Kohls steigert Umsatz und Gewinn,übertrifft Erwart


Seite 5 von 6
Neuester Beitrag: 26.01.24 12:02
Eröffnet am:18.05.07 06:31von: Peddy78Anzahl Beiträge:142
Neuester Beitrag:26.01.24 12:02von: GosAthorLeser gesamt:36.066
Forum:Börse Leser heute:29
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 >  

909 Postings, 3937 Tage GosAthor@Zeitungsleser

 
  
    #101
1
30.12.22 19:26
Ja, bin noch dabei.
aktuell zwar den gleichen Buchverlust mit der Aktie, wie den Gewinn aus dem letzten Trade mit KSS.
Aber unter dem Strich mit Optionsprämien und Dividenden noch im Plus.
Man braucht doch mehr Ausdauer als gedacht, aber ich denke dass der Markt und die Aktie wieder kommt.
Ansonsten wird eh weiter investiert, Prämien kassiert und Dividenden eingestrichen.
Neues Jahr, neues Glück.
Wir geben nicht auf. :)
 

619 Postings, 627 Tage Zeitungsleser74Ich bin erleichtert

 
  
    #102
1
30.12.22 19:29
Supi, das freut mich total, dass du nicht Land unter bist.

2023 wird unser Jahr. :o)  

909 Postings, 3937 Tage GosAthorNeuer CSP

 
  
    #103
1
18.01.23 09:22
Gestern einen neuen 35er Strike, 03.03.23,  Call auf KSS verkauft.
62$ kassiert.  

619 Postings, 627 Tage Zeitungsleser74KSS Bull Put Credit Spread mit hoher Moneyness

 
  
    #104
1
26.01.23 20:39
Fahre einen Bull-Put-Credit-Spread (25/22,5)  bis Juli um ein wenig aufzuholen. Bin in der Vergangenheit wohl einen zu heißen Reifen gefahren.  
Angehängte Grafik:
kss.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
kss.jpg

909 Postings, 3937 Tage GosAthor@Zeitungsleser

 
  
    #105
27.01.23 08:00
Sehr schick.. Ich drücke alle verfügbaren Daumen.
Du warst ja letztes Jahr schon ein wenig geknickt.
VG, Gos  

46 Postings, 716 Tage 2022pmKKRealistically, you have to look at JC Penny

 
  
    #106
1
27.01.23 17:07



Kohl's: Trading Below 5x Normalized EPS And Yielding 8%
2022 has been a wild ride for Kohl's (NYSE:KSS) shareholders. After a failed sales process and massive earnings shortfall (discussed below), shares have been cut in half in 2022.

However, I believe that normalized earnings are nearly double the current levels. Further, the continued presence of activist shareholder Macellum, recent departure of several top executives, and significant real estate value (discussed below) suggest the company remains 'in play' for a buyout should financing conditions improve.
https://seekingalpha.com/article/...normalized-eps-yielding-8-percent


Kohl's in late stages to name Tom Kingsbury as permanent CEO
"They are a profitable company and so there is no question that they are going to continue to be a viable entity into the future," Hughes-Morgan said.

But while remaining valuable, Hughes-Morgan said cost-cutting strategies, like salary reductions or layoffs, may be considered going forward to regain investor confidence.
https://eu.jsonline.com/story/money/business/2023/...022/69823072007/  

619 Postings, 627 Tage Zeitungsleser74Corporate Governance

 
  
    #107
1
28.02.23 15:09
Kohl's Names Dave Alves President & Chief Operating Officer

Kohl's (NYSE: KSS) today announced that 30-year retail veteran Dave Alves has been named Kohl's President & Chief Operating Officer, reporting to CEO Tom Kingsbury, effective in April. In this role, Alves will be responsible for Kohl's enterprise operations including its nearly 1,200 stores, global supply chain and distribution centers, real estate portfolio, purchasing, sustainability, risk management & compliance functions.

https://investors.kohls.com/news-releases/...ing-Officer/default.aspx

Morgen kommen die Zahlen. Barrons's/Marketwatch tendieren eher dazu sich aufgrund der Verschuldung von Kohl's fernzuhalten.  

