Hive Digital Tech


Seite 3 von 4
Neuester Beitrag: 18.04.24 08:00
Eröffnet am:13.07.23 11:59von: Nero.Anzahl Beiträge:98
Neuester Beitrag:18.04.24 08:00von: d.droidLeser gesamt:25.740
Forum:Börse Leser heute:28
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 >  

423 Postings, 2360 Tage NicolitevilleBitcoin über 68k?

 
  
    #51
29.02.24 08:27
Quelle?

Andere miner sind ebendfalls gefallen s.o. „Vergeigt“. Ich denke mal viele viele leerverkäufer, die sich andererseits wieder eindecken müssen;-) nach dem halving wirds meiner Meinung nach interessant  

423 Postings, 2360 Tage NicolitevilleMeiner Meinung nach

 
  
    #53
29.02.24 08:36
Gründe warum shortseller trotz steigendem Btc preis sich sicher fühlen siehe oben.  

3 Postings, 61 Tage 19woody68Frage

 
  
    #54
29.02.24 14:13
Danke für den Link...wie liest man denn bitte diese Tabelle?


HIVE Short Interest
Settlement Date        Short Interest  Avg. Daily Share Volume Days to Cover
02/15/2024§                7,890,808 3,401,933                                2.319507
01/31/2024§                9,601,107 2,432,867                                3.946417
01/12/2024§                8,861,873 4,524,813                                1.958506
12/29/2023§                8,965,334 9,084,520                                1
12/15/2023§                5,246,402 3,621,029                                1.44887
11/30/2023§                4,741,009 1,284,152                                3.691938
11/15/2023§                5,052,660 1,200,103                                4.210189  

650 Postings, 2370 Tage d.droidMittlerweile

 
  
    #55
1
04.03.24 16:42
über 100 mio Aktien draussen. Ich denke der Kurs wird Ende des Jahres bei ca 1,70 € stehen, über 2 nur wenn der BTC bei rund 150k angekommen ist.

Warum ich das Glaube , ganz einfach weil es eben HIVE ist.

BTC steht über 66k und HIVE aktuell sogar 3 % im Minus absoluter Wahnsinn wie schlecht diese Aktie seid zig Jahren unterwegs ist.

Vom Höchstkurs auf Jahressicht sind wir aktuell schon wieder 40 Prozent gefallen,  

423 