Bitcoin - mehr als eine Spekulationsblase?


Seite 402 von 427
Neuester Beitrag: 23.07.24 19:12
Eröffnet am:18.05.22 14:33von: EdibleAnzahl Beiträge:11.669
Neuester Beitrag:23.07.24 19:12von: KornblumeLeser gesamt:1.127.015
Forum:Börse Leser heute:2.668
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | ... | 400 | 401 |
| 403 | 404 | ... 427  >  

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

 
  
    #10026
14.06.24 18:23
https://www.btc-echo.de/schlagzeilen/...schulden-fuer-bitcoin-186402/


"500 Millionen US-Dollar MicroStrategy nimmt neue Schulden für Bitcoin auf


MicroStrategy sucht neue Geldquellen, um weiter in Bitcoin zu investieren. Nun sollen es weitere Schuldverschreibungen richten."



Nur weil die Pusher wieder jeden Artikel hier melden.^^ Hier die Quelle für MS kauft auf Pump.  

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

 
  
    #10027
14.06.24 18:27
https://de.cointelegraph.com/news/...regulation-eba-newest-guidelines


"EBA legt finale Richtlinien zur Umsetzung der Krypto-Regulierung MiCA vor


Mit ihren Richtlinien legt die EBA konkrete Standards für Stablecoin-Herausgeber im Hinblick auf die neue EU-Krypto-Regulierung MiCA fest. "  

11468 Postings, 1711 Tage EdibleLöschung

 
  
    #10028
14.06.24 18:27

Moderation
Zeitpunkt: 16.06.24 14:38
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

10986 Postings, 1970 Tage Kornblume38 + 100 Tage-Linien locker durchbrochen

 
  
    #10029
14.06.24 18:34
 
Angehängte Grafik:
png-bild.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
png-bild.png

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

 
  
    #10030
14.06.24 18:38
Gerade ziemlich undurchsichtig. Sicherlich wirken die ETFs bissel stabilisierend. Aber man darf nicht vergessen, dass der Bitcoin aus seinem Zyklus gefallen ist. Es ist nicht klar, ob der Bitcoin wirklich ein Jahr nach dem Halving nochmal pumpt. Es könnte durchaus sein, dass wir den Pump schon erlebt haben und nun eine Korrektur droht.  

10986 Postings, 1970 Tage KornblumeDie Wale verkaufen wohl bis der Arzt kommt

 
  
    #10031
14.06.24 18:54

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

 
  
    #10032
14.06.24 20:14
Fehlender exklusiver Use Case.  

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

 
  
    #10033
15.06.24 08:28
https://www.nzz.ch/wirtschaft/...illionen-dollar-gestohlen-ld.1834944


"Cyberangriff auf Zuger Krypto-Börse Lykke: 22 Millionen Dollar gestohlen


Richard Olsen, der Gründer und Chef der Handelsplattform, sagt, was vorgefallen ist. Und was das nun für Tausende von Lykke-Kunden bedeutet, die nicht mehr auf ihre Konten zugreifen können."



Das sicherste Netzwerk der Welt. Da wird die sicherheit mit sicherheit ganz Groß geschrieben.^^  

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

 
  
    #10034
15.06.24 08:29
https://de.cointelegraph.com/news/...ankruptcy-after-banking-failures


"Schweizer FINMA zwingt Krypto-Bank in die Insolvenz


Die FlowBank war schon länger unter Beobachtung der FINMA und bekommt nun endgültig den Stecker von der Schweizer Finanzaufsicht gezogen. "  

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

 
  
    #10035
15.06.24 08:30
https://de.cointelegraph.com/news/...shuts-down-community-leads-terra


"Terraform Labs stellt nach Vergleich den Betrieb ein, Community übernimmt


Der Vergleich mit der SEC zwingt Terraform Labs, den Betrieb einzustellen, dennoch soll die Community das Terra-Projekt nun weiterführen. "


Ohje, war abzusehen. Einmal mehr muss man feststellen: Die SEC hat die Hosen an.  

