First Graphene - Erster Kommerzieller Produzent


Seite 1 von 68
Neuester Beitrag: 13.09.21 21:47
Eröffnet am: 07.04.18 19:40 von: Bady89 Anzahl Beiträge: 2.689
Neuester Beitrag: 13.09.21 21:47 von: allavista Leser gesamt: 660.420
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 638
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
66 | 67 | 68 68  >  

100 Postings, 1429 Tage Bady89First Graphene - Erster Kommerzieller Produzent

 
  
    #1
6
07.04.18 19:40
Hallo zusammen, ich mache nochmal einen neuen Thread für First Graphene auf da der alte Thread noch auf MRL läuft.

Hier nochmal die Zusammenfassung für alle die noch nicht bescheid wissen.

- FGR ist der erste Kommerzielle Produzent von Graphen, somit aktuell wohl Weltmarktführer auf dem Gebiet.

- FGR hat einen laufende Graphit Mine welcher dem Unternehmen langfristig eine unabhängige Gaphitversorgung sichert. (Basismaterial)

- Es sind weitere Investitionen in Graphenfabriken in Europa geplant.

- Es laufen Forschungen zu neuen Graphene Akkus und weiteren Graphen Produkten.

Zusammengefasst gefällt mir bisher sehr gut was ich so sehe.

Fotos der ersten Graphen Fabrik in Henderson sowie aus der Mine gibt es online zu sehen.

https://www.firstgraphite.com.au/graphene/graphene-facility

Wer sich jetzt noch immer an den Kopf fasst und fragt was Graphen eigentlich genau ist, der möge bitte folgenden Artikel lesen.

https://www.mobilegeeks.de/artikel/graphen-einsatz/  
1664 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
66 | 67 | 68 68  >  

10868 Postings, 2849 Tage Orion66Meine vorhergehende Errungenschaft war

 
  
    #1666
05.08.21 20:27
EcoGraf EGR. Änliche Basis/Leidensweg wie hier.
Leider bin ich aus nicht nennbaren Gründen vor einem Jahr nahe Tiefpunkt ausgestiegen.
Bin trotzdem hoffnungsfroh, dass es eine gute Entscheidung war. Spielt hierzu aber keine Rolle.

Die Kursentwicklung von EGR könnte in ähnlicher Form hier auch bevorstehen.

GLTA  

236 Postings, 1694 Tage ineedadollarDas wird schon

 
  
    #1667
1
05.08.21 20:54
Hab heute erstmal nachgelegt, wenn nur ein Produkt Fuß fasst werden wir von solchen Einstiegskursen träumen.  

82 Postings, 4101 Tage comosumiKurs

 
  
    #1668
06.08.21 07:52
Kein Top Nachrichten bei sehr hohen Erwartungen sind auch schlechte Nachrichten, so dass dies jetzt der letzte Schub des Rücksetzers sein könnte. Aber nur dann wenn irgendwann die nächsten Wochen Meldungen von Verkäufen und oder Vertagsabschlüssen von mind 20-30 Tonnen für das nächste Wirtschaftsjahr kommen. Sonst geht es noch weiter runter. Auf die nächste Hauptversammlung bin ich schon gespannt. Spätestens da werden die neuen Verkaufsprofis auf den Prüfstand kommen.  

479 Postings, 478 Tage DilettantraderMoin in die Runde...

 
  
    #1669
06.08.21 08:33
...schön zu sehen, dass hier langsam Leben in den Thread kommt :o)
Ich teile hier die meisten der genannten Argumente. Es besteht nun eine sehr hohe Erwartungshaltung, das Produkt in entsprechenden Mengen an den Markt zu bringen.
Das wird nicht von jetzt auf gleich gelingen, weshalb der Kurs möglicherweise eher nochmal einen Rücksetzer machen könnte.
Aber mittel- bis langfristig sehe ich - und das ist nur meine bescheidene Meinung - so viele Einsatzmöglichkeiten für Graphene und FGR, dass alleine die schiere Menge an Möglichkeiten in irgendeiner Industrie einfach fruchten muss. Zumindest bin ich davon überzeugt und deshalb mit langfristiger Ausrichtung hier investiert - uns allen good luck  

522 Postings, 1568 Tage bullytrader@Orion66 @ #1666 05.08.21 20:27

 
  
    #1670
1
06.08.21 10:22
EcoGraf EGR. Änliche Basis/Leidensweg wie hier. #1666 05.08.21 20:27, Orion kommt darauf an wie du bei
denen eingestiegen bist, und zu welchem Preis wieder raus???