619 Postings, 627 Tage Zeitungsleser74Zahlen und Ausblick so lala

 
  
    #108
2
01.03.23 13:14
Fourth Quarter 2022 Results

   Net sales decreased 7.2% year-over-year, to $5.8 billion, with comparable sales down 6.6%.
   Gross margin as a percentage of net sales was 23.0%, a decrease of 1,016 basis points. Clearance markdowns impacted margin by approximately 750 basis points and product cost inflation impacted margin by approximately 200 bps.
   Selling, general & administrative (SG&A) expenses decreased 0.6% year-over-year, to $1.7 billion. As a percentage of total revenue, SG&A expenses were 27.9%, an increase of 190 basis points year-over-year.
   Operating loss was $302 million compared to operating income of $450 million in the prior year. As a percentage of total revenue, operating loss was 5.0%, a decrease of 1,195 basis points year-over-year.
   Net loss was $273 million, or ($2.49) per diluted share. This compares to net income of $299 million, or $2.20 per diluted share in the prior year.
   Inventory was $3.2 billion, an increase of 4% year-over-year.
   Operating cash flow was $707 million driven by improvements in working capital during the fourth quarter of 2022.

2023 Financial and Capital Allocation Outlook

For the full year 2023, the Company currently expects the following:

   Net sales: A decrease of (2%) to (4%), includes the impact of the 53rd week which is worth approximately 1% year-over-year.
   Operating margin: Approximately 4.0%.
   Diluted earnings per share: In the range of $2.10 to $2.70, excluding any non-recurring charges.
   Capital Expenditures: $600 million to $650 million, including expansion of its Sephora partnership and store refresh activity.
   Dividend: On February 21, 2023, Kohl’s Board of Directors declared a quarterly cash dividend on the Company’s common stock of $0.50 per share. The dividend is payable March 29, 2023 to shareholders of record at the close of business on March 15, 2023.
   Debt Reduction: The Company retired $164 million of bonds that matured in February 2023, and expects to retire $111 million of bonds maturing in December 2023.

https://investors.kohls.com/news-releases/...ial-Results/default.aspx

Ist jetzt nicht so dramatisch oder doch?  

909 Postings, 3937 Tage GosAthorKSS

 
  
    #109
1
01.03.23 13:41
Die Vorbörse haut erst einmal drauf:  -9% bis -6%
Vllt. heute ein Tag um einen 34er Call zurückzukaufen.
Aber ich denke, dass alles nicht so heiß gegessen, wie es gekocht wird.

Wobei ich meine KSS Position eigentlich schon geschlossen haben wollte.  

619 Postings, 627 Tage Zeitungsleser74Liquidität u. weiteres Vorgehen

 
  
    #110
1
01.03.23 13:47
Nur bei der Cash-Position bin ich ein wenig zusammengezuckt. Ich denke mal, dass man die Liquidität im Griff hat. Würde ja mit den Investitionen, der Tilgung im Februar und den Dividendenzahlungen gar nicht zusammenpassen, wenn man damit in Bedrängnis käme. Mein Bull Put Spread läuft ja bis Juli. Sollte der Kurs weiter zurücklaufen, verkaufe ich den long put für gutes Geld und lasse mir die Anteile einbuchen. 1000 Anteile würden mir dann erstmal genügen. Ich bin ja nicht Rockefeller. :o)    

909 Postings, 3937 Tage GosAthorKSS

 
  
    #111
1
29.03.23 15:38
So langsam könnte es auch mal wieder aufwärts gehen.
Sonst funktioniert meine Wheel-Strategie nicht so, wie ich das gerne hätte.

(Sprich, wieder mal CALLS schreiben und bestenfalls hoch ausbuchen lassen - wo bleiben die Übernahmegerüchte? ;-) )
 

619 Postings, 627 Tage Zeitungsleser74..läuft nicht rund

 
  
    #112
1
30.03.23 12:18
Aus meinem Bull Put Spread ist mittlerweile ein Short Put geworden. Den Long Put habe ich für gutes Geld verkauft. Das Risiko hat sich damit um Faktor 10 erhöht. Eine Aufwärtsbewegung wäre jetzt echt nicht schlecht.  

619 Postings, 627 Tage Zeitungsleser74CEO kauft KSS - vorbörslich im Plus

 
  
    #113
1
30.03.23 13:43
Kohl's stock jumps after CEO buys $2.02M in company shares
https://seekingalpha.com/news/...eed_news_all&utm_medium=referral  

619 Postings, 627 Tage Zeitungsleser74Entweder Kompjuter kaputt oder kurz vor der Pleite

 
  
    #114
1
05.04.23 17:17
Ach wie doof, jetzt muss ich doch noch zum Arbeitsamt laufen.
 
Angehängte Grafik:
aa.jpg
aa.jpg

909 Postings, 3937 Tage GosAthor@Zeitungsleser

 
  
    #115
1
06.04.23 08:53
Bei mir haut die Immo- und Chemiebranche zusätzlich auf's Gemüt. (Vonovia, Aroundtown, Covestro usw).

Augen zu und durch?  

