Verkauf der First Sensor AG?


Seite 2 von 5
Neuester Beitrag: 14.11.19 08:20
Eröffnet am: 01.11.18 18:33 von: Dicki1 Anzahl Beiträge: 113
Neuester Beitrag: 14.11.19 08:20 von: Robin Leser gesamt: 21.249
Forum: Börse   Leser heute: 19
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 >  

8221 Postings, 4186 Tage Dicki1Beide Wuerden profitieren

 
  
    #26
07.12.18 11:25
Koennte mir vorstellen, dass First Sensor mit Barmittel und Aktien Anteile bezahlen koennte.

Wuerden sicherlich beide profitieren  

8221 Postings, 4186 Tage Dicki1WIN win Situation?

 
  
    #27
05.02.19 12:38
https://ams.com/-/02-05-2019-full-year-2018-results

Im Herbst 2018 beschloss ams, die Entwicklungsanstrengungen im Bereich Umweltsensierung zu betonen und relevante Ressourcen auf sehr attraktive mittel- und langfristige Wachstumschancen bei optischen Technologien zu fokussieren. ams erwartet, dass optische Technologien einschließlich Innovationsbereichen wie photonischen Elementen in Zukunft ein noch breiteres Anwendungsspektrum unterstützen werden. Basierend auf dieser Entscheidung hat ams bereits Schritte implementiert, um die Forschungs- und Entwicklungsressourcen intern auf seinen Fokus im Bereich der optischen Sensorik umzustellen. ams prüft aktiv strategische Optionen für Teile des Umweltsensorengeschäfts.

Als Ergebnis dieser Rationalisierungsanstrengungen kann ams eine zielgerichtetere Strategie in Bezug auf die drei strategischen Säulen der optischen, Bild- und Audiosensierung verfolgen, die die Haupttreiber der Differenzierung von ams sind.


Würde First Sensor ihr optisches Sensor Geschäft, mit Fahrassistenzsysteme, Lidarsensorik und Kameras fuer Lidar an AMS abgeben und das Umweltsensorikgeschaeft von AMS bekommen, ließen sich die Drucksensoren, Inertialsensoren von First Sensor, in die Platformstrategie der Umweltsensorik Plattform der AMS integrieren?  

8221 Postings, 4186 Tage Dicki1Deal, First Sensor, AMS?

 
  
    #28
05.02.19 12:54
Wuerde AMS das Umweltsensorikgeschaeft mit Mems basierte Gassensoren, Drucksensoren etc an  der First Sensor abgeben und von First Sensor das gesamte optische Sensorik Geschäft mit Lidar, Kameras fuer Lidar bekommen, koennte AMS nach dem Tausch, Anteile an der neuen First Sensor AG bekommen oder Barmittel von First Sensor.
First Sensor musste sonst demnaechst Kapazitäten fuer Lidar aufbauen, welche AMS schon längst hat.
Da First Sensor Durchfluss Druck und Intertialsensorik auf MEMSbasis herstellt, waere das Umweltsensorik Portfolio von AMS mit Gassensorik, Drucksensorik etc auf Memsbasis
Fuer First Sensor genial.


https://www.google.com/...AgLEA0&usg=AOvVaw0VTJzWxrN8ZFOD4xbU2nov

https://www.first-sensor.com/de/produkte/kameras/index.html

https://www.first-sensor.com/de/applikationen/mobility/

http://mobile.dgap.de/dgap/News/corporate/...stem-aus/?newsID=1120157

https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...eit-aus-1001703640



 

8221 Postings, 4186 Tage Dicki1Waere der Deal fuer First Sensor gut?

 
  
    #29
05.02.19 13:24
https://ams.com/environmental-sensors

https://ams.com/relative-humidity-and-temperature-sensors

https://ams.com/air-quality-sensors

https://ams.com/flow-sensing

https://ams.com/ultrasonic-flow-converters


Wuerde AMS ihr Umweltsensorikgeschaeft mit dem Geschäft fuer optische Sensorik, Lidarsensorik, Kameras fuer Lidarsysteme von First Sensor tauschen ,
Koennte AMS im Gegenzug Barmittel von First Sensor bekommen oder Anteile an der neuen First Sensor AG, da das Umweltgeschaeft von AMS bisschen mehr Wert sein koennte.
 

7 Postings, 4014 Tage feuerzeugJetzt geht es los, oder?

 
  
    #30
20.03.19 15:21

3175 Postings, 1597 Tage ede.de.knipserGoldman Sachs beauftragt!

 
  
    #31
30.03.19 09:01
!!!

DPE wil allel 36%  Anteile verkaufen, und jetzt wird es Ernst. Anfang Februar wurde Goldman Sachs beauftragt Übernahme zu begleiten.

https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=2019023061

Damit ist in ein paar Wochen damit zu rechnen, dass es ein oder mehrere Angebote geben wird.

Und die Braut macht sich wohl auch schon hübsch!

