Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Nur zur Erinnerung


Seite 1 von 13
Neuester Beitrag: 09.10.19 19:06
Eröffnet am: 22.08.17 12:57 von: Sawitzki Anzahl Beiträge: 319
Neuester Beitrag: 09.10.19 19:06 von: Philipp Robe. Leser gesamt: 45.606
Forum: Talk   Leser heute: 4
Bewertet mit:
13


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 13  >  

3490 Postings, 882 Tage SawitzkiNur zur Erinnerung

 
  
    #1
13
22.08.17 12:57

https://www.youtube.com/watch?time_continue=227&v=3d55lApFuiU
Rostock-Lichtenhagen 1992 - Wut, Hass, Brand - und alle gucken zu
Rostock-Lichtenhagen 1992 - Wut, Hass, Brand - und alle gucken zu
http://www.deutschlandfunk.de/....1773.de.html?dram:article_id=394023
 
293 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 13  >  

6414 Postings, 210 Tage Laufpass.comGnorkel?

 
  
    #295
1
21.09.19 19:38

579 Postings, 156 Tage Philipp Robert#295. Was treibt diesen SA hier um ? (#294)

 
  
    #296
21.09.19 21:25
Ein Spinnerchen ? - Kann man so sagen, dass  der eines  ist ?
Egal.

Aber was anderes erscheint mir interessanter.
Ein Bekannter von mir hat mich auf einen uralten Thread aufmerksam gemacht. Dort hätte ich, meinte er,  meinen Versuch, die verunglückte Wiedergeburt des posthum in völkischen Kreisen in Deutsch-Österreich immer noch hochverehrten Österreichers da oben ins rechte Licht zu rücken, auch platzieren können hätte.
"Keine Frage" sagte der Bekannte übrigens noch,  "der aktuell beim Nachbarn hoch im Kurs stehende sog. Baby-Hitler könnte dieser früh verschiedenen, ungeheuer beeindruckenden Parteiführergestalt nicht das Wasser reichen. Finden die keinen anderen?!

https://www.ariva.de/forum/...ch-autounfall-ums-leben-gekommen-349445

I see.
Wie die Faust aufs Auge hätte er da reingepasst. (Der Versuch. Der Höcke nicht.).  

18833 Postings, 2824 Tage HMKaczmarekDu meinst, die Szene ist die Reinkarantion

 
  
    #297
21.09.19 21:30
...von kiiwii, also quasi der Gnorkel ohne Rechtschreibfehler...???

Kühne Theorie.  

579 Postings, 156 Tage Philipp RobertEine Theorie von mir ?- Nicht die Bohne.

 
  
    #298
21.09.19 21:52
Meine Anmerkung zu dem "Szeniker"  ( ich nenn den einfach mal so) und mein anderer Punkt sind zwei verschiedene Paar Schuhe.

Du hast dir - vermutlich aus einem Insiderwissen heraus, über das ich (noch) nicht verfüge -  etwas zusammengereimt, was nicht zusammenpasst.  

579 Postings, 156 Tage Philipp RobertMord im Wahn (1)

 
  
    #299
30.09.19 00:20
Vorbemerkung.

Um den gern als Deutsche Diesel-Dussel verhöhnten Nutzern gefällig zu sein, beabsichtigte ich, das folgende Video der Superlative  im von der nationalkonservativen Forumsfraktion bestrittenen, seinerseits höchsten Ansprüchen genügenden Thread  "Stolz auf Deutschland sein ?"!  einzustellen.

Infolge von  Differenzen mit den Führungskräften dort, nicht zuletzt mit dem mutmaaßlichen Chef des Aufsichtspersonals, das über die Boardgesundheit wacht und aufpasst, dass die Stammbesatzung dort nicht von Körper und Geist schwächenden Krankheiten, die fremde Eindringlinge einschleppen könnten, befallen wird, muss ich nun in diesen verschwiegenen Winkel des Forums ausweichen.

Das  unerwartete Ausmaß der Eskalation einer Art "Luftballonaffäre", die eigentlich so gut wie niemanden interessieren sollte, auch wenn sie den pseudointellektuellen Hintergrund der angesprochenen Differenzen ausmacht und zugleich deren Knackpunkt darstellt und zum Platzen meines bescheidenen Planes führte, bedauere ich zutiefst.

