Bitcoin - mehr als eine Spekulationsblase?


Seite 90 von 343
Neuester Beitrag: 21.04.24 19:59
Eröffnet am:18.05.22 14:33von: EdibleAnzahl Beiträge:9.568
Neuester Beitrag:21.04.24 19:59von: EdibleLeser gesamt:886.198
Forum:Börse Leser heute:1.831
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | ... | 87 | 88 | 89 |
| 91 | 92 | 93 | ... 343  >  

5068 Postings, 604 Tage JohnLawDie Liquidation der Bank of Bitcoin beginnt

 
  
    #2226
08.03.23 22:55
DFPI-Erklärung: Silvergate Bank beginnt mit freiwilliger Liquidation
https://dfpi.ca.gov/2023/03/08/...ank-to-begin-voluntary-liquidation/  

5068 Postings, 604 Tage JohnLawLatest Sign of a Broad Crackdown

 
  
    #2227
1
08.03.23 23:45
Das wird die Diskussion über den "Crypto Crackdown" der Regulierer jetzt nochmal so richtig anheizen.
Wäre ich amerikanischer Steuerzahler, wäre ich jetzt so richtig sauer, dass hier das Geld im unregulierten Shitcoin Ponzi-Casino verzockt wurde und die Behörden hier schon wieder versagt haben: Who will be the bag holders? Home Loan bank advances get repaid before Federal Deposit Insurance claims in a resolution, the FDIC could potentially take losses were the bank to fail.
https://www.ariva.de/forum/...ese-krypto-bank-575278?page=1#jumppos27  

5068 Postings, 604 Tage JohnLaw"Before Silvergate and After Silvergate"

 
  
    #2228
09.03.23 16:11
Crypto stocks slide after Silvergate decides to shut down
https://www.investing.com/news/stock-market-news/...shut-down-3026077  

5068 Postings, 604 Tage JohnLawWas für eine "Füchsin"

 
  
    #2229
09.03.23 16:29
Cathie Wood’s flagship Ark fund tops $300mn in fees despite losses: Cathie Wood’s Ark Investment Management has earned more than $300mn in fees on its flagship exchange traded fund since its inception nine years ago, while wiping out almost $10bn of investors’ cash in the same period.
https://www.ft.com/content/7930fbf7-d2d6-464c-9ffa-20efcf58e21e

Cathie Wood ist LOST! Warum sie dein Geld verbrennt
https://www.youtube.com/watch?v=f7nvT7FHRzU

Cathie's Ark
https://cathiesark.com/arkk/complete-holdings
 

3474 Postings, 815 Tage Krypto ErwinSilvergate

 
  
    #2230
09.03.23 16:30
ist doch völlig egal.

kannte eh niemand davor!!!

dumm wer solchen Instituten Geld anvertraute:))  

3474 Postings, 815 Tage Krypto ErwinSignature Bank.

 
  
    #2231
09.03.23 16:31
kennt auch keine Sau.

gibt's da nem guten short drauf?

weg mit dem Mist!!!??  

10358 Postings, 1618 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #2232
09.03.23 17:19
Ein angeblicher Wertspeicher, der keinen Wert speichert und ein Inflationsschutz, der nicht vor der Inflation schützt. Bitcoin / die Pusher haben soviel versprochen und so wenig gehalten. Aber es gibt ein Licht am Ende des Tunnels: deutsche Rechtsprechung!    

2686 Postings, 4937 Tage TH3R3B3LLund pusher die

 
  
    #2233
1
09.03.23 18:01
angeblich nie Empfehlungen abgeben. Je mieser BTC steht um so aggresiver die Bullen
Zitat: heute.... minicooper: Carizonachris: 17:52#167139  
nicht rumjammern, verkauf doch endlich. dann musst du dir das auch nicht mehr antun.
oder bist du auch ein scheininvestierter der hier nur nur rumstänkert und provozieren will......
Beschäftigung mit usern, kein Inhalt und Verkaufsempfehlung. Was kommt als nächstes, betreutes Geld Anlegen mit mini? nmM Und Erwin hat immer noch nicht begriffen ohne BTC Banken wird BTC nie das Geld ersetzen können, ist halt nicht so einfach zu verstehen, wenn man nur begrenzte Ressourcen hat. Und man nur liest was man mag, dabei aber täglich die Realität ignoriert. nmM  

5068 Postings, 604 Tage JohnLawDer "Gott des Gemetzels" kommt zu Binance

 
  
