Namensänderung in Standard Lithium......


Seite 16 von 18
Neuester Beitrag: 07.07.20 06:55
Eröffnet am: 03.03.17 19:08 von: ich-binz Anzahl Beiträge: 445
Neuester Beitrag: 07.07.20 06:55 von: Kurvenkratze. Leser gesamt: 159.622
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 98
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | ... | 12 | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18 >  

564 Postings, 939 Tage PogrozScheint wohl bald ein Update zu geben

 
  
    #376
27.11.19 11:30
es wird fleißig gekauft. Volumen weiter hoch. Daumen hoch!  

12 Postings, 3129 Tage grenateein neuer beitrag von A.M.

 
  
    #377
27.11.19 14:30
Wir werden in Kürze sehen, ob das in Erfüllung geht, ich bin seit 02.10.19 wieder mit einer kleinen Posi zu 0,49 Euro pro Aktie drin...



https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=MzUH057hSEev3sU8n0XjZA  

564 Postings, 939 Tage Pogrozheute fast höchster Jahresumsatz

 
  
    #378
27.11.19 15:33
Da ist irgendwas im Busch.

Ich rechne noch dieses Jahr mit positiven Aussagen etc.  

7742 Postings, 3533 Tage doschauherKann mich nicht erinnern,

 
  
    #379
27.11.19 16:30
dass dieses Jahr schon mal über 1 Mio Stücke gehandelt wurden.  

7742 Postings, 3533 Tage doschauherMal schauen,

 
  
    #380
27.11.19 16:55
ob die nächsten Tage eine Stimmrechtsmitteilung kommt.  

1093 Postings, 1703 Tage ingodingoHier wird vorerst nichts weiter kommen

 
  
    #381
27.11.19 18:37
Der Anstieg ist unserem lieben Maydorn geschuldet , der die Meinung vertritt das eventuell das größere Werk bald fertig ist und dann hier eventuell eine Übernahme kommen kann.

ich gehe davon , das sich morgen und übermorgen der Anstieg wieder beruhigt und dann wieder einige vorerst weinen werden.

Mit kleinen Auftrieb hoch gekauft und dann werden wieder 40000 er Pakete verkauft.

Aber trotzdem allen viel Spaß hier beim zocken  

33 Postings, 790 Tage Renegade5absolut nichts mit maydorn zu tun

 
  
    #382
3
28.11.19 10:03
Siejt für mich eher nach einer puren technischen gegenbewegung aus plus dem tweet des fortschritts. Es hat auch nicht herrn maydorn gebraucht um bis auf 0,40 runterzufallen also kompletter blödsinn. Das was hier gekauft wurde ging weit über seine prominenz hinaus.  

485 Postings, 2499 Tage Zupetta@ Renegade

 
  
    #383
1
28.11.19 11:01
es ist sicher nicht Maydorn, zumal er von mehr Leuten als Kontraindikator gesehen wird denn als gutes Orakel. Aber eine technische Gegenbewegung ist das auch nicht mehr. Dazu passiert da aktuell zu viel (zu hohe Steigerung des Kurses, zu viel Umsatz, etc.).
Man kann schon davon ausgehen, dass hinter der Steigerung des Kurses eine relevante News ansteht. Wir werden sehen.....
Ich behalte alle meine Stücke (EK 0,82), bin lange durchs Tal der Tränen marschiert. Jetzt will ich auch davon profitieren!    

485 Postings, 2499 Tage ZupettaChartechnik

 
  
    #384
1
28.11.19 11:52
charttechnisch Bruch des Abwärtstrendes bestehend vom Hoch vom November 2017. GD 200 klar hinter sich gelassen, steigende Umsätze, es sieht gut aus!  

7742 Postings, 3533 Tage doschauherIn CAD

 
  
    #385
28.11.19 17:55
heute auch im Moment mit 7 Cent im Plus.  

485 Postings, 2499 Tage ZupettaChart top

 
  
    #386
1
02.12.19 15:47
schön auf die obere Begrenzung des langfristigen Abwärtstrendes aufgesetzt und danach wieder hoch gen Norden. I like it!  

564 Postings, 939 Tage PogrozAutsch!

 
  
    #387
05.12.19 16:18

564 Postings, 939 Tage PogrozGibts news?

 
  
    #388
05.12.19 16:22
oder sind die minus 19% mal wieder die normale Tagesschwankung?  

12 Postings, 3129 Tage grenatekeine news, normale Kursbewegung

 
  
    #389
05.12.19 17:48
also laut wallstreet-forum gibt es keine news, bin bei 0,62 raus und nehme die rund 25% gern mit. Vorerst Seitenlinie.  

112 Postings, 490 Tage Neu2019Direkt in Kanada kaufen?

 
  
    #390
06.12.19 16:31
Nachdem ich über den Kursrutsch hier etwas erstaunt bin, frage ich mich, ob man die Aktie hier nicht direkt in Kanada kaufen sollte? Dies dürfte ja die den Kurs bestimmende Leitbörse sein.