Mein Dank gilt im Übrigen Frau Dr. Weidel, die das großartige Video verbreitet und dessen Teilung ermöglicht hat.  

579 Postings, 156 Tage Philipp RobertMord im Wahn (2)

 
  
    #300
30.09.19 00:21
Zur Auflockerung und als Zeichen der Dankbarkeit für Frau Dr. Weidel darf ich noch ein ausnehmend brillantes, plakatives Zeugnis ihrer dem politischen Hauptgegner himmelweit überlegenen Überlegungen in Sachen Luftballons vorschalten.

U.a. aus Rücksicht auf den allgegenwärtigen Der Boardaufpasser habe ich mich auf die Einfügung eines Links beschränkt.
https://pbs.twimg.com/media/EEQuhhkXYAAjWhO.png  

579 Postings, 156 Tage Philipp RobertMord im Wahn (3). Eccolo, das Video !

 
  
    #301
30.09.19 00:24

6414 Postings, 210 Tage Laufpass.comKiiwii

 
  
    #302
30.09.19 01:30
hat keine Threads eröffnet und was gebildeter  

579 Postings, 156 Tage Philipp RobertWas ?

 
  
    #303
30.09.19 01:36
Du Dödel.
Der unaufhaltsame Verfall der SPD - Forum - ARIVA.DE
https://www.ariva.de/forum/der-unaufhaltsame-verfall-der-spd-284602
 

579 Postings, 156 Tage Philipp RobertAufgespießt und festgenagelt.

 
  
    #304
1
30.09.19 23:22
Ein gewissermaßen anno Tobak vom "Staatsfunk ARD … entlarvter", mit den Jahren vergessener"Masterplan",  der zur Verwirklichung eines ungeheuerlichen, schändlichen, verlogenen, "sozialistischen Machtprojekts" dienen sollte, wird derzeit vom Schicksal wieder nach oben gespült.

Im Vorfeld des nahenden Untergangs der Deutschen Nation als Hort der ihr eigentümlichen Sozialen Marktwirtschaft muss dieser schändliche Plan aus den hier und da diffus umherschwebenden Filterblasen, in denen Teile des deutschen Bürgertums  zerniert sind und um die Erhaltung ihres Nazionalstolzes ringen, befreit werden und landauf landab dem ganzen Volk nahegebracht werden.

Dieses Posting kann naturgemäß nur dem inständigen Wunsch Ausdruck verleihen und denselben beflügeln, dass bald einer kommt, der diese Herkulesaufgabe einer überfälligen Volksaufklärung auf sich nimmt und mit durchschlagendem Erfolg bewältigt.  

579 Postings, 156 Tage Philipp RobertMeine Quelle, zudem eine Hintergrundinformation.

 
  
    #305
30.09.19 23:24
1. Quelle:

Tichy (https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/ein-masterplan-fuer-den-weg-in-die-oekologische-demokratie/ )via kicky.news von heute Abend in diesem Forum ( https://www.ariva.de/forum/stolz-auf-deutschland-sein-557636?page=1088#jumppos27220 )


2.Hintergrundaspekt
Der Mitautor der Doku, der namhafte Klimaexperte Günter Ederer, der sich  in bewundernswerter Weise in seinen Werken für ausgegrenzte Wissenschaftler einsetzt, ist längst selbst ausgegrenzt worden, und weil ich dieses Schicksal neuerdings mit ihm teile, bin ich ihm in unbeschreiblichem Ausmaß verbunden.
Siehe: https://www.ariva.de/forum/...nd-sein-557636?page=1081#jumppos27027.)
Ebd:
Günter Ederer – Lobbypedia
https://lobbypedia.de/wiki/Günter_Ederer
 

579 Postings, 156 Tage Philipp RobertFaust im Gesicht. Wie komm ich nur drauf ?

 
  
    #306
3
03.10.19 19:50
Was so alles passiert im Untergrund der einstigen "Hauptstadt der Bewegung"...