    #2234
09.03.23 18:26
Binance: "Bank-Run epischen Ausmaßes" und "verheerendes Gemetzel" erwartet. In den USA wirft man dem Unternehmen Geldwäsche und undurchschaubare Geschäftspraktiken vor.  Der ehemalige SEC-Anwalt John Reed Stark spricht sogar davon, dass Binance ein "epischer Bank-Run" bevorsteht, wenn sich der Verdacht betrügerischer Handlungen erhärtet. Sollte Binance gezwungen sein, die Auszahlungen einzufrieren, dann droht den "Anlegern ein verheerendes Gemetzel".
https://de.investing.com/news/cryptocurrency-news/...erwartet-2374153
Wird Binance zum zweiten FTX? Weltgrößte Kryptobörse soll Sicherheitseinlagen missbraucht haben
https://www.finanzen.net/nachricht/devisen/...sbraucht-haben-12228800  

5968 Postings, 2496 Tage romanov17Löschung

 
  
    #2235
09.03.23 18:26

Moderation
Zeitpunkt: 10.03.23 13:42
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

5068 Postings, 604 Tage JohnLawBitcoin: Silvergate lässt BTC weiter abstürzen

 
  
    #2236
09.03.23 18:27
Bitcoin: Silvergate lässt BTC weiter abstürzen – neuer Tiefschlag für Kryptos
https://de.investing.com/news/cryptocurrency-news/...-kryptos-2375154  

5068 Postings, 604 Tage JohnLawDas Ponzi-Kartenhaus: Silvergate fallout spreads

 
  
    #2237
09.03.23 18:52
> Am Ende ist das Geld immer weg: Hundert­tausende haben in den letzten Jahren ihr Geld verloren – immer weitere kommen dazu.  Sie ruinieren sich und ihre Familien finanziell und ziehen die Firma mit in den Konkurs...

Silvergate-Schock: Das sind die Folgen für den Kryptomarkt. Vielen Investoren droht der Totalverlust. Der Kollaps der Bank bringt aber auch weitere Krypto-Unternehmen sowie Bitcoin und Co in die Bredouille.
https://www.deraktionaer.de/artikel/...-den-kryptomarkt-20328022.html  

5968 Postings, 2496 Tage romanov17Löschung

 
  
    #2238
09.03.23 18:53

Moderation
Zeitpunkt: 10.03.23 13:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

5968 Postings, 2496 Tage romanov17Keine sau kennt Silvergate

 
  
    #2239
09.03.23 18:55
Das schreibt krypto E

Da sieht man wie viel unwissen dieser user hat
 

3474 Postings, 815 Tage Krypto ErwinLöschung

 
  
    #2240
09.03.23 19:01

Moderation
Zeitpunkt: 11.03.23 10:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

5068 Postings, 604 Tage JohnLawFED: disappointment and devastating loss in crypto

 
  
    #2241
09.03.23 19:02
The Federal Reserve’s Approach to Supervision and Regulation of Banks’ Crypto-related Activities
by Vice Chair for Supervision Michael S. Barr: "In contrast to the potential benefits of these technologies, there is the actual experience of the many people whose hope and enthusiasm for crypto-assets have met with disappointment and sometimes devastating loss."
https://www.federalreserve.gov/newsevents/speech/barr20230309a.htm  

3474 Postings, 815 Tage Krypto ErwinLöschung

 
  
    #2242
09.03.23 19:03

Moderation
Zeitpunkt: 11.03.23 10:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

5068 Postings, 604 Tage JohnLawSilvergate: Der Sargnagel für die Spekulationsblas

 
  
    #2243
09.03.23 19:14
Du verstehst es immer noch nicht? Woher soll das Geld herkommen, um dieses Ponzi-Casino wieder neu aufzublasen? Silvergate war der Sargnagel für diese Spekulationsbalse rund um Bitcoin. Die Coin-Tulpenblase ist jetzt endgültigt geplatzt. Ja es wird diese Coin-Tulpen weiterhin in allen Arten und Formen geben und es werden immer mehr werden. Aber nicht mehr zu den irrwitzigen Preisen, die hier von den abkassierenden Fondmanagern wie Cathie Wood zum Abkassieren ihrer Managementgebühren herausposaunt werden. Mittlerweile hat das jeder Klein- und Großanleger durchschaut, bis auf manche eben.

"The easy trading fostered by Silvergate's SEN helped enable the 2021 crypto boom: Silvergate’s customers could even borrow from the bank against their bitcoin holdings to buy more crypto in its internal network. The bank said more than 20 percent of its loans were made through this program."
https://nymag.com/intelligencer/2023/01/...-bank-in-deep-trouble.html  

5068 Postings, 604 Tage JohnLawFED: Banks Should Notify Crypto Activity

 
  
    #2244
09.03.23 19:19
https://www.federalreserve.gov/newsevents/speech/barr20230309a.htm
US Fed’s Michael Barr Says Banks Should Notify Crypto Activity...he raised concerns about the losses faced by many of individual investors, many who might have lost their savings. Barr also raised the important aspect of regulation and the need for investor protection.
https://coingape.com/crypo-news-michael-barr-banks-should-notify/  

5968 Postings, 2496 Tage romanov17Silvergate

 
  
    #2245
09.03.23 19:28
Die wichtigste krypto bank, aber die kennt keine sau?

