Hugo Boss - "In den kommenden drei Jahren...


Seite 15 von 35
Neuester Beitrag: 12.06.24 18:59
Eröffnet am:11.12.12 16:10von: ExcessCashAnzahl Beiträge:855
Neuester Beitrag:12.06.24 18:59von: thefan1Leser gesamt:471.731
Forum:Börse Leser heute:20
Bewertet mit:
8


 
Seite: < 1 | ... | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17 | 18 | ... 35  >  

842 Postings, 7251 Tage jumitHugo Boss - Neue Kursziele 90€

 
  
    #351
02.11.17 14:43
DE000A1PHFF7 02.11.2017 14:10:00 *DJ RESEARCH/Coba erhöht Ziel Hugo Boss auf 88 (83) EUR - Buy Dow Jones
DE000A1PHFF7§02.11.2017 12:44:00 DJ RESEARCH/IR hebt Ziel Hugo Boss auf 90 (83) EUR - Kaufen Dow Jones
DE000A1PHFF7§02.11.2017 12:06:00 *DJ RESEARCH/IR hebt Ziel Hugo Boss auf 90 (83) EUR - Kaufen Dow Jones
DE000A1PHFF7§02.11.2017 11:14:00 DJ RESEARCH/H&A hebt Ziel Hugo Boss auf 85 (83) EUR - Buy Dow Jones
DE000A1PHFF7§02.11.2017 10:06:00 *DJ RESEARCH/H&A hebt Ziel Hugo Boss auf 85 (83) EUR - Buy Dow Jones

750 Postings, 2631 Tage gevogevoHugo Boss

 
  
    #352
02.11.17 15:39

1391 Postings, 4855 Tage KleinerInvestorhauen jetzt die

 
  
    #353
02.11.17 15:44
shortseller drauf?  

42014 Postings, 8748 Tage RobinWahnsinn

 
  
    #354
02.11.17 15:51
die hauen alle Stoploss gnadenlos raus . Waren bestimmt die Amis . Siehe Tageschart wie ein Pfeil  

42014 Postings, 8748 Tage Robineindeutig

 
  
    #355
02.11.17 15:54
Stoploss abgefisht  . Zahlen und Ausblick waren sehr gut . Was die hier machen  

42014 Postings, 8748 Tage Robindiese

 
  
    #356
02.11.17 15:58
Maschinen sind der HAmmer  . Ist keiner mehr da , reines MAschinentrading  

1949 Postings, 4762 Tage devilinsideDeswegen...

 
  
    #357
2
02.11.17 16:41
...setze ich auch seit Jahren keinen SL mehr sondern reagiere nach meinem Zeitplan wenn ich es für richtig erachte.

Rein-raus -> Tasche leer...  

842 Postings, 7251 Tage jumitSL ist der Tod...

 
  
    #358
02.11.17 17:37
Habe mir mal schnell eine KO für Porsche gakuft 0,9 rein, bei 0,11 wollte ich raus, dann kamen die AMIS und Porsche viel von 65.38 auf 63.90 KO war 64 .. Natürlich lief der Kurs dann weiter über 64

6 Postings, 2421 Tage faycannix...

 
  
    #359
02.11.17 17:56

shortseller. man muss ja nur mal schauen, ab wann die verkäufe losgingen. das sind die selben, die kursziele von 60 euro ausgeben um dann günstig einsteigen zu können. jede wette, dass in den nächsten tagen wieder insider-verkäufe im großen stil gemeldet werden. tippe mal auf black rock und konsorten...

 

842 Postings, 7251 Tage jumitWie die AMIS unsere Börse Manipulieren...

 
  
    #360
02.11.17 18:15
Das kann doch nicht sein. Seht Euch mal die Stückzahlen an, die kaufen und verkaufen an sich selber. 133 raus 133 rein. Gibt es da nicht ein Gesetz dagegen.  Ja das sind die großen Käufe von gestern 8Mio. mit denen kann man nun schön den Kurs manipulieren.
Wenn Sie genug gebunkert haben, pushen Sie den Kurs auf über 90€. Das sind dann die Sprünge die ich bei Hugo Boss nie verstehe. Fallen um 10%-20% und dann gleich wieder steigen um 25%-30%.

