Nikkei..wie weit läuft er noch?!


Seite 1 von 6
Neuester Beitrag: 25.04.21 13:09
Eröffnet am: 10.03.04 15:17 von: sbroker Anzahl Beiträge: 136
Neuester Beitrag: 25.04.21 13:09 von: Heikevljwa Leser gesamt: 28.135
Forum: Börse   Leser heute: 2
Bewertet mit:
2


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  

9261 Postings, 7227 Tage sbrokerNikkei..wie weit läuft er noch?!

 
  
    #1
2
10.03.04 15:17
vorab mein akt. chartbild:



kommentar zum obigen count..:
akt. notiert der nikkei in fünfter (V) welle von der übergeordneten 5. diese untergordnete fünfte (V)wird ebenfalls erneut impulsiv abgezählt. demnach stecken wir genauer gesagt in einer korrektiven 4 von V in 5.. die frage ist, wie weit die 4 runter korrigiert..da die japaner akt. noch stark unterwegs sind. klassischerweise böte sich der bereich um 11.200 an. von diesem niveau wäre ein "letztes aufbäumen" nach obigem muster die idealsituation. in diesem szenario bieten sich kurse bis 12.000Punkte als zielsetzung an (retracements & high vom mai 2002).
---
ich möchte nur nochmal darauf hinweisen, dass ich absolut keine markterfahrung in japan habe, und den chart stur und ohne bindung bearbeitet habe..
---
@ulrich14: wie siehst du den markt derzeit dort drüben? würde gern eine meinung von einem "insider" erfahren..! übrigens.. hab's mit yahoo-japan probiert.. meine darstellung kriegt das aber überhaupt nicht auf die reihe.. und japanische schriftzeichen kann ich leider nicht lesen *g* haste noch einen anderen tipp wo ich die werte einsehen kann?

@ecki: deine meinung interessiert mich ebenso! würd mich freun wenn auch du dich zum nikkei äußern würdest!
---


 

ariva.de...be happy and smile

 

 

9261 Postings, 7227 Tage sbrokerup für ulrich!

 
  
    #2
10.03.04 18:07

9261 Postings, 7227 Tage sbrokerich warte auf deine gemeckere ulrich14! *g*

 
  
    #3
10.03.04 18:24
schweigen ist gold.. gerade an der börse...

 

ariva.de...be happy and smile

 

 

2538 Postings, 7287 Tage ulrich14@sbroker

 
  
    #4
10.03.04 18:36
...und Gemeckere ist Silber..ich mag Silber eh lieber als Gold..

..die ganze "Wave" Zählerei ist mir ein Greuel...und sie bringt nichts...außer Konfusion...

..am Nikkei stimmt sowieso nichts...was mache ich mit einem Index in dem alle Aktien gleichgewichtet sind...??

..ich ignoriere ihn...und konzentriere mich auf den jap. Aktienmarkt..

..wer jap. Aktien begreifen will, soll sich Aktien ansehen..

..z.b. UFJ , eine der größten jap. Banken...stell davon mal den Chart rein...und wenns sein muß, den aus FFM..dort wird das Teil auch gehandelt..  

9261 Postings, 7227 Tage sbrokerdiese worte sind doch balsam für meine seele ;))

 
  
    #5
10.03.04 18:38
ich schau mal was ich machen kann bzgl. o.g. werte..

 

ariva.de...be happy and smile

 

 

2538 Postings, 7287 Tage ulrich14@sbroker und alle...

 
  
    #6
1
10.03.04 19:03
..Japan wird für Jahre die interessanteste große Börse...

..aber da hier keiner eine Ahnung von dieser Börse hat, ist mein Ratschlag ganz einfach:

..kauft euch jap. Brokeraktien, bevorzugt Daiwa Sec. , die sind sozusagen eine risikoarme Option auf den jap. Aktienmarkt..  

9261 Postings, 7227 Tage sbrokerUHJ charts...

 
  
    #7
10.03.04 19:12
beim bearbeiten kam ich mir vor... schulmädchen-charttechnik.. ;)






 

ariva.de...be happy and smile

 

 

2538 Postings, 7287 Tage ulrich14@sbroker

 
  
    #8
10.03.04 19:24
..der in London  in USD gehandelte Optionsschein auf UFJ, stieg von Mai 2003 bis Ende Oktober 2003 von 60.-$ auf 4900.-$..also ca. 8000%...

..soviel zu Japan..

..und dann zu mir: ich habe mir zwei tage überlegt..im Mai 2003 den Warrant zu kaufen...und dann habe ich es nicht getan...so ist Börse..wenn man ehrlich ist...  

