Bitcoin - mehr als eine Spekulationsblase?


Seite 192 von 345
Neuester Beitrag: 23.04.24 20:18
Eröffnet am:18.05.22 14:33von: EdibleAnzahl Beiträge:9.608
Neuester Beitrag:23.04.24 20:18von: EdibleLeser gesamt:890.512
Forum:Börse Leser heute:321
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | ... | 190 | 191 |
| 193 | 194 | ... 345  >  

10374 Postings, 1621 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #4776
30.11.23 15:01
https://www.btc-echo.de/schlagzeilen/...-will-mehr-befugnisse-175374/


"So möchte das US-Finanzministerium gegen Tether und Co. vorgehen


Das US-Finanzministerium möchte seine Befugnisse bezüglich seiner Sanktionsmöglichkeiten gegen Nicht-US-Unternehmen erweitern."



Nichts steht über dem Gesetz. Irgendwie schräg. Während der Krypto Space auf die Zustimmung des ETFs auf dem amerikanischen Martk hinfiebert, geht der Ami mit der Brechstange gegen den Krypto Sumpf ähh Space vor.
 

10374 Postings, 1621 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #4777
30.11.23 15:51
https://www.btc-echo.de/schlagzeilen/...waertstrend-in-gefahr-175372/



"Sei Network (SEI): Ist der Aufwärtstrend in Gefahr?

Das Sei Network (SEI) gehört mit 17 Prozent Kursabschlag in den letzten 24 Handelsstunden zu den größten Verlierern am Krypto-Markt."



Der Markt kühlt sich sichtbar ab? Der Winter steht vor der Tür.  

10374 Postings, 1621 Tage EdibleLöschung

 
  
    #4778
30.11.23 16:05

Moderation
Zeitpunkt: 04.12.23 10:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

2686 Postings, 4940 Tage TH3R3B3LLLöschung

 
  
    #4779
30.11.23 16:18

Moderation
Zeitpunkt: 04.12.23 10:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

10374 Postings, 1621 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #4780
30.11.23 18:28
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...and-erreichen-novogratz



"Bitcoin wird in einem Jahr seinen alten Höchststand erreichen, sagt Novogratz

Die wichtigste Kryptowährung der Welt wird mit der ETF-Genehmigung seine alten Höchststände erreichen, prognostiziert Michael Novogratz, CEO von Galaxy Investment Partners ."



Mal wieder viel Astro TV. Und leider genauso vertrauenswürdig.


 

10374 Postings, 1621 Tage EdibleLöschung

 
  
    #4781
30.11.23 18:36

Moderation
Zeitpunkt: 04.12.23 10:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

10374 Postings, 1621 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #4782
30.11.23 19:02
https://de.cointelegraph.com/news/...failed-last-five-years-coingecko


"Studie: Mehr als 75 Prozent aller Web3-Games sind gescheitert

Laut neuen Zahlen von CoinGecko sind mehr als drei Viertel der Web3-Spiele aus den letzten fünf Jahren gescheitert, dennoch stabilisiert sich die Branche. "



Ist das eine Überraschung?  

10374 Postings, 1621 Tage EdibleLöschung

 
  
    #4783
30.11.23 19:07

Moderation
Zeitpunkt: 04.12.23 10:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

2686 Postings, 4940 Tage TH3R3B3LLLöschung

 
  
    #4784
30.11.23 19:59

Moderation
Zeitpunkt: 04.12.23 10:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

10374 Postings, 1621 Tage EdibleLöschung

 
  
    #4785
01.12.23 06:32

Moderation
Zeitpunkt: 04.12.23 10:28
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

10374 Postings, 1621 Tage EdibleLöschung

 
  
    #4786
01.12.23 06:41

Moderation
Zeitpunkt: 04.12.23 10:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

10374 Postings, 1621 Tage EdibleLöschung

 
  
    #4787
01.12.23 07:12

Moderation
Zeitpunkt: 04.12.23 10:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

10645 Postings, 1880 Tage KornblumeLöschung

 
  
    #4788
2
01.12.23 10:34

Moderation
Zeitpunkt: 04.12.23 10:31
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

150 Postings, 171 Tage Blumenpflueckerin... und der Bitcoin Kurs steigt.

 
  
    #4789
1
01.12.23 12:33

10645 Postings, 1880 Tage Kornblume789

 
  
    #4790
01.12.23 13:23
Warum denn nicht?

Ist doch in Ordnung, solange die anderen Kryptos umso mehr zulegen, aber auch viele Aktien und Gold.

Nicht in Ordnung ist Leute mit irreführende Versprechen, wie scheinbar ausgemachten gigantischen Kurszielen in nur EIN Asset zu locken und nicht auf die Risiken, die damit verbunden sind, hinzuweisen.  

