realist11 Thread zur Börse und allerei


Seite 4 von 95
Neuester Beitrag: 16.05.14 21:59
Eröffnet am:03.11.11 21:14von: realist11Anzahl Beiträge:3.351
Neuester Beitrag:16.05.14 21:59von: cavabrutLeser gesamt:125.572
Forum:Börse Leser heute:73
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 95  >  

66 Postings, 4942 Tage anno1540Herzlich Willkommen

 
  
    #76
05.11.11 18:56

Werde mich zwecks moment. Zeitmangel später kurz vorstellen.

 

 

8603 Postings, 4859 Tage TarannaMarktanalyse

 
  
    #77
05.11.11 18:57

@realist:

Dann bist du ja ein extrem genauer Analytiker!

 

66 Postings, 4942 Tage anno1540anno1540

 
  
    #78
05.11.11 18:59

Stichwortartig- 1. dtsch Börse - Augsburg - Fugger.

ciao

 

3567 Postings, 4642 Tage realist11analyst

 
  
    #79
05.11.11 19:00

@taranna

 

ich versuche nichts dem Zufall zu überlassen aber auch ich bin nicht unfehlbar versuche nur das RISIKO so gering wie möglich zu halten.

Und was unsere Wette betrifft die gilt selbstverständlichn noch und ich hoffe ernsthaft dies auch zu verlieren denn unseren Wetteinsatz würde ich Dir gerne übersenden.

 

8603 Postings, 4859 Tage Tarannawetteinsatz

 
  
    #80
05.11.11 19:09

Du bist doch ein positiv eingestellter Mensch trotz einer gewissen Neigung zum Pessimismus.

 

3567 Postings, 4642 Tage realist11Thread

 
  
    #81
05.11.11 19:10

es ist schön zu sehen dass sich neue schreiber finden für diesen Thread kann nur gut sein und hoffe es werden noch einige mehr werden um so konstruktiver wird es werden nach meiner Auffassung

 

3567 Postings, 4642 Tage realist11ja denke schon

 
  
    #82
05.11.11 19:12

Du bist doch ein positiv eingestellter Mensch trotz einer gewissen Neigung zum Pessimismus.

 

 

Wollen wir doch hoffen glaube schon das ich ein positiv denkender Mensch bin   aber ich versuche auch die Gefahren zu sehen die kommen könnten und dies hat nichts mit negativ denken zu tun oder ?

 

8603 Postings, 4859 Tage TarannaRealist oder Pessimist

 
  
    #83
05.11.11 19:18

Zunächst dachte ich du seist ein Pessimist getarnt als Realist... denn deine Prognose klangen recht düster.

Auf der anderen Seite, glaube ich dass Pessimisten eigentlich Realisten sind.. Weisst du , wie ich es meine?

 

3567 Postings, 4642 Tage realist11positiv denken

 
  
    #84
05.11.11 19:18

@ tranna,

 

ein beispiel meines positiven denkens es gab Gerüchte dass Infineon pleite gehen könnte dies war 2009  der Aktienkurs war im Keller um die 40 cent stellenweise sogar darunter alle rieten mir ab in Infineon zu investieren ich investierte trotzdem oder weil ich ein positiv denkender Mensch bin und was ist heute ersten Infineon ist nicht pleite und meine Investition hat sich mehr als gelohnt und ich bin immer noch investier bei Infeneon was wiederum deutlich macht das ich Längerfristig denke.

 

3567 Postings, 4642 Tage realist11realisten

 
  
    #85
05.11.11 19:20

versteh absolut was Du damit meinst. Eine gesunde Portion von beidem kann nicht schaden.

 

8603 Postings, 4859 Tage TarannaInfineon

 
  
    #86
05.11.11 19:21

Gute Nase und Schwein gehabt! Infineon ist eine meiner Lieblingsaktien.... unglaublich widerstandsfähig!

 

3567 Postings, 4642 Tage realist11infineon

 
  
    #87
05.11.11 19:25

taranna, es war weniger schwein sondern eine gute Analyse der Lage begründung: Es stand eine Kapitalerhöhung an diese würde abe rnur bei einem Kurs um die 2,50 € stattfinden mir war klar das der Kurs auf dieses level hochgekauft werden würde um die KE durch zu bringen. Da konnte man nicht viel falsch machen. Die Gewinnchancen waren somit höher als die Verlustrisiken.  Der damilige Kurs stand wie gesagt bei 0,40 €. 

 

8603 Postings, 4859 Tage TarannaSamstag abend

 
  
    #88
05.11.11 19:25

Alle sind am Samstag abend im Ausgang! Muss auch pressieren... feines Restaurant (bitte kein Cheesburger!), Bar, Disco...grins

allen einen schönen samstag abend!!

 

3567 Postings, 4642 Tage realist11schönen Abend noch

 
  
    #89
05.11.11 19:27

schönen Abend noch und einen noch viel schöneren Sonntag von meiner Seite an Dich und alle anderen hier im Thread.

