Lithium und Geothermie: Eine Luftnummer?


Seite 129 von 131
Neuester Beitrag: 22.05.24 09:26
Eröffnet am:31.07.20 10:31von: deutlichAnzahl Beiträge:4.26
Neuester Beitrag:22.05.24 09:26von: daytrader17Leser gesamt:925.014
Forum:Börse Leser heute:358
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | ... | 127 | 128 |
| 130 | 131 >  

1283 Postings, 1027 Tage daytrader17Kursverlauf

 
  
    #3201
17.02.23 13:30
Heute schloss der Kurs wie gestern vermutet an der Börse in Australien schon wieder im Minus, zwar nur leicht, aber der Schlusskurs war in der Nähe des Tagestiefs.

https://hotcopper.com.au/asx/vul/?keywords=VUL

Am 7.2. war der Kurs 4,79, heute liegt er nur noch knapp über 4. Ist das nicht ein regelrechter Absturz, fast 20%? Und wenn es danach zu keiner nennenswerten Gegenreaktion kommt - ist das nicht ein deutliches Zeichen der Schwäche?

https://www.boersennews.de/markt/aktien/detail/au0000066086

Liegt es vielleicht am wie vor kurzem verkündet gewachsenen Kapitalbedarf von Vulcan?

https://www.ecoreporter.de/artikel/...apital-fördermenge-soll-steigen

Könnte es sein, dass in Zeiten steigender Zinsen die kapitalgebenden Banken ihr Risiko als zu hoch ansehen?

https://www.fmh.de/zinsentwicklung-grafik/grafik-der-woche

Dazu kommt der Widerstand in der Region:

https://big-geinsheim.de

https://www.wochenblatt-reporter.de/...nsheim-bigg-gegruendet_a428570

https://www.facebook.com/BuergerengagementHassloch

https://www.geinsheim-pfalz.de

https://www.rheinpfalz.de/lokal/...im-_arid,5436915.html?reduced=true

https://www.neustadt.eu/media/custom/2636_14767_1.PDF?1665042995  

469 Postings, 3241 Tage deutlichVULCAN: Alternative zu Lithium

 
  
    #3202
17.02.23 13:55

57 Postings, 742 Tage Lulzim_Gashi79@deutlich

 
  
    #3203
1
17.02.23 15:24
Bitte besser recherchieren. CATL verwendet ab 2024 ein Kathoden-Additiv FÜR eine bessere Leistungsfähigkeit VON Lithium-Ionen-Batterien:

"Die Toyo-Entwicklung baut auf der seit 2015 angewendeten Rußdispersion für Kathoden auf. Da nun der Ruß durch CNT ersetzt wird, steigt die Leitfähigkeit des Kathodenmaterials in der Lithium-Ionen-Batterie."

Quelle: https://www.electrive.net/2023/02/14/...e-kathoden-additive-von-toyo/  

469 Postings, 3241 Tage deutlichLöschung

 
  
    #3204
17.02.23 20:35

Moderation
Zeitpunkt: 27.03.24 18:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unbelegte Aussage

 

 

469 Postings, 3241 Tage deutlichLöschung

 
  
    #3205
18.02.23 08:05

Moderation
Zeitpunkt: 20.02.23 17:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

4539 Postings, 1470 Tage ShareStockTwitter Vulcan Energy (12.02.2023)

 
  
    #3206
20.02.23 11:20
Zitat übersetzt mit google: "DFS-Ergebnisse der Projektphase 1 und Aktualisierung der Ressourcen-Reserven wurden heute bekannt gegeben."

Siehe unten:
Phase-1-DFS-Ergebnisse ASX-Ankündigung hier: https://t.co/oZg6bdYI4v

Phase 1 DFS-Präsentation hier: https://t.co/bl9tA3vMWx

 

469 Postings, 3241 Tage deutlichBeitrag 3206

 
  
    #3207
21.02.23 07:56
Außer Propaganda und Ankündigungen nichts Neues. Es fehlen die nachvollziehbaren Fakten.  

