Tria - die AKTIE 2007


Seite 5 von 5
Neuester Beitrag: 09.09.08 11:55
Eröffnet am:12.03.07 13:35von: smexAnzahl Beiträge:123
Neuester Beitrag:09.09.08 11:55von: cumairtLeser gesamt:37.734
Forum:Hot-Stocks Leser heute:9
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
>  

2 Postings, 5996 Tage swedaHP

 
  
    #101
24.11.07 11:56
Diese Spekulation ist abenteuerlich. Welchen Mehrwert würde denn HP mit tria bekommen? Nein, das ist in den Bereich Wunschdenken zu verschieben. Dass mit tria etwas passiert glaube ich auch und dass das den Kurs etwas treiben wird ist fast sicher. Ich bleibe da vorerst investiert. Möge ich das Glück des richtigen Absprungzeitpunktes haben ;-)  

291 Postings, 6740 Tage luiza1also irgendwie werd ich das gefühl nicht los, dass

 
  
    #102
30.11.07 16:09
da doch was dran ist.
schraubt da der bäcker???
kz 3€  

2 Postings, 5996 Tage sweda+50%

 
  
    #103
30.11.07 16:15
Jetzt glaube ich es (fast) auch, dass da noch mehr geht. Was hat sich bei Tria denn so positives verändert? Habe ich da was versäumt? Anyway, mich freut`s. Ziel 3 wäre intergalaktisch, bei 2 fahre ich in Urlaub in die Sonne.Ich denke da dann gerne an tria  ;-)  

291 Postings, 6740 Tage luiza1mein kz rückt näher, turnarround das teil rockt :-

 
  
    #104
05.12.07 11:27

291 Postings, 6740 Tage luiza1die ersten 100% sind gemacht :-) KZ3€

 
  
    #105
07.12.07 09:40

145 Postings, 6763 Tage cumairtich brauch 6,60 damit ich auf null bin :-(

 
  
    #106
07.12.07 09:58

291 Postings, 6740 Tage luiza1ups, schon 200% jetzt nochmal das selbe & der fair

 
  
    #107
1
07.12.07 10:39
e wert wäre erreicht :-)  

53 Postings, 6221 Tage sheyHat jemand

 
  
    #108
1
07.12.07 16:24
eine Spam Mail mit Hinweiß auf Tria bekommen.
Laut den Fundamentaldaten kann sich der Kurs nun wirklich nicht so entwickeln.
Da hat sich ja nicht wesentlich geändert und auch Tria selbst geht für die
Zukunft von etwa gleichbleibenden Ergebnissen aus.
Und die Übernahmegerüchte ???????????? Ich weiß nicht
Kann ich mir wirklich und beim besten Willen nicht vorstellen.
 

7303 Postings, 6711 Tage Mme.EugenieGibts was Neues zu dem Wert?

 
  
    #109
26.02.08 14:30

TRIA IT-solutions

 Übersicht   Kurse   Charts   Fundamental   News   Forum 
WKN: A0MF15ISIN: DE000A0MF152 
Einfügen in Watchlist | Depot | Börsenspiel

 

 

 Push  Intraday  5 Tage  3 Monate  1 Jahr  3 Jahre  Gesamt  Frei 
 TRIA IT-solutions Chart

Links: Historische Kurse, HTML-Code dieses

7303 Postings, 6711 Tage Mme.EugenieTria verbessert Zahlen und Tria mit neuen Chefs

 
  
    #110
26.02.08 14:35
Kurs:

TRIA IT-sol. Chart
TRIA IT-sol.0,42-6,67%


Weitere Nachrichten:
• DGAP-News: TRIA IT-solutions AG - 14.12.07
• DGAP-DD: TRIA IT-solutions AG deutsch - 23.11.07
• TRIA verbessert Ergebnis - 14.11.07
• DGAP-News: TRIA IT-solutions AG - 14.11.07
• TRIA beruft Vorstand ab - 29.08.07

mehr...
 

Pressemeldung TRIA IT-solutions AG: TRIA mit neuen Chefs in München und Frankfurt


09:13 30.01.08

 

TRIA mit neuen Chefs in München und Frankfurt

(München, 30. Januar 2008) Nach der Restrukturierung des Unternehmens im vergangenen Jahr, setzt TRIA-Vorstand, Thomas Lerner, seine strategische Neuausrichtung sukzessive in die Tat um und holt sich mit Bernhard Freudenstein und Michael Volmich zwei erfahrene Geschäftsstellenleiter an Bord.

