q-loud & die neue QSC AG


Seite 168 von 175
Neuester Beitrag: 13.04.24 20:32
Eröffnet am:04.02.20 05:11von: braxterAnzahl Beiträge:5.372
Neuester Beitrag:13.04.24 20:32von: braxter21Leser gesamt:1.139.005
Forum:Börse Leser heute:78
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | ... | 166 | 167 |
| 169 | 170 | ... 175  >  

101 Postings, 2688 Tage Benelli22Da

 
  
    #4176
24.01.24 08:54
Kommt dann noch Fressnapf dazu !  

20 Postings, 660 Tage sinus12warum wird hier so viel über eine Firma diskutiert

 
  
    #4177
24.01.24 09:47
bei der die Gewinnerwartungen seit Jahren nicht erfüllt werden,Gehälter nur noch durch Teilverkäufe
realisiert werden.Nehme ich mir die Historie zu gemühte, hat sich bis heute nichts geändert,trotzdem
wird hier fleissig geschrieben als ob der Kurs nur gestiegen wäre.
Der Dr. Schlobohm wirkt für mich als ehemaliger CEO und Anteilseigner und Gestalter der Geschäfte sehr ratlos,eher
überfordert mit der schnelllebigen Wirtschaftsphase.
Ich bin der Meinung schnellstens raus hier,auf die 10 Cent Kursanstieg,wenn die überhaupt kommen,kann wo anders in einer Woche
eingefahren werden,Andere in dieser Branche schreiben wenigstens Gewinne,oder sind hier so viel Reklamationen der Kunden das zu gesetzt werden muss?
Viel Spass beim Warten auf die Wende.
 

578 Postings, 3068 Tage kostoliniWir sind doch Aktionäre

 
  
    #4178
24.01.24 09:56
Die meisten sind halt Zocker und suchen das schnelle Geld.
Aber es gibt auch Aktionäre die mit der Firma wachsen wollen und warten kōnnen.
Es gibt auch Aktionäre die schōnes Geld gemacht haben  

58 Postings, 6220 Tage nobby2Mal sehen ob das klappt.... ( von HP)

 
  
    #4179
2
25.01.24 15:53
  Sechs Gründe sprechen jetzt für die q.beyond-Aktie:

   Fokussiertes Geschäftsmodell ermöglicht margenstärkeres Wachstum
   Zweigleisiger Vertriebsansatz schafft breite Wachstumsbasis
   Zügige Integration der Töchter stärkt Wachstumskräfte und senkt die Kosten
   Klare Ziele: ab 2024 positiver Free Cashflow und ab 2025 Konzerngewinn geplant
   Bekenntnis zur Nachhaltigkeit: Klimaneutralität wird zum Wettbewerbsvorteil
   Analysten empfehlen die Aktie mit Kurszielen von bis zu € 1,30 zum Kauf

   Besonders Punkt 4 dürfte 2024 von größerer Bedeutung sein
   Nobby  

572 Postings, 1869 Tage Dale77semal sehen ob das klappt

 
  
    #4180
25.01.24 16:56
Es sind seit vielen Jahren schon 6 Gründe die für einen "Kauf" ??? der Aktie sprechen...

Wenn man gönnerhaft von den MRD-Umsatzträumen im Jahr 2016 absieht, stand das Erreichen der Gewinnschwelle und eines positiven FCF auch für die Jahre 2018, 2022 (Wachtsplan 2020plus) und auch für die kommenden Jahre (Plan beyond2022) schon auf der Homepage.
Ein Soll-/Ist-Vergleich liefert da einige erhellende Erkenntnisse

Vielleicht verschiebt sich dieses Jahr das Erreichen der Ge(sch)winnstelle nicht, das wäre mal was Neues  

20 Postings, 660 Tage sinus12Bis 2025 reicht nur

 
  
    #4181
1
25.01.24 22:32
noch das Geld aus dem Plusnet-Verkauf

Also,was dann mit der Firma passiert,steht am Ende dieser Sackgasse,in die der Dr.Schlobohm die Firma reinfahren lies.
Was soll der wechsel des Kutschers da noch bringen,wenden kann er eh nicht.  

