Tilray - Bestes Cannabis Unternehmen?


Seite 57 von 66
Neuester Beitrag: 30.05.24 14:39
Eröffnet am:07.09.18 16:39von: maggymuelle.Anzahl Beiträge:2.634
Neuester Beitrag:30.05.24 14:39von: KüchencheffLeser gesamt:633.060
Forum:Börse Leser heute:227
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | ... | 54 | 55 | 56 |
| 58 | 59 | 60 | ... 66  >  

1736 Postings, 2747 Tage RerrerUnd heute wieder fast so viel.

 
  
    #1401
1
12.01.23 22:14
Super wie es zum Schluss hochknallte. Bin gespannt auf den Start von morgen.
Wo sind eigentlich die Nörgler ?  

81 Postings, 957 Tage 0815Invest@Rerrer

 
  
    #1402
13.01.23 08:00
Hier! =;O)  

412 Postings, 571 Tage CurcurubaNörgler würde ich jetzt nicht sagen

 
  
    #1403
1
13.01.23 08:04
Eher Skeptiker.  Bedacht handeln und eine gesunde Portion Skepsis und nicht alles nur positiv sehen, finde ich schon wichtig. Die Kuh ist noch nicht vom Eis. Habe hier und bei Canopy eine kleine Position, weiß aber auch, dass man einen langen Atem benötigt.  

163 Postings, 910 Tage UfboegckfcImmer mehr Politiker üben Druck auf

 
  
    #1404
13.01.23 23:49
Dass schnellstmöglich einen Gesetzesentwurf erstellt wird. Das lässt hoffen. ;-)

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...res-tempo-20324390.html  

1348 Postings, 1300 Tage CTO ExBankerTILRAY-Turnaround may take time.............

 
  
    #1405
17.01.23 12:31

163 Postings, 910 Tage UfboegckfcEntwurf zur Cannabis leg. Soll bis März vorliegen

 
  
    #1406
17.01.23 18:59

163 Postings, 910 Tage UfboegckfcInteressant

 
  
    #1407
19.01.23 17:47
Ein interessanter Bericht wie es mit der Legalisierung in Kanada läuft. Da schauen auch die deutschen Politiker und die eu hoffentlich hin.

https://www.metaller.de/...nabis-legalisierung-funktioniert-effektiv/
 

46 Postings, 1336 Tage RatownikIst das war?

 
  
    #1408
19.01.23 21:12
Bei ariva wurde Info verteilt ,dass im januar 2023 die Fonds von cannabis aktien werden sich trennen?.

Weiß jemand was mehr?  

720 Postings, 2588 Tage Gonzo14Moral ?

 
  
    #1409
2
19.01.23 21:25
Geld kennt keine Moral !

Das ist doch schon wieder lächerlich .

Unterdrückerwerte wie Biontech und und Co dann auch ? Waffenaktien ? Social Media ? Tabakaktien ?

Nur meine Meinung .

Niemals !

Sobald der Markt kommt , werden die Geier wieder fliegen .

Gute Nacht

Gonzo  

1348 Postings, 1300 Tage CTO ExBanker@Gonzo14: 100% Zustimmung !

 
  
    #1410
20.01.23 10:44

163 Postings, 910 Tage UfboegckfcOMG, Stück für Stück gehts voran :-)

 
  
    #1411
21.01.23 23:07
Lauterbach bekräftigt Zeitplan für Cannabis-Legalisierung
Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) hat seinen Zeitplan für die Cannabis-Legalisierung in Deutschland bekräftigt.

Berlin. Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) hat seinen Zeitplan für die Cannabis-Legalisierung in Deutschland bekräftigt. Sein Ministerium werde im ersten Quartal des Jahres eine "sehr gute Lösung" vorlegen, sagte er der "Rheinischen Post".

Er habe "keinerlei Grund, an diesem Zeitplan zu zweifeln." Lauterbach sei sich zudem sicher, dass die EU für dieses Vorgehen grünes Licht geben werde. Im Oktober des vergangenen Jahres gab die Bundesregierung bereits die Eckpunkte der teilweisen Entkriminalisierung von Cannabis bekannt. Demnach soll die Droge in lizenzierten Geschäften zu "Genusszwecken" an Erwachsene verkauft werden dürfen.

Ebenfalls soll auch der private Anbau von bis zu drei Pflanzen erlaubt werden.

https://regionalheute.de/...n-fuer-cannabis-legalisierung-1674307745/  

1348 Postings, 1300 Tage CTO ExBankerAnbau bis zu 3 Pflanzen.............

 
  
    #1412
22.01.23 12:19
"Ebenfalls soll auch der private Anbau von bis zu drei Pflanzen erlaubt werden!"
Wunderbar!
Anmerkung an Kalli Klabauterbach:  Es soll ja immer noch Leute geben, die nicht bis 3 zählen können   ;-))
 

1348 Postings, 1300 Tage CTO ExBankerCFO fabuliert.................

 
  
    #1413
29.01.23 01:37

1 Posting, 1701 Tage Benthossehr interessant

 
  
    #1414
29.01.23 19:28

46 Postings, 1336 Tage Ratownikdie Antworten von Carl Merton ist Chief Financial

 
  
    #1415
30.01.23 22:03
wie kann sein, wenn TILRAY die letzten
Quartalszahlen, Umsätze immer nach un gehen, die Preise für Cannabis auch nach unten, inflation war sehr hoch ist immer noch.
Und der
Carl Merton von Tilray Antwortet das
unserem Unternehmen gut geht.
Ich glaube ihm nicht das was er hat erzählt.
Meine Meinung.  