4539 Postings, 1470 Tage ShareStockLöschung

 
  
    #3208
21.02.23 08:19

Moderation
Zeitpunkt: 22.02.23 09:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

1283 Postings, 1027 Tage daytrader17DFS

 
  
    #3209
21.02.23 10:30
Anscheinend hat der Markt die Ergebnisse der DFS eher negativ bewertet, oder wie ist der jüngste Kursrückgang sonst zu erklären? Oder liegt es am wie gemeldet noch höheren Kapitalbedarf?  

4539 Postings, 1470 Tage ShareStockKlimastreik in Landau

 
  
    #3210
21.02.23 10:38
https://lea-heidbreder.de/klimastreik-in-landau/
Zitate: "Über 1.500 Personen sind heute in Landau zum globalen Klimastreik auf die Straße gegangen."
"Zehntausende Menschen waren heute allein in Rheinland-Pfalz auf der Straße."
"Ein wichtiger Bestandteil ist auch der Ausbau der Erneuerbaren Energien."

CO2-Schattenpreis gefordert
https://www.rheinpfalz.de/lokal/...preis-gefordert-_arid,5467230.html
Zitate: "Unter anderem fordern die Klimaschützer, dass die Stadt bei allen Maßnahmen einen CO2-Schattenpreis von etwa 201 Euro pro Tonne CO2 zugrunde legt, so wie das Baden-Württemberg bereits getan hat."
"Außerdem fordert die Gruppe Klimastreik den Bau eines Nahwärmenetzes vom Landauer Geothermiekraftwerk aus sowie die Nutzung von oberflächennaher Geothermie."

Klimastreik-Gruppe stellt Forderungen an Kommunalpolitik
https://www.rheinpfalz.de/lokal/...kommunalpolitik-_arid,5464818.html
Zitate: "Am Freitag, 10. Februar, will die Gruppe Klimastreik Landau, eine Ortsgruppe der Fridays-for-Future-Bewegung, Oberbürgermeister Dominik Geißler (CDU) und den Stadtratsfraktionen ein Forderungspapier zu mehr Klimaschutz übergeben."
"Der Forderungskatalog an die Kommunalpolitik enthalte daher Maßnahmen, um die Emissionen in Landau drastisch zu reduzieren, wohlwissend, dass die Stadt Landau „schon einiges an Klimaschutzmaßnahmen auf den Weg gebracht hat“."

Landauer Stadtrat ändert Haltung zum Geothermiekraftwerk
https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/...-geothermie-100.html
Zitate: "Nun sieht eine Mehrheit der Landauer Stadtrats-Fraktionen im Kraftwerk eine Möglichkeit, die Stadt mit mehr alternativer Energie in Form von Wärme zu versorgen."
"Nach Angaben von Geox-Geschäftsführer Tzoulakis soll das Geothermiekraftwerk künftig vor allem Heizwärme erzeugen und dabei das bestehende Fernwärmenetz der Stadt Landau nutzen."
"Mit der im Dezember 2021 beantragten dritten Bohrung bekommt laut Geox-Geschäftsführer Tzoulakis die Anlage eine Leistung von acht bis 15 Megawatt und könne so das ganze Stadtgebiet mit Fernwärme versorgen."
 

1283 Postings, 1027 Tage daytrader17Noch Chancen?

 
  
    #3211
22.02.23 09:02
Woher will Vulcan all sein Lithium bekommen? Laufen nicht Insheim und Landau nur mit reduzierter Kraft? Wird nicht die Bürgerinitiative Geinsheim immer? Ob Vulkan dort ein Werk errichten kann? Werden nicht die Chancen für Vulkan immer kleiner, seine vorvertraglich vereinbarten Mengen Lithium zu fördern?  

1283 Postings, 1027 Tage daytrader17Auto mit Natrium-Ionen Akku

 
  
    #3212
1
23.02.23 18:54
https://www.golem.de/news/...-natrium-ionen-akku-vor-2302-172125.html

"Der Verzicht auf Lithium bedeutet beim Sehol-E10X-Prototyp kaum Verlust an Reichweite, bringt aber deutlich kürzere Ladezeiten."

Das könnte für das Geschäftsmodell von Vulcan problematisch werden.