198 Postings, 324 Tage braxter21Nachkäufe

 
  
    #4182
26.01.24 20:03
haben sich schon immer rentiert............selbst wenn man mal ein paar Tage, Wochen auf dem Tiefstpunkt verharren muss.  
Da käme ich wieder mit den Blocktrades.  
Die Frage ist wie es am Ende ausschaut wenn Schlobohm, Eickers abrechnen, zusammen mit Hermann.
Schlobohm , Eickers wissen mehr als WIR !

https://www.linkedin.com/feed/update/...vity%3A7029825885356576769%29

Vodafone und q.beyond.  Was machen die eigentlich zusammen ?  
Auf jeden Fall betreiben sie eine Partnerschaft........  

Man erinnere sich noch an diese verlogene Vodafone Ftapi Pressemeldung.
Dieser Hermann hat die Aktionäre schon ganz schön arg verarxxxt  

198 Postings, 324 Tage braxter21vor allem für Mic

 
  
    #4183
30.01.24 20:02
wäre ja schön wenn es mit dem Call von Mic mal klappt.
Ich muss mich immer mit meinen Stücken herumackern............fast wie Hermann
Hot oder Schrott ist für manche immer noch die Frage .
Nur strunzdumme SD-WAN Leugner und Lästerer gehen da leer aus. Es gibt ja nur Einen.  

351 Postings, 1833 Tage BaadermeisterBeste News seit 5 Jahren.

 
  
    #4184
1
06.02.24 08:21
Torsten Dirks weiß wie‘s geht!! Das weiß der Baader wie kein Zweiter.  

578 Postings, 3068 Tage kostoliniLangsam häufen sich die Good News

 
  
    #4185
06.02.24 08:59
Ist das der Start in Richtung Norden?  

781 Postings, 2556 Tage Toelzerbullenaja

 
  
    #4186
06.02.24 11:28
eigentlich wäre DG der richtige Mann gewesen, aber so bleibt der Posten eben in der Verwandtschaft.

Hoffen wir auf gute Impulse und lauschen einem Song von Linden Alley!

R.I.P. Mr. Zurlino  

58 Postings, 6220 Tage nobby2Mal sehen...

 
  
    #4187
06.02.24 14:07
ob man auch kurstechnisch zu den führenden IT-Dienstleistern aufschliessen kann.

Unternehmensprofil der q.beyond AG
Die q.beyond AG steht für erfolgreiche Digitalisierung. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, die besten digitalen Lösungen für ihr Business zu finden, setzen diese um und betreiben sie. Unser starkes Team aus 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bringt unsere mittelständischen Kunden sicher durch die digitale Transformation, mit umfassender Expertise in den Bereichen Cloud, SAP, Microsoft, Data Intelligence, Security und Softwareentwicklung. q.beyond verfügt über Standorte in ganz Deutschland sowie in Lettland, Spanien und Indien, eigene zertifizierte Rechenzentren und gehört zu den führenden IT-Dienstleistern.


 

198 Postings, 324 Tage braxter21Wechsel

 
  
    #4188
12.02.24 12:40
egal wo man hinblickt.
- Produkte der AG
- Gesellschaften der AG
- Mitarbeiter der AG
- Management der AG
- Veraxx

es wurde alles mind 1 x durch die Pommesbude verwurstet
am heftigsten ist aber die Gründung q-loud
und später das abschrauben+einstampfen der q-loud / alle Produkte weg
und Abtritt Hermann mit Finalisierung

und alles neu mit der neuen business Sparte => indirekter Vertrieb
Security Spezialist sollte man nicht ausser acht lassen neben SD-WAN und 400 GB Plattform

und mit dem indirekten Vertrieb kam Rixen von der Telekom . Von dort wohin man auch "hinvertreibt"

Und jetzt hat man im indirekten Vertrieb den neuen Grosskunden..............
und enorme Steigerungen was eine QSC AG betrifft, die ja niemals organisch wachsen konnte

ausser vll. einmal wo die Aktionäre mit DSL genauso geblendet wurden wie z.b. auch mit Vodafone und Ftapi

sauber aufgestellt mit Rixen  

578 Postings, 3068 Tage kostoliniEs brodelt

 
  
    #4189
12.02.24 14:43
Da kütt jet  

198 Postings, 324 Tage braxter21Alles Zufall

 
  
    #4190
13.02.24 21:27
Wie kommt man von MSP's auf SD-WAN und managed connectivity oder managed Services .

