Total Fina Elf (WKN: 850727)


Seite 1 von 10
Neuester Beitrag: 07.02.24 10:54
Eröffnet am:13.02.08 15:23von: Peddy78Anzahl Beiträge:250
Neuester Beitrag:07.02.24 10:54von: Highländer49Leser gesamt:152.808
Forum:Börse Leser heute:33
Bewertet mit:
8


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 10  >  

17100 Postings, 6795 Tage Peddy78 Total Fina Elf (WKN: 850727)

 
  
    #1
8
13.02.08 15:23
Wer hier unter 50 € rein ist,
sollte Total zufrieden sein bzw. sollte es noch werden.

News - 13.02.08 12:14
ROUNDUP: Ölpreis treibt TOTAL-Gewinn im 4. Quartal an - Stärker als erwartet

PARIS (dpa-AFX) - Der stark gestiegene Ölpreis hat dem französischen Ölkonzern TOTAL   2007 einen versöhnlichen Jahresausklang beschert. Dank der Rekordhöhen bei Öl schnellte der Überschuss in den Monaten Oktober bis Dezember im Vergleich zum Vorjahr um 62 Prozent auf 3,6 Milliarden Euro. Zu Wiederbeschaffungskosten und bereinigt um Sondereffekte sowie die Beteiligung am Pharmakonzern Sanofi-Aventis   wuchs der Gewinn um 14 Prozent auf 3,12 Milliarden Euro und damit stärker als vom Markt erwartet. Der Ölpreis hatte zum Jahresende die 100-Dollar-Marke ins Visier genommen und dann Anfang Januar auch kurzzeitig überschritten.

Neue Förderprojekte in Angola, Katar und Norwegen trieben die Produktion an und damit auch die Margen im Geschäft mit der Öl- und Gasförderung. TOTAL zeigte sich am Mittwoch in Paris zuversichtlich, dass auch im laufenden Geschäftsjahr ein 'deutliches' Wachstum in der Produktion erzielt werden könne.

SCHWACHER US-DOLLAR BELASTET

Gebremst wurde TOTAL vom schwachen US-Dollar und der nachlassenden Profitabilität im Chemiegeschäft. Im Gesamtjahr ging der bereinigte Gewinn um drei Prozent auf 12,2 Milliarden Euro zurück. In den ersten neun Monaten hatten die sinkenden Margen im Petrochemie-Geschäft sowie die nachlassenden Preise für Gas das Ergebnis belastet.

Der Konzernumsatz stieg 2007 um drei Prozent auf 158,75 Milliarden Euro. Im vierten Quartal legte er um 19 Prozent auf 43,19 Milliarden Euro zu. Die Produktion erhöhte sich im Gesamtjahr um 1,5 Prozent auf 2,39 Millionen Barrel Öläquivalent pro Tag und auf Quartalssicht um 2,4 Prozent auf 2,46 Millionen Barrel. Bis 2010 rechnet TOTAL mit einem Anstieg der Produktion um durchschnittlich vier Prozent pro Jahr.

INVESTITIONEN IN DIE FÖRDERUNG

Um dieses Ziel zu erreichen, will der Konzern allein 2008 19 Milliarden Euro investieren. Drei Viertel der Summe sollen dabei in die Förderung fließen. Auch weitere Nuklear-Projekte will der Konzern in Angriff nehmen. Im Januar hatte TOTAL bereits eine Kooperation in diesem Bereich mit Suez   und Areva angekündigt.

Seinen Aktionären will der Konzern für das abgelaufene Geschäftsjahr eine Dividende von insgesamt 2,07 Euro je Aktie zahlen. Das sind elf Prozent mehr als im Jahr zuvor. Die im Dow Jones EuroSTOXX 50  notierte Aktie verlor am Vormittag nach frühen Gewinnen rund ein Prozent auf 49 Euro. TOTAL-Vorstandschef Christophe de Margerie sagte, er erwarte, dass sich die Konjunktur in den USA und Europa in diesem Jahr abschwächen werde. Dies sollte auf den Ölpreis aber nur geringfügige Auswirkungen haben, da die Nachfrage nach Öl aus den Schwellenländern nach wie vor sehr groß sei. Auch für den Konzerngewinn sehe er nur marginale Auswirkungen./FX/she/zb/wiz

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
DJES 50 Index (Price) (EUR) 3.810,09 +0,17% DJ STOXX
SANOFI-AVENTIS 53,26 +1,45% Paris
SUEZ 41,82 -0,07% Paris
TOTAL 49,71 +0,42% Paris
 
224 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 10  >  

380 Postings, 2815 Tage damiokay ...

 
  
    #226
10.02.21 18:11
... zu schnell getippt ... auf der total website wird die dividende tatsächlich in euro angegeben ... wobei wenn ich ergebnis/umsätze etc in usd angebe wäre es nur logisch die dividende auch in usd anzugeben  

3666 Postings, 1589 Tage RonsommaGekauft

 
  
    #227
16.02.21 17:26
Zumindest ein paar Aktien wird scho'  

355 Postings, 3006 Tage kavtubedividende steuern

 
  
    #228
23.02.21 09:57
Sorry leute... Sicher gabs die frage schon oefters, aber ich finde keine richtige Antwort. Wie hoch fallen denn in Summe die Kapitalertragssteuern aus, wenn man die bei einem D Broker haelt uns in D wohnt? Sind das tatsaechlich knapp 40%?  