619 Postings, 627 Tage Zeitungsleser74Ich bleibe dabei

 
  
    #116
3
10.04.23 13:42
Lt. Refinitiv müssten die kommenden Quartalszahlen wieder etwas besser ausfallen. Die niedrigeste Schätzung für das Kursziel liegt allerdings bei 16 USD.  Zudem hat Kohl's seine Ziele in den letzten 4 Quartale zwei mal haushoch verfehlt. Diese negativen Abweichungen beim Estimate Surprise verhageln uns alles, da dies Revisions nach sich ziehen, die ebenfalls negativ gewertet werden. Kohl's gilt damit als ziemlich unzuverlässig. Hinsichtlich der Fundamentals wird die Verschuldung, der Bestand und das Unternehmenswachstum bemängelt. Weitere Rücksetzer sind daher durchaus möglich. Wenn man sich nicht mehr wohl fühlt, sollte man sich von trennen. Ich warte noch ab und quäl mich noch ein bisschen.  

619 Postings, 627 Tage Zeitungsleser74Nicht gerade nervenschonend

 
  
    #117
04.05.23 16:33
Oha, bin ich mittlerweile im Minus. Wie bringe ich das nur meinem Arbeitsvermittler bei.  
Angehängte Grafik:
kss4523.jpg
kss4523.jpg

619 Postings, 627 Tage Zeitungsleser74Kohl s Declares Quarterly Dividend

 
  
    #118
1
10.05.23 22:22
Kohl’s Corporation Holds Annual Shareholders Meeting
https://investors.kohls.com/news-releases/...ers-Meeting/default.aspx

MENOMONEE FALLS, Wis.--(BUSINESS WIRE)-- The Board of Directors of Kohl’s Corporation (NYSE:KSS) today declared a regular quarterly dividend of $0.50 per share on the Company’s common stock. The dividend is payable June 21, 2023, to shareholders of record at the close of business on June 7, 2023.
 

909 Postings, 3937 Tage GosAthorWas fehlt?...

 
  
    #119
11.05.23 08:29
.. ein kleines Übernahmegerücht könnte mal wieder her.
Für 40-45 Taler, würde mir ja schon ausreichen. Aber vermutlich ist der Wunsch Vater des Gedanken.  

619 Postings, 627 Tage Zeitungsleser74Yeah!

 
  
    #120
19.05.23 18:03
18.70-1.98 (-9.60%)


 

2816 Postings, 7377 Tage CadillacWEITERE -10,21% HEUTE

 
  
    #121
19.05.23 18:05
WEITERE -1,9725 € AUF 17,240 €
WAS FÜR EINE MISERE  

11683 Postings, 2560 Tage VassagoKSS 19.00$ (neues 52 WT)

 
  
    #122
20.05.23 14:31

Warum oder woraus zahlen die eigentlich überhaupt noch eine Dividende? Wenn ich mir die FY22 so anschaue: EPS -0,15$ kann ich die 2,00$ annualisierte Dividende nicht nachvollziehen.

https://s26.q4cdn.com/950703131/files/...-Release-(2.24.23)-FINAL.pdf

 

619 Postings, 627 Tage Zeitungsleser74Revolverkredit v. 1,4 Mrd. USD zur Verfügung

 
  
    #123
20.05.23 19:30
"Borrowings under the revolving credit facility, recorded as short-term debt, has $85 million outstanding as of January 28, 2023, and approximately $1.4 billion remains available under the revolver."
bspw.
-> keine Aktienrückkäufe mehr
-> effizientere Bestandsführung u. Bestandsabbau
-> Nutzen von Degressionseffekten bei den Fulfillment-Centern
->  Sortimentspolitische Maßnahmen (Aufnahme v. Tommy Hilfinger, Calvin Klein); Sephora (Beauty) statt Schmuck; -
> -Preisniveauanhebung und gezielte Rabattaktionen (Back to school)
->  langfristiges Margenziel 7%-8% (f. 2023: 3-4%)
->  Ausbau der Amazon-Kooperation
-> Einsparungen bei Kreditkartenprogrammen (neuer Partner ist Capital One)
-> Einsparungen bei Frachtkosten ab der zweiten Jahreshälfte.
 

909 Postings, 3937 Tage GosAthorKSS

 
  
    #124
22.05.23 08:17
https://www.fool.com/investing/2023/05/19/...nd-vf-corp-stocks-all-s/
Why Kohl's, Children's Place, and VF Corp. Stocks All Sank Today

Langsam wird's ungemütlich und unterirdisch. :(  

11683 Postings, 2560 Tage VassagoKSS 21.65$ (vorbörslich +13%)

 
  
    #125
2
24.05.23 13:24

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 >  
   Antwort einfügen - nach oben