9261 Postings, 7227 Tage sbrokerdaiwa.. charts:

 
  
    #9
10.03.04 19:37




jo, ulrich.. so isses absolut! bloß wills keiner zugeben *gg*

 

ariva.de...be happy and smile

 

 

2538 Postings, 7287 Tage ulrich14Finger weg..

 
  
    #10
11.03.04 07:55
..vom Nikkei 225: dieser Index wird euch alle weiterhin verarschen...das liegt nicht an Euch..das liegt an dem Index, wie er zusammengesetzt ist(gleichgewichtet)..so ist er supereinfach zu manupulieren...und Merrill L., Morgan Stanley...und natürlich die jap. Broker machen das ohne Ende...

..da könnt ihr kurzfristige Chartanalyse völlig vergessen...

..@sbroker: wenn du deine Analyse auf den Nasdaq oder auf den Tec-Dax anwendest...dann greift deine Chartanalyse, aber: das chirurgische Werkzeug zur Operation an Schmetterlingen...ist unbrauchbar, wenn man Kühe operiert...

..das Paradox lautet: Finger weg vom Nikkei...aber rein in jap. Aktien...bevorzugt Binnentitel...

..aber damit das auch gleich klar ist: von mir gibt es hier keine japanische Aktienempfehlungen..  

616 Postings, 7068 Tage Harlekinhab mir ein paar daiwa sec. gegönnt

 
  
    #11
12.03.04 10:30
schau ma mal wie sie sich entwickeln, langfristig  

2538 Postings, 7287 Tage ulrich14@up für sbroker...und Kicky

 
  
    #12
15.03.04 20:24
..Japan läuft..besonders die Binnentitel...

..1722, 1856, 1863, 1873...

...und Daiwa Sec. ist gute Wahl auf ein Jahr...

@Kicky:  auf dem Heidelberger Marktplatz waren es heute 17 grad plus...Frühling ist ausgebrochen...  

69252 Postings, 8007 Tage Kickylieber ulrich

 
  
    #13
1
15.03.04 21:35
auch in meinem Garten blühen die Märzenbecher und Krokus und ich hab noch immer kein Auto gekauft.Aber danke,das ist richtig nett von Dir.
Was Japan angeht,halte ich meinen DWS  Japan Opportunity,den einzigen Fond,den ich hab und der sich wieder gut aufgerappelt hat,und habe alle die OS wieder rausgeworfen aus der Wachlist,ging ständig rauf und runter mit Toyota ,Nissan,Sony. Und Binnentitel,von denen nichts zu erfahren ist ,sind nix für mich,ich möchte ja noch schlafen können
aber starker Chart Misawa Homes:

ebenso Tetra Co.,die beiden anderen find ich schon nicht  

2538 Postings, 7287 Tage ulrich14@Kicky..

 
  
    #14
15.03.04 21:51
...es ist eine echte Wohltat, deine Antwort zulesen...sie enthält die Lebensfröhlichkeit der ersten Frühlingsblumen genauso..wie die detektivische Intelligenz eines undogmatischen Kopfes...ja 1722, das ist Misawa Homes...und der Chart sagt alles...

..komme doch mit dem Zug...ich zeige dir das schöne Heidelberg und das Neckarttal..

..gerade heute bin ich von ARIVA besonders frustriert..wenn ich mir anschauen muß, wie Charttechnik mißbraucht wird...  

29 Postings, 6495 Tage DasSchafDer Nikkei verarscht niemanden :)

 
  
    #15
1
15.03.04 21:57
Das Wirtschaftsjahr ist da lediglich am 31.3. zuende... im Gegensatz zu uns wo es am 31.12. zuende ist ... das jetzt allen Unternehmen und Banken daran gelegen ist eine möglichst schicke Bilanz zu haben ist doch wohl logisch oder? Wartet ab... im April gehts wieder bergab.... die verzögern die Korrektur bloß ein Put wäre jetzt angebracht! Dafür brauchts keine Charttechnik  

2538 Postings, 7287 Tage ulrich14Ariva ist fast unerträglich..

 
  
    #16
15.03.04 22:11
...da gibt es das klasse Posting von Kicky...mit Witz und Grips...


..und dann gibt es das dumm-geplapper eines Schafes....und dafür gibts nen Grünen...unglaublich...der gerade entdeckt hat, daß das jap. Geschäftsjahr am 31.3. endet...mann, das weiß ich seit 18 Jahren...hoffentlich kaufst du viele PUTs auf den Nikkei, wüerde es dir gönnen..  

