Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst


Seite 1 von 3047
Neuester Beitrag: 12.07.24 17:32
Eröffnet am:27.05.20 02:07von: Allisica17Anzahl Beiträge:77.165
Neuester Beitrag:12.07.24 17:32von: TykoLeser gesamt:20.510.800
Forum:Börse Leser heute:6.755
Bewertet mit:
143


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
3045 | 3046 | 3047 3047  >  

6372 Postings, 3816 Tage gekko823Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst

 
  
    #1
143
12.05.20 22:50
Hallo lieber Trader-Gemeinschaft,

da es in einigen bestehenden threads teils sehr emotional zugeht, möchte ich optional einen eigenen Trading-Kanal aufmachen, frei von Emotionen im Sinne von trade was du im Chart siehst und nicht das was du sehen möchtest.

Fehleinschätzungen sind natürlich zu keinem Zeitpunkt ausgeschlossen. Vielmehr geht es darum Tradingansätze zu platzieren. Der Schwerpunkt liegt bei den Indizies, aber auch gerne bei den Edelmetallen, Währungspaaren und Ölpreisen.  

Optionen

76140 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
3045 | 3046 | 3047 3047  >  

9180 Postings, 6414 Tage TykoUnerwartet aber

 
  
    #76142
09.07.24 10:11
nicht unvorbereitet....Da sind ein paar Limits erfüllt worden und aus Puts sind nun Calls geworden...
Gut so....der Weg nach Süden ist gepflastert mit Puts....
Und verfahre weiter so....für Put werden Calls gekauft...und umgekehrt...

Optionen

645 Postings, 94 Tage WissensTraderWenn der Markt anfängt zu glauben das Trump

 
  
    #76143
1
09.07.24 10:36
gewinnen wird, dann wird Europa und diese Börsen wie DAX und Co. langsam einbrechen.

Weil Amerika First und das schadet definitiev Europa. Er wird dann Europa fallen lassen.

Bis Jetzt wird noch gezockt solange nichts konkrettiesiert ist.  

645 Postings, 94 Tage WissensTraderBisher hat der Markt 5-6 Zinssenkungen eingepreist

 
  
    #76144
2
09.07.24 10:44
und die werden nicht kommen. Vielleicht 1-2 Zinssenkungen werden kommen. abe rauch nur vielleicht.

Das hat der Markt nicht auf den Schirm, denn der ist zur Zeit noch Betriebsblind.

Aber das ändert sich sicher und dann kommt die Realität...  

3485 Postings, 5266 Tage Faxe27Kommt im Herbst tatsächlich eine kleine

 
  
    #76145
09.07.24 11:41
Zinssenkung, ist das eingepreist und ich denke die Kurse werden stärker korrigieren. Kommt keine, dann ebenfalls.

Im Nasdaq wäre es allerdings möglich, dass sie den noch weiter hochziehen, indem sie die Nebenwerte ins Auge fassen. Bei den Magic7 weiss ich nicht, was da nach oben noch kommen soll.

Wiewohl der Konsens ist, dass die Aktien nicht "teuer" wären.  

Optionen

9180 Postings, 6414 Tage TykoDie erwartete Dax Schwäche

 
  
    #76146
09.07.24 19:35
sollte schon längst kommen...
aber USA ziehen alle Märkte immer noch hoch.
Der S&P steht schon wieder im ATH und hat nun fast die 5600 ereicht....verliert keinen Tag und steigt weiter....6000 am Ende des Jahres?

Optionen

9180 Postings, 6414 Tage Tykohätte mich schwer gewundert

 
  
    #76147
10.07.24 12:07
wenn sich der Dax abkoppelt und gen 18k geht.
Nun kommen die Calls wieder ins grün und werden stufenweise verkauft gegen Puts.
Schade nur das es nicht mal ein paar Tage runtergeht....einmal die 18k...noch besser die 17k...

Optionen

9180 Postings, 6414 Tage Tykolt. Dax Prognose

 
  
    #76148
10.07.24 17:44
der ich zwar nicht folge....aber dennoch lese ....ist mit 18415 nun die long seite zu tätigen...
Schön das ich bereits auch oberhalb noch Calls liegen habe....   :-))
S&P wieder ATH...die 5600 werden sicher auch noch überschritten und dann gehts weiter...
:-((
Daraus ableitend, dann Dax morgen 18500 und mehr....
meist sowieso in der Nacht und morgen staunen wir dann nur noch..

Optionen

9180 Postings, 6414 Tage TykoATH....

 
  
    #76149
10.07.24 18:37
und S&P ist mit 5610 schon wieder im Rekordhoch.
Dax ..klar nachgezogen ...
Die Sommerralley ?
Zinssenkungen im September...also da wird s schon langsam eng mit einem Einbruch....
Weihnachstralley ....Jahresendralley.-.---Neues Jahr auch Ralley....
Dax 20k mindestens im nächsten Jahr

Optionen

3060 Postings, 2805 Tage boersenclownamis

 
  
    #76150
2
10.07.24 22:11
weiter im drogenrausch....warren buffet crashindikator auf dem höchsten stand ever....denke er wird noch weiter steigen....täglich neue ath....40k im dow und dann doppeltop ??? letzte ausfahrt für die bären...alle schreien nach einer korrektur...frage nur wann und von welchen höhen ??  

3485 Postings, 5266 Tage Faxe27crack-up-boom !?

 
  
    #76151
11.07.24 08:33
 

Optionen

9180 Postings, 6414 Tage TykoMan darf beim Dax trading einfach nicht denken

 
  
    #76152
11.07.24 15:17
..es kann nur daneben gehen....
Weder Richtung noch die länge des Weges lasssen sich auf eine längere zeitebene nicht vorausahnen..
Beste Beispiel mal wieder der heutige Tag...
Meine schon vor Tagen gekauften Calls sind heute Stufenweise ....und gerade ab 14.30Uhr ins Limit gelaufen...
Gut war das ich mal frei hatte und sofort Put kaufen konnte....die sind dann schön mit runtergelaufen wurden nach und nach verkauft und Calls sind wieder geladen....billiger als vorher
:-))
Wir stehen nun schon wieder vor 18500....  
:-))
Manuell heute laufen lassen....Stopp nachziehen und warten auf offizielle US Eröffnung
:-))

Optionen

9180 Postings, 6414 Tage TykoSauber

 
  
    #76153
1
11.07.24 17:18
mal ein Tag wo man Zwischengewinne gut mitnehmen konnte..
Nachkauf Calls alle verkauft ...und wieder Puts zugekauft...den letzten bei 18565
Dabei den S&P beobachtet....der ging hoch...und nun im minus...
Das macht Hoffnung das auch dax bald drehen wird
Morgen gehts dann weiter...
:-))

Optionen

9180 Postings, 6414 Tage TykoMorgen

 
  
    #76154
1
11.07.24 17:51
wird Dax wohl nochmals versuchen die 18600 zu nehmen.
Calls sind oberhalb noch vorhanden...Erst über 18600 werde ich wieder Puts zukaufen.
Meist endet ein Trendwechsel mit einem Spike....hoffe online dabei zu sein.
Der Weg Richtung 18k ist durchweg gepflastert mit Putlimits....
Ab 10uhr zu 100% online.

Den S&P halt ich mal im Auge.

Optionen

9180 Postings, 6414 Tage TykoNachthandel IG Markt

 
  
    #76155
2
12.07.24 02:36
Immer wieder erstaunlich welche Bewegungen ausserhalb der normalen Börsenzeiten abgehen.
Warum nur kann man nicht 24Std handeln ?
100Pkte Nachts sind so oft zu sehen...macht mich richtig wütend, das man erst nach 8 Uhr manchmal erst vor 9 ordern kann.
Jedenfalls wird Dax wohl weiter gen 19k laufen und hat innerhalb weniger Tage dann fast 600pkte gemacht...schätzungsweise waren maximal 300pkte real in der Öffnungszeit zu handeln...
Da der S&P unterhalb vom ATH steht dürfte Dax die 18600 morgen wohl nicht dauerhaft halten können...
ist aber nur meine Einschätzung auf aktueller Uhrzeit 2.30Uhr vor Asieneröffnung...die sind derzeit auch bulish.


