Polytec - ein solider Wachstumswert


Seite 7 von 55
Neuester Beitrag: 29.02.24 19:26
Eröffnet am:19.05.06 18:36von: jucheAnzahl Beiträge:2.36
Neuester Beitrag:29.02.24 19:26von: ThomasReite.Leser gesamt:450.518
Forum:Börse Leser heute:62
Bewertet mit:
14


 
Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 55  >  

453 Postings, 5041 Tage stevensenHallo!

 
  
    #151
10.11.11 10:33
Wieso springt der Kurs nicht an. Die ausgezeichneten Fundamentaldaten sind mit den Zahlen bestätigt worden. KGV von unter 5 nach 3.Quartal. Das Unternehmen bzw. Aktie
hat zu wenig Aufmerksamkeit und wird anscheinend vom Markt kaum wahrgenommen.
Hier müssten von der IR mal Zeichen gesetzt werden wie z.B Aktienrückkaufprogramm
und Käufe von Personen aus dem Unternehmen. Weiterhin sollten sie auch mal die Höhe der Dividende nennen. Es ist doch unglaublich, dass eine Aktie mit diesen Zahlen (Bekanntgabe) im Minus steht.
Vielleicht sollten die Aktionäre mal mehr Druck auf die IR ausüben, damit endlich eine faire
Bewertung (ca. 14E) erreicht wird.
MfG  

4407 Postings, 5307 Tage Versucher1ja klar, .... IR anschreiben schadet nicht ..

 
  
    #152
10.11.11 10:56

4407 Postings, 5307 Tage Versucher1habe das mal überschlagen ...

 
  
    #153
10.11.11 13:18
EPS/2011e: da der Vorstand für 2011 eine bereinigte EBIT-Marge von 5,6% erwartet (lt. Q3-bericht), ergäbe dies bei einem Umsatz von 650 Mio ca. 1,63 EUR/Aktie.
EPS/2012e: um die 1,80 EUR zu erreichen (Schätzung von Warburg), müsste bei dieser EBIT-Marge (bereinigt) ein Umsatz von ca 717 Mio erzielt werden.  

4407 Postings, 5307 Tage Versucher1Sorry, stimmt nicht, #53 vergessen/überlesen!

 
  
    #154
10.11.11 13:44

10326 Postings, 7038 Tage jucheeps von 1,40, das sollten dann

 
  
    #155
10.11.11 18:47
bis Jahresende doch 1,70 Euro werden.

Bei Kurs von derzeit 6,60 ist das ein KGV von nicht einmal 4 !!!  

10326 Postings, 7038 Tage jucheund das schuldenfrei!!

 
  
    #156
10.11.11 18:47

453 Postings, 5041 Tage stevensenperle vor die säue

 
  
    #157
10.11.11 20:23
Was ist nur mit dieser Aktie los. Der heutige Kursverlauf ist ja sehr enttäuschend. Wer ver-
kauft bei diesen fundamentalen Daten. Was muss hier passieren, dass die Aktie endlich an-
springt und wenigstens mal ein 2011 KGV von 6-7 erreicht. Das wäre dann ein Kurs von 10-12E.
MfG  

10326 Postings, 7038 Tage jucheErste Bank - Kursziel auf 13,30 angehoben:

 
  
    #158
1
11.11.11 13:18
Erste Bank - POLYTEC "buy"

11:02 11.11.11

Wien (aktiencheck.de AG) - Der Analyst der Erste Bank, Gerald Walek, stuft die Aktie von POLYTEC (Polytec Holding Aktie) unverändert mit dem Rating "buy" ein. Das Kursziel werde von EUR 13,00 auf EUR 13,30 angehoben. (Analyse vom 11.11.2011) (11.11.2011/ac/a/a)

http://www.ariva.de/news/POLYTEC-buy-Erste-Bank-3891969  

111 Postings, 4694 Tage BockelhartFreue mich schon auf die Dividende!

 
  
    #159
11.11.11 14:33
Besser langsam steigend, als all zu hektische Sprünge, spricht doch für einen soliden Wert. Das ist keine kurzfristige Spielaktie, sondern eine langsfristige, werthaltige Investition, eine sogenannte Value-Aktie.
Bei diesem prima KGV und vollen Auftragsbüchern doch deutlich besser als (m)ein Sparbuch. Ein paar andere Werte habe ich inzw. verkauft, der POLYTEC bleibe ich aber treu!  