12 Postings, 4300 Tage PegillKavtube: Steuern

 
  
    #229
1
03.04.21 13:41
stimmt in etwa. ca. 39,4 %
Quellensteuer,Kapitalert.Steuer, Witzsteuer Soli und dafür bekommst du die Möglichkeit, im Paragraphendschungel von Frankreich und Deutschland nebst deiner Hausbank die migrigen 13 % rückforderbare Quellensteuer anzufordern.
Für kleinere Anleger ein Unding.
Arbeitsaufwand viel zu groß, aber das ist ja das Kalkül unserer Geldsammler fürs nichts tun.
Einfach toll.
Ich habe von den franz.-Aktien die Nase so gestrichen voll, dass ich alle Aktien jetzt verkaufe.
Ich habe diese verarsch. dermassen satt.  

10 Postings, 1035 Tage UrsuladkrqaLöschung

 
  
    #230
24.04.21 02:00

Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 09:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

9 Postings, 1035 Tage LeahdyuuaLöschung

 
  
    #231
24.04.21 12:56

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:58
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

9 Postings, 1035 Tage AnnetthedpaLöschung

 
  
    #232
24.04.21 23:23

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

1364 Postings, 2562 Tage TheseusXAlso ich bleibe bei Total weiter an Bord,

 
  
    #233
1
21.07.21 10:41
bin seit Jahren dabei, und fahre unterm Strich sehr gut. Schwächephasen nutze ich zum Nachkauf. Und die Dividende nach Steuer ist hier immer noch höher und vor allem wesentlich verlässlicher als anderswo...das mussten die Shell Aktionäre ja auch feststellen letztes Jahr...und nicht nur die. Außerdem mischt Total in vielen Zukunftsfeldern mit, Erneuerbare Energien, Wasserstoff, Batterien - und das jeweils nicht nur nebenher als Show sondern sehr ernsthaft - wird die Transformation also sehr gut hinbekommen, bei anderen Branchengrößen bin ich da recht skeptisch...  

1364 Postings, 2562 Tage TheseusXDer Ölpreis zieht heute

 
  
    #234
1
07.12.21 18:13
wieder deutlich an, Anfang Januar gibt es die nächste schöne Dividende und im Bereich Zukunftstechnologie war in den Medien zuletzt eine sehr aussichtsreiche Kooperation mit Daimler. Kurs stimmt, Dividenden stimmen, Bilanz ist sehr in Ordnung und die Zukunftsaussichten top - läuft.:-)  

9756 Postings, 5414 Tage MulticultiJa,ich hab

 
  
    #235
08.12.21 10:51
den Optionsschein TT4x26 läuft :-))))  

554 Postings, 1337 Tage DAS BSo

 
  
    #236
1
29.12.21 16:47
Bin mal eingestiegen…..
Nichts mehr los hier??  

1364 Postings, 2562 Tage TheseusXHeute gibt es die

 
  
    #237
06.12.22 09:19
1 Euro Sonderdividende. Also 1 Euro heuer on top zu den 0,69 Euro Quartalsdividenden. Sehr nice.:-)

Von Analystenseite gibt es auch stetig gute News, beispielsweise hier:

https://www.boersen-zeitung.de/ticker/...-5cc1-404a-9af9-f1378e321687  

1376 Postings, 2373 Tage Shadow000Ob die bei 20.500.000.000 € nochmal ins + dreht ?

 
  
    #238
08.02.23 13:33

18651 Postings, 933 Tage Highländer49Total

 
  
    #239
08.02.23 14:22
Total mit Rekordergebnis! Aber Russland-Abschreibung und Adani-Schock . . .
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...schreibung-adani-schock  

306 Postings, 1274 Tage 321cbaKlasse

 
  
    #240
10.02.23 10:00
langsam gehts wieder Richtung Jahreshoch.
Und das völlig zu Recht!
Die Gewinne sprudeln...

Der Rücksetzter nach den klasse Zahlen diese Woche war völlig übertrieben!
Habe ich zum Nachkauf einer Posi (25 St. zu 55,70) genutzt, die ich für das Reinvestieren der Dividende verwenden werde.