 

469 Postings, 3241 Tage deutlichBeitrag 3210

 
  
    #3213
27.02.23 19:46
Wieder einmal vertrete Informationen: Erst waren es 1500 Personen dann zehntausende im gleichen Satz.
Dann zu dem "Geschäftsführer Tzoulakis": Er ist nach Angabe geox seit geraumer Zeit nicht mehr Geschäftsführer. Was bezwecken diese irreführenden Aussagen?  

469 Postings, 3241 Tage deutlichLöschung

 
  
    #3214
27.02.23 19:48

Moderation
Zeitpunkt: 13.03.23 12:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unbelegte Aussage

 

 

1283 Postings, 1027 Tage daytrader17Schwierigkeiten für Vulcan

 
  
    #3215
09.03.23 10:09
Steigender Widerstand gegen die Tiefengeothermie in der Pfalz:

„Doch die Bürgerinnen und Bürger sind nicht erfreut, wenn ihnen von der Politik Meinungen und unerwünschte Projekte „übergestülpt“ werden.“

„Vor allem deshalb nicht, weil gerade die Bürger von der Politik im Regen stehen gelassen werden, wenn ihnen durch politische „Fehl-Entscheidungen“ ein Schaden zugefügt wird.“

„Doch der Ruf der Geothermie habe in Südbaden und im Elsass sehr gelitten, berichtet der SWR weiter.“

„Die Anwesenden waren der Meinung, dass die Ursachen der Schäden, die bei den Bohrungen der Tiefe Geothermie an den Gebäuden auftreten können, noch nicht abschließend erforscht sind.“

https://nachrichten-regional.de/...nsheim-duttweiler-wieder-betroffen  

30 Postings, 1470 Tage SteeBeeWiderstand zwecklos?

 
  
    #3216
2
10.03.23 13:35
Danke für den Hinweis auf https://nachrichten-regional.de/...nsheim-duttweiler-wieder-betroffen

Wo sind da die Schwierigkeiten?

"Nun will Baden-Württemberg Vorreiter spielen."
"Dennoch hätten die Energiesorgen durch den Ukraine-Krieg der Geothermie neuen Schub gegeben."
„Wir sind überzeugt davon, dass sich die Widerstände auflösen werden, wenn am Oberrhein die ersten Geothermieanlagen in Betrieb sind und reibungslos laufen“
"Immerhin ist auf Initiative der Haßlocher GRÜNEN, die Firma Vulcan Energy ins Haßlocher Rathaus eingeladen worden, um die Geothermie dem Gemeinderat „schmackhaft“ zu machen."
Klingt doch super.

„Doch die Bürgerinnen und Bürger sind nicht erfreut, wenn ihnen von der Politik Meinungen und unerwünschte Projekte „übergestülpt“ werden.“
"Ob dies auch die Bürgerinnen und Bürger von Geinsheim, Duttweiler und Haßloch so sehen, ist fraglich. Dennoch könnte möglicherweise die Geothermie gerade in Haßloch wieder eine große Rolle spielen."
Das liest sich für mich schon fast, als wäre die Meinung der Bürger egal. Die Politik entscheidet und die Politik ist überzeugt. Ich lese aus dem gesamten Artikel heraus, dass vor über 10 Jahren eine Bürgerinitiative gegründet wurde, die gegen Geothermie war, aber wirklich aufhalten konnte die BI offenbar nichts?! Ist der Widerstand also zwecklos? Wäre doch super für Vulcan

Ein fehlender Transparenzhinweis vielleicht: Die Herausgeberin von Nachrichten Regional ist Karin Hurrle, die auch selbst Mitglied der BI in Haßloch ist oder zumindest war. Quelle: https://www.pfalz-express.de/...rdula-butz-cronauer-neue-vorsitzende/ - keine Ahnung, ob es die BI überhaupt noch gibt, zu finden ist von denen nichts mehr. Widerstand aufgegeben?  