4407 Postings, 5307 Tage Versucher1weil wir das 'Gute' immer gepostet haben ..

 
  
    #160
1
21.11.11 08:41

4407 Postings, 5307 Tage Versucher1genauer betrachtet ... kein Rückgang in 2012

 
  
    #161
2
22.11.11 09:21

denn lt. dem deutschen 'Autopapst' Professor Ferdinand Dudenhöfer (Uni Duisburg)  wird für die Automobil-Industrie das Jahr 2012 etwa wie 2011 (also super!), allein die Zuwächse sinken beträchtlich .... und weiterer Kapazitätsaufbau sei momentan eher skeptisch zu beurteilen, meint er. 

Ich selbst meine, dass die deutschen Premium-Marken wie Daimler, Audi, BMW und auch VW mehr wachsen werden (in BRIC, USA, ...) als der Rest der Autobauer ... hilft aber nicht, wenn der Gesamt-Aktienmarkt einbricht.

VW will weiter stark wachsen, guckst Du hier!

http://www.ariva.de/news/VW-Pkw-Markt-zieht-an-3900234

 

453 Postings, 5041 Tage stevensenHallo!

 
  
    #162
2
22.11.11 09:28
Der Kurs von Polytech ist bei den Fundamentaldaten einfach unterirdisch. Ich verstehe nicht, warum das Unternehmen nicht darauf reagiert. Warum gibt man nicht die Höhe der angedachten Dividende bekannt. Legt ein Aktienrückkaufprogramm auf und die Macher kaufen mal zu den Kursen selbst ein paar Aktien. Das hätte Signalwirkung und würde der
Aktie helfen.  

10326 Postings, 7038 Tage jucheabwarten, wird schon,

 
  
    #163
22.11.11 16:51
spätestens wenn die Höhe des Dividendenvorschlages bekannt gegeben wird.  

10326 Postings, 7038 Tage juchePolytec:

 
  
    #164
22.11.11 18:51

4407 Postings, 5307 Tage Versucher1das Kurstrauerspiel setzt sich fort ...

 
  
    #165
29.11.11 18:29
habe heute mal nachdedacht wie es hier weitergehen kann,  ... wenn der Gesamtmarkt nicht crasht, und dabei ist mir die Frage in den Sinn gekommen:
In Anbetracht der 100%igen Kapazitätsauslastung bereits jetzt für 2012 und 2013 ... weiss hier jemand, ob Polytec (ev. in diversen Werken) in Schichten arbeitet lässt ... oder gehts da überall per 8-Stunden-Tag zu?  

10326 Postings, 7038 Tage jucheDer Kursanstieg wird kommen,

 
  
    #166
29.11.11 18:50
sobald Polytec bekannt gibt, wie viel an Dividende für 2011 vorgeschlagen wird.

Ansonsten einfach anfragen:

POLYTEC GROUP
POLYTEC HOLDING AG
Polytec Strasse 1
4063 Hörsching
AUSTRIA
Phone: +43-7221-701-292
Fax: +43-7221-701-40
investor.relations@polytec-group.com  

4407 Postings, 5307 Tage Versucher1.IR ... weiss ich doch, juche ...

 
  
    #167
29.11.11 18:56
hätte ja sein können, dass hier schon jemand Infos zu meiner Frage hat.  

10326 Postings, 7038 Tage jucheIch könnt ja bei der Zentrale mal

 
  
    #168
29.11.11 19:54
vorbei schauen, ist nur wenige km von mir entfernt ;-)  

4407 Postings, 5307 Tage Versucher1genau ... mach das mal ... :-)

 
  
    #169
30.11.11 08:36
und bitte schau, ob dort die Lichter rund um die Uhr brennen in der Fabrikhalle ... also ob die Produktion im 3-Schichtbetrieb läuft :-)
Hintergrund meiner Ausgangs-Frage war natürlich ... was heisst 100%-Auslastung aktuell, in 2012 und in 2013 .... bezogen auf nen 8-Stunden-Produktionstag oder eben 2- oder 3-Schichtbetrieb ?... wäre im Ergebnis ein erheblicher Unterschied. Und überhaupt ... bei der EPS-Prognose von Warburg für 2012 (1,85 EUR) .... welche Produktionstag liegt der zugrunde ? Habe mich das halt gefragt .... ev. könnte Polytec mit Schichtbetrieb weitere Aufträge abarbeiten ... ( ... sorry, ich leide bei diesem niedrigen Kurs ... :-( )  