Neben Chinesen, sind wohl auch große US Konzerne Teil der Gespächrunde.
TE Connectivity und Molex Electronic Technologies sind vielleicht nicht die Einzigen und es sind noch Größere Kandidaten mit am Bietertisch!

Ich bin mal eingestiegen, und schaue mir dies mal ein paar Wochen mit an...

ede  

3175 Postings, 1597 Tage ede.de.knipserDPE stockt Anteile von 36,02% auf 40,08% auf!

 
  
    #32
10.04.19 14:23
?!?

Und will in den nächsten Wochen alles als große Übernahme verkaufen?

https://www.finanznachrichten.de/...e-first-sensor-ag-deutsch-016.htm  

8221 Postings, 4186 Tage Dicki1Denen geht es drum, den Kurs zu stützen, bis

 
  
    #33
10.04.19 19:06
Denen geht es drum, den Kurs zu stützen, bis sie alles verkauft haben.

https://www.finanznachrichten.de/...e-first-sensor-ag-deutsch-016.htm

L. G.  

3175 Postings, 1597 Tage ede.de.knipserNe Dick, nicht mit so einem Paket

 
  
    #34
10.04.19 19:40
von 4%! Und es wurde aus Freefloat gekauft. Warum hat sich das nicht am Kurs bemerkbar gemacht?

Damit wird der Kurs zwar gestützt, aber ich glaube, das Ziel heißt mehr Stimmgewalt beider HV!

Bin gespannt, wann hier die Bombe platzt. Denke am 03.05.zur Hauptversammlung!  

3175 Postings, 1597 Tage ede.de.knipserUnd wer will nun First Sensor

 
  
    #35
12.04.19 18:02
übernehmen? Und zu welchen Preis.

Da Goldman Sachs die Regie führt, glaube ich nicht an Chinesen. Es werden wohl große bis ganz große US Konzerne werden mit einer Listung im S&P 500!

Wie hoch wird so ein Übernahmeangebot?

22€, 25€, 30€ oder gar 40€?

First Sensor ist ein Schnäppchen mit 10Mio ausgegeben Aktien. Bei einem Angebot von 30€ wären First Sensor für 300Millionen zu haben.  

3570 Postings, 5230 Tage knuspriFür mich ist

 
  
    #36
15.04.19 12:07
On Semiconductor ISIN: US6821891057 der heisseste Anwärter..

First Sensor würde hier prima passen!!

https://de.wikipedia.org/wiki/ON_Semiconductor

3570 Postings, 5230 Tage knuspriDie deutsche Infineon

 
  
    #37
15.04.19 12:14
wäre natürlich auch in der Verlosung...

3175 Postings, 1597 Tage ede.de.knipserNa hallo Knuspri,

 
  
    #38
15.04.19 20:49
habe ich dein Interesse geweckt?

Die Story ist recht simpel, und ich weiß nicht was raus kommt, aber First Sensor ist gesund und macht Gewinne.
Demnach stehen die Chancen auf einen Gewinn einem guten Risikoverhältnis gegenüber.

Die Beiden von dir spekulierten sind denke ich nicht im Boot! Aber du hast meinen Respekt!

Bist du investiert?  

3570 Postings, 5230 Tage knuspriGuten Morgen Ede,

 
  
    #39
16.04.19 09:22
ja ich bin investiert.

Ich finde die Story spannend, auch wenn Sie eigentlich zu einfach wäre....

Frage für mich ist noch, ob die Aufstockung der Anteil auf über 40% über die Börse
nicht auch auf Vorliegen von Insiderinformationen erfolgt?!

Weis auch wirklich nicht, ob es bei der Story einen nennenswerten Aufschlag auf den durchschnittlichen
Börsenpreis der letzten 3 Monate gibt?

Hätte die Aktie nicht schon längst wesentlich mehr anspringen müssen?

Grüsse  

3175 Postings, 1597 Tage ede.de.knipserHallo Knuspri, ich freue

 
  
    #40
16.04.19 09:33
mich, über eine gute Konversation!

Ja, all die Fragen stelle ich mir auch. Aber ich glaube, First Sensor ist so unter dem Radar, dass die Story mal so durchrutscht.

Ich weiß nicht, was das hier wird, aber First Sensor ist solide aufgestellt, in der Zukunftsbranche der künstlichen Intelligenz eingestuft und ab 22€ wird es charttechnisch sehr freundlich!

Aber das Handelsvolumen (Xetra) ist sehr dünn, so das heftige Schwankungen immer möglich sind.

Liebe Grüße Ede  

3175 Postings, 1597 Tage ede.de.knipserDie Aktienzukäufe finde ich

 
  
    #41
16.04.19 10:23
auch interessant.

Da zieht Rottweiler die 2017er  Option zu 15€ mit stolzen 80.000Stück, obwohl der noch gar nicht lange auf dem Posten ist (verwunderlich, dass er dieses überhaupt nehmen konnte).
Und DPE kauft 4% dazu, wohlwissend um den baldigen Verkauf!?!
Fakt ist, dass beide bestimmt nicht im Verlust verkaufen wollen...