Immerhin bringt es den kurs von btc ins schleudern

https://de.cointelegraph.com/news/...without-silvergate-saga-analysis  

3474 Postings, 815 Tage Krypto Erwinwas

 
  
    #2246
09.03.23 19:29
Gehen mich den diese looser Banken an.

sie haben meine Bitcoins und alle anderen coins ebenso nicht! :))

Manche Werden den bitcoin nie verstehen....lach mich ja kaputt so langsam.  

5068 Postings, 604 Tage JohnLawWash Trading am Wochenende fällt aus

 
  
    #2247
09.03.23 19:33
Joe Biden will Steuern auf Krypto erhöhen und Wash Sales verbieten: Die US-Regierung plant, die Kapitalertragssteuer zu erhöhen und gegen Scheintransaktionen im Krypto-Sektor vorzugehen.
https://www.btc-echo.de/news/...und-wash-sales-verbot-geplant-160713/

Und was macht unser Mani jetzt am Wochenende? Das war es dann der Bitcoin fängt gewaltig an zu stinken, wenn er nicht regelmäßig im Ponzi-Laundromat gewaschen wird. Das möchte ich nicht erleben..

Wer kennt den Mani?  ...den Mani Pu Lation und hat ihn am 13.1. und 20.1. Freitagnachts mal in Aktion gesehen?
https://www.ariva.de/forum/...lationsblase-579625?page=70#jumppos1758
Wash trading: rinse and repeat
https://www.ariva.de/forum/...lationsblase-579625?page=69#jumppos1738
Krypto Schwindel: Der größte 2023 Crypto Scam
https://www.ariva.de/forum/...lationsblase-579625?page=73#jumppos1836
Weekends and fraud
https://www.ariva.de/forum/...lationsblase-579625?page=72#jumppos1808
Betrugsmuster: Crypto Wash Trading
https://www.ariva.de/forum/...lationsblase-579625?page=60#jumppos1505  

5968 Postings, 2496 Tage romanov17Die looser banken haben nicht die coins von erwinK

 
  
    #2248
09.03.23 19:53
Aber wegen der looser banken werden seine coins von stunde zu stunde weniger wert.
Ich lach mich auch schief über soviel Naivität  

5068 Postings, 604 Tage JohnLawSilvergate contagation spreads

 
  
    #2249
09.03.23 21:14
Is crypto about to be unbankable?????

Silicon Valley Bank, At Center Of Venture Capital Bubble, Suffers Record 60% Crash Amid Sudden Liquidity Crisis: One day after the biggest crypto-focused bank, Silvergate Capital, announced plans to unwind and liquidate after a deposit run effectively killed its core business model, this morning its far larger peer - the parent company of the venerable Silicon Valley Bank, SVB Financial Group - saw its shares plunge the most in more than two decades
https://www.zerohedge.com/markets/...fers-record-47-crash-amid-sudden
VCs Step in as Silvergate Woes Send Crypto Startups Scrambling. Silicon Valley Bank, meanwhile, noted in its 2022 annual report that it lends to and takes deposits from crypto companies and also makes investments in them.
https://www.theinformation.com/articles/...crypto-startups-scrambling
https://www.theinformation.com/articles/...-after-silvergate-meltdown
 

5068 Postings, 604 Tage JohnLawEin Blutbad bei den Kryptobanken

 
  
    #2250
09.03.23 21:28
First Silvergate, now Silicon Valley Bank, Signature Bank - Crypot Bank Bloodbathery Sparks Widespread 'Risk Off'
https://www.zerohedge.com/markets/...odbathery-sparks-widespread-risk
Silicon Valley Bank, At Center Of Venture Capital Bubble, Suffers Record 60% Crash Amid Sudden Liquidity Crisis
https://www.zerohedge.com/markets/...fers-record-47-crash-amid-sudden

Und anstatt rechtzeitig dieses betrügerische, unregulierte Ponzi-Casino endgültig zu schließen, hat man nur "gemonitored", "gewarnt" und viel zu lange einfach "zugeschaut" wie das hochspekulative Ponzi-Kartenhaus immer größer wurde.  Wiedermal ein Totalversagen der Aufsichtsbehörden, auch in Deutschland von der Bafin. Die Verluste darf jetzt wie immer jetzt die "Mainstreet" bezahlen: "Gewinne privatisiern, Verluste sozialisieren".  

Seite: < 1 | ... | 87 | 88 | 89 |
| 91 | 92 | 93 | ... 343  >  
   Antwort einfügen - nach oben