469 Postings, 3241 Tage deutlichBeitrag 3216, VULCAN: Widerstand wächst zunehmend

 
  
    #3217
10.03.23 14:59
Der Widerstand in Hassloch gegen VULCAN wächst. Große Beteiligung der Bürger:
https://www.pfalz-express.de/...planten-geothermiestandort-geinsheim/  

57 Postings, 742 Tage Lulzim_Gashi79Lithium stock shorter switches sides

 
  
    #3218
11.03.23 14:11
"Tim Murray, der neue COO von Anson Resources sagt, dass die DLE die Technologie der nächsten Generation sein wird, und weist die vergangenen Angriffe auf Vulcan Energy & Lake Resources zurück."

https://www.afr.com/markets/equity-markets/...XmNw#Echobox=1678408960



 

57 Postings, 742 Tage Lulzim_Gashi79Löschung

 
  
    #3219
11.03.23 14:17

Moderation
Zeitpunkt: 11.03.23 18:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Diffamierung

 

 

57 Postings, 742 Tage Lulzim_Gashi79Löschung

 
  
    #3220
11.03.23 18:34

Moderation
Zeitpunkt: 12.03.23 10:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Doppel-Posting

 

 

1283 Postings, 1027 Tage daytrader17Erstes Auto mit Natrium Batterie

 
  
    #3221
12.03.23 11:32
Schon jetzt kann man das Geschäftsmodell von Vulcan kritisch sehen, damit könnte man es als noch viel problematischer ansehen:

"Erste Tests zeigen: Die Natrium-Batterie kann mit der Lithium-Ionen-Variante mithalten."

"Im Vergleich zu den Lithium-Ionen-Akkus ist Natrium nicht nur günstiger, sondern auch unabhängig von der Verfügbarkeit von Lithium."

"Neben dem verbauten Akku im Sehol E10X stellte das Unternehmen noch drei weitere mit unterschiedlichen Energiedichten vor: 140, 150 und 155 Wh/kg."

"Bei Zimmertemperatur lädt der Akku in nur 15 Minuten 80 Prozent auf."

https://efahrer.chip.de/news/...technik-als-erstes_1011658?layout=amp  

57 Postings, 742 Tage Lulzim_Gashi79Löschung

 
  
    #3222
2
12.03.23 12:43

Moderation
Zeitpunkt: 15.03.23 10:51
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

469 Postings, 3241 Tage deutlichLöschung

 
  
    #3223
12.03.23 13:39

Moderation
Zeitpunkt: 13.03.23 12:04
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

199 Postings, 1029 Tage silent dealerLöschung

 
  
    #3224
12.03.23 16:10

Moderation
Zeitpunkt: 13.03.23 12:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

57 Postings, 742 Tage Lulzim_Gashi79Bürgerinitiative im Querdenker-Umfeld

 
  
    #3225
2
13.03.23 13:36
Aktuell kursiert ein kritisches Video der "Bürgerinitiative gegen Tiefengeothermie Karlsruhe" gegen Vulkan Energy und Tiefe Geothermie im Netz:

https://www.facebook.com/galaxis.pia/posts/...8fzYAKQ9wVToC6EasDiUrNl

Namhafte Vertreter der Bürgerinitativen Karlsruhe und Landkreis Karlsruhe loben die Verfasserin für ihr Werk.

Schaut man sich das Profil der Verfasserin allerdings etwas genauer an, wird schnell deutlich, dass es sich bei der Verfasserin erneut um eine Person handelt, mit massiven Tendenzen und Verbindungen in die extreme Querdenkerszene. Indem die Verfasserin enorme Kritik an der Impfung tätigt und böswillige Absichten "der da oben" äußert, wird deutlich dass die Bürgerinitiativen gegen tiefe Geothermie langsam aber sicher von rechtsextremistischen und verschwörungstheoretischen Personen unterwandert wurde:

https://www.facebook.com/galaxis.pia/posts/...Vk6UFRUTFnrjTr3PWvCa9Bl  

Wann distanziert sich die Bürgerinitiative endlich von verschwörungstheoretischen und rechtsextremen Gedankengut? Investoren wollen das wissen!

 

Seite: < 1 | ... | 127 | 128 |
| 130 | 131 >  
   Antwort einfügen - nach oben