1348 Postings, 1300 Tage CTO ExBankerUmsatzziel 4 Mrd. stillschweigend fallen gelassen

 
  
    #1416
02.02.23 21:25

46 Postings, 1336 Tage Ratowniknach Quartalszahlen von Canopy

 
  
    #1417
09.02.23 22:59
Die cannabis Firmen werden jetzt die Geschäfte schließen. Ganz einfach das Lohn sich nicht. Meine Meinung.  

1736 Postings, 2747 Tage RerrerErzähl kein Quatsch

 
  
    #1418
10.02.23 11:15
Heute die Zahlen von Aurora Cannabis
Super. Alles übertroffen
Heute gehen die Werte durch die Decke. Siehe auch synbiotic  

81 Postings, 957 Tage 0815InvestAhhhh ja

 
  
    #1419
1
11.02.23 09:28
... die Decke ist glaube ich oben, will mich aber nicht festlegen ...... =;O)  

1348 Postings, 1300 Tage CTO ExBankerEs wird noch länger dauern

 
  
    #1420
12.02.23 15:18
Jetzt sind wir wieder auf dem Kursniveau von Ende September und Ende Dezember 2022.
Es wird noch länger dauern, bis wir im Cannabismarkt wirklich eine echte Trendwende (nach oben) sehen.
Viel, viel Geduld ist hier gefragt.
Allerdings kann man durchaus auf diesem Kursniveau (oder etwas tiefer) längerfristige Positionen aufbauen.
Die im Moment günstige Marktbewertung spricht dafür.
N.m.M.

 

666 Postings, 3856 Tage SandosErster Entwurf durchgewunken...

 
  
    #1421
14.02.23 17:27
Die Freigabe von Cannabis ist in Deutschland umstritten. Nun hat Gesundheitsminister Lauterbach die Eckpunkte zur geplanten Legalisierung vorgestellt. Demnach sollen Kauf und Besitz von Cannabis künftig in Grenzen erlaubt sein, Werbung jedoch verboten bleiben. Das Kabinett hat den Entwurf durchgewunken.

Quelle:
https://www.mdr.de/brisant/cannabis-legalisierung-184.html  

1 Posting, 515 Tage money moneyKeine Ahnung

 
  
    #1422
15.02.23 00:45
Cannabis unternehmen verbrennen viel Geld wenn da demnächst keine Legalisierung kommt wirds immer weiter sinken  

15785 Postings, 8957 Tage Lalapowenn ...dann Tilray

 
  
    #1423
1
15.02.23 08:27
bis es richtig los geht sitzt man hier mE in einer ruhigen sicheren ersten Reihe ...die Peer kämpft derweil weiter um"s Überleben was letztlich final Tilray in die Hände spielt/spielen sollte ....

Da die Anzeichen Richtung Legalisierung zunehmen ist es m.E.erstaunlich ,dass man zu diesen Kursen noch kaufen kann ... das das kein Saveheaven ist sollte klar sein , aber solle sich die Cannabislegalisierung weltweit durchsetzen ... auch im Med.Bereichen ... haben wir hier wohl eine der größen neuen Sektorspekulationen der nächsten 10 Jahre vor uns ...

https://www.benzinga.com/markets/cannabis/23/01/...ter-of-lifestyle-c
 

15785 Postings, 8957 Tage LalapoKorrektur

 
  
    #1424
15.02.23 14:42
haben wir hier wohl eine der GRÖSSTEN  neuen Sektorspekulationen der nächsten 10 Jahre vor uns ...  

1348 Postings, 1300 Tage CTO ExBankerTilray in 2023 eine riskante Wette

 
  
    #1425
21.02.23 21:26
https://www.fool.ca/2023/02/20/tlry-stock-should-you-invest-now/

Teilweise Übersetzung:
Die TLRY-Aktie wird im Vergleich zu ihrer historischen Bewertung mit einem Abschlag gehandelt. TLRY-Aktien werden mit weniger als dem Dreifachen der küftigen Verkaufserlöse bewertet und sind derzeit nicht zu teuer. Aber das Unternehmen bleibt unrentabel und verbrennt eine Wagenladung Bargeld.

Es beendete das zweite Quartal mit 433,5 Millionen US-Dollar in bar, was darauf hindeutet, dass es innerhalb der nächsten 12 Monate profitabel werden muss. Wenn nicht, wird TLRY gezwungen sein, Fremd- oder Eigenkapital aufzunehmen, um seine Cash-Burn-Raten zu stützen.

Die Aufnahme von Eigenkapital verwässert das vorhandene Vermögen der Aktionäre, während Schulden mit regelmäßigen Zinszahlungen bedient werden müssen, was die Bilanz weiter unter Druck setzt.

Trotz der Führungsposition von TLRY in Kanada machen die schwachen Finanzdaten, die nicht gerade beeindruckenden Bruttomargen und die hohe Cash-Burn-Rate das Unternehmen im Jahr 2023 zu einer riskanten Wette.  

Seite: < 1 | ... | 54 | 55 | 56 |
| 58 | 59 | 60 | ... 66  >  
   Antwort einfügen - nach oben