Test


Seite 2 von 10
Neuester Beitrag: 01.09.20 07:17
Eröffnet am: 20.09.17 20:25 von: The_Hope Anzahl Beiträge: 235
Neuester Beitrag: 01.09.20 07:17 von: The_Hope Leser gesamt: 37.359
Forum: Talk   Leser heute: 9
Bewertet mit:
11


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 10  >  

26731 Postings, 4017 Tage hokaiwie war die Exkursion inne Ostsee

 
  
    #26
1
17.10.17 09:46
schön Steinchen gesammelt?
Bernstein und Phosphor – zum Verwechseln ähnlich
steine-und-minerale.de ist ein Online-Auftritt in die Welt der Gesteine und Mineralien. Inhalte sind Steckbriefe, fachbezogene Artikel sowie ein Glossar.
 

33758 Postings, 3618 Tage NokturnalWar schwerer Sturm....

 
  
    #27
2
17.10.17 10:10
nur Bernsteinchen gab es keine...waren zu viele am Strand die alles weggefangen haben.
Aber Essen und Bier waren sehr lecker.  

16661 Postings, 3660 Tage The_Hope#26 nicht ungefährlich

 
  
    #28
2
17.10.17 10:12
Phosphor brennt an der Luft durch Selbstentzündung!

Hab mir, in jungen Jahren, mal den Spass gemacht, P aus dem Wsser zu nehmen.
Dauerte 5 Sekunden da brannte das Zeug.
Ja ich war Prometheus :-)

Der Thread gehört zum Linux Wissenschaftsthread,  fischfreundlich.

Aber kein Ärger, sonst gibs ne Kugel Kalium in den Eimer.
Das entstehende Gas ist kein Methan vom Frühstück :-)
sondern die vielen Bläschen sind Wasserstoff und bei der Temperatur
enorm reaktiv :-)  

16661 Postings, 3660 Tage The_Hopegibs schwarze Eimer? :-)

 
  
    #29
1
17.10.17 13:47

https://youtu.be/bcKkxOkZcdE  

16661 Postings, 3660 Tage The_Hopewie krank ist das?

 
  
    #30
3
20.10.17 08:28

Nur ausnahmsweise, Tagethema,
sonst hier nur Wissenschaft und Sciene Fiction

Er hatte offenbar auch Kontakt zum Berlin-Attentäter Anis Amri: Ein V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Attentaten angestiftet haben.  Aktuelle Nachrichten aus Innen- und Außenpolitik.
 

26731 Postings, 4017 Tage hokaiNur ausnahmsweise

 
  
    #31
1
20.10.17 10:39
mögliche Verhaltensmaßnahmen bei Erkrankungen  
Angehängte Grafik:
123.jpg
123.jpg

33758 Postings, 3618 Tage NokturnalWarum sehe ich da schon wieder nen Fisch.....

 
  
    #32
2
20.10.17 10:42
die könnten doch auch nen Becks, Labskaus oder Bremen darstellen...warum immer der arme Fisch ?  

26731 Postings, 4017 Tage hokaijaa, warum wohl Du nebenberufliches Staubkind

 
  
    #33
1
20.10.17 10:46
Lass mich dein wille sein
Sperr mich in deiner seele ein
Ich bin deine qual mich zu erleben
Sag warum soll ich dir
Meine gnade geben
Komm zu mir und knie'nieder
Offenbar mir deine nacht
Senke deine augenlieder
Bis in mir dein schmerz erwacht
Komm zu mir und knie'nieder
Vergiss die angst dich zu verlieren
https://www.youtube.com/watch?v=NwlIGUS_IQY  

48881 Postings, 4490 Tage Fillorkillsonst hier nur Wissenschaft und Sciene Fiction

 
  
    #34
3
20.10.17 11:45

16661 Postings, 3660 Tage The_Hope@Fillo und gute Laune :-)

 
  
    #35
2
20.10.17 12:42
Aber bei machen Themen graut es mir

Nun gut, Im Linux Thread etwas mit Software, aber auch Astrophysik, Quantenphysik
aktuelles dazu

Wir sind Sternenstaub

 

16661 Postings, 3660 Tage The_Hopedas ist aber dumm

 
  
    #36
3
20.10.17 16:10
für das "Beamen" braucht man nicht nur die Informationen der Atome &  Lage, nein
sondern auch die Energiezustände der Elementarteilchen

https://youtu.be/d_BtMyvAQ-M

 

40960 Postings, 7097 Tage Dr.UdoBroemmeAuch noch etwas Astrophysik

 
  
    #37
4
20.10.17 16:30

16661 Postings, 3660 Tage The_Hope@ Broeme könnten mehr sein

 
  
    #38
3
20.10.17 16:39
In unserer Galaxis (Milchstraße) ca. 150 Milliarden Sterne

plus 100 Milliarden Galaxien um uns rum

Tja, nix für die Anhänger der Flacherde...


https://youtu.be/iovBJd43_PI

 

40960 Postings, 7097 Tage Dr.UdoBroemmeMein Botschafter ist schon lange unterwegs

 
  
    #39
3
20.10.17 17:02

48881 Postings, 4490 Tage Fillorkillfuturesounds:do not go gentle into that good night

 
  