Hintergrund meiner Überlegung:

Heute 06.12.19, bis 16:08 Uhr, wurden dort 40,350 Aktien gehandelt, Ergebnis: 2,47 % Gewinn, Spread gerade mal 1 Cent.

https://tmxmatrix.com/company/SLL

Vergleichsweise wurden auf Tradegate am 06.12.19 132.650 Stück gehandelt. Ich bin der Meinung, dass  wenn man die Käufe, wenn auch nur teilweise nach Kanada ziehen, müsste der Kurs dort und im allgemeinen steigen, da dies ja die Leitbörse ist.  Zwar fällt bei meiner Bank eine extra Handelsplatzgebühr für den Kauf in Kanada i.H.v. 12,50 € sowie 2,79 % Währungsprovision an, was den Kauf und Verkauf deutlich teurer macht, allerings vor dem Hintergrund, dass die hier bereits gekauften Stücke teuerer werden müssten, meine ich, dass diese Vorgehensweise bereits bei Teilkäufen rentabel sein müsste? Beispiel Kauf von 5.000 Aktien, davon 3.000 bis 4.000 über Tradegate, Rest über direkt über Kanada? Dies müsste den Kurs in die Höhe treiben, da der Kurs über Tradegate schlichtweg nach der Vorgabe von TMX läuft, genauso wie bei der Nasdaq bei amerikanischen Aktien.

Beispiel heute:                                               Stückzahl
December 6, 2019 10:20 AM EDT $ 0,840 150     0,030 TSXV # 053 ASK
December 6, 2019 10:05 AM EDT $ 0,830 2.000    0,020 TSXV # 079 ASK
December 6, 2019 10:05 AM EDT $ 0,830 500     0,020 TSXV # 079 ASK
December 6, 2019 10:05 AM EDT $ 0,830 6.000    0,020 TSXV # 007 ASK
December 6, 2019 9:56 AM EDT $ 0,820 5.000    0,010 TSXV # 143 BID
December 6, 2019 9:51 AM EDT $ 0,830 150     0,020 TSXV # 039 ASK
December 6, 2019 9:49 AM EDT $ 0,820 450     0,010 TSXV # 080 ASK
December 6, 2019 9:46 AM EDT $ 0,820 2.000    0,010 TSXV # 143 ASK

Also ab 09:51 Uhr bis 10:20 Uhr mit 2800 mehr gekauften als verkauften Aktien Kurssteigerung von 0,02 CAN$. Versucht das mal hier mit 2.800 Aktien auf Tradegate zu erreichen!

Ergebnis Tradegate:
Bid        0,571  € vorher etwa 0,566 €
Ask 0,58   € vorher etwa 0,571 €

Das Volumen von Deutschland und Kanada, im Verhältnis zum Kurs in Deutschland, passt meiner Meinung nach einfach nicht zu einander.

Oder kann mir einer einen günstige Broker für Kanada nennen, wo man sich online anmelden kann?  

567 Postings, 995 Tage Zwergnase-11Neu2019

 
  
    #391
12.12.19 17:00
Nee, danke, wegen diesen Mist auch noch nach Kanada fliegen.
Kannst alle meine Standards 20% unter meinem Kaufpreis haben.
Habe für 0;80 gekauft ………………………….  

10 Postings, 964 Tage Calvados09News von Standard

 
  
    #392
15.12.19 20:29

7742 Postings, 3533 Tage doschauherKommt wieder Bewegung rein

 
  
    #393
07.01.20 21:52

485 Postings, 2499 Tage Zupettaund sogar in die richtige Richtung.... ;-)

 
  
    #394
09.01.20 10:53

38 Postings, 7211 Tage KingAlfStandard Lithium

 
  
    #395
13.01.20 20:50
Der gesamte Sektor zieht massiv an. Bin mal gespannt wann es hier losgeht !!!  

7742 Postings, 3533 Tage doschauherVon Lanxess

 
  
    #396
13.01.20 21:00
hört man im Moment gar nichts mehr
 

567 Postings, 995 Tage Zwergnase-11Lanxess

 
  
    #397
15.01.20 09:49
Vielleicht hat Lanxess das sinkende Schiff bereits verlassen.
 

485 Postings, 2499 Tage Zupetta@Zwergnase

 
  
    #398
3
15.01.20 14:39
oder Dir muss mal wieder die Nase langgezogen werden......  

4 Postings, 202 Tage Spank89Mimimi

 
  
    #399
15.01.20 20:18
Zwergnase du bist ein negativer und langweiliger Nerver. Hier genau so wie bei Standard Lithium.
Du bringst 0 Substanz und hast scheinbar auch keinen Schimmer von den Quartalsplänen der Unternehmen.
Beschäftige dich, wenn es überhaupt Aktien sein müssen, lieber mit defensive Champions und lass die Finger von hochspekulativen Papieren. Damit tust du sicher nicht nur mir einen Gefallen.  

4 Postings, 202 Tage Spank89Korrektur

 
  
    #400
1
15.01.20 20:25
Ich meinte genau so wie bei Millennial Lithium ;) wo du auch Emo-Stimmung verbreiten willst.
Btw Standards CEO Mintak hat das Unternehmen und das Projekt gestern bei einer Veranstaltung der Bank of America vorgestellt. Ist auf dem Twitter Profil von Standard zu finden.
Da hat bisher niemand irgendein Schiff verlassen müssen.  

Seite: < 1 | ... | 12 | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18 >  
   Antwort einfügen - nach oben