Bernhard Freudenstein (35) ist neuer L eiter der Geschäftsstelle in München. Er wird neben dem weiteren Ausbau des Standortes vor allem die Microsoft-Technologien und Plattformen wie z.B. SharePoint, .NET und Business Intelligence unternehmensweit vorantreiben. Freudenstein ist TRIA-Mann der ersten Stunde und war schon beim Start des Unternehmens 1996 dabei. Er verließ das Unternehmen nach 10 Jahren, um neue Aufgaben bei einem Wettbewerber zu übernehmen. Der studierte Nachrichtentechniker hatte bis zu seinem Weggang verschiedene Management-Positionen inne und war Mitglied im Management Board der TRIA. „Ich freue mich auf die neue Herausforderung im veränderten Umfeld. Mit meiner Historie kann ich sofort wegweisend in die Umsetzung der Neuausrichtung einsteigen“, so der Geschäftsstellenleiter zu seinem Start - mit dessen Rückkehr die Firma zudem weiteres SharePoint Know-how gewinnt. „Kosteneffizienz in der IT ist durchaus wichtig aber der entscheidende Vorteil entsteht durch die gleichzeitige Produktivitäts­steigerung der Menschen. Microsoft Technologien wie die SharePoint-Plattform werden eine zentrale, integrative Rolle spielen. Sie sind Basis für flexible Lösungen, die den Anwender produktiver und damit gesamte Geschäftsprozesse effizienter machen. TRIA wird hier rasch weitere Akzente setzen und ich bin überzeugt, dass wir in diesem Jahr hierzu noch anspruchsvolle Projekte akquirieren werden. Das Kundeninteresse für diese Themen ist bereits jetzt hoch“, definiert Freudenstein seine ersten Ziele.

Am 15. Januar trat Michael Volmich (46) seine neue Position als Leiter des Standortes Frankfurt an. Er bringt 20 Jahre Consulting- und IT-Know-how- vorrangig im Bankensektor- in das Unternehmen ein. Vor seinem Eintritt bei TRIA war der Banken-Experte in leitenden Positionen bei verschiedenen IT-Unternehmen tätig. Besonders in seiner Zeit als Geschäftsführer bei der CMG (der heutigen Logica CMG) und bei einem Finanzdienstleister hat er sein technisches Wissen betriebswirtschaftlich abgerundet. Die Hauptaufgabe  von Volmich wird es sein, die mit zwei Jahren noch recht junge Niederlassung in Frankfurt und in Südwestdeutschland weiter zu etablieren und zu einer festen Größe im Frankfurter Banken- und Industrieumfeld werden zu lassen. „Mit dem bereits vorhandenen Know-how in der Gruppe und ein paar geplanten weiteren personellen Verstärkungen sind wir gut für die anstehenden Herausforderungen gerüstet“, sagt der passionierte Jogger über die neue Aufgabe.  „Ich sehe unsere Wachstumschancen vor allem im Asset- und Risk Management, sowie im Bereich des Zahlungsverkehrs. Technologisch werden die Themen durch  webbasierte Lösungen und Anwendungen im  Mainframe-Umfeld umgesetzt“, zeigt er gleich zu Beginn klare Schwerpunkte auf.

 

In der Ende letzten Jahres bekannt gegebenen Strategie (s. Meldung v.14.12.2007)  konzentriert sich TRIA primär auf die Branchen Finanzdienstleitungen (Banken, Versicherungen), Telekommunikation, Automobil und Health Care.

Die Kernkompetenzen sind  IT-Consulting, individuelle Softwareentwicklung, Infrastrukturen und Portale mit den Technologien um Microsoft .NET und Office SharePoint sowie Java. Mit der strategischen Neuausrichtung wird der Konzern seine Tätigkeitsschwerpunkte noch stärker an den Prozessen der Kunden orientieren und  seine Geschäftsfelder schrittweise um die Themen Business Process Management (BPM), Service Orientierte Architektur (SOA) und Business Intelligence (BI) erweitern.

 

 

Kontakt:

Jeanette Babik, TRIA IT-solutions AG, Joseph-Wild-Str, 20, 81829 München

Tel.: 089/929070 , Fax: 089/92907-110, Mail: Jeanette.Babik@tria.de

Bilder:

Ein Bild von Bernhard Freudenstein und Michael Volmich senden wir Ihnen gern bei Bedarf per Mail

-- TRIA IT-solutions AG
Joseph-Wild-Straße 20
81829 München
Germany
Tel: +49 (89) 92907-0
Fax: +49 (89) 92907-100
http://www.tria.de  Registergericht München HRB 122814
USt.-IdNr. DE 197110095 Steuer-Nr. 802/40600
Vorstand: Thomas Lerner
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Dr. Eberhard Beck 

--------------------------------------------------
Nachricht von: Jeanette.Babik@tria.de
Nachricht an:
# Dateianhänge: 0
  


Attachments:

AlternativDateiname: Alternativ
Dateityp: (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/ dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.