29 Postings, 6495 Tage DasSchafhmm...

 
  
    #17
15.03.04 22:29
Ein Besserwisser :) Auf sowas warte ich immer...
Nur mal so... es beschäftigen sich auch andere mit der Börse... und unqualifizierte Kommentare können auch viele von sich geben...

fakt ist... das der nikkei momentan abgeht wie schmidts katze liegt nur an diesem einen datum... ob du das seit 18 jahren oder 18 stunden weißt ist wohl relativ egal. alles was ich damit sagen wollte ist, das man alle charttechnik zur zeit in die tonne schmeissen kann... die korrektur wird auch beim nikkei kommen... obs dir passt oder nicht.

Und leider muss ich dich enttäuschen. Hab noch nie im asiatischen raum investiert... und werde es auch zukünftig lassen... Ich fahre mit meinen Investitionen im Euro und US Markt recht gut...  

2538 Postings, 7287 Tage ulrich14@Kicky

 
  
    #18
17.03.04 12:06
..nur für dich: 1722, heute intraday-high bei 404 Yen...und der Yen gewinnt auch seine Stärke zurück...von 138 zum Euro auf 132 gestiegen...

..Japan ist derzeit nur GEIL!  

69252 Postings, 8007 Tage Kickygibt sogar Umsätze in Berlin

 
  
    #19
17.03.04 14:12
hab 1722 auf die Watch genommen,auch der 388249 sieht heute gut aus...
was hältst du von 964742 ?
herrlicher Tag heute,die Leute sitzen vor den Cafes in der Sonne und ich werde mit Jolina in den Tiergarten gehen  

4560 Postings, 7960 Tage Sitting BullKinners, spart Euch

 
  
    #20
17.03.04 14:41
den Krampf mit Einzelwerten. Kauft massiv den Nikkei. Auch wenn die 40000 erst in 10 Jahren erreicht werden. Es zählt nur, DASS sie erreicht werden. Japan kommt. Wer schon mal da war, weiß, dass die Jungs (und Mädels, hi hi) Klasse sind.  

2538 Postings, 7287 Tage ulrich14@kicky

 
  
    #21
17.03.04 15:31
..freue mich immer an deinen postings..

..wer ist Jolina?..dein Hund, deine Tochter..oder deine Enkeltochter??..wer auch immer..wünsche dir supersonnigen Nachmittag..

..beide Calls sind leider zu teuer....Sony sowieso..aber auch der daiwa-call..

..in London gibts hier sehr viel interessantere CAlls auf jap. Aktien...

,,aber dazu braucht man die "English-Connection"...  

748 Postings, 6610 Tage andy911@ulrich14 na wieder Geschichten erzählen und bei

 
  
    #22
17.03.04 19:22
den Dummen hier den Souveränden raushängen lassen?

Du Schwaller Du!

... nichts kapiert

... keine Kohle, das weiß man doch inzwischen (nur die armen Jungs hier nehmens Dir noch ab)

... nur Fehlinfos

SCHADE!  

13786 Postings, 8028 Tage Parocorp@kicky und ulrich14

 
  
    #23
17.03.04 19:26
Eure Meinung?

Naja, eigentlich macht ihr es richtig. Einfach nicht mehr reagieren...

http://www.ariva.de/board/191721/
 

9261 Postings, 7227 Tage sbrokerandy

 
  
    #24
17.03.04 20:35
jetzt ist aber langsam mla schluss ja.. soviel dreistheit muss man sich erstmal erlauben können.. das kannst du mit sicherheit nicht. die zahl in deiner ID ist schon bezeichned für deine persönlichkeit.. wenn man dann noch deine kommentare ließt weiß man eh schon dass man sich mit dir eigentlich hier garnicht beschäftigen sollte. du pöbelst hier rum ohne selbst etwas zu leisten.. wenn es wenigstens konstruktiv wäre was du schreibst, aber da sehe ich überhaupt keine spur von. zeig mir eine sache die du hier bisher geleistet hast.. ich habe bisher NICHTS(!) von dir gelesen außer beleidigungen, persönliche angriffe usw.. sei so gut und erspare uns das!!

egal mit was du jetzt kommen magst.. ich verwende keinen kommentar mehr dazu..lasse so einem wie dir gerne dasschlusswort, dann fühlst du dich sicherlich noch toller ariva.de

 

ariva.de...be happy and smile

 

 

10923 Postings, 7195 Tage Optionimistsuche aktuelle News

 
  
    #25
19.03.04 09:57
zu Japan und nikkei.. wer was hat.. alles hier rein.. ist für ne Arbeit...

danke

GRUSS

O P T I

ariva.de

 

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  
   Antwort einfügen - nach oben