Xiaomi - Hightech aus dem Reich der Mitte


Seite 1 von 224
Neuester Beitrag: 16.09.21 12:16
Eröffnet am: 11.07.18 12:47 von: maggymuelle. Anzahl Beiträge: 6.575
Neuester Beitrag: 16.09.21 12:16 von: Blitss Leser gesamt: 1.632.558
Forum: Börse   Leser heute: 548
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
222 | 223 | 224 224  >  

1170 Postings, 1538 Tage maggymuellerXiaomi - Hightech aus dem Reich der Mitte

 
  
    #1
10
11.07.18 12:47
Einen Überblick über die Produkte dieses Unternehmens liefert die folgende Seite:

https://www.mi.com

Investor Relations:

https://www.mi.com/en/ir/

 
5550 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
222 | 223 | 224 224  >  

1004 Postings, 1883 Tage RO-DoktorJa - China reguliert mal wieder weiter...

 
  
    #5552
1
09.09.21 10:05
betrifft aber hauptsächlich Tencent und co  

50 Postings, 55 Tage BigMöpIrgendwelche Details zu den neuesten Regulierungen

 
  
    #5553
09.09.21 11:11
Dürfte wirklich nicht ein Elektronik-Konzern wie xiaomi betreffen...  

Optionen

2458 Postings, 2749 Tage kohlelangWas ist denn da los?

 
  
    #5554
13.09.21 07:53
ist die aktuelle Entwicklung dem chinesischen Gesamtmarkt geschuldet, oder kommt der Konzern ins Strudeln?  

50 Postings, 55 Tage BigMöpAlipay news drückt den Gesamtmarkt

 
  
    #5555
2
13.09.21 11:04
 

Optionen

11 Postings, 300 Tage ivanasvisionKuba, Syrien

 
  
    #5556
13.09.21 13:12

729 Postings, 558 Tage Loonijamorgen gibt es ein Event

 
  
    #5557
14.09.21 08:08
Es sollen neue Geräte vorgestellt. Wurde mir zumindest so auf Instagram angezeigt. Mal gucken.  

Optionen

284 Postings, 1352 Tage DigitalOneXiaomi Smart Glasses

 
  
    #5558
1
14.09.21 09:28

731 Postings, 844 Tage thetom200Seit dem 4.1. im Abwertstrend

 
  
    #5559
14.09.21 09:40
Ich hab den Eindruck hier kommt nie Ruhe rein.
Jede Woch weiter bergab.
Ich schmeisws mal 50% aus dem Depot.
Gibt lukrativere Investments.  

117 Postings, 301 Tage EidolonIch erinnere mich da an einen Beitrag von dir

 
  
    #5560
14.09.21 10:56
https://www.ariva.de/forum/...h-der-mitte-556875?page=196#jumppos4919

Du wirst doch nicht plötzlich selbst so ein Unternehmen bashen? ;-)  

Optionen

50 Postings, 55 Tage BigMöpKann jemand mehr Infos zum Event liefern

 
  
    #5561
14.09.21 11:10
Wäre äußerst intressant, früher hat Aktionär eigenltich auch mehr Infos zu xiaomi Neuheiten gebracht.
Jetzt hat man den Eindruck, dass alles ruhiger geworden ist...
Dabei bin ich sicher dass xiaomi eigentich ständig neue Hardware bringt...

@thetom: Ist immer ärgerlich wenn man hoher als niedriger einsteigt, aber halten zahlt sich auf Dauer mehr aus, außer du kannst noch mit Gewinn verkaufen.  

Optionen

1 Posting, 7 Tage Investment_apeXiaomi Kooperation mit FAW

 
  
    #5562
14.09.21 17:47


Hallo zusammen.

Xiaomi verhandelt wohl momentan mit dem größten chinesischen Autobauer.
Was haltet ihr von diesen News?
Einerseits könnte es Xiaomi aus der Schussbahn der Regierung lenken. Anderseits wird FAW ja von der Regierung gestützt und könnte wieder das Thema Blacklisting hochkommen lassen oder was sagt ihr?  

731 Postings, 844 Tage thetom200@BigMöp

 
  
    #5563
14.09.21 17:48
Das Unternehem ansich ist super aber wenn die Amies draufhauen dann geht Xiaomi wir Huawei.
Sie verschinden von der Bildfläche.

Hatte schon bei 2,65 nachgekauft.
Das hab ich bei 2,95 wieder aus dem Depot geworfen.
Aber ich hab vor dem Trump-Zenober gekauft bei 3,35
Und die Performence ist echt unterirdisch.

Ich denke das läuft auf nen Handelskrieg mit USA raus und die Institutionellen wissen schon mehr.
Deshalb wird hier nicht nachgekauft sondern eher geschmissen.
Die einzigen die Nachkaufen sind die Privaten und die sind nachher die gekniffenen.  