Diese Nachricht hat uns über den E-Mail-Zugang der TRIA IT-solutions AG erreicht. Alle börsennotierten Aktiengesellschaften oder deren IR-Agenturen können unter info@ariva.de eine E-Mail-Adresse anfordern, über die Sie Mitteilungen in das ARIVA-Nachrichtensystem einstellen können.

 Zugehörige Derivate

 Werbung 
ABN Amro ABN AmroÜbersicht

Aktien|DAX TecDAX Dow Jones Nasdaq weitere (Realtime-)Listen


Neuemissionen


Devisen Rohstoffe


Forex- und CFD-TradingNews|DAX TecDAX weitere Indizes


Nachrichten Ad-hocs Insider Trading Analysen Analysten Kolumnen


Business WireForum|Gesamtforum Börse Hot-Stocks Talkforum


Boardmail Chat


Lesezeichen Abstimmungen Statistik Hilfe, RegelnFonds|Suche


FondsRank Top-Performer Top-Branchen Top-Regionen


Fondsgesellschaften Neuemissionen WissenZertifikate|Suche: Index/Tracker-Zertifikate Suche: Discount-Zertifikate Suche: Bonus-Zertifikate Suche: Alle Zertifikate Derivate-Führer (Intelligente Suche) 


Emittenten Neuemissionen Basiswerte Sparpläne WissenHebelprodukte|Suche: Knock-Outs Suche: OS Suche: exotische Produkte


Knock-Out-Map Emittenten Neuemissionen WissenAnleihen|Suche


Emittenten Neuemissionen WissenDepot|Cobracrest Hansen Neue Realtime-Watchlist Rambus Vivacon


Börsenspiele


altes Depot (bitte wechseln)? Hilfe Lexikon Kontakt


Werbung Lösungen für Webseiten Neuigkeiten 

 

 


Fehler meldenImpressum/Kontakt - Jobs - Werbung - Börseninformationen für Ihre Website - als Startseite festlegen©2008 ARIVA.DE - Alle Angaben ohne Gewähr - dt. Börsen und Nasdaq 15 Min., Nyse und DJ 20 Min. verzögert (mehr)Click here to find out more! <!--SZMFRABO VERSION="1.1" ý<!-- /SZMFRABO ý<!-- start Vibrant Media IntelliTXT script section ý<!-- end Vibrant Media IntelliTXT script section ý

3817 Postings, 7016 Tage SkydustTRIA IT-solutions AG :(

 
  
    #111
01.04.08 17:09
DGAP-Ad hoc: TRIA IT-solutions AG deutsch

16:59 01.04.08  

Ad-hoc-Meldung nach §15 WpHG

Vorläufiges Ergebnis

TRIA IT-solutions AG: Vorläufige Geschäftszahlen 2007

Ad-hoc-Meldung übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Meldung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

(München 01. April 2008) Der TRIA IT-solutions AG gelang es, den
Konzernjahresfehlbetrag im Geschäftsjahr 2007 um ca. € 2,5 Mio. auf ca. €
1,6 Mio. zu reduzieren (Vj. € - 4,1 Mio.). Die Ertragslage des operativen
Segments IT-Consulting verbesserte sich ebenfalls im Vergleich zum
vergangenen Jahr durch die sehr gute Mitarbeiterauslastung bedingt durch
die Fokussierung auf große Kunden und innovative, margenträchtige Themen.
Insgesamt hat das Segment IT-Consulting im Berichtsjahr ein positives EBIT
von T€ 503 (Vj. € -1,2 Mio.) erzielt. Durch die Konzentration auf die
Steigerung der Marge im operativen Segment belief sich der Umsatz des
Konzerns auf ca. € 9,3 Mio. nach € 10,3 Mio. im Jahr 2006.
Die sonstigen betrieblichen Aufwendungen reduzierten sich deutlich infolge
rückläufiger Verpflichtungen aus Mietvertragsänderungen und gesunkener
Mietaufwendungen sowie durch straffes Kostenmanagement, einer verringerten
Inanspruchnahme von externen Beratungsleistungen und dem vermehrten Einsatz
eigener Berater an Stelle von Subunternehmern von € 9,5 Mio. um € 3,2 Mio.
auf € 6,3 Mio.
Zum Bilanzstichtag weist die Gesellschaft liquide Mittel in Höhe von T€ 848
aus (Vj. T€ 271). Zur weiteren Entspannung und zum Ausbau des Geschäfts ist
der Zufluss neuer Liquidität im Rahmen einer Wandelschuldverschreibung ab
März 2008 in Höhe von bis zu € 3 Mio. geplant (siehe ad hoc vom
20.03.2008).
Die Gesellschaft weist zum Bilanzstichtag keine Bankverbindlichkeiten aus.
Der Geschäftsbericht wird am 25.4.2008 veröffentlicht.
(c)DGAP 01.04.2008  
 

