eingenommen. Den höchsten operativen Gewinn verbuchte Leoni bisher im Jahr 2007 mit gut 138 Mio EUR. Im Vorjahr war der Umsatz im Zuge der Wirtschafts- und Branchenkrise um etwa ein Viertel eingebrochen. Sowohl vor Zinsen und Steuern als auch netto standen auf Jahressicht dicke Minuszeichen zu Buche - und das erst zum zweiten Mal seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1917. So tief der Fall 2009 war, so deutlich erholten sich die Geschäfte der Nürnberger im bisherigen Jahresverlauf. Alleine zwischen Juli und September stiegen die Einnahmen um gut ein Drittel auf fast 720 Mio EUR und der operative Gewinn verfielfachte sich auf 39 (Vorjahr 5,5) Mio EUR. Unter dem Strich kam Leoni aus den roten Zahlen und schrieb einen Gewinn von gut 21 Mio EUR nach einem Verlust von fast 4 Mio EUR im Vorjahreszeitraum. Am Markt werden die Zahlen positiv bewertet. Analysten hatten mit Einnahmen von 712 Mio EUR, einem Ergebnis vor Zinsen und Steuern von 34 Mio EUR und einem Nettogewinn von 16 Mio EUR gerechnet. Die Aktie kann trotzdem nicht profitieren und verliert am frühen Mittag 0,4% auf 26,40 EUR. Im bisherigen Jahresverlauf hat das Papier allerdings auch gut die Hälfte an Wert hinzugewonnen. Zu verdanken hat Leoni die starken Ergebnisse nicht nur der überraschend schnellen und starken Erholung der Automobilindustrie, sondern auch der Trendwende in der Nutzfahrzeugbranche sowie den positiven Entwicklungen in der Elektro-, IT-Industrie und dem Maschinenbau. Ergebnisseitig erntet der MDAX-Konzern heute zudem die Früchte des strikten Sparkurses aus dem Vorjahr. Eine Abschwächung wird in Nürnberg nicht erwartet: "Leoni geht davon aus, dass sich die bislang erfreuliche Entwicklung im vierten Quartal 2010 fortsetzt. In fast allen wichtigen Abnehmermärkten herrscht Zuversicht, und die Branchenverbände haben ihre Prognosen für das Gesamtjahr teilweise erheblich nach oben korrigiert. Auch in Gesprächen mit unseren Kunden (...) zeigt sich die positive Stimmung", heißt es im Zwischenbericht des MDAX-Konzerns. Der positive Geschäftsverlauf im September sei ein Indikator dafür, dass der Aufwärtstrend bis zum Jahresende anhalten werde. Probst erklärte, dass der September der beste Monat des bisherigen Jahresverlaufs gewesen ist. Auch der Oktober und der November würden sich auf diesem Niveau entwickeln, der Dezember werde wegen der anstehenden Ferienzeit dagegen schwächer ausfallen. Daher überrascht die erneute Prognoseanhebung vom Dienstag nicht. Erst Mitte Juli hatte der MDAX-Konzern sich ehrgeizigere Jahresziele gesetzt und seither einen Umsatz zwischen 2,6 Mrd und 2,7 Mrd EUR und einen operativen Gewinn von rund 100 Mio EUR angepeilt. Auch der Blick auf die Neunmonatszahlen zeigt, dass die alten Vorgaben kaum mehr haltbar waren: Bei den Einnahmen hat Leoni mit mehr als 2,1 Mrd EUR bereits Ende September gut drei Viertel der alten Prognose erreicht und das Gewinnziel mit fast 97 Mio EUR sogar fast zu Gänze erfüllt. Auch die Aktionäre dürfen sich über den anhaltenden Aufwärtstrend freuen: Geplant sei, für 2010 rund ein Drittel des Nettogewinns auszuschütten, sagte Belle. Unter dem Strich rechnet der Manager für dieses Jahr mit einem Plus von 50 Mio bis 55 Mio EUR. Im vergangenen Jahr war die Dividende dem strikten Sparprogramm zu Opfer gefallen.  
-----------
„Lebbe geht weiter"

Optionen

21285 Postings, 5000 Tage JorgosLeoni ist Favorit im Automobilzulieferer-Sektor...

 
  
    #66
2
09.11.10 18:52
http://www.daf.fm/video/...eferer-leoni-ist-der-favorit-50139555.html
-----------
„Lebbe geht weiter"

Optionen

74 Postings, 3279 Tage VoddoWarum

 
  
    #67
10.11.10 14:38

gehts denn hier so abwärts??

Die Zahlen waren doch nicht schlecht, 

 

Optionen

21285 Postings, 5000 Tage JorgosLiebling der Analysten..

 
  
    #68
3
10.11.10 14:40

13 Postings, 4012 Tage artvoiceGeduld...

 
  
    #69
11.11.10 12:53
Es geht bald wieder aufwärts ;-)
Sahnevorgaben..  

Optionen

1071 Postings, 3510 Tage leeroy.kincaidbei leoni steht demnächst wieder eine größere

 
  
    #70
12.11.10 13:45
bewegung an. bollinger laufen zusammen. bei 25,80 hat sich die letzten wochen eine guter horizontaler sup gebildet. schon 4x erfolgreich getestet. zusätzlich verläuft momentan dort die steigende 38 tage linie. kurs hält sich die letzten beiden wochen größtenteils bei 26,50 auf. so wie anfang oktober bei 25 eur. sollten kurzfristig 10 % kursänderung möglich sein.  

21285 Postings, 5000 Tage JorgosSturmlauf auf die 30€Marke....

 
  
    #71
2
15.11.10 15:15
http://www.mastertraders.de/trader/...f-auf-mein-30e-kursziel/p-3578/

...ich bin schon seit 8€ dabei.....:;)))
-----------
„Lebbe geht weiter"

Optionen

57 Postings, 4812 Tage caprikornIntelligenz setzt sich immer durch...

 
  
    #72
1
16.11.10 12:11
...zumal sie bei Leoni in Kabelsträngen gebündelt vorhanden ist.

Gemessen an Umsatz, Rendite, Marktstellung und globalem
Entwicklungspotenzial ist eine Kapitalisierung unter 1 Mrd.
lächerlich, sehr wahrscheinlich bleibt dies aber nicht mehr
lange so.  

21285 Postings, 5000 Tage JorgosLeoni zeigt sich heute in echter Bullenqualtiät...

 
  
    #73
2
24.11.10 18:54
....direkt zeigt die Aktie wieder ein super Momentum und nimmt einen neuen Anlauf auf die 30€ Marke.
-----------
„Lebbe geht weiter"

Optionen

21285 Postings, 5000 Tage JorgosLeoni kratzt jetzt an der 30€ Marke......

 
  
    #74
3
25.11.10 14:13
....jetzt beginnt es richtig schön zu werden ! :;)
-----------
„Lebbe geht weiter"

Optionen

21285 Postings, 5000 Tage JorgosLeoni kratzt zum wiederholten Mal an der 30er Mark

 
  
    #75
2
01.12.10 16:22
e......
Vielleicht packen wir es jetzt endlich. Dann beginnt eine neue Runde des Geld verdienens.
Ab 35€ denke ich an Teilverkäufe !
-----------
„Lebbe geht weiter"

Optionen

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 22  >  
   Antwort einfügen - nach oben