SCM Microsystems : mal anschauen


Seite 5 von 29
Neuester Beitrag: 24.04.21 23:26
Eröffnet am:27.10.05 10:10von: LalapoAnzahl Beiträge:725
Neuester Beitrag:24.04.21 23:26von: AnnettxozkaLeser gesamt:182.931
Forum:Börse Leser heute:12
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 29  >  

812 Postings, 8948 Tage LynxSieht eigentlich genauso aus...

 
  
    #101
10.01.06 18:13
...wie vorher, nur das wir ein paar Cent höher stehen.

Falls SCM, passend zu dem Kursaufschwung, ein paar gute News, oder Ergebnisse bringt, könnte es natürlich auch fundamental schön hoch gehen und dann sind wir ganz schnell wieder bei fünf und mehr...


Gruss Lynx


 

100 Postings, 6824 Tage DauerfrustyCharttechnik Singulus

 
  
    #102
11.01.06 10:09

15792 Postings, 8964 Tage LalapoLaßt die Aktie doch mal ein bisl.

 
  
    #103
11.01.06 10:15
verschnaufen ... aus dem Stand von 2,30 auf 3,30 ...jetzt Konsolidierung .. einge Zocker etc nehmen Ihre Gewinne mit ..absolut gesund ... und wenn diese Phase abgeschlossen ist haben wir einen schönen Boden für die weiteren Kurse

Ich habe keine einzige Aktie meiner Long bisher verkauft ..werde das steuerfrei ausreizen .... ich will hier viel viel mehr !!

Lali  

15792 Postings, 8964 Tage Lalaposollten heute über 3 schließen

 
  
    #104
11.01.06 17:10
dann ist und bleibt alles ok ...  

812 Postings, 8948 Tage Lynx@Lalapo

 
  
    #105
11.01.06 17:20
Das mit der 3 wird knapp. Ich denke, ist trotzdem alles ok und war halt ein bisschen viel in letzter Zeit ;-)


Gruss Lynx  

15792 Postings, 8964 Tage Lalapoklar

 
  
    #106
11.01.06 17:31
würde aber besser aussehen ;) .. ich will hier eh steuerfrei ( immerhin noch alles im  letzten Jahr gekauft ) ..ab 2007 nix mehr mit steuerfrei .... daher verbietet sich für mich hier jeder Verkauf ...und Neukauf der Long ..

Gruss Lali  

812 Postings, 8948 Tage LynxDie 3 steht in Frankfurt ! o. T.

 
  
    #107
11.01.06 21:02
 

66 Postings, 7186 Tage MikeXKurzes Intermezzo

 
  
    #108
17.01.06 08:49
Hallo zusammen

jetzt gehts schon wieder steil bergab. Was ist das für ein seltsames
Spiel das diese Aktie treibt? Wird sind dann heute schon wieder 20-25%
unter dem Höchstand der Rally bis auf 3.31. Ihr werdet sehen ... jetzt
geht wieder runter auf 2.30. Seltsame Aktie ist das.

Gruss

Michael  

66 Postings, 7186 Tage MikeXSchweigen im Walde

 
  
    #109
17.01.06 16:35

Hallo

ist wirklich interessant. Immer wenn der Kurs rauf geht hats hier
eine Meldung nach der anderen. Wenn es wieder runter geht schreibt
hier niemand. Sind alle sprachlos, dass der Kurs schon wieder auf
2.69 ist ????

Gruss

Michael  

66 Postings, 7186 Tage MikeXWiderstandszone von 4 hat defintiv nicht gehalten o. T.

 
  
    #110
17.01.06 16:52
 

2927 Postings, 7621 Tage VerdampferHallo Michael :)

 
  
    #111
17.01.06 17:15
Verwechselst Du hier etwas?
Meinst Du nicht eine andere Aktie oder
verwechselst Du Widerstand mit Unterstützung.
Die 4€ Marke passt nämlich och nich. ;)

Das es mit fallenden Märkten in den Börsenforen ruhiger wird,
ist völlig normal.

Gruß zurück. :)

Mit Gruß vom Dampfer ...be happy and smile

  

 

2838 Postings, 6963 Tage PilgervaterIntraday reversal

 
  
    #112
17.01.06 17:16
...wäre ein gutes Zeichen - Aktie hat gedreht, hohes Volumen im Geld!  

2927 Postings, 7621 Tage VerdampferDie 2,62€ war meiner Meinung nach ...

 
  
    #113
17.01.06 17:20
... mal wieder das Werk der Fishermen-friends. ;)

*** SL-fishing-day ***

Mit Gruß vom Dampfer ...be happy and smile

  

 

2927 Postings, 7621 Tage VerdampferMoin :) TecAllShare: SCM MICRO - Landezone voraus!

 
  
    #114
18.01.06 09:03
http://www.finanznachrichten.de/...ichten-2006-01/artikel-5868604.asp

18.01.2006 08:55
TecAllShare: SCM MICRO - Landezone voraus!

