Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Nur zur Erinnerung


Seite 1 von 15
Neuester Beitrag: 17.11.19 18:57
Eröffnet am: 22.08.17 12:57 von: Sawitzki Anzahl Beiträge: 358
Neuester Beitrag: 17.11.19 18:57 von: Philipp Robe. Leser gesamt: 50.644
Forum: Talk   Leser heute: 24
Bewertet mit:
13


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 15  >  

3490 Postings, 914 Tage SawitzkiNur zur Erinnerung

 
  
    #1
13
22.08.17 12:57

https://www.youtube.com/watch?time_continue=227&v=3d55lApFuiU
Rostock-Lichtenhagen 1992 - Wut, Hass, Brand - und alle gucken zu
Rostock-Lichtenhagen 1992 - Wut, Hass, Brand - und alle gucken zu
http://www.deutschlandfunk.de/....1773.de.html?dram:article_id=394023
 
332 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 15  >  

22683 Postings, 2488 Tage waschlappenDie Philatelie war mein Steckenpferd...

 
  
    #334
1
30.10.19 14:08

außer dem Stecken habe ich nix besessen, das Pferd ist durchgebrannt! 

Jetzt weiß ich, von wo ich SA kenne .... *grins

 

22683 Postings, 2488 Tage waschlappenHier unter Männer, fühle ich mich wohl ...

 
  
    #335
2
30.10.19 14:15
du auch Phillipps!  

8228 Postings, 960 Tage SzeneAlternativPR in eigener Sache

 
  
    #336
1
30.10.19 20:13
Mein Kampf gegen Rechts
LG, SA (alternativ: AS)  

741 Postings, 188 Tage Philipp Robert#336. Alles in Ordnung soweit.

 
  
    #337
30.10.19 21:11
https://www.ariva.de/forum/die-deutsche-greta-565787?page=1#jumppos29

Yours respectfully
                                P.R.
 

741 Postings, 188 Tage Philipp Robertbtw. Ihr Kampf

 
  
    #338
1
30.10.19 21:33
Treppenwitz mit kopfloser Nachttischlampe.
So einfach lässt die sich nicht ausknipsen wie ein bestimmtes Facebook-Posting gelöscht werden konnte.

Wie man sieht:
Alice schätzt Glatzen als Saalschützer und findet insbesondere Pferdeschwänze zum Kotzen.  

741 Postings, 188 Tage Philipp RobertAdolf hingegen

 
  
    #339
1
30.10.19 21:37
schätzte jüngere Messermänner mit straff gekämmtem Haupthaar als Saalschützer.  
Angehängte Grafik:
lossy-page1-220px-....jpg
lossy-page1-220px-....jpg

8228 Postings, 960 Tage SzeneAlternativDer war VegetARIER, ganz klar

 
  
    #340
30.10.19 21:44
Hätte mal ein saftiges Schnitzel essen sollen, der dünne Hering.-//  

8228 Postings, 960 Tage SzeneAlternativPferdeschwänze zum Kotzen

 
  
    #341
30.10.19 21:46
Korrekt. Aber eigentlich alle.  

741 Postings, 188 Tage Philipp RobertEigentlich alle ?

 
  
    #342
30.10.19 22:03

4846 Postings, 883 Tage ShitovernokheadIch habe auch einen

 
  
    #343
1
30.10.19 22:07
Pferdeschwanz.
Mein lichtes Haupthaar nervt dagegen zusehends.  

22683 Postings, 2488 Tage waschlappenWas.... einen echten Pferdeschwanz, so einen...

 
  
    #344
1
30.10.19 22:37
wie den von SA?  

741 Postings, 188 Tage Philipp RobertLass stecken, WL.

 
  
    #345
1
30.10.19 22:48
Et kütt wie et kütt, Mann.

Hört sich übrigens gar nicht so schlecht an...,
... fürs Erste jedenfalls, das Ding von Shit.

Egal ob da jemand nachgeholfen hat oder nicht.

https://www.bing.com/images/blob?bcid=RAIBhlW7cowA6Q  

22683 Postings, 2488 Tage waschlappen....!

 
  
    #346
2
31.10.19 09:30
 
Angehängte Grafik:
pic916490159_1.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
pic916490159_1.jpg

22683 Postings, 2488 Tage waschlappen...!

 
  
    #347
2
31.10.19 12:19
 
Angehängte Grafik:
pic91648950_4.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
pic91648950_4.jpg

741 Postings, 188 Tage Philipp Robert#347. Türlich.

 
  
    #348
1
31.10.19 14:02
Hier ist alles erlaubt, bis hin zu Drittem Mann und Fünfter Kolonne - und zwar ohne Rücksicht auf den Hintergrund, aber vorbehaltlich eines Ein- und Durchgreifens der Hausmeister.  

741 Postings, 188 Tage Philipp Robert#336/346. A propos Männersachen,

 
  
    #349
1
06.11.19 14:15
insbesondere Männerlieder betreffend: Da liegt was in der Luft.

