Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert


Seite 1 von 1178
Neuester Beitrag: 17.01.20 15:53
Eröffnet am: 30.10.18 19:06 von: Darauf gesc. Anzahl Beiträge: 30.443
Neuester Beitrag: 17.01.20 15:53 von: KK2019 Leser gesamt: 3.346.679
Forum: Börse   Leser heute: 1.781
Bewertet mit:
45


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1176 | 1177 | 1178 1178  >  

15483 Postings, 3787 Tage BiJiDeutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert

 
  
    #1
45
21.05.14 21:51
Da mittlerweile kein wirklich moderierter Deutsche Bank-thread mehr existiert und der Wunsch nach einem solchen vermehrt aufgetreten ist, gebe ich nun hiermit die Möglichkeit sich sachlich, fundiert und informativ zu äußern.

Vorab ist jeder herzlich willkommen, der sich zur Thematik Deutsche Bank äußern möchte.

Es soll kein "Rosa-Brillen-thread" sein, Kritik ist ebenso willkommen, nur sollte diese sachlicher Natur sein.

Wichtig ist hier auch das Miteinander: Pöbeleien, unsachliche Beiträge, Spams werden nicht geduldet und führen nach erfolgter Ermahnung zum Ausschluss.

Ich hoffe, damit den an mich herangetragenen Wünschen gerecht zu werden und freue mich auf viele gute Beiträge und zahlreiche Diskussionen!

 
29418 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1176 | 1177 | 1178 1178  >  

408 Postings, 6618 Tage Werni2wenn es nach mir geht...

 
  
    #29420
1
16.01.20 16:48
darf die Deutsche Bank bis zu den Zahlen Richtung 8 € steigen,
und mit guten Nachrichten dann durch starten.....

Cavo 73,
der Oldtimer hat sich schon lange in Luft aufgelöst !!!
genauso wie Redbulli und Co  

611 Postings, 1513 Tage emerawDeutsche Bank

 
  
    #29421
16.01.20 17:39
Und wenn ich an wirecard denke, wie dort die Leerverkäufer  heute wieder Verluste machen, muß ich heute abend wahrscheinlich wieder 1 oder 2 Gläser Rotwein zusätzlich trinken.
Ziemlich genauso wird es den LV's auch bei DeuBA gehen. Nur eine Frage der Zeit.  

33 Postings, 4023 Tage sahneschnittesie haben es schon wieder getan...

 
  
    #29422
2
16.01.20 18:09
AQR Capital Management, LLC DEUTSCHE BANK AKTIENGESELLSCHAFT 2,16 % 2020-01-15
AQR Capital Management, LLC DEUTSCHE BANK AKTIENGESELLSCHAFT 2,27 % 2020-01-10
AQR Capital Management, LLC DEUTSCHE BANK AKTIENGESELLSCHAFT 2,39 % 2020-01-03
AQR Capital Management, LLC DEUTSCHE BANK AKTIENGESELLSCHAFT 2,49 % 2019-12-23
AQR Capital Management, LLC DEUTSCHE BANK AKTIENGESELLSCHAFT 2,52 % 2019-12-10  

277 Postings, 914 Tage chrzentraleIch lasse meine

 
  
    #29423
16.01.20 19:24
Aktien ( sowieso) laufen und der Turbo hat nen sehr komfortablen Trailing Stop!


Ich riskiere es weiter nicht alle Gewinne mitzunehmen !

Gute Geschäfte  

408 Postings, 6618 Tage Werni2pünktlich zum 17.01.

 
  
    #29424
16.01.20 22:48
keine KE ?
keine FÜNF ?
und keine 4 ?

Dafür Superzahl 7,66 € am Start !

Onkel Dagobert hat gesagt bei 8 € wird die Party eingeläutet...  