477 Postings, 364 Tage WKN 0815Löschung

 
  
    #5564
1
14.09.21 21:15

Moderation
Zeitpunkt: 16.09.21 10:31
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

17 Postings, 1650 Tage GiftpfeilXiaoml und FAW

 
  
    #5565
3
15.09.21 10:15
@ Investment_Ape: Die größte Gefahr sehe ich nicht darin, auf der Sanktionsliste zu landen, sondern als ersten Schritt der Regierung, aus Xiaoml möglicher Weise einen Staatskonzern zu machen, bzw. die entsprechenden Weichen zu stellen.  

9288 Postings, 7996 Tage bauwiNoch ein wenig Geduld!

 
  
    #5566
1
15.09.21 16:10
In dem Fall setze ich vorrangig erst mal auf die Charttechnik. Dass Xiaomi verstaatlicht wird, glaube ich nicht. So hirnrissig können die Machthaber nicht sein. Denn das Schicksal von Huawei hat der chinesischen Aktienkultur geschadet.
Kritisch wird's aber eher, was das Schicksal von Taiwan betrifft. Wenn im Zuge dessen Qualcomm involviert würde, und sich auf die Chiplieferungen an Xiaomi auswirkt, wäre dies ziemlich unschön.
Vielleicht wird dieses Risiko derzeit eingepriesen. Kurse zwischen 2,40 bis 2,50 € sind noch möglich, die aber meines Erachtens zum Nachlegen mit Hebel von mir genutzt werden.  No Risk , no fun!

Optionen

1050 Postings, 4001 Tage jameslabriekurse um

 
  
    #5567
1
15.09.21 19:50
2euro fuer 1.tranche bald  

9288 Postings, 7996 Tage bauwi@ jameslabrie Bist ein Träumerle!

 
  
    #5568
16.09.21 09:35
2 € würden wir nur bei einem massiven Unglück sehen............sei froh über 2,30 €!

Optionen

2458 Postings, 2749 Tage kohlelangXiaomi wird nun ja auch gegen Facebook

 
  
    #5569
16.09.21 10:38
in Stellung gebracht.

Eine Verstaatlichung wäre dabei, meiner Meinung nach, eher kontraproduktiv.  

50 Postings, 55 Tage BigMöpWas hat xiaomi mit facebook am Hut?

 
  
    #5570
16.09.21 10:46
Bitte um Aufklärung vorausdank.
Ich denke die akteullen Abstürze sind der EverGrande Krise geschuldet trifft ja NotenBanken/Banken die Kredite vergaben.  

Optionen

2458 Postings, 2749 Tage kohlelangQuelle: Der Aktionär, vom 15.9.21

 
  
    #5571
16.09.21 10:51
 

50 Postings, 55 Tage BigMöpOK, danke

 
  
    #5572
16.09.21 11:16
Aber der Bogen über die Brille zu Facebook nur weil die enbenfalls eine Brille bringen wollen, da hast du viel rein interpretiert.
Dadruch sind sie vieleicht HArdware-Rivale aber doch nicht grundsätlich zum Kerngeschäft von FB :)
Ich dachte schon die wollen eigenes Social Netz aufzihen, was kompletter Quatsch für ein Elektronik-Produzenten wäre imo....  

Optionen

64 Postings, 613 Tage TWolfSmartglasses nicht Facebook

 
  
    #5573
16.09.21 11:18
Die Überschrift in dem Artikel ist irreführend. Es geht um die neue Smartglass von Xiaomi  

Optionen

2458 Postings, 2749 Tage kohlelangInterpretiert hat "der Aktionär."

 
  
    #5574
16.09.21 11:21
Davon ausgehend, dass die "Brille" nur der Anfang ist, um auf dem Terrain von Facebook zu reüssieren.

Der Gedanke ist nicht unbedingt abwegig.  

2458 Postings, 2749 Tage kohlelangSofern xiaomi dann auch mit Facebook

 
  
    #5575
16.09.21 11:30
in deren Kerngeschäft konkurrieren will, wäre die erforderliche Akzeptanz, nur ohne eine Verstaatlichung zu erreichen.

Darauf hinzuweisen, war ja mein eigentliches Anliegen.  

35 Postings, 797 Tage BlitssDerzeitiger Kurs

 
  
    #5576
16.09.21 12:16
bin derselben Meinung wie @bigmöp, dass die derzeitige Kurs-Entwicklung vor allem auf die Evergrande-Situation zurückzuführen ist. Wobei in CN leider in letzter Zeit nur Radio Africa läuft...Viele Probleme in CN intern wie extern.. Man kann als Anleger nur hoffen, dass die Partei nun mal alles daran setzt Dinge geregelt zu bekommen, um wieder ein vernünftiges Marktumfeld zu schaffen.
Dafür schaut es bei Xiaomi selbst super aus. Mi 11T bei Amazon momentan 599€ + Mi Watch im Aktionszeitraum. Das ist eine preisliche Ansage - für das was man geboten bekommt.
 

Optionen

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
222 | 223 | 224 224  >  
   Antwort einfügen - nach oben