    #40
4
20.10.17 17:08
Am prägnantesten gelingt das Zusammenspiel von Ideen und Gefühlen beim Umgang mit dem Phänomen der Zeit, die bekanntlich relativ ist: Während Cooper und seine Mannschaft in entfernten Galaxien Stunden verbringen, vergehen auf der Erde teilweise ganze Dekaden. Schon dieser Gedanke allein ist schockierend, wenn Nolan uns dann aber in einer herzzerreißenden Szene mit den konkreten menschlichen Folgen dieser Relativität konfrontiert, dann bekommt er eine unerhörte emotionale Resonanz. Da genügt dann eine einzige ausgedehnte Großaufnahme von Matthew McConaugheys Gesicht beim Anblick seiner um ein Vielfaches schneller gealterten Filmkinder, um den ganzen Schmerz, die Trauer und das Empfinden der eigenen Winzigkeit angesichts der Gleichgültigkeit des Universums zum Ausdruck zu bringen.

 

26731 Postings, 4017 Tage hokaiZielgenauigkeit ist im All gefragt

 
  
    #41
1
20.10.17 17:10

16661 Postings, 3660 Tage The_Hopeschönes Wochenende

 
  
    #42
3
20.10.17 17:19
@hokai sie #2 :-) danke
@ Broeme genial, immer gern
nur werde keinen esoterischen Musikthread aufmachen, Du kannst ja :-)
Dann lieber rein bei  Tiger65 http://www.ariva.de/forum/tigers-hitparade-474814

btw hier Mücke mit Röhrenverstärker 4 mal EL 84  

zum Vid, hier fliegt der Pilot in ein schwarzes Loch 1977 !

 

26731 Postings, 4017 Tage hokai#42 oh wurde das in #2 schon angeschnitten?!

 
  
    #43
20.10.17 17:23
bei videos geht ab Minute 2 meine Aufmerksamkeit gen 0

 

16661 Postings, 3660 Tage The_Hope#43 nur bei powerpoint

 
  
    #44
1
20.10.17 17:32
hab hier Vid von über 90 min und mehr zum Thema Physik und mehr,
nix langweilig und abschalten

Schrödinger kann ich empfehlen... wo ist es denn??
ach ja, hat die Katze :-)
https://youtu.be/hPyUFbKRwq0

 

16661 Postings, 3660 Tage The_Hope#42 moment

 
  
    #45
2
20.10.17 17:42
Quarks
Die Antwort auf alles.....

Röhrenverstärker 4 mal EL 34  in der Endstufe

Vorstufe ECC 83 und ECC 82

Röhre für MM separat, ja für Vinyl

Deshalb treibe ich mich gen beim tiger65 rum

Glückauf


 

16661 Postings, 3660 Tage The_Hope#46 Kühles Teil

 
  
    #47
2
21.10.17 08:00
Habe vor Jahren umgerüstet auf Röhre zum Unverständnis meiner Narrenkollegen.
Mein Amp macht etwas mehr Damp :-)
Aber der Manley hat schon was, steht überings einer in der Bucht zum annehmbaren Preis,
leider oder glücklicherweise  zu weit  von mir.
Würde ich mir gern mal anhören. Die EL 84 macht etwas weniger als die EL 34.
Aber der Klang *schwärm* und in der Vorstufe,   verstärkte ECC 81 und Amiteil 6414.

Die Russenröhren müssen raus.  
Je nach Geschmack, hier Telefunken, sehr steil . Habe aber auch andere zum wechseln.

Beim geneigten Leser sei gesagt, ohne die richtigen Lautsprecher geht da nix.
Standardlautprecher, noch vom ollen Japanschrott, geht nicht.
Hoher Wirkungsgrad muss her, 96 - 97 dB. Soll heissen mit einem (!) Watt
schon ordentlich Sound :-)

Doktore wird sicherlich eine starke Dosis empfehlen, oder?

http://www.jogis-roehrenbude.de/   (persönlich bekannt :-))
 

40960 Postings, 7097 Tage Dr.UdoBroemmeDen Jogi gibts wohl so nicht mehr lange

 
  
    #48
2
21.10.17 15:29
Forum abgeschaltet, Emails werden aus gesundheitlichen Gründen nicht beantwortet.

40960 Postings, 7097 Tage Dr.UdoBroemmeIch wohne in einer äußerst hellhörigen Wohnung

 
  
    #49
1
21.10.17 15:31
Da sind Lautsprecher kein Thema, höchstens Kopfhörer :-(

16661 Postings, 3660 Tage The_Hopeoh schade

 
  
    #50
2
21.10.17 15:52
"Aus technischen Gründen ist das Forum momentan nicht erreichbar !"

War selbst öfter beim Röhrenstammtisch und etwas im Film.
Das hört sich leider nicht gut. Treffen war auch letztens  schon in Gelsenkirchen....

@Broeme dachte Du hättest Bezug zur Röhre, weil der Manley ist kein Chinaböller
und wird gelobt. Mein Amp hat mehr Röhren, allein 4 Stück für die Phonostufe.
Und ein guter Vorverstärker für  meinen heissgeliebten Thorens hätte auch gekostet :-)

Ist ein nettes Hobby, deshalb gern mal bei Tiger65Hitparade reingucken, da treiben sich die Ohrverrückten rum.  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 10  >  
   Antwort einfügen - nach oben