Neue Novavax: Anstieg nach 1:20 Re-Split


Seite 1 von 49
Neuester Beitrag: 20.09.21 19:38
Eröffnet am: 15.05.19 08:23 von: moneywork4. Anzahl Beiträge: 2.214
Neuester Beitrag: 20.09.21 19:38 von: Unicorn71 Leser gesamt: 209.898
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 1.076
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
47 | 48 | 49 49  >  

662 Postings, 871 Tage moneywork4meNeue Novavax: Anstieg nach 1:20 Re-Split

 
  
    #1
3
15.05.19 08:23
Bemerkenswerter Anstieg nach dem Re-Split 1:20
7,13USD        +1,37USD     +23,78% mit entsprechendem Volumen:

Volumen (Stück) 1.262.067

Die Amis sprechen von Schnäppchenjäger
https://seekingalpha.com/news/...gain-hunters-jump-novavax-28-percent

About

https://novavax.com/  
1189 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
47 | 48 | 49 49  >  

1290 Postings, 919 Tage Bananirejects widespread Pfizer booster shots

 
  
    #1191
17.09.21 21:56
FDA advisory panel rejects widespread Pfizer booster shots

WASHINGTON — An influential federal advisory panel has soundly rejected a plan to offer Pfizer booster shots against COVID-19 to most Americans.

The vote Friday, 61-3, was a blow to the Biden administration’s effort to shore up people’s protection against the virus amid the highly contagious delta variant….

https://www.latimes.com/world-nation/story/...MaPfeWfcs_8bTgJH7rqkxAI  

920 Postings, 1743 Tage Malle379Guten morgen

 
  
    #1192
18.09.21 10:32
Ich weiß das es hier eher um den Kurs geht, dennoch versuche ich es.

Ich gehöre zu den Ungeimpften und warte eigentlich auf die Zulassung.
Da das ja scheinbar noch dauert und ich privat spätestens wenn ab mitte Oktober einen Test selber bezahlen muss, (begleite meinen Sohn zum Sport, die benötige ich schon wöchentlich 2 Tests ), langsam etwas machen muss, würde ich gern wissen ob Novavax auch als Kreuzimpfung funktioniert?

Also z.b. jetzt ein mRNA oder Vektor Impfstoff und nächstes Jahr dann Novavax.

Kann da jemand etwas zu sagen?

Lg und schönen Samstag  

255 Postings, 299 Tage wolf1611#Malle

 
  
    #1193
18.09.21 11:02
Das  mit der geplanten Kreuzimpfung dürfte schwierig werden.
Wenn du jetzt mit einem mRNA-Impfstoff deine erste Spritze bekommst, ist die zweite dann etwa 3-4 Wochen danach angesagt. Bedenke bitte, dass du nur mit den 2 Spritzen als Vollgeimpft  zählst und keinen Test mehr machen musst, eine Spritze reicht dafür nicht - evtl. geht das mit J&J

Bis dahin ist aber Novavax von der EMA sicherlich noch nicht zugelassen, und ob das dann nach einer EMA-Zulassung in D überhaupt genehmigt wird, ist dann noch eine andere Frage  

1476 Postings, 1796 Tage Unicorn71Also wenn ich den Artikel...

 
  
    #1194
1
18.09.21 13:37
richtig interpretiere, haut da eine relativ unbekannte Zeitung die Meldung raus, wonach es zu einer erneuten Verzögerung kommt. Wie gut das recherchiert ist, wie es um die Reputation  des Blattes steht weiß man nicht...
Jedoch bezieht sich die vermeintliche Verzögerung lediglich auf UK, d. h. wir haben noch weitere Eisen im Feuer, wo die Zulassung erteilt werden kann.
Den Kurs scheint die Nachricht jedenfalls nicht substanziell beeindruckt zu haben. Solange es nicht offiziell bestätigt wurde von Novavax beeindruckt es mich auch nicht. Warten wir es ab... Bleibt uns eh nix anderes übrig.  