Symptomatische Signale  finden sich hier: https://www.ariva.de/forum/...indenberg-konnte-ich-noch-nie-ab-565903

Eine "reichsspezifische" Parallele erregt kapitelweise in der Nachbarschaft Aufmerksamkeit:
FPÖ-Historikerbericht soll vor Weihnachten veröffentlicht werden - derStandard.at
https://apps.derstandard.at/privacywall/story/...roeffentlicht-werden
 

22683 Postings, 2488 Tage waschlappenHmmmmm a propo

 
  
    #350
1
06.11.19 15:31
 
Angehängte Grafik:
pic916490163_2.jpg (verkleinert auf 68%) vergrößern
pic916490163_2.jpg

22683 Postings, 2488 Tage waschlappen....

 
  
    #351
1
08.11.19 11:18
 
Angehängte Grafik:
pic916490166_1.jpg (verkleinert auf 72%) vergrößern
pic916490166_1.jpg

741 Postings, 188 Tage Philipp RobertNebenbei bemerkt. Abschied und Willkommen (1)

 
  
    #352
1
08.11.19 22:53
An den skurrilen Abschied werden sich nicht wenige erinnern.
https://meedia.de/2019/01/07/...hiedet-sich-von-twitter-und-facebook/  
Angehängte Grafik:
dwp4ld-xcaapk3g.jpg (verkleinert auf 75%) vergrößern
dwp4ld-xcaapk3g.jpg

741 Postings, 188 Tage Philipp RobertAbschied und Willkommen (2)

 
  
    #353
1
08.11.19 23:01
Der Abschied, nämlich der Habis von Twitter & Co, ist dokumentiert (s.o.).

Das bildhafte Willkommen, das effektvoll daran anknüpft, wirft Fragen auf  und soll vorerst nur heißen: "Willkommen in Springers Welt !"
Es scheint einen Abflug  zu signalisieren, aber nix Genaues weiß man nicht.
Wer fliegt ab ?
Sagen wir, ohne Rücksicht auf die Symbolik im Bild, der Weltmann Poschi.

Frage:
Geht jemand da rein ?
(Wie dumm muss man sein...!)
https://www.welt.de/kultur/medien/plus203178620/...twitter.shared.web


 
Angehängte Grafik:
dwo-teaser-twitter-poschardt-teaser.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
dwo-teaser-twitter-poschardt-teaser.jpg

741 Postings, 188 Tage Philipp RobertDeutsche Gedanken zum Kriege

 
  
    #354
1
14.11.19 12:21
Der etwas schräge Betreff soll nicht zuletzt auch an Thomas Manns "Gedanken im Kriege" erinnern, in erster Linie jedoch an ein weithin vernehmliches Heulen der Wölfe in der Gegenwart.
https://www.tagesspiegel.de/kultur/...gsplaenen-der-afd/25062976.html

Dazu passt vielleicht  auch eine aktuelle Meldung aus der deutschen Aufrüstungswirtschaft, vorausgesetzt man hält eine Verschiebung des Interesses von wie auch immer lupenrein demokratischen Staaten wie Ägypten und Ungarn im Ausland ins Inland für möglich. https://www.welt.de/politik/deutschland/...nders-zahlungsfreudig.html *

Frieden schaffen mit immer mehr Waffen ? - Daran zu glauben, überlassen wir denen, die gerne mit den Wölfen heulen wollen.
-------------------------------
*Quelle für den zweiten Link: https://www.ariva.de/forum/...land-sein-557636?page=1254#jumppos31370
 

741 Postings, 188 Tage Philipp Robert#354. Jo Jo...

 
  
    #355
2
14.11.19 19:06

Josef Joffe sieht das etwas anders.
Von der Atlantikbrücke hinunterschauend wie von einer  bridge over troubled water zieht der Brückenwächter gleichsam am Ärmel Europas und bricht eine Lanze für die in seinen Augen mutige Kampfknarrenbauerin .

Obwohl die Europäer den US-Präsidenten verachten, setzen sie in der Sicherheitspolitik noch auf die alte Supermacht.
 

42333 Postings, 4182 Tage Fillorkillwie von einer bridge over troubled water

 
  
    #356
3
14.11.19 19:40
Kann man so sagen. Der Wahlberuf 'Atlantiker' ist wahrlich kein Zuckerschlecken mehr, seitdem ein 'Antiamerikaner' im Weissen Haus sitzt, der die vermeintlich gemeinsam geteilte Wertefassade fröhlichst dekonstruiert. Um da noch im Job bleiben zu können ist einiges an Verrenkungskunststücken fällig. Aber das war ja eigentlich immer schon die Domäne von einem wie JoJo.  
-----------
'at any cost'

741 Postings, 188 Tage Philipp RobertDass die Brücke gut bewacht ist,

 
  
    #357
15.11.19 11:28
sollen die Leute auch wissen.

Zwar darf bezweifelt werden. dass eher penetrante Typen wie der von Teilen des  Volks, zumal von völkischen Kreisen als einbeiniger Holzkopf geschmähte Claus Kleber, über die Eignung zum Brückenheiligen verfügen.
Aber wenn´s drauf ankommt, lässt die mediale Präsenz der Brückenwächter keine Wünsche offen.
Drei Stühle, eine Meinung? Anne Will lädt gleich drei Mitglieder der Atlantik-Brücke zum Thema Syrien ein, erwähnt es im TV aber nicht › Meedia
An der Themensetzung der politischen Talkshow gab es nichts auszusetzen.
https://meedia.de/2018/04/16/...ien-ein-erwaehnt-es-im-tv-aber-nicht/
 

741 Postings, 188 Tage Philipp Robert„Den Opfern von Krieg und Verschissmuss“

 
  
    #358
17.11.19 18:57
https://www.ksta.de/panorama/...eife-spd-schaltet-anwalt-ein-33477986

Was so alles passiert bzw. was so alles auf die Schleifen niederzulegender Kränze gedruckt wird im Vorfeld des Volkstrauertages.

Wie kann man sich nur so verschreiben ?!

Und wie dem auch sei - muss man deshalb gleich an einen Vogelschiss denken ?

Nein. Mit solchen Unterstellungen hält man besser hinterm Zaun.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 15  >  
   Antwort einfügen - nach oben