10326 Postings, 7038 Tage juchePolytec:

 
  
    #170
30.11.11 15:44

4407 Postings, 5307 Tage Versucher1Antwort der Polytec-IR auf meine Anfrage

 
  
    #171
1
05.12.11 17:49

Meine Anfrage war:

Sehr geehrte Damen und Herren von der IR,ich bin Aktionär von Polytec und habe folgende Frage: Es wurde darüber informiert von Polytec, dass die Auslastung der Prod-Kapazitäten aktuell und für die Jahre 2012 und 2013 sehr gut ist, ja, man wisse gar heute zu 80% was man in 2014 produzieren werde ( -> Interview des CFO). Arbeitet Polytec im 3-Schichtbetrieb .... oder bezieht sich die Aussage bezügl. Kapazitäten-Auslastung auf einen 1-Schichtbetrieb ? Für eine detaillierte Antwort wäre ich dankbar.

Antwort der Polytec-IR:

Wir arbeiten derzeit an den wesentlichen Standorten im 3 Schichtbetrieb - 7 Tage die Woche ý 21 Schichten.

 

4407 Postings, 5307 Tage Versucher1kleine Korrektur:

 
  
    #172
06.12.11 07:58
'.... 7 Tage die Woche -> 21 Schichten.'  

4407 Postings, 5307 Tage Versucher1der Kurs ...Gähn ...

 
  
    #173
09.12.11 19:59

Gäähhn ....  Gäääähhn.... :-)

 

10326 Postings, 7038 Tage jucheAutoboom: BMW, Audi, Mercedes verkürzen Werksferie

 
  
    #174
1
11.12.11 08:59
Autoboom: BMW, Audi, Mercedes verkürzen Werksferien

Die Weihnachtsferien fallen bei den Premium-Autobauern BMW, Audi, Mercedes und Porsche kürzer aus.

Grund ist der anhaltende Nachfrageboom, wie die "Automobilwoche" am Samstag berichtete. Die BMW-Werke seien zu mehr als 110 Prozent ausgelastet, berichtete das Blatt unter Berufung auf Produktionsvorstand Frank-Peter Arndt. Um den hohen Bestelleingang abzubauen, werde BMW seine Werksferien in München, Regensburg, Oxford und Spartanburg auf eine Woche verkürzen. Andere Werke würden aufgrund anstehender Wartungsarbeiten etwas länger geschlossen.

"Mercedes-Benz hält die Bänder über den Jahreswechsel so kurz wie möglich an", zitierte die Zeitung einen Sprecher. Möglichst nur eine Woche lang solle pausiert werden, lediglich in Sindelfingen seien wegen nötiger Umbauten für die neue S-Klasse zwei Wochen erforderlich.

"Die Auftragslage bei Audi ist hervorragend, die Werke sind voll ausgelastet", zitierte die Automobilwoche einen Sprecher. Audi sei auf gutem Weg, den angepeilten Rekordabsatz von 1,3 Millionen Fahrzeugen in diesem Jahr zu übertreffen.

Bei Porsche soll am Standort des 911ers in Stuttgart ebenfalls nur eine Woche pausiert werden. Im Werk Leipzig (Panamera und Cayenne) gebe es zwar volle zwei Wochen Pause, im Jänner stelle das Werk aber vom Zwei- auf Dreischichtbetrieb um, vor allem dank anhaltend hoher Nachfrage aus China.

http://www.wirtschaftsblatt.at/home/boerse/...x.do&_vl_pos=7.2.DT  

4407 Postings, 5307 Tage Versucher1Anzahl der Leiharbeiter bei Polytec ...

 
  
    #175
1
11.12.11 14:26
Aus dem Q3-Bericht:
Per 30. September 2011 beschäftigte der Konzern 339 Leiharbeitnehmer/
FTE, dies entsprach einem Anteil an den gesamten Mitarbeitern
der Gruppe von rund 9 %.  

Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 55  >  
   Antwort einfügen - nach oben