920 Postings, 1743 Tage Malle379Kreuzimpfung

 
  
    #1195
1
18.09.21 16:52
@wolf

Ich könnte mich morgen zum Spiel meines Sohnes, mit J&J impfen lassen.
Da ist derzeit ja noch 'nur' eine Impfung nötig.
Somit hätte ich auch in den Herbstferien den Testdruck und die Kosten nicht.
Mein Vertrauen in den Novavax Impfstoff ist höher als in die vorhandenen.
Die Kreuzimpfung würde ich mir daher wünschen, denn die Zulassung wird doch nicht kurzfristig kommen, eher November, Dezember.

lg  

1290 Postings, 919 Tage Bananifor children in January-February 2022,

 
  
    #1196
18.09.21 19:15
Adar Poonawala's Big Announcement About Children's Vaccine

If all the tests and procedures are carried out properly, the vaccine will be available for children in early January next year, January-February 2022, said Adar Poonawala. Many volunteers have been given vaccine doses for testing….

https://echawadi-com.translate.goog/news/...mp;_x_tr_pto=ajax,nv,elem  

255 Postings, 299 Tage wolf1611# Malle

 
  
    #1197
18.09.21 19:31
Könnte funktionieren - einfach mal den Hausarzt ansprechen  

1290 Postings, 919 Tage BananiMalle379

 
  
    #1198
18.09.21 19:35
Johnson&Johnson würde ich nicht nehmen, wenn schon dann Biontech oder Moderna!  

255 Postings, 299 Tage wolf1611# Unicorn

 
  
    #1199
18.09.21 19:39
Soweit ich den Artikel verstanden habe, geht es hier um eine Produktionsstätte für das Vakkzin, die bei allen Zulassungen ein KO-Kriterium ist (muß nach GMP-Standards arbeiten).

D.h. nicht, dass andere Produktionsstätten ebenfalls nicht zugelassen werden oder die Produktzulassung verhindern. Aber die weltweiten Produktionsmengen beeinträchtigt - verzögert - es schon  

1476 Postings, 1796 Tage Unicorn71Wolf

 
  
    #1200
18.09.21 19:47
Ja, mag schon sein. Frage ist aber wieviel Substanz, Wahrheit hinter dem Artikel steckt... Gerade die englische Presse neigt ja zur Übertreibung, will sagen, ob die Probleme nicht kleiner sind als dargestellt...
Wird Zeit das hier endlich die nächste Stufe zündet! Bin des Wartens leid, will mir endlich n neues Auto kaufen :0)  

255 Postings, 299 Tage wolf1611# Unicorn 2

 
  
    #1201
18.09.21 19:50
Die Produktionsstätten scheinen jedoch generell ein Problem zu sein - s.Artikel unten

...Dieses Verfahren ist wohl einer der Hauptgründe, warum der Impfstoff in der öffentlichen Wahrnehmung bislang im Schatten der bekannten Vakzine steht – denn es hakt noch etwas. Dazu sagt Peter Liese, gesundheitspolitischer Sprecher der EVP-Fraktion im EU-Parlament: "Das Problem ist, dass die Firma seit vielen Monaten nicht in der Lage war, in den vielen Orten, wo sie den Impfstoff herstellen wollen, zum Beispiel auch in Deutschland, in Halle, in Westfalen oder in vielen anderen Teilen Europas, auch weltweit, dass sie nicht die gleiche Qualität herstellen können, wie in den klinischen Prüfungen." ...

https://www.mdr.de/nachrichten/deutschland/...rte-impfstoffe-100.html  

1290 Postings, 919 Tage BananiUnicorn71

 
  
    #1202
18.09.21 19:51
Sagt das nicht so laut mit dem neuen Auto, sonst geht das hier noch in die Hose.  

1476 Postings, 1796 Tage Unicorn71Wolf

 
  
    #1203
18.09.21 20:33
Interessant! Leider nicht sehr erfreulich. Meiner Meinung hätte man erstmal in einem Land auf eine funktionierende Produktion und die Zulassung setzen sollen bevor man expandiert. Hoffentlich sind die Probleme gelöst bevor das Geld ausgeht...  

1476 Postings, 1796 Tage Unicorn71Banani

 
  
    #1204
18.09.21 20:39
Sofern man früh hier rein ist, konnte man ja durchaus bereits ein nettes Wägelchen "erspielen". Aber zu verkaufen wenn theoretisch mehr als eine Verdoppelung drin ist, wer macht sowas?
Ich war bei Tilray und Aeterna drin, jedes Mal dachte man die Rakete zündet gleich und jedesmal waren es Rohrkrepierer. Man konnte das Auto schon sehen, aber hat halt nicht gereicht... Diesmal sollte es klappen!  

920 Postings, 1743 Tage Malle379erstmal danke

 
  
    #1205
18.09.21 21:06
für die Antworten.
Das Impfangebot kam kurzfristig, hatte gestern keine Möglichkeit meinen Hausarzt ans Telefon zu bekommen.
Ich weiß das J&J nicht besonders beliebt und wirksam sein soll.