Eine längst in Vergessenheit geratene  Zeitungsmeldung " fiel mir gestern ein.
Wie kam es zu Plötzlichkeit des Auftauchens dieser Erinnerung ?
Da wird wohl nicht nichts, sondern ein aktueller Anlass dahinter sein...

In der U2 Richtung Messestadt Ost tickt ein Rentner aus: "Das hätte es unter Hitler nicht gegeben", regt er sich auf, weil das Kind einer dunkelhäutigen Frau auf den Türoffner drückt. 
 

579 Postings, 156 Tage Philipp RobertVertiefungsversuch

 
  
    #307
2
03.10.19 19:54
Etwas aus Ops Zeiten:s  

50246 Postings, 5000 Tage Radelfan#307 Das gehört in nen anderen Thread!

 
  
    #308
1
03.10.19 19:58
Du darfst doch (noch?) da hin :-)
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

579 Postings, 156 Tage Philipp Robert#308. Ein Durchblicker kommt selten allein.

 
  
    #309
03.10.19 20:07
Schön wär´s, wenn´s so wäre.

Zur Frage nach dem Dahin :  Noch nicht  oder nie mehr?
Das ist noch nicht raus.  

579 Postings, 156 Tage Philipp Robert#307. +A wie Assoziation.

 
  
    #310
2
03.10.19 20:10
Gruß an Fillorkill.  

50246 Postings, 5000 Tage Radelfan#309 Da ich c+r nicht sehe, war ich

 
  
    #311
2
04.10.19 08:32
in meiner jugendlichen Unbekümmertheit davon ausgegangen, dass DU eine der guten und stolzen User bist und nienich auf der Sperrliste zu sehen sein würdest.....
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

579 Postings, 156 Tage Philipp RobertOch.

 
  
    #312
3
04.10.19 19:58
Wenn man mit den rechten...ich nenn sie mal mit der gebotenen Vorsicht :Flügelanten, … also wenn man mit diesen Flügelanten, die der Brunnenwärter c.&r unter seine Fittiche genommen hat,...also, wenn man von der fixen Idee verfolgt  wird, mit denen reden zu können ohne sich rückgratlos ihrer rücksichtslosen Weltanschauung zu fügen, dann wird man über kurz oder lang vom Fluch des Kruchs erreicht, je nachdem, ob man mit brachialen mitteln oder mit List und Tücke vorgeht
.Du weißt schon, der Kruch, das ist der, der immer zum Brunnen geht, bis es nicht mehr geht. Echt zum Kotzen ist das..

Du bist ja noch jung, aber irgendwann wirst du das auch noch realisieren müssen, du wirst schon sehen. Mit zunehmendem Alter bleibt einem das nicht erspart.
Das behauptet jedenfalls mein Opa, und der hat die Nazis noch erlebt. Bei den Stolzen mutmaße ich zwar jede Menge alter Herrren, aber die ticken anders als  mein Opa angesichts ihrer ablaufenden Zeit..  
Angehängte Grafik:
615k5abwn4l.jpg
615k5abwn4l.jpg

579 Postings, 156 Tage Philipp RobertAufgepasst, Alice´s friends !

 
  
    #313
2
07.10.19 16:31
Auch wenn´s kein Einzelfall ist - wenigstens einem von euch wird jetzt endlich der Prozess gemacht.

Aber nur den Mut nicht sinken lassen!
Wie tönte noch vorgestern Alice auf Facebook:
"Wir Deutsche wollen kein Volk von Untertanen sein. Das haben wir in den besten Stunden unserer Geschichte immer wieder gezeigt. Wir lieben die Freiheit nicht weniger, als jedes Volk in Europa!
Wer immer nur das Negative sehen, und frei nach Helmut Schmidt, die deutsche Geschichte zwanghaft in ein Verbrecheralbum umwandeln will, der sollte dringend zum Arzt gehen. Vielleicht kann der ja seine schwere Nationalneurose heilen."