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

 
  
    #10036
15.06.24 09:06
Blumenpflueckerin: "1. Bitcoin "nimmt anderen Lösungen" keine "Marktanteile ab.
2. Bitcoin ist das Alternativkonzept zu Fiat Geld (Fiat = Geldmengenausweitung = Kaufkraftverlust, Bitcoin = fixe Menge = kein Kaufkraftverlust).
3. Bitcoin ist demokratisch und daher dezentral, im Gegensatz zu Fiat ..."

14.06.24 17:48         #196060


Nun verbreitet er im Push moderierten Pusherthread seinen Unsinn über Bitcoin. Bitcoin soll sogar demokratisch sein. ^^ Eine demokratische Spekulationsblase. Man sieht doch schon deutlich, dass er weder Bitcoin noch Demokratie versteht. Aber sich durchaus bewusst ist, Demokratie als positiv konnotierten Begriff irgendwie mit Bitcoin zu verbinden.


 

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

 
  
    #10037
15.06.24 09:19
https://www.spektrum.de/kolumne/...echte-alternative-zum-euro/2123460


"Der Bitcoin ist keine echte Alternative zum Euro

Der Bitcoin ist eine interessante Spielerei, aber als Staatswährung ungeeignet, meint Ökonom Dirk Ehnts in einem Gastkommentar. Die Kryptowährung würde die Demokratie schwächen und wichtige staatliche Ausgaben verhindern."


Hier mal paar Gedanken zum angeblich alternativen Konzept zu Fiat.  

10986 Postings, 1970 Tage KornblumeLöschung

 
  
    #10038
15.06.24 09:33

Moderation
Zeitpunkt: 16.06.24 14:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unbelegte Aussage

 

 

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

 
  
    #10039
15.06.24 10:08
https://www.focus.de/finanzen/boerse/geldanlage/..._id_260049882.html


"Gold oder Bitcoin? Warum es Sinn macht, beides zu besitzen

Traumhafte Wertsteigerungen mit neuem historischem Hoch und noch dazu ein sicherer Hafen, so schwärmen Anleger von Kryptowährungen. Mancher glaubt gar, dass Bitcoin Gold als Instrument zum Werterhalt ablösen könnte. So sollten Anleger aber nicht denken."



Es macht Sinn reich zu sein.  

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

 
  
    #10040
15.06.24 12:39
https://www.btc-echo.de/schlagzeilen/...mit-bitcoin-mining-an-186566/


"T-Mobile fängt bald mit Bitcoin-Mining an

Der Telekommunikationsriese stößt immer stärker in den Kryptospace vor. Bald will man auch mit dem Schürfen von Bitcoin beginnen."


Was auch absolut Sinn macht...  

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

 
  
    #10041
15.06.24 13:57
https://www.btc-echo.de/schlagzeilen/...eenpeace-an-blackrock-186502/


"Schäden durch Bitcoin: Kritik von Greenpeace an BlackRock

Laut Greenpeace verursacht Bitcoin Mining hohe Kosten für Klima und Umwelt. Geldgeber sollten “zur Rechenschaft gezogen werden”."



 

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

 
  
    #10042
15.06.24 17:54
https://de.cointelegraph.com/news/...w-york-earn-settlement-investors


"Gemini erzielt 50 Mio. US-Dollar schwere Einigung mit New Yorker Staatsanwaltschaft

Im Rahmen der Einigung mit der New Yorker Staatsanwaltschaft will Gemini allen geschädigten Anlegern ihr Geld zurückerstatten. "



Für den Staat sind das ordentliche Renditen. ^^  

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

 
  
    #10043
16.06.24 08:57
https://de.cointelegraph.com/news/ripples-sec-terraform-civil-penalty


"Ripple verweist auf Terraform-Deal und fordert „angemessene“ Strafe


Mit Blick auf die Einigung zwischen SEC und Terraform Labs will Ripple erreichen, dass die von der Behörde vorgeschlagene Strafe deutlich abgesenkt wird. "



Ob die da mitspielen. Den Sumpft trocken zu legen bringt den Behörden richtig viel Kohle ein.  