Was sind die black rock, da kommen ja immer wieder die Insider Käufe, aber so lange die unter 4% sind müssen die nix melden. Alles Betrug am kleinen Manne.

842 Postings, 7251 Tage jumit2 Aktien, 2 Charts, beide zu ähnlich, Hugo und Por

 
  
    #361
02.11.17 18:27
Angehängte Grafik:
chart_intraday_porschevz_(1).png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_intraday_porschevz_(1).png

842 Postings, 7251 Tage jumitNummer 2, Hugo Boss

 
  
    #362
02.11.17 18:28
Angehängte Grafik:
chart_intraday_hugoboss_(1).png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_intraday_hugoboss_(1).png

6 Postings, 2421 Tage faycanwer...

 
  
    #363
02.11.17 18:45
black rock ist, sollte doch allgemein bekannt sein oder nicht? die hängen doch in jeder vernünftigen deutschen aktien-bude mit 3 oder mehr prozent drin. einfach mal die aktionärsstruktur anschauen. ist doch klar, dass die das tageshoch bei 81 euronen mitgenommen und dann weiter unten wieder zurückgekauft haben. zwischen dem hoch und dem tief lagen heute immerhin 6,50 euronen. bei deren summen, ziehen die schon genug kohle raus an so einem tag...    

127 Postings, 2644 Tage siegreichWas ist hier los?

 
  
    #364
03.11.17 09:22
Leute, erklärt mir mal was da gerade passiert. Das ist doch kompletter Blödsinn. Ich kenne mich mit diesen Computergesteuerten Käufen/Verkäufen nicht aus, aber vielleicht kann mich mal jemand aufklären. Was ist der Sinn dahinter? Und wie nutzt man es zu seinem Vorteil? Habt ihr nachgekauft?

Danke

 

1391 Postings, 4855 Tage KleinerInvestorShortseller

 
  
    #365
03.11.17 09:24
JPM&Goldman senken beide auf 66, Ein Schelm wer da Böses denkt :p  

2781 Postings, 4110 Tage LeerverkaufIch denke, die gestrige Telefon-

 
  
    #366
03.11.17 09:54
konfrenz hat nicht überzeügt. Ein falsches Wort genügt bei solchen Konferenzen, und die Aktie kommt unter die Räder. Wenn den großen Anlegern etwas nicht passt, dann hauen die ihre Stücke raus..  

6 Postings, 2421 Tage faycan3...

 
  
    #367
03.11.17 11:42
amibuden stufen ab und schon verkaufen die lemminge. wer bitte ist mainfirst? gleichzeitig erhöht goldman sucks das kz von 60 auf 66 euronen. wo bleibt da die logik? anyway, ich kauf jeden monat nach. dividenden-rendite ist gut und der preis der scheine lag ja auch schon mal bedeutend höher.

wer weiß, vielleicht wollen die jungs auch bloss wieder billiger rein. ist ja regelmäßig zu beobachten, dass der kurs abschmiert, wenn er vorher auf neue hochs gestiegen ist...    

2993 Postings, 3865 Tage warren64Habe heute auch noch mal 100 Stück

 
  
    #368
03.11.17 12:40
gekauft, leider etwas früh bei 73,20.
Gestern vormittag stand der Kurs bei über 81, jetzt 10% niedriger. Und das bei exakt gleicher Nachrichtenlage. Außer die beiden Abstufungen. Aber wer auf dieses Analystengewäsch überhaupt irgendwas gibt, hat von Börse keine Ahnung. Die wollen die Aktie nur herunterreden oder -schreiben. Deren Agenda kennt man nicht, es geht aber sicherlich nicht um ehrliche Beratung bzgl. Investitionsentscheidungen. Interessant ist allerdings, dass die Börse immer noch so stark auf diese Meldungen reagiert. Entweder gibt es immer noch genug Lemminge bei den Kleinanlegern oder es sind Automaten, die auf eine solche Meldung hin verkaufen. Wäre es so (dass automatisch verkauft wird), hätte das ganze Spiel aber einen wahrhaft perversen Charakter, weil dann ohne jedes Risiko Gewinn gemacht werden kann. OK, ein rechtliches Risiko existiert natürlich, weil das ganze illegal ist. Aber mir ist noch nie zu Ohren gekommen, dass so etwas aufgeflogen wäre. Dazu ist ja auch nichts anderes nötig als eine mündliche Absprache zwischen zwei agierenden Personen.