246 Postings, 6263 Tage ullistradeund noch etwas Positives...

 
  
    #112
1
07.04.08 21:02
07.04.2008 12:59
TRIA treibt finanzielle Restrukturierung voran

München (BoerseGo.de) - Der Vorstand der TRIA (News/Aktienkurs) solutions AG hat im Rahmen der finanziellen Restrukturierung einen weiteren Erfolg erzielt. Ein Darlehensgeber habe am Freitag erklärt, auf 40 Prozent eines Darlehens in Höhe von 1,2 Millionen Euro zu verzichten, teilte das Unternehmen mit. Darüber hinaus sollen weitere 40 Prozent des Darlehens direkt bzw. indirekt in Aktien gewandelt werden.

Für TRIA ergibt sich daraus eine deutliche Stärkung des Eigenkapitals in Höhe von 500.000 Euro.  

186 Postings, 5916 Tage danielmr2Kräftiger Schub nach oben

 
  
    #113
1
14.05.08 10:55
kann mir anhand der letzten veröffentlichten Zahlen, Daten und Fakten gut vorstellen - das demnächst mal ein richtiger Ausbruch nach oben - so bis 0,50 Euros stattfindet.

Wie seht ihr das?

Ich hab jetzt nochmal eingekauft - bin guter Stimmung das es aufwärts geht.

 

145 Postings, 6763 Tage cumairtKurs von 0,50 plus

 
  
    #114
14.05.08 12:22
aber nur bei einem Kapitalschnitt von 2:1 oder wie sieht Ihr das denn so??

Man muß sich ja nur die vielen Kapitalschnitte der Vergangenheit ansehen.  

334 Postings, 7292 Tage SpätmerkerKurseinbruch??

 
  
    #115
22.05.08 16:53
weiss jemand wieso der Kurs heute so nachgibt, hat es was mit dem angekündigten Kapitalschnitt zu tun?  

334 Postings, 7292 Tage SpätmerkerZahlen sind gut

 
  
    #116
27.05.08 20:34
Restrukturierung hat auch gegriffen, aber der Kurs liegt immer noch am Boden, normalerweise steht hier ein Rebound bevor oder? Hat jemand ne Meinung zu TRIA...?  

4034 Postings, 6043 Tage FDSATRIA-Aktie

 
  
    #117
1
27.05.08 20:57
sollte man mit 1 % investiert sein, mehr nicht.

FDSA  

334 Postings, 7292 Tage SpätmerkerFDSA

 
  
    #118
1
28.05.08 15:00
dann ist dein Rat ja wohl befolgt worden, siehe xetra, für 42 Euro gekauft...  

4034 Postings, 6043 Tage FDSApositiv sollte man denken...

 
  
    #119
28.05.08 15:09

2128 Postings, 7579 Tage thanksgivinTria-It,

 
  
    #120
01.09.08 16:40
das Ende ist nah... die Aktionäre verabschieden sich.

448 Postings, 6153 Tage SuperGarfieldDER SPEKULANT hat geunkt

 
  
    #121
1
01.09.08 20:35
TRIA wurde mal von DER SPEKULANT gepuscht.
Daher hab ich sie (als Leiche) noch in einer Watchlist.

Einfach nur Schrott wie vieles vom SPEKULANT.

Auch bei allem was die z.Zt. puschen (ich kriege wöchentlich die mails) kann man nur Lachen.

Bis zu -40%...


 

36336 Postings, 6895 Tage Juto...aber witziger threadtitel

 
  
    #122
01.09.08 20:45

145 Postings, 6763 Tage cumairtwie weit kann eigentlich eine Aktien abstürzen?

 
  
    #123
09.09.08 11:55
es ist echt traurig was hier mit Tria so passiert - warum? Kann mir jemand mal ne Erklärung geben?  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben