Weiterer FGF-Kandidat für NASH


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 11.06.21 08:54
Eröffnet am: 13.04.20 16:57 von: moggemeis Anzahl Beiträge: 20
Neuester Beitrag: 11.06.21 08:54 von: mogge67 Leser gesamt: 3.219
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 3
Bewertet mit:


 

1262 Postings, 2214 Tage moggemeisWeiterer FGF-Kandidat für NASH

 
  
    #1
13.04.20 16:57

1262 Postings, 2214 Tage moggemeisGute Daten für FGF21 bei Akero

 
  
    #2
01.07.20 22:01
Akero arbeitet ebenfalls an FGF21 und ist auch schon weiter als 89bio.
Die guten Daten, die heute von Akero gezeigt wurden, ziehen 89bio mit nach oben.

 

1262 Postings, 2214 Tage moggemeisLink dazu..

 
  
    #3
01.07.20 22:01

1262 Postings, 2214 Tage moggemeisPublic Offering

 
  
    #4
06.07.20 16:08

1262 Postings, 2214 Tage moggemeisPreis der neuen Aktien

 
  
    #5
08.07.20 07:14

431 Postings, 315 Tage mogge67Sieht gut aus..

 
  
    #7
18.08.20 07:15

431 Postings, 315 Tage mogge67Phase-2 bei Patienten mit schwerer Hypertriglyceri

 
  
    #8
04.09.20 08:23

431 Postings, 315 Tage mogge6789Bio bereitet Aktienangebot vor

 
  
    #9
16.09.20 18:29

431 Postings, 315 Tage mogge67Preisgestaltung für Angebot von Stammaktien

 
  
    #10
17.09.20 06:58
https://www.globenewswire.com/news-release/2020/...-Common-Stock.html

3.300.000 Stammaktien zu einem Angebotspreis von 28,00 USD pro Aktie .
Von 89bio werden 3.025.000 Aktien angeboten, und von einem verkaufenden Aktionär werden 275.000 Aktien angeboten.

Der Bruttoerlös des Angebots an 89bio vor Abzug des Zeichnungsrabattes und anderer von 89bio zu zahlender Angebotskosten wird voraussichtlich rund 84,7 Mio. USD betragen.  

431 Postings, 315 Tage mogge67Der nächste Schritt....

 
  
    #11
05.01.21 15:53

431 Postings, 315 Tage mogge67Info

 
  
    #12
19.02.21 08:17

431 Postings, 315 Tage mogge67Gute Daten...

 
  
    #15
23.03.21 07:37

431 Postings, 315 Tage mogge67Phase-2b-ENLIVEN-Studie

 
  
    #16
06.04.21 11:06
https://www.globenewswire.com/news-release/2021/...Trial-in-NASH.html

ENLIVEN wird eine multizentrische, randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-2b-Studie sein, mit der die Sicherheit und Wirksamkeit von BIO89-100 bei durch Biopsie bestätigten NASH-Patienten mit Fibrose im Stadium 2 oder 3 bewertet werden soll. Insgesamt werden ungefähr 200 Patienten behandelt entweder eine von zwei verschiedenen wöchentlichen Dosen oder jede zweiwöchige Dosis von BIO89-100 oder Placebo für 24 Wochen, gefolgt von einer verblindeten Verlängerungsphase von weiteren 24 Wochen für eine Gesamtbehandlungsdauer von 48 Wochen.  

431 Postings, 315 Tage mogge6789bio erhält grünes Licht

 
  
    #17
07.04.21 07:13

431 Postings, 315 Tage mogge6789bio könnte Bewertungslücke zu Akero schließen

 
  
    #18
22.04.21 07:19
https://seekingalpha.com/news/...eed_news_all&utm_medium=referral


Laut Cantor Fitzgerald ein Kursziel von 58,00 USD

89bios einziger Vermögenswert  BIO89-100 wird voraussichtlich eine Phase-2b-Studie zur Behandlung von Patienten mit alkoholfreier Steatohepatitis im Stadium 2 oder 3 der Fibrose (NYSEARCA: NASH ) durchlaufen .

Die Analystin Emma Nealon vergleicht das Unternehmen mit Akero Therapeutics ( AKRO -0,8% ), einer anderen Biotechnologie im klinischen Stadium, deren einziger Vermögenswert Efruxifermin im Juni 2020 positive Phase-2a-Daten in NASH generierte  .

Trotz der klinischen Validierung von FGF21 mit positiven Phase-2a-Daten ist 89bio im Vergleich zur Bewertung von Akero unterbewertet.  

431 Postings, 315 Tage mogge67Mal schau´n...

 
  
    #19
24.05.21 20:05
Bin gespannt, wie weit es hier nach unten geht, nachdem FGF19 von NGM gescheitert ist.
Möglicherweise werden hier die beiden FGF21 Projekte von 89Bio und Akero in Sippenhaft genommen.  

431 Postings, 315 Tage mogge67Phase 2b startet

 
  
    #20
11.06.21 08:54
ENLIVEN die Phase 2b-Studie  wurde gestartet.

216 Patienten erhalten eine 1x wöchentliche Dosis von 15mg - 30mg  oder eine 14tägige Dosis von 44mg Verum.
Der primäre Endpunkt ist die NASH Auflösung, bei gleichzeitig nicht verschlechterter Fibrose und die Verbesserung der Fibrose um mindestens 1 Stufe, ohne gleichzeitig die NASH zu verschlechtern.

Man darf gespannt sein, wie sich das entwickelt.
Kürzlich ist NGM  Bio überraschend mit dem FGF19 gescheiter, obwohl die Daten bis zu diesem Zeitpunkt super ausgesehen haben.
 

   Antwort einfügen - nach oben