5964 Postings, 6349 Tage sard.OristanerSewing verstreut Grundoptimismus in Berlin

 
  
    #29425
16.01.20 23:51
Deutsche Bank-Aktie: CEO Sewing sieht Kurs noch lange nicht im Ziel - DER AKTIONÄR
Der Kurs der Deutsche-Bank-Aktie suggiert so etwas wie eine Stabilisierung. 16.01.2020
https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...0195403.html?feed=ariva
Auszug: "Wir sind bereits gut dabei vorangekommen, unsere Strategie umzusetzen", sagte Sewing beim Hauptstadtempfang der Deutschen Bank am Donnerstagabend in Berlin. "Wir halten das, was wir versprochen haben." Die Rückmeldungen der Investoren, Analysten und Rating-Agenturen seien positiv. "Natürlich ist unser Aktienkurs noch lange nicht dort, wo wir ihn uns wünschen", räumte Sewing ein, "aber die deutliche Kurssteigerung der vergangenen Wochen zeigt, dass auch die Anleger allmählich an den Erfolg unserer Transformation glauben."  

417 Postings, 162 Tage KK2019das Ziel?

 
  
    #29426
17.01.20 06:24
https://www.welt.de/wirtschaft/article205085798/...e-Demuetigung.html

Ist nicht mehr lang. Q3 (Krall)

Für Ende Januar steh ich bereit. Wie lief das vor den letzten Q-Zahlen. Dejavu. Ob Achi schon einen neuen in der Hinterhand hat?

 

11702 Postings, 7317 Tage LalapoFür die

 
  
    #29427
17.01.20 07:02
Tretrollerfraktion noch einmal zum mitschreiben :


""""Die Rückmeldungen der Investoren, Analysten und Rating-Agenturen seien positiv. "Natürlich ist unser Aktienkurs noch lange nicht dort, wo wir ihn uns wünschen", räumte Sewing ein, "aber die deutliche Kurssteigerung der vergangenen Wochen zeigt, dass auch die Anleger allmählich an den Erfolg unserer Transformation glauben." """"  

277 Postings, 914 Tage chrzentraleAktien kauft man am besten

 
  
    #29428
2
17.01.20 07:24
unten und verkauft sie oben....nicht umgekehrt!


Einen schönen Börsentag!  

417 Postings, 162 Tage KK2019korrekt chrzentrale

 
  
    #29429
17.01.20 08:05
Shorts auf die DB kauft man am besten oben und verkauft sie unten.... und nicht umgekehrt!

https://www.welt.de/wirtschaft/article205085798/...s-Zeugnis-aus.html

Ich hoffe, wir bleiben auf diesem Niveau bis Ende Jänner oder steigen noch etwas, dann kann man die Shorts ins Körbchen packen. Meine Meinung zur DB.  

417 Postings, 162 Tage KK2019seien? warum nicht sind?

 
  
    #29430
17.01.20 08:07
Der Konjunktiv im Deutschen ist schwierig, Lalapo.  

94 Postings, 1045 Tage Goldesel13.

 
  
    #29431
17.01.20 08:42
https://www.finanzen.net/nachricht/...uer-strategie-gut-voran-8405055  

15 Postings, 374 Tage Jehuda507,75 Euro wären toll heute

 
  
    #29432
17.01.20 10:15
Das hatten wir letze Woche auch nicht geschafft.
Das ist meiner Meinung wichtig, also nicht wieder 7,73 Euro auf XETTRA sondern wirklich Mal 7,76 Euro erst dann ist der Weg frei Richtung 8,00 Euro.
Wirklich stammend wird das erst wenn mit in Kraft treten des Brexit am 31 JÄNNER sich die Engländer ich hoffe auf HSBC die Deutsche krallt. Dann wären mehr drin. Das würde Sinn machen sie Schnappen sich auch noch die DWS lagern einige Divisionen und die die Mehrzahl der Filialbanken aus gliedern diese in die Postbank aus und bringen das Ding an die Börse oder verrammschen es an UBS.

Alle wären Glücklich und wir als Aktionär besonders
Wir könnten dann sogar die 2016 er Kurse Wiedersehen.

Die Zahlen sind eingereist auch bei der kommenden Ergebnisvorstellung meine Meinung.

Die Shortceller ziehen sich zurück

Persönlich

Solche Menschen wie W ... Der Mann mit dem Pool
Das ist Borderline    

7 Postings, 44 Tage ChaosChaotWiderstand

 
  
    #29433
17.01.20 11:12
An der Stelle sei nochmal an den harten Widerstand vom 09.01 (7,85) erinnert. Könnte einen schönen Squeeze geben bei erneuter Erreichung. Ick freu mir, viel Erfolg.  