Den Kurs heute, da beisst man sich in den Hi...ern.. Aber hinterher sind alle schlauer !

Best - Bullytrader -


 

331 Postings, 6134 Tage ariadneMoin, Dilettantrader

 
  
    #1671
06.08.21 12:36
.. Ist ja nicht (mehr) so, das wir nur von den vielen Möglichkeiten von Puregraph sprechen. Gibt ja nun die ersten erprobten und im Verkauf befindlichen Produkte. Darauf kann aufgebaut werden.
Mal sehen, ob im Moment nur jemand die Tür zuknallt. Wie Bullytrader oben geschrieben hat, Geld ist schon in der Kasse, mal sehen wieviel durch die Optionen hinzukommt. Weitere Entwicklungen laufen. Schon mit der ersten Ankündigung von MB zu Planartech war klar, daß nun, gerne auch niederschwellig und ohne Zahlen zu Abnahme Mengen wie vorher die Zusammenarbeit News anders aussehen. Auch deshalb bin ich nicht total enttäuscht von der Gerdau News, zeigt es doch das MB hier anders agiert. Keine Bewertung von mir, ich sage nur anders.
L  

479 Postings, 478 Tage Dilettantrader@ariadne - so schaut's aus...

 
  
    #1672
06.08.21 15:33
...FGR hat handfeste Ergebnisse vorzuweisen zum Erfolg seines Graphenes, zu den Produktionsmethoden und auch Abnehmer die damit nachweislich Ihre Produkte verbessern konnten. Das sind handfeste Zahlen/ Daten und Fakten die man in der Bilanz bereits darlegen kann. Es gibt keine (meiner Meinung nach) Brancheneinschränkungen, die Graphene nur auf einem bestimmten Markt zur Anwendung bringen könnten, sondern es ist ein multipel einsetzbares Produkt für alles Mögliche. Dass alleine ist ein Umstand, den man eigentlich gar nicht hoch genug ansetzen kann. Nachdrücklicher kann man doch auch den Beweis eines gut funktionierenden Managements und einer gut aufgestellten Mannschaft nicht erbringen. Nun fehlt wohl noch Publicity und ein ambitioniertes Marketing/ Vertrieb.

Das Thema Gerdau vermag ich ehrlich gesagt so genau nicht einschätzen zu können, ob die geschlossenen Verträge nun gut oder weniger gut sind, schlecht sind sie aber bestimmt nicht.
Den aktuellen Kursrückgang auf irgendetwas fundiertes zurückzuführen (Gerdau?!?) vermag ich auch nicht zu beurteilen. Bei dem Volumen in USA gestern erscheint es mir als hätten Institutionelle den Wert für sich entdeckt. Ich nutze den Rückgang um mein Depot bis zu meiner selbst auferlegten Obergrenze für hochspekulative Werte voll zu machen und warte mal bis nächstes Jahr ab. Gibt es überproportionale Steigerungen, werde ich reduzieren ggf. nur noch die Gewinne laufen lassen. Bricht der Wert ein, hab ich halt Pech gehabt - Deshalb meine Grenze wegen hochspekulativem Wert.