Für 2 Scheine kann ich auch das gelbe Heftchen bekommen, aber das ist mir zu unsicher. Erwischt werden, kann ich mir nicht erlauben.

Wenn ich morgen J&J nehme und ggf im nächsten Sommer oder Herbst 22 eine weitere Impfauffrischung benötigen sollte, wäre das dann überhaupt eine Kreuzimpfung?

lg und schönen Abend.  

255 Postings, 299 Tage wolf1611#Malle

 
  
    #1206
18.09.21 21:58
Nein, das wäre dann eher ein Booster, da J&J ja nur ein 1-Shot Impfstoff ist
Bis zum Sommer sollte die Zulassung ja da sein.

Kannst ja im Frühjahr mal einen Antikörpertest machen lassen, damit du weisst wo du stehst

Schönen Sonntag  

1290 Postings, 919 Tage BananiIsrael und Novavax

 
  
    #1207
19.09.21 11:58
Israel reaches agreement to purchase Novavax coronavirus vaccines

time of publication: September 19, 2021, 08:35 | last updated: September 19, 2021 08:36 am blog printable photo
Israel reaches agreement to purchase Novavax coronavirus vaccines

The Israeli authorities have reached an agreement with the American company Novavax to purchase a vaccine against the company's coronavirus. The final contract with Novavax will be signed after the budget is allocated for the purchase of this vaccine.

The Ministry of Health is asking the government to conclude a contract as soon as possible, fearing the emergence of a new strain of coronavirus, against which the vaccines already purchased by Israel will not work.

Novavax has yet to file an FDA application.


According to the results of the third phase of clinical trials, the effectiveness of the Novavax vaccine is approximately 90%, including against new strains of coronavirus,

The Novavax vaccine, unlike the Pfizer and Moderna vaccines already used in Israel, is not based on mRNA technology. Novavax's drug is based on an inactivated coronavirus. It is based on the S-protein of the pathogen SARS-CoV-2, presented in the form of recombinant nanoparticles. The vaccine can be stored at 2-8 degrees Celsius. The Novavax vaccine is given in two doses.

Recall that negotiations with Novavax were launched by the Israeli government in the fall of 2020.

https://www-newsru-co-il.translate.goog/health/...eGTRh2Ul-nSMpwCBv6U  

1476 Postings, 1796 Tage Unicorn71Das gleiche Spiel von vorne...

 
  
    #1208
20.09.21 11:03
Scheinbar reicht die Nachricht aus Israel nicht, um die News über die vermeintlich erneute Verzögerung in UK und EU kompensieren zu können. Mal sehen wie weit es diesmal runter geht... Man darf wirklich gespannt sein, ob das Unternehmen hier noch einen Befreiungsschlag landen kann und zum Höhenflug ansetzt...  

3026 Postings, 3379 Tage cesarwieviel impfstoffe haben die bisher verkauft ?

 
  
    #1209
20.09.21 11:23
200Millionen an EU
100 Millionen an die USA ?
was mit indien ?
usw  

Optionen

3026 Postings, 3379 Tage cesarwelche erneute verzögerung kann heute nichts

 
  
    #1210
20.09.21 11:26
dazu lesen  

Optionen

270 Postings, 144 Tage scooper666...

 
  
    #1211
1
20.09.21 12:07
Das Marktumfeld reisst doch heute alles mit runter, was irgendwie spekulativ und unsicher ist. Logisch, oder?  

1290 Postings, 919 Tage BananiDer Druck wird größer

 
  
    #1212
1
20.09.21 13:01
UK Government responds over delays to Teesside-made Novavax vaccine

….The Government said that the Vaccine Taskforce and Medicines and Healthcare Regulatory Agency (MHRA) is now working with Novavax to ensure approval is authorised as "quickly as possible," where possible.

https://www.thenorthernecho.co.uk/news/...2IO9nw1F1OSQiZAKAJs-doeWOls
 

410 Postings, 296 Tage 1234567uWeiterer Aufschub wäre fatal...

 
  
    #1213
20.09.21 18:28
 

410 Postings, 296 Tage 1234567uDoch leider sieht es danach aus...

 
  
    #1214
20.09.21 18:28
 

1476 Postings, 1796 Tage Unicorn71123...

 
  
    #1215
20.09.21 19:38
Kann man ja auch positiv sehen, wenn die britische Regierung die Sache nunmehr vorantreiben und zur Zulassung bringen will, dürfte es keine böse Überraschung geben und irgendwelche Formfehler schließen sich ebenfalls aus. 'quickly as possible " klingt doch ganz verheißungsvoll :0)  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
47 | 48 | 49 49  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: mc.cash