1594 Postings, 4201 Tage holly1000Im Vergleich zum DAX

 
  
    #29434
17.01.20 11:44
zeigt sich die alte Damen teilnahmslos....man will Zahlen. Selbst die wiederholt optimistischen Ausführungen von Sewing haben nichts bewegt. Man wartet ab, wenngleich auf etwas höherem Niveau...dass hatten wir 2019 so auch schon Liefern müssen sei...liefern  

18958 Postings, 4776 Tage RPM1974Heute ist happy

 
  
    #29435
2
17.01.20 12:57
Black Mamba Day!  

24134 Postings, 3699 Tage WeltenbummlerWir laden hier nochmal paar Kilos ab

 
  
    #29436
1
17.01.20 13:00
Haben schliesslich gut verdient mit Wirecard. Die CBK geht mit gutem Beispiel voran  

24134 Postings, 3699 Tage WeltenbummlerDas gleiche wie CBK blüht auch hier bald. Nur um s

 
  
    #29437
17.01.20 13:02
so heftiger, da wir aus einer anderen Fallhöhe kommen. Die CBK ist sogar die bessere Bank als die DBK und schreibt Gewinne. DBK hatte 4,3 Millarden Verluste.....und die werden nicht so schnell Gewinne machen. Frühestens 2022-2023 Jahr  

24134 Postings, 3699 Tage WeltenbummlerWir haben die ersten Kauforders bei 6,4 € gesetzt

 
  
    #29438
17.01.20 13:04
Dort liegt eine gute Unterstützung die länger halten wird.  

15 Postings, 374 Tage Jehuda50? W.

 
  
    #29439
17.01.20 13:08
Das habe ich gemeint mit Borderline

Der Person mit dem Pool unglaublich.
Wenn der so weiter macht hat der nicht nur was im Kopf was nicht koscher ist.
Dann kommt auch noch ein Bandscheibenvorfall hinzu.


 

408 Postings, 6618 Tage Werni2großes Putensterben im Hause

 
  
    #29440
17.01.20 14:46
von Black Natter !
Nun wurden die Kadaver beim Weltenbumler im Klo entsorgt.
Beim runterdrücken ist dem Welti noch das "Deckelchen" abgebrochen,
spätestens jetzt ist der Weg frei........  

24134 Postings, 3699 Tage WeltenbummlerWerni. Unter 7 € wirst du dich an deine großmäulig

 
  
    #29441
17.01.20 14:50
en Sprüpche nicht mehr erinnern u nd du wieder in der versenke verschwinden. Aber selber schuld, was willst du auch schreiben, da du seit ca. 13,5-15,5 € Investiert bist und du die

20 Hup Hup sehen wolltest.  

408 Postings, 6618 Tage Werni2@Weltenbummser

 
  
    #29442
17.01.20 14:53
unter 7 wird wieder fleißig eingekauft Du Schwätzer......
und wenn wieder erwarten die 8 kommt, steigt die "Redbulli" Party !  

15 Postings, 374 Tage Jehuda50Ohne Worte zurück zur Aktie

 
  
    #29443
17.01.20 15:27
Schade das mit dem Wochenende und 7,75 wird wohl.nichts🚗🥺  

417 Postings, 162 Tage KK2019also ich hoffe doch

 
  
    #29444
17.01.20 15:53
dass die DB die nächsten zwei Wochen noch schön steigt, denn je größer die Fallhöhe desto tiefer der Fall ("nicht erfüllte Erwartungen"). Vor den letzten Q-Zahlen hatte der Herr aus Bielefeld das gleiche wie heuer gesagt und was war? Richtig. Auch wenn es an der Börse keine Muster zum Handeln gibt.

8 Euro Ende Januar wäre top! Dann würde ich vielleicht auch mal länger reingehen und bis zum Krall.Crash warten? Schauen wir mal.

Hauptsache Gewinn machen, gilt für alle! Achtsam Herr Wachtmann!  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1176 | 1177 | 1178 1178  >  
   Antwort einfügen - nach oben