So und nun warten wir mal das Sommertheater ab und schauen was im Herbst so abgeht mit FGR :o)  

233 Postings, 799 Tage TestthebestTestverfahren weist Graphenqualität eindeutig nach

 
  
    #1673
2
11.08.21 08:48
Endlich gibt es eine Methode um echtes Graphen nachzuweisen.
Damit kann man die Spreu vom Weizen trennen.
Sehr gut FGR!!

https://goldinvest.de/blockchain/...t-graphenqualitaet-eindeutig-nach  

233 Postings, 799 Tage TestthebestFirst Graphene ist Partner im Poolbau

 
  
    #1674
19.08.21 17:46
Das sind doch sehr gute Neuigkeiten.
Das FGR Produkt wird dem GFK beigemischt und verbessert die Eigenschaften des GFK.

https://www.graphene-info.com/...atic-leisure-technologies-hit-market  

236 Postings, 1694 Tage ineedadollarKann nix posten

 
  
    #1675
19.08.21 19:48
Ungültiges Zeichen im Betreff. Nur Buchstaben, Zahlen und folgende Symbole: `!€$§$%&/()?"„“‚‘#*+-.,:@;¿\´'  

236 Postings, 1694 Tage ineedadollarJetzt vielleicht

 
  
    #1676
19.08.21 19:50
Wunderakku in 8 Minuten geladen dank Graph­ene:

https://efahrer.chip.de/news/...hina-blamiert-tesla-porsche-co_105652

Wenn das Nachahmer findet wird die Nachfrage extrem steigen.  

82 Postings, 4101 Tage comosumiSpecialty Materials Investments, LLC

 
  
    #1677
23.08.21 13:51
Soweit ich weiß, sollen die im September  für die 2 Mio. Kapitaleilage  Aktien bekommen.
Da wäre es aus deren Sicht natürlich nicht verkehrt, wenn der Kurs dann möglichst niedrig ist, um für die 2 Mio möglichst viele Aktien zu bekommen.  :). Vielleicht hat das ja was mit den kaum erklärbaren großen Umsätzen im Juli zu tun, die jetzt dazu benutzt werden, den Kurz etwas zu drücken?
Bin mal gespannt auf nach September...  

20 Postings, 1088 Tage Timmey2007Graphene rückt immer näher

 
  
    #1678
1
29.08.21 21:18

13 Postings, 567 Tage TobKraOrder 4.800kg auf 3Jahre

 
  
    #1679
03.09.21 07:37
https://app.sharelinktechnologies.com/...f70c2a7bfa207d593b7eb36a1131

Value 1,200-1,400Mio AUD

Hoffentlich nur der Anfang.  

522 Postings, 1568 Tage bullytraderOrder 4.800kg auf 3Jahre

 
  
    #1680
1
03.09.21 08:46

und endlich kann man mal einen Preis +- eruieren, für ein FGR - Produkt !

New Gen bezieht Pure Graph von FGR.

Best -Bullytrader-  

522 Postings, 1568 Tage bullytraderwenn GMG Australia in 2024.......

 
  
    #1681
03.09.21 08:54
GMG meldet Durchbruch bei Graphen-Aluminium-Ionen-Batterie (bereits bekannt im Forum.)

mit den  E Car - Batterien in Produktion gehen wird, wer wird dann der Hoflieferant ??

Best - Bullytrader -  

522 Postings, 1568 Tage bullytrader-Mangan- für die Stahlproduktion

 
  
    #1682
03.09.21 11:27
Für die Produktion einer Tonne Stahl brauchen Stahlkocher dabei sieben Kilogramm des Elements. So verbrauchen sie bis zu 95 Prozent der weltweiten Jahresproduktion von gut 79,4 Millionen Tonnen Mangan. Ersetzen können die Stahlkocher das Element nicht.

Da Mangan immer knapper wird, wollen nun die Harvester die Manganknollen vom Meeresgrund ernten ?? Mit fatalen folgen für den Meeresboden, der zusätzliche
Abraum beim Ernten darf nicht mehr in die Meere veklappt werden, da ist man bemüht es in Latainamerika abzulagern ?? Sie entschuldigen meine Ausdrucksweise bitte.

Die Dummheit der Menschheit ist so unendlch wie das Universum.  Sie entschuldigen meine Ausdrucksweise bitte.Vielleicht ist das Hauptmotiv von Gerdau im Bezug auf Graphen das starke Motiv, hier eine Lösung zu erarbeiten.