Wenn sie mehr Zeit hat, wird sie sich sicherlich auch zu dem schlimmen Schauprozess angemessen Muh oder Mäh oder beides sagen.
Vorerst ist sie immer noch zu sehr mit Grasen beschäftigt. obwohl der Almabtrieb längst vorüber ist.
Prozess um AfD-Besuchergruppe in Gedenkstätte beginnt - MOZ.de
Aktuelle Nachrichten aus Brandenburg. Informationen rund um die Region Brandenburg: Aktuelle News, Themen und Berichte.
https://www.moz.de/nachrichten/brandenburg/...ansicht/dg/0/1/1757232/
 

22384 Postings, 2456 Tage waschlappenDas sage ich schon immer...

 
  
    #314
1
07.10.19 16:52
Frauen gehören an den Herd!  

22384 Postings, 2456 Tage waschlappenAfrika ist schon fortgeschrittener als Europa

 
  
    #315
1
07.10.19 16:59

In vielen afrikanischen Ländern ist die Rollenverteilung unter den Geschlechtern noch sehr traditionell: Die Frauen gehören an den Herd. Nun gibt es dort Kochkurse für Männer – und die wollen mehr verändern, als nur den Männern das Kochen beizubringen.

https://www.deutschlandfunkkultur.de/...e.html?dram:article_id=279476

 

579 Postings, 156 Tage Philipp Robert#314. Die Weidel am Herd, das wäre verkehrt.

 
  
    #316
07.10.19 17:37
Wenn sie dort auch noch ihren Mann stehen muss, dann hat sie noch weniger Zeit, ihrer Berufung zu folgen und ihren Freund*innen Mut zur Wahrheit zuzusprechen.
Sie soll solche Weibersachen also weiterhin ihrer Frau überlassen und sich sogar vermehrt um die Politik kümmern. Die Schwarzafrikaner können das halten, wie sie wollen. Aber Vorbilder waren die noch nie für uns  fortschrittlichen, aufgeklärten Abendländler.

"Muh oder Mäh sagen" wollte ich übrigens in #313 eigentlich gar nicht schreiben. Wie jedermann sofort erkennen kann, sollte es heißen "sich äußern".
Am Ende kommt noch einer auf die Idee,  dass ich die Weidel für eine blöde Kuh halte. Das gehört sich nicht nur nicht, sondern so was sagt man überhaupt nicht. Ist mir nur so rausgerutscht.
 

6414 Postings, 210 Tage Laufpass.comPhilipp ist weg von den Stolzen

 
  
    #317
1
07.10.19 17:43
sei nicht traurig,da haben welche etwas von alter sturer Bock wie Radfels:schlau und die Frucht mit a  

6414 Postings, 210 Tage Laufpass.comder Oberschlau will keinen Boardmailkontakt

 
  
    #318
1
07.10.19 17:45
mit mir,das sagt doch alles  

579 Postings, 156 Tage Philipp RobertHochaktuelle Frage

 
  
    #319
1
09.10.19 19:06
in einem gewissermaßen maßgeblichen Bereich des Forums, der für mich leider nicht ansprechbar ist:

"Hat sich die AFD Spitze schon zu diesem Anschlag in Halle geäußert? Oder stehen die unter Schock?"
https://www.ariva.de/forum/...land-sein-557636?page=1124#jumppos28120

Statt einer halbwegs brauchbaren Antwort wurden nur erwartungsgemäß dümmliche Gegenfragen an die CDU-Spitze und an die Grünen gestellt.
Die Hoffnung auf einen  Live-Blog von Lucky scheint auch verflogen zu sein bzw. zum Erlöschen zu kommen. ( https://www.ariva.de/profil/lucky79)

Kann ich helfen ?
Einen Versuch ist es mir wert. https://twitter.com/Beatrix_vStorch
Übrigens - Meuthen ist auch da.
Beatrix von Storch (@Beatrix_vStorch) | Twitter
Die neuesten Tweets von Beatrix von Storch (@Beatrix_vStorch). #MdB 19. Deutscher #Bundestag, stellv. Fraktionsvors. @AfDimBundestag, Mitglied Bundesvorstand der @AfD (#AfD), stellv. Vors. @AfDBerlin, Tweets v. #BvS & Team. Berlin, Deutschland
https://twitter.com/Beatrix_vStorch
 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 13  >  
   Antwort einfügen - nach oben