Nun zur Aktie: Habe die Quartalsmitteilung gestern überflogen, meines Erachtens ist die Firma auf gutem Kurs, die Dividende wird sicherlich mindestens stabil gehalten. Und die zusätzlichen Ausgaben für die Neuausrichtung des Unternehmens werden die kommenden Jahre wieder zurückgehen, sodass die Marge und damit der Gewinn wieder ansteigen werden.

Die Prognose für den Free Cash Flow für 2017 liegt bei 250 Mio Eur und damit liegt man bei etwa Faktor 20 zur MK von aktuell etwa 5 Mrd. Im aktuellen Marktumfeld eine vernünftige Bewertung für ein Unternehmen, das absehbar die kommenden Jahre mehr verdienen wird.

 

2781 Postings, 4110 Tage LeerverkaufAlle die wo gestern ihre Stücke

 
  
    #369
03.11.17 12:53
verkauft haben,  haben richtig gehandelt. Dieser Abverkauf hat nichts mit der Abstufung zu tun, schaut euch mal die gehandelten Stücke von gestern und heute an. Ich bleibe bei meiner Vermutung, Auslöser für den Kurssturz war die Tel.-Konferenz, deren inheitlichen Aussagen den Kleinanlegern nicht zugänglich sind.  

2993 Postings, 3865 Tage warren64@Leerverkauf

 
  
    #370
03.11.17 13:19
Wann war denn die Telefonkonferenz? Gestern.
Und wann begann der Abverkauf? Heute.

Und dass, 'die wo' gestern verkauft haben, alles richtig gemacht haben, weiß man danach immer. Davor nicht.  

1391 Postings, 4855 Tage KleinerInvestortelko

 
  
    #371
03.11.17 14:22
sobald ich das transscript von der telko habe poste ich hier den link  

2781 Postings, 4110 Tage Leerverkauf@ KleinerInvestor:...Danke, ich denke es wär

 
  
    #372
03.11.17 19:11
für den einen oder anderen der in Boss investiert ist sehr hilfreich.  

1391 Postings, 4855 Tage KleinerInvestorearning call transcript

 
  
    #373
05.11.17 11:14

2781 Postings, 4110 Tage Leerverkauf@Kleininvestot: vielen Dank, hab mir

 
  
    #374
05.11.17 12:09
eben das earning call transcript durchgelesen. Die Geschäfte in USA sind nicht so gute gelaufen
Zitat: . In Amerika ging das Geschäft in Euro um 8% und währungsbereinigt um 4% zurück. Ein gutes Wachstum in Lateinamerika und Kanada kompensierte den Umsatzrückgang in den USA nur teilweise. In den USA ging unser Geschäft aufgrund zweistelliger Rückgänge im Wholesale-Segment währungsbereinigt um 9% zurück.
Hoffentlich zieht das Q4 -Geschäft in Übersee wieder an !!


 

14 Postings, 2960 Tage fewa@ all

 
  
    #375
05.11.17 16:58
Diesen Kursverlauf die letzten Tage hatte ich mir nicht so vorgestellt!
Amerika mit Umsatz minus.
Aber wie schaut es in Asien aus?
Bin schon mal gespannt ob es die nächsten Tage noch weiter runter geht oder wieder etwas hoch?

Grüße  

Seite: < 1 | ... | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17 | 18 | ... 35  >  
   Antwort einfügen - nach oben