 

8603 Postings, 4859 Tage TarannaAnalyse

 
  
    #90
05.11.11 19:28

Lässt du anderen Anteil haben an deiner Analyse oder erst nacher? Es würde ein gewisses Interesse bestehen von meiner Seite...

 

3567 Postings, 4642 Tage realist11analyse

 
  
    #91
05.11.11 19:29

sicherlich deshalb sage ich ja ich schreibe hier was ich denke ist aber keine kauf oder verkaufsempfehlung.

 

3567 Postings, 4642 Tage realist11WE

 
  
    #92
05.11.11 19:32

mache jetzt auc hWochenende und werde versuchen hier am Montag zu schreiben. allen einen schönen Abend bis kommende Woche.

 

66 Postings, 4942 Tage anno1540Herzlich Willkommen

 
  
    #93
05.11.11 20:55

Wie versprochen, eine kurze Vorstellung meinerseits.

Meine Börsenaktivitäten begannen vor gut 2 Jahren mit Aktienanlagen.

Seit ca. 1Jahr  befasse ich mich zusätzlich mit KO-Schein -Trading auf den Dax.

Mal mehr, mal weniger erfolgreich.

Zur Zeit beschäftige ich mich hauptsächlich mit Elliott Wellen.

Habe auch schon länger immer mal wieder 

 

66 Postings, 4942 Tage anno1540Herzlich Willkommen

 
  
    #94
05.11.11 21:13

Wie versprochen, eine kurze Vorstellung meinerseits.

Meine Börsenaktivitäten begannen vor gut 2 Jahren mit Aktienanlagen.

Seit ca. 1Jahr  befasse ich mich zusätzlich mit KO-Schein -Trading auf den Dax.

Mal mehr, mal weniger erfolgreich.

Zur Zeit beschäftige ich mich hauptsächlich mit Elliott Wellen.

Habe auch schon länger immer mal wieder die Kommentare zu Szola`s Daxanalysen gelesen,

habe mich aber nie daran beteiligt, da mir meistens der Umgangston nicht sonderlich gefiel.

Wünsche allen ein erholsames Wochenende.

 

Gruss Anno

 

66 Postings, 4942 Tage anno1540Dax

 
  
    #95
05.11.11 22:01

Versuche mal einen Chart reinzustellen.

 
Angehängte Grafik:
chart.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
chart.png

8603 Postings, 4859 Tage TarannaHerzlich willkommen!

 
  
    #96
06.11.11 10:16

@ Anno 1540: Auch meinerseits herzlich willkommen zu diesem Thread!!

Es ist bewundernswert und mutig, die Hintergründe für das Interesse an der Börse und die Börsenerfahrung offen zu legen! Ich beschäftige mit erst seit einem Jahr mit der Börse auf eine eher unorthodoxe Art und Weise, aber wer weiss ich könnte mich vielleicht doch zu einem Chartprofi entwickeln.

Börsengeschichte ist  ein sehr interessantes Feld.

Realist hat liebenswürdigerweise diesem Thread die Überschrift gegeben: Börse und Allerlei.. es ist klar wer für was zuständig ist....haha

@Giftstachel: es soll sich bei mir melden!

 

66 Postings, 4942 Tage anno1540mutig

 
  
    #97
06.11.11 11:20

@Taranna

Mutig wäre es vor 2 Jahren gewesen dem Anlageberater bei meiner Bank zu trauen.

Da ich da einfach nicht durchgeblickt habe, fing ich an, mir meine eigene Anlagestrategie zurechtzuzimmern,

wenigstens konnte ich damit Verluste und Gewinne nachvollziehen.

Meine Chartanalysen sind garantiert NICHT professionell, und auch KEINE Tradingempfehlung,

aber ich übe einfach weiter.

 

Gruss Anno

 

8603 Postings, 4859 Tage TarannaAlternativ Investieren

 
  
    #98
06.11.11 12:25

@ Anno:

Es ist mir ähnlich gegangen  - ich wollte die Sache selber in die Hand nehmen. Die Vorschläge meines Anlageberaters waren mir nicht umweltfreundlich genug... ich wollte alternativ investieren - und habe einen hohen Preis (-50%) dafür zahlen müssen - bin wenigstens noch nicht pleite gegangen -- das soll ja auch einige Male vorkommen in einem Börsianerleben - ich hoffe immer noch Pleiten umschiffen zu können!!

 

52 Postings, 4747 Tage giftstachelhm

 
  
    #99
06.11.11 14:39

also ich hatte nicht gerechnet, dass wer auch samstag und sonntag hier reinschreibt...

 

was gibt es taranna?

 

120 Postings, 5957 Tage raudy11centrotec

 
  
    #100
07.11.11 14:19

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 95  >  
   Antwort einfügen - nach oben