SCM Microsystems  WKN: 909247 ISIN: US7840181033

Intradaykurs: 2,71 Euro

Aktueller Tageschart (log) seit dem 13.06.2005 (1 Kerze = 1 Tag)

Kurz-Kommentierung: Die SCM Microsystems Aktie bildete wie erwartet ein Top nach dem Ausbruch über den Abwärtstrend seit November 2001 aus, korrigierte dann aber nicht wie beschrieben auf hohem Niveau oberhalb des gebrochenen Trends bei 3,07 Euro bzw. der Horizontalunterstützung bei 2,80 Euro. Statt dessen vollzieht die Aktie eine sehr dynamische Maximalkorrektur um 61,8% und sollte heute ein Zwischentief am Unterstützungsbereich aus 61,8% Fibonacci Retracement der jüngsten Rallye, Horizontalunterstützung, exp. GDL 50 und 200 (EMA50, EMA200) bei 2,59 - 2,65 Euro ausbilden und nach oben hin abprallen. Der bullische Ansatz des dynamischen Ausbruchs ist somit zunächst deutlich abgeschwächt, das kurzfristige Chartbild ist wieder neutral und wechselt erst beim Überwinden des gebrochenen Abwärtstrend seit November 2001 bei 3,07 Euro wieder auf bullisch. Ein Wochenschluss unter 2,59 Euro wäre sehr bärisch zu werten und könnte zu weiteren Abgaben bis 2,40 bzw. 2,20 Euro führen.


Bitte dem Link oben (ganz oben) folgen.
Wegen dem Chart den ich von hier nicht reinkriege.  ;)

Mit Gruß vom Dampfer ...be happy and smile

  

 

15792 Postings, 8964 Tage Lalapobis 2,42

 
  
    #115
1
18.01.06 10:47
gings heute runter .. Nerven werden beansprucht ..;) ... wie ich schon sagte .. meine Long mit Option auf steuerfrei bleibt mind 1 Jahr .. dazwischen kann man fein die Volatilität der Aktie zum traden ausnutzen ...wie z.B heute ...
 

870 Postings, 8463 Tage hasenhaarschneiderLala

 
  
    #116
18.01.06 13:18
das mußt du mir mal näher klartexten
.."Long mit Option auf steuerfrei bleibt mind 1 Jahr .. dazwischen kann man fein die Volatilität der Aktie zum traden ausnutzen"...
versteh ich nicht, weil "zuerst gekauft heißt zuerst verkauft"
Gruß vom Hasenhaarschneider                                                                              
 

2838 Postings, 6963 Tage Pilgervater...würde mich auch interessieren...

 
  
    #117
18.01.06 13:29
wenn exakt die Stückzahl von Ende 2005 Ende 2006 vorhanden ist - genau die Stückzahl, die erst 2006 gekauft wurde, etwas später wieder verkauft wird - dann wären die "Long" erhalten geblieben und steuerfrei -so hätte ich das verstanden! Ist es anders? Wer kennt sich verlässlich aus?
Gruß vom Pilgervater  

133 Postings, 8216 Tage bertaich denke mal

 
  
    #118
18.01.06 13:44
lalapo hat folgendes gemeint, er hat 2005 gekauft und hält bis 2006 um den erhofften gewinn steuerfrei zu haben und meinte dann, wer möchte kann die aktie zwischenzeitlich gelegentlich traden ohne dabei unbedingt sich selbst gemeint zu haben.

gruss  

812 Postings, 8948 Tage LynxDie Gerüchte verdichten sich

 
  
    #119
18.01.06 18:00
Alles spricht von den Rechten zur Ausstrahlung von Erstklassenfußball im Fernsehen. Noch ist offen, wie die Pay-TV-Angebote für die Fußball-Bundesliga ab Sommer konkret aussehen.


Doch eines steht bereits jetzt fest: Falls für die Ausstrahlung ein neues Verschlüsselungssystem zum Einsatz kommt, ist dies für die Zuschauer sehr einfach umsetzbar. In den deutschen Haushalten befinden sich Millionen von Digitalreceivern, die über eine Common-Interface-Schnittstelle verfügen. Mittels Common-Interface-Modul kann hier nahezu jedes Verschlüsselungssystem leicht nachgerüstet werden. Selbst in viele Premiere-Receiver lässt sich ein zusätzliches CI-Modul stecken – ob es der etablierte Pay-TV-Anbieter will oder nicht. Und schon kann auch mit diesen Receivern ein alternativer Pay-TV-Veranstalter empfangen werden.