Optionen

970 Postings, 1851 Tage LuxusasketDAX

 
  
    #76156
1
12.07.24 07:42
Wenn heute nicht unter 18400 abverkauft wird und der DAX um die 18600 schließt, dann besteht bei gleichbleibender Marktsituation für nächste Woche die Chance in die Gegend von 18900 zu steigen. Ansonsten wird der DAX wieder in der Range 18000 bis 18600 pendeln.  

9180 Postings, 6414 Tage TykoGuten Morgen

 
  
    #76157
12.07.24 11:19
wie gedacht erreicht Dax die 18600 und krabbelt etwas darüber....der "Spike" blieb (noch) aus....
Nun könnte der Rücklauf beginnen....wobei der S&P schon wieder dabei ist die 5600 zu nehmen.
Dann wäre kein großer Rücklauf zu erwarten....sondern Dax wird mit USA im Rücken wohl dann einen neuen Anlauf nehmen....
Da die Situation jetzt noch unklar ist die Calls noch behalten....und stattdesssen parallel Puts zugekauft..
Zumindest eine Richtung wird Dax einschlagen müssen.

Optionen

9180 Postings, 6414 Tage TykoPutteilverkauf 18560

 
  
    #76158
12.07.24 11:44
mehr war nicht drin....neuaufnahme mind. über 18615...

Den Anlauf erwartend...

Optionen

9180 Postings, 6414 Tage Tyko12.50uhr...da kam der kleine Spike

 
  
    #76159
12.07.24 12:51
18628....darauf gewartet...Put drin...Call raus...

Optionen

2135 Postings, 1514 Tage elliottdax...

 
  
    #76160
12.07.24 15:52

wo er aktuell hin unterwegs ist, im vergleich zu den beiden letzten malen (roter pfeil). smile


 
Angehängte Grafik:
dax_(85).png (verkleinert auf 41%) vergrößern
dax_(85).png

3036 Postings, 4340 Tage mrseppKannst du das etwas

 
  
    #76161
12.07.24 16:33
Näher erklären? :)  

Optionen

645 Postings, 94 Tage WissensTraderSeit über 2 Jahren werden die dummen Anleger

 
  
    #76162
12.07.24 17:03
und Märkte mit den Köder 5-6 Zinssenkungen gelockt um die Aktienblase anzuheizen.
Jetzt ist es vielleicht eine Zinssenkung im kommenden Jahr und die Märkte sind ausser rand und Band.

Bin gespannt welcher Anlass diese Blase zum platzen bringt!  

645 Postings, 94 Tage WissensTraderSeit über 2 Jahren werden die dummen Anleger

 
  
    #76163
12.07.24 17:04
und Märkte mit den Köder 5-6 Zinssenkungen gelockt um die Aktienblase anzuheizen.
Jetzt ist es vielleicht eine Zinssenkung im kommenden Jahr und die Märkte sind ausser rand und Band.

Bin gespannt welcher Anlass diese Blase zum platzen bringt!

Da sieht man wieder mal wie dumm das Volk ist, denn selbst die Gewinne der Unternehmen schmelzen von Monat zu Monat dahin.  

645 Postings, 94 Tage WissensTraderSeit über 2 Jahren steigen die Märkte angeblich,

 
  
    #76164
12.07.24 17:20
dank guter Hoffnung auf sinkende Zinsen. aber es passiert nicht.

was wird passieren, wenn wirklich die Zinsen sinken.

Normal steigen dann die Aktienmärkte!

Aber haben die Leute das nicht auf den Schirm das wir seit 2 Jahren stiegen mit dieser Hoffnungsblase?

Wird dann der Markt sich nochmal verdoppel und kapieren die Leute nicht das die Unternehmen total überbewertet sind?

Tulpenmaniiiiiiiii sage ich bloss.  

9180 Postings, 6414 Tage TykoWochenende

 
  
    #76165
12.07.24 17:32
Gewünscht hätte ich mir einen anderen Wochenabschluß..
So wurden stufenweise die calls mit Gewinn verkauft...dafür ist der überhang von Puts nun wieder angewachsen.
Amis können einfach nicht anders....ohne ATH gehts nicht

Optionen

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
3045 | 3046 | 3047 3047  >  
   Antwort einfügen - nach oben