Und die wertschöpfung in dem Bereich wird in den Folgejahren grösser

So die einzig verbliebene Phantasystory mit Plattform

2031 könnte es klappen mit 1.5 ohne Phantasie




 

198 Postings, 324 Tage braxter21Gut

 
  
    #4191
13.02.24 21:28
dass Hermann mit der eisernen Ära nach Hause gehen durfte
Das war der Startschuss in die profitable Ära

Wieviel Jahre wird es dauern ?  

198 Postings, 324 Tage braxter21SD-WAN

 
  
    #4192
14.02.24 12:08
wer managed connectivity oder managed services von dem indirekten Scanplus Vertrieb, welcher ja erweitert wurde , nicht mit SD-WAN in Verbindung bringen kann , darf das  von GTT gerne studieren. War kürzlich wieder dort gewesen........ da läuft so einiges über diese Art der Vernetzung auch mit KI.

Drum sind wir am Ende doch wieder bei der Vernetzung mit allen Zugangstechnologien...........
Früher einfaches DSL VPN business. Heute in der Cloud mit security & co.
Sprich, das was in der damaligen Vision angedacht war mit open access.
IT und TK zusammen in einem Produkt und jeder braucht es. Gibt auch nix anderes mehr.
Jetzt aber hat die q.beyond im ersten Anschein nur eine kleine Nullnummer in dem ganzen Spiel.
Oder bedient sie am Ende doch den NGA Nachfrager rosarot über das alternative Splitternetz ?
Und wie Rixen sagte sollen weitere Kunden hinzukommen. Vll. nur eine Phantasieaussage von Rixen.

Der Nachbar hat ja SD-WAN und solche Hieroglyphen ausgeschlossen. Drum sind wir hier im Forum gerne bei den HeroGlyphen und damit zuversichtlicher aufgestellt als die Zufallskameraden ohne Perspektive.

https://www.gtt.net/us-en/about-us/press-releases/...-managed-sd-wan/  

198 Postings, 324 Tage braxter21Der ganze

 
  
    #4193
16.02.24 02:31
Blender und Verunglimpfungsquatsch vom Energy Eisenkarl bis Edge und KI , blockchain vom eingesetzten Hermann ist verschwunden

Die kleinen sinnlosen M  

198 Postings, 324 Tage braxter21Die kleinen

 
  
    #4194
16.02.24 02:32
M  

198 Postings, 324 Tage braxter21Die kleinen

 
  
    #4195
16.02.24 02:33
Merger Mini Ableger untern Tisch fallenlassen

Und Mitarbeiter  Marionetten aus der Firma sind alle verschwunden von Myriam bis Pereira , Hermann und weitere.....

Und der Mann von der Telekom startete den indirekten Vertrieb . Das ist die Story Service Co am NGA Nachfrager.

Und Logistik kommt aufs neue net profit Fundament

Ansonsten hätte man nur altes Info AG business und würde ewig die kleine Pommesbude sein  

Grün sind sie auch . Sonst mûssten sie am Ende alle Gewinne als Sondersteuer zahlen .  

2724 Postings, 6303 Tage micjaggerq.beyond

 
  
    #4196
16.02.24 02:55
haste schon gelesen --microsoft will kräftig investieren in Deutschland..könnte auch den Bereich von q beyond betreffen..  

198 Postings, 324 Tage braxter21Was haben

 
  
    #4197
16.02.24 19:35
die vor?  

351 Postings, 1833 Tage BaadermeisterGerüchten zufolge,

 
  
    #4198
16.02.24 21:27
gab es ein Übernahmeangebot für 3Mrd, welches S E abgelehnt haben.  

578 Postings, 3068 Tage kostoliniDa läuft was

 
  
    #4199
16.02.24 22:06
Ideale Zeit..HV in Sichtweite ...  

379 Postings, 545 Tage fbo_228@Baader

 
  
    #4200
16.02.24 22:08
waren wohl 3 Mrd. Dong - zu angemessen ;-)  

Seite: < 1 | ... | 166 | 167 |
| 169 | 170 | ... 175  >  
   Antwort einfügen - nach oben