" Wenn der neue Fußball-Pay-TV-Anbieter seine Programme wirklich diskriminierungsfrei anbieten will, muss er auf die Common Interface Technik setzen" , so Mascom-Geschäftsführer Heinz Gruber. " Nur damit kann der Zuschauer frei entscheiden, welche Pay-TV-Systeme er auf seinem Digitalreceiver empfangen will" . Mascom bietet zu fast allen Verschlüsselungssystemen passende, lizenzierte CI-Module an. Die selbst entwickelte Alphacrypt-Modulfamilie gilt als die " Schweizer Taschenmesser" in Sachen deutschsprachiges Pay-TV. Denn auf diesen Modulen sind legal sogar mehrere Verschlüsselungssysteme kombiniert. Selbst der Satellitenbetreiber SES Astra empfiehlt inzwischen Common-Interface-Receiver, um auch in Zukunft auf möglichst viele der neuen verfügbaren Inhalte und Dienste zugreifen“ zu können.


Quelle http://www.digitalfernsehen.de/news/news_54677.html


Gruss Lynx
 

2838 Postings, 6963 Tage PilgervaterIntraday reversal...

 
  
    #120
18.01.06 18:19
...gestern hat es noch nicht geklappt, heute astrein: Intraday-reversal von mehr als
minus 6 Prozent zu aktuell +/- ! Ein gutes Zeichen für die nächsten Tage! (Wurde aber auch wirklich Zeit!)  

100 Postings, 6824 Tage DauerfrustyStuehleruecken bei SCM

 
  
    #121
20.01.06 14:05
Hallo Lynx, schau einmal in Deinen Board-Mail-Briefkasten bei Wallstreet Online und hier bei Arriva.

Die heutige Nachricht von SCM verheisst mal wieder Brodeln in der Geruechtekueche. Ich werde sie gleich hier hereinstellen.  

100 Postings, 6824 Tage DauerfrustyDa waren es schon 2 wichtige Manager weniger .....

 
  
    #122
20.01.06 14:07
Form 8-K for SCM MICROSYSTEMS INC


--------------------------------------------------

20-Jan-2006

Entry into Material Agreement, Change in Directors or Principal Officers



Item 1.01 Entry into a Material Definitive Agreement.
On January 13, 2006 , SCM Microsystems, Inc. (the " Company" ), and Colas Overkott entered into a Separation Agreement (the " Separation Agreement" ), pursuant to which Mr. Overkott left his position as executive vice president, sales and marketing with the Company, effective January 15, 2006.

Pursuant to the Separation Agreement, Mr. Overkott will receive a severance payment of approximately $220,000. In addition, Mr. Overkott will be eligible to receive an additional $100,000 bonus payment upon completion by June 30, 2006 of certain projects for the Company. The period during which he may exercise his Company stock options will also be extended for up to one year following his departure, subject to the approval of the Company’s Board of Directors and the provisions of the Company’s employee stock option plan. Under the Separation Agreement, Mr. Overkott will continue to provide limited support to the Company on various matters through the end of February 2006.

On January 17, 2006, the Company and Steven L. Moore, chief financial officer, entered into a new Employment Agreement (" the Employment Agreement" ). The following is a summary of the material terms of the agreement.

Mr. Moore will continue to receive an annual base salary of $200,000 and to be eligible to receive an annual bonus up to 100% of his annual base salary in accordance with the Company's existing or future Management by Objective Bonus Plan (" MBO Plan" ). In addition, Mr. Moore will be eligible to receive two special bonuses totaling $150,000 upon completion of certain projects for the Company.

If the Company terminates Mr. Moore's employment for any reason other than " cause" or Mr. Moore terminates his employment with the Company within 90 days of an event constituting " good reason" then Mr. Moore will be entitled to a severance package consisting of 1) payment of his then-current monthly base salary for one year following the termination of his employment; 2) payment of any bonus earned during 2005 (if not already paid) under the Company's MBO Plan and a pro rata portion of any bonus earned under the MBO Plan during 2006; and
3) payment of any special bonus earned with respect to projects completed within 180 days of the date of Mr. Moore's termination. In addition, Mr. Moore will be entitled to receive coverage under the Company's group health insurance program for up to one year following the date of termination.

 

100 Postings, 6824 Tage DauerfrustyEntwarnung fuer aufkommende Geruechte

 
  
    #123
20.01.06 15:24
Hallo Freunde, schaut doch einmal in das SCM-Forum von Wallstreet Online.
Hier hat thefarmer schnell reagiert und mit der IR-Abteilung von SCM telefoniert.
Seine Klarstellungen findet man unter dem Posting # 2007 unter folgendem Link:

http://www.wallstreet-online.de/ws/community/...664&offset=0&page=-1&  

2838 Postings, 6963 Tage Pilgervater...was ist denn jetzt los?...

 
  
    #124
20.01.06 16:43
...Kurs im Plus und 17000 Stücke-Block im Geld in Stuttgart?...  

2838 Postings, 6963 Tage Pilgervater...in Amerika...

 
  
    #125
20.01.06 19:26
bei deutlich fallender Nasdaq SMC - Kurs derzeit + 4,5 Prozent! Eigenartiges Kursgeplänkel heute in Deutschland!  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 29  >  
   Antwort einfügen - nach oben