Best - Bullytrader -  

331 Postings, 6134 Tage ariadneHi Bullytrader,

 
  
    #1683
03.09.21 20:24
Na sowas von ariva... Von ihnen kommen bereits 7 der letzten 20 positiven Bewertungen für Bullytrader..., dann halt so..
Interessant, wo Puregraph oder Graphene soll alles eingesetzt werden kann.. Stahl Produktion, werde ich mal nachforschen...

Zu GMG und der Batterie Meldung.. Naja, ob FGR da Lieferant wird, hmmm...
Allerdings erhoffe ich mir von Sparc und der UoA mit ihren Anwendungen eher sowas wie Hoflieferant.. Allerdings gebe ich die Hoffnung noch nicht auf, das  FGR Schutz Beschichtungen, auch für Schiffe oder U Boote, im Blick hat.

Aber Diletanttrader hat ja oben gesagt, warten wir mal das Sommertheater ab und schauen was der Herbst so bringt. Hoffentlich meint er sowas wie goldener Herbst. ;)

Nun denn, ich bleibe gelassen,

Ariadne oder L auf Hotcopper  

331 Postings, 6134 Tage ariadneNewGen news..

 
  
    #1684
03.09.21 20:32
4,8t in drei Jahren.. Junge, Junge.. Weiß jemand wieviele Filialen NewGen hat? Also, 4,8t in drei Jahren für (nur?) für Ihren Standort in Henderson.. Bei nur geringer Beimischung von Puregraph.. Also hab ich noch nicht durchgerechnet, aber klingt ordentlich. Da werden sie genug zu tun haben mit der Auskleidung der Baggerschaufeln. Oder gibt es schon offiziell einen Startschuss für weitere Anwendungen?

L  

233 Postings, 799 Tage TestthebestTolle Firmenpräsentation auf youtube

 
  
    #1685
04.09.21 19:03
Hier findet man sehr viel über die zukünftige Ausrichtung der Firma.
Außerdem werden sehr viele Anvendungen für das Produkt "PureGraph" skizziert.

https://www.youtube.com/...mp;list=PL4v6KH2xPl4MxUJ3vmZdJPXcNAyacNzMu  

82 Postings, 4101 Tage comosumiKosten

 
  
    #1686
06.09.21 10:45
Ok also 160 bis 180 TEUR je Tonne, wenn ich mich nicht verrechnet habe.
Ist das wettbewerbsfähig im Vergleich zu den anderen Produzenten?
Gibt es Infors über produktionskosten je Tonne bei FGR aus der vergangenheit?
 

3461 Postings, 5496 Tage allavistaIch komme auf 250 Austr. Dollar pro Kg

 
  
    #1687
06.09.21 11:54
4800 kg bei 1.200 000 austr. Dollar o. evt. bisserl mehr.

Wenn ichs richtig verstanden habe, ist man ja derzeit der einzige Hersteller, der gesicherte Qualität liefern kann und da Beimischuingsmengen relativ gering sind u. die Vorteile sehr groß (meine 6fache längere Lebensdauer bei ner Baggerschaufel) sollte der Preis, nicht das Limit setzen..

 

82 Postings, 4101 Tage comosumiallavista

 
  
    #1688
06.09.21 12:47
ok, dann habe ich mich nicht verrechnet bei 1 EUR = 0,63 Austr. Dollar :).  

859 Postings, 402 Tage Klimawandelbin hier mal vorsichtig mitdabei ...

 
  
    #1689
13.09.21 20:49
mit kleiner marge ...
mal schauen... wiesehr der CEO die Katze aus dem Sack lässt ...
dann könnte man noch nachkaufen!?  

3461 Postings, 5496 Tage allavista@comosumi, wenn Du Deine Tonne gegen meine

 
  
    #1690
13.09.21 21:47
kg tauschst, liegst Du mit Deinen Euro denke ich richtig ;-), ich hatte es ja in Aussi Dollar angegeben..  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
66 | 67 | 68 68  >  
   Antwort einfügen - nach oben