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

 
  
    #10044
16.06.24 08:57
https://de.cointelegraph.com/news/...w-york-earn-settlement-investors


"Gemini erzielt 50 Mio. US-Dollar schwere Einigung mit New Yorker Staatsanwaltschaft


Im Rahmen der Einigung mit der New Yorker Staatsanwaltschaft will Gemini allen geschädigten Anlegern ihr Geld zurückerstatten. "  

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

 
  
    #10045
16.06.24 09:01
https://de.cointelegraph.com/news/...-private-investment-nayib-bukele


" Bukele führt neue „Bitcoin-Banken“ in El Salvador ein


Als eine seiner ersten Amtshandlungen führt der wiedergewählte Präsident Nayib Bukele in El Salvador neuartige Investmentbanken mit Bezug zu Bitcoin ein. "


Der "coolste Dikator der Welt" baut sich sein neues Königreich auf. Eine ehemals? kriminelle Internetwährung dabei zu etablieren sagt schon viel aus. Somal dort kaum einer der armen Bevölkerung wirklich Bitcoin nutzt / nutzen kann.  

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

 
  
    #10046
16.06.24 09:02
https://de.cointelegraph.com/news/sec-fraction-terraform-settlement


" SEC könnte nur einen Bruchteil der Strafzahlungen von Terra bekommen


Obwohl sich die SEC mit Terraform Labs auf eine Strafe in Höhe mehrerer Milliarden geeinigt hat, könnte die Behörde womöglich nur einen Bruchteil dieser Summe bekommen. "


Die SEC hat die Hosen an.  

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

 
  
    #10047
16.06.24 09:11
https://www.finanznachrichten.de/...coin-ueber-100-000-dollar-303.htm


"Krypto-Experte Ali Martinez erklärt: Mining-Kosten treiben Bitcoin über 100.000 $


Der Bitcoin Kurs verharrt bei 66.000 US-Dollar und gibt in den letzten sieben Tagen um rund 5 Prozent nach. Der Ausbruch über 70.000 US-Dollar ist gescheitert. Kurzfristig bleibt die Range zwischen 62.000 und 70.000 US-Dollar entscheidend. Mittelfristig gibt es dann auch zahlreiche fundamentale Faktoren, die eine Neubewertung von Bitcoin ermöglichen könnten.

Der Bitcoin-Kurs wird nämlich auch im Jahr 2024 von zahlreichen Faktoren beeinflusst: Marktnachfrage, Angebot, regulatorische Änderungen, makroökonomische Trends, technologische Entwicklungen, institutionelle Investitionen, Handelsvolumen, Liquidität, Marktstimmung, globale wirtschaftliche Ereignisse, Netzwerkaktivität, Halving und vieles mehr."



Ich glaube das hat nichts mit dem Mining zutun. Nachfrage treibt den Kurs nach oben. Use Case treibt den Kurs nach oben. Und den sehen viele Menschen nicht. Nicht umsonst wird beim Bitcoin öfters vom fehlenden intrinsichen Wert gesprochen. Dafür ist das Thema zu inflationär, zu substanzlos, zu antidemokratisch, zu ungerecht verteilt.  

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

 
  
    #10048
16.06.24 09:16
Deflationäre, virtuelle "Geld"systeme vor allem mit Obergrenze sind so ziemlich das Asozialste, was der Kapitalismus zu bieten hat. Wenn man sich "das bessere Geld" nur noch durch " das schelchtere Geld" kaufen kann, fehlt vollkommen der Aufstiegsgedanke. Aussorgen kann der, der ausgesorgt hat. Reich werden kann der, der schon reich war. Schutz vor Armut hat nur der, der vorher schon nicht arm war.  

11468 Postings, 1711 Tage EdibleThema

 
  
    #10049
16.06.24 17:26
https://de.cointelegraph.com/news/...gets-crypto-with-transaction-tax


"Türkei vor Steuerreform – Auch Krypto-Transaktionen sollen besteuert werden


Die Türkei plant eine weitreichende Steuerreform, die auch Krypto-Transaktionen mit einer Steuer von 0,03 % belegen würde. "  

Seite: < 1 | ... | 400 | 401 |
| 403 | 404 | ... 427  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Krypto Erwin, McTec, minicooper