10374 Postings, 1621 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #4791
01.12.23 13:27
Dann wird der Push moderierte Pusherthread wohl schnell in Vergessenheit geraten. Der Thread lebte vom "Alle gegen einen", mal schauen wie sie sich heute belegen. ^^  

10374 Postings, 1621 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #4792
01.12.23 13:30
https://www.btc-echo.de/schlagzeilen/...hmen-kauft-16-130-btc-175408/


"MicroStrategy kauft 16.130 weitere Bitcoin

Die Zeichen stehen auf Bullrun. Auch MicroStrategy vertraut auf eine zukünftige Kursrallye bei Bitcoin – und investiert 593 Millionen US-Dollar in BTC."


Die Akkumulation auf wenig Akteure kann richtig böse werden. Bitcoin hat ja angeblich kein Managementrisiko. Bitcoin kann aber schnell eines bekommen, wenn einzelne Managements auf Pump fett Bitcoin kaufen.  

150 Postings, 171 Tage BlumenpflueckerinWas Du nicht verstanden hast: Es ging bei dem

 
  
    #4793
01.12.23 15:29
Thema nur um Bitcoin. Da kannst Du dann Deine SUI, Solana und Co. stecken lassen.
Auch hast Du provoziert und beleidigt.  

10374 Postings, 1621 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #4794
01.12.23 15:32
https://de.cointelegraph.com/news/...currency-industry-mike-novogratz


"Binance-Einigung ist für die Kryptobranche insgesamt positiv – Mike Novogratz

Der Chef von Galaxy Digital bewertet die Einigung zwischen Binance und US-Staatsanwaltschaft als positiv, wobei er eine klare Unterscheidung zur insolventen Kryptobörse FTX zieht. "



Was soll denn der Krypto Space auch anderes sagen. Man hat mit soviel PR versucht Kryptos ins rechte Licht zu rücken: kaum Kriminalität, keine Terrorfinanzierung, kein Stromverbrauch etc pepe. - also das absolute Gegenteil von der Realität. Mit dem Binance Urteil weiß die ganze Welt, es hat sich in den Jahren nichts geändert: Krypto ist nach wie vor Terroristen Liebling No1. Man erinnert sich. Die Terroristen waren die Premiun Kunden.  

10374 Postings, 1621 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #4795
01.12.23 16:13
https://www.btc-echo.de/schlagzeilen/...owaehrungen-gestohlen-175418/


"363 Millionen US-Dollar in Kryptowährungen gestohlen

Zu Jahresende lassen Hacker die Muskeln spielen. Mit gestohlenen 363 Millionen Dollar an Kryptowährungen war November der bisher lukrativste Monat in 2023."



Ein richtiger Selbstbedienungsladen. Sowas wäre mit Fiat und Gold undenkbar.  

10374 Postings, 1621 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #4796
01.12.23 16:18
https://coincierge.de/2023/...rnt-rallye-nur-fake-absturz-kommt-noch/



"Krypto News: Bitcoin am Ende? Profi-Trader warnt: Die Rallye ist nur Fake – der „echte“ Absturz kommt erst noch!


Bitcoin pumpt ohne Ende – doch einer der renommiertesten Trader der Branche spricht eine deutliche Warnung aus: Seiner Einschätzung nach könnte der Anstieg nur ein Strohfreuer sein – und Bitcoin (BTC) mit Erreichen neuer Höchststände brutal abstürzen! Auf was sollten Anleger sich einstellen?"



Man kennt mich ja hier als Perma Bulle aber auch ich befürchte schlimmstes. Aber solange sich das Märchen vom ETF noch in der Schwebe befindet, bleibt temporär Hoffnung auf mehr.  

10374 Postings, 1621 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #4797
01.12.23 16:37
Kornblume, der Typ folgt dir sogar in den Thread hinein.  

2686 Postings, 4940 Tage TH3R3B3LLSg-1

 
  
    #4798
01.12.23 16:53
Ist überall, nur heute hat der keine Zeit und wegen der OP Überschneidung ist heute Blumendünger aktiv. Überlebt der heutige Anstieg das Wochenende? Wenn es daran liegt, dass die grossen Jungs wegen der ETFs auf Vorräten sitzen, wird sich das nach Zulassung wohl ändern. NmM Und zwar nach unten, nennt man das künstliche Verknappung?  

10374 Postings, 1621 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #4799
01.12.23 17:04
Zustimmung.  

10374 Postings, 1621 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #4800
01.12.23 17:06
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...roessten-bitcoin-wetten


"Im Kaufrausch MicroStrategy-CEO Michael Saylor: Eine seiner bisher größten Bitcoin-Wetten

MicroStrategy-CEO Michael Saylor hat eine seiner bisher größten Wetten platziert und für 593,3 Millionen US-Dollar weitere Anteile der größten Kryptowährung der Welt gekauft. "




CEO? Ich denke der hat seinen Posten verloren?  

Seite: < 1 | ... | 190 | 191 |
| 193 | 194 | ... 345  >  
   Antwort einfügen - nach oben