Ölpreise ziehen auch wieder an ...

 

4070 Postings, 937 Tage MrTrillion3FR0000120271 - TotalEnergies

 
  
    #241
26.03.23 16:34
Shell bildet seit dem Ölpreisanstieg einen ziemlichen Klumpen bei mir im Depot, zudem möchte ich den Anteil britischer Aktien etwas runterbringen. Über Berkshire Hathaway bin ich bereits bei Occidental Petroleum zumindest indirekt mit investiert und noch mehr USA will ich ebenfalls nicht im Depot.

Tja, und da lacht mich gerade die französische TotalEnergies an - mit einer Dividendenrendite von aktuell über 7,3%...

Fürs erste sitzt sie jetzt mal auf der Watchlist und dann schaue ich mal, ob und wie ich die kommenden Tage da was in Gang setzen werde.

Laut dem hierunter verlinkten Artikel ist TotalEnergies weiterhin ein Kauf - für langfristig orientierte Investoren (wie mich) zumindest allemal.
Öl- und Gasproduzenten wird an der Börse stets hinschtlich KGV &amp; Co eine weitaus geringere Bewertung zugestanden als etwa den Erzeugern von Erneuerbaren Energien. 22.03.2023
 

4070 Postings, 937 Tage MrTrillion3Löschung

 
  
    #242
26.03.23 16:36

Moderation
Zeitpunkt: 27.03.23 08:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

4070 Postings, 937 Tage MrTrillion3FR0000120271 - Total Energies

 
  
    #243
26.03.23 17:53

P.S. Nr. 2: 

Laut DivvyDiary beträgt die Dividendenrendite für TotalEnergies aktuell nur 5,09%. Ausschüttung pro Anteil demnach €2,12, Ex-Dividende seit dem 22.3., Zahltag 3.4. 
https://divvydiary.com/de/symbols/FR0000120271

Shell PLC wiederum hat demnach eine Dividendenrendite von 4,24% (falls man jetzt erst kaufen sollte). Ausschüttung pro Anteil €0,267, Ex-Tag 16.2., Zahltag 27.3.: 
https://divvydiary.com/de/symbols/GB00BP6MXD84

Die Shell-Dividende werde ich auf jeden Fall noch mitnehmen. Könnte mir vorstellen, danach zum Ex-Dividendenkurs bei TotalEnergies hinzulangen; lasse es mir aber nochmal durch den Kopf gehen. 

 •  Dividenden-Hopping verursacht hohe Transaktionskosten  •  Hohe Quellensteuern machen ausländische Titel unattraktiv  •  Bei steuerfreien Divi...
 

4070 Postings, 937 Tage MrTrillion3FR0000120271 - Total Energies

 
  
    #245
08.06.23 23:32

4070 Postings, 937 Tage MrTrillion3FR0000120271 - Total Energies

 
  
    #246
10.06.23 00:27

Nach Dammbruch in der Ukraine: EU-Raffinerien kaufen plötzlich mehr russisches Öl

Raffinerien in der EU steigern laut einem Bericht Importe aus Russland und legen Vorräte an. Moskaus Einnahmen aus dem Ölverkauf könnten dadurch erheblich gesteigert werden.

Simon Zeise

09.06.2023 | 18:10 Uhr

 

4918 Postings, 2159 Tage neymarTotalEnergies

 
  
    #247
05.07.23 19:53
Let’s engage the oil industry, we are part of the solution: TotalEnergies CEO

https://www.cnbc.com/video/2023/07/05/...ution-totalenergies-ceo.html  

18651 Postings, 933 Tage Highländer49TotalEnergies

 
  
    #248
14.07.23 10:13
Der am Montag bekannt gegebene Milliardenauftrag dürfte jedoch langfristig dem Unternehmen zugutekommen. Ist das ein Gamechanger?
https://www.finanznachrichten.de/...lliardenauftrag-die-wende-486.htm  

18651 Postings, 933 Tage Highländer49Totalenergies

 
  
    #249
26.10.23 11:01
Ergebnisse des dritten Quartals von TotalEnergies
https://totalenergies.com/media/news/...nergies-third-quarter-results

TotalEnergies kündigt die dritte Zwischendividende von 0,74 €/Aanteil für das Geschäftsjahr 2023 an, ein Anstieg von mehr als 7% gegenüber 2022
https://totalenergies.com/media/news/...vidend-eu074share-fiscal-year

Wie ist Eure Einschätzung zu dem Ergebnis?  

18651 Postings, 933 Tage Highländer49Totalenergies

 
  
    #250
07.02.24 10:54
Energiekonzern Totalenergies enttäuscht im Schlussquartal - Dividende steigt
https://www.ariva.de/news/...ies-enttuscht-im-schlussquartal-11138140  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 10  >  
   Antwort einfügen - nach oben