 

3570 Postings, 5230 Tage knusprina ja Ede,

 
  
    #42
16.04.19 11:06
DPE macht sowieso seinen Schnitt.

Die haben in 2011 die Kapitalerhöhung für 10,00 €/Aktie gezeichnet.

Da fallen jetzt die 4% Käufe über die Börse nicht so sehr ins Gewicht

http://www.dpe.de/de/2011/09/...g-der-first-sensor-ag-ueber-33-mio-e/

3175 Postings, 1597 Tage ede.de.knipserEben, die 4% macht man aber

 
  
    #43
16.04.19 14:01
heute nicht, wenn man befürchtet, dass man schon morgen im Minus verkauft! Die wollen entweder mehr Stimmgewalt oder noch ein schnelles Geld verdienen?

Wer ist nun noch in der Verlosung der Kandidaten?  

3175 Postings, 1597 Tage ede.de.knipserCharttechnisch wird der Trend positiv!

 
  
    #44
18.04.19 06:49
!!

Die Widerstände des Abwärtstrends (hellblaue Linie) sind überwunden und werden somit bei 21,70€ zur Unterstützung. Somit stehen noch leichtere Widerstände bei 23,80 und um die 25€ im Weg um dann Richtung 30,50€ zu schauen.

Technisch zumindestens ein sehr freundliches Bild seit gestern, wenn es nicht heute ein kräftigen Abschlag unter die 22€ geben sollte (Bullenfalle)!
 

3175 Postings, 1597 Tage ede.de.knipserChart FS 1Jahr

 
  
    #45
18.04.19 06:50
 
Angehängte Grafik:
fs_1j.gif (verkleinert auf 63%) vergrößern
fs_1j.gif

3175 Postings, 1597 Tage ede.de.knipserBei der ersten Ankündigung

 
  
    #46
23.04.19 10:58
dass DPE verkaufen will vom Oktober 18, würde TE Connektivitiy und Molex Electronic Technologies genannt.

TE Connektivitiy ist ein sehr passendes S&P500 Kanditat!  

6959 Postings, 2161 Tage Ebi52Bevor dieser Tread

 
  
    #47
28.04.19 14:32
im Nirvana versinkt, will ich mich doch mal zur Freude von Ede mal hier äussern! Ich  oute mich hiermit, dass ich auch mit einer relativ kleinen Position beteiligt bin! Ede, du fehlst mir! Aber keine Angst, ich bin schon wieder weg!  

6959 Postings, 2161 Tage Ebi52PS!

 
  
    #48
28.04.19 14:41
Ede, ich möchte mich entschuldigen für meine Äusserungen im Bezug auf diese Aktie! Hier kann es wirklich passieren, dass du mal richtig liegst! Auf eine friedliche Zukunft mit EBI!  

3175 Postings, 1597 Tage ede.de.knipserHallo Ebi und willkommen!

 
  
    #49
29.04.19 18:49
!!

Der Sinn von Foren ist zusammen Geld zu verdienen und vielleicht gelingt es uns hier, und meine "Aufmerksam" machen trägt auch für andere Früchte, worüber ich mich freuen würde!

Du weißt, dass ich sinnloses Puschen nicht mag, und persönlich habe ich gegen niemanden etwas, nur sollten alle ein wenig an Informationen beitragen...

Also alles gut und willkommen hier.

Stand jetzt, läuft es super. Ich bin mit 3000St. zu 21€ dabei und es sieht charttechnisch super aus. Auch ohne Übernahmegerüchte sieht es gut aus und am Freitag ist die HV!
Da FS verkauft werden soll wird man sich auch mit guten Zahlen aufhübschen, alles andere wäre Freitag eine Überraschung!

Ob zur HV etwas von der Übernahme bekannt wird, glaube ich fast nicht!

Wir werden es sehen!  

3175 Postings, 1597 Tage ede.de.knipserWer sind die Kandidaten?

 
  
    #50
29.04.19 19:06

hier ein paar Links, wo einige große US Konzerne häufiger vorkommen!

http://ahealthcareindustry.com/...nal-smiths-medical-and-first-sen-3/

und

https://newsprimo.com/...onnectivity-novasensor-ams-ag-tekscan/33679/

und

https://stocknewsmagazine.com/...roup-sensirion-first-sensor-fortive/


Neben TE Connektivitiy und Molex, die von DPE über die beauftragte Goldman Sachs ein Interesse ausloten sollte, fällt AMS und auch Honeywell immer wieder in zusammenhängende Beiträge auf.

Da die Chinesen raus sind, was schade ist, sollte einer der Kontrahenten First Sensor übernehmen. Die Frage ist nur zu welchem Preis?

Wenn es so kommt, Ebi und Knuspri, dann freut es mich, dass ich durch meine Informationsweitergabe ich euch ein Chance auf einen Gewinn ermöglicht habe. Jedoch habt ihr die Investitionsentscheidung selbst getroffen.

ede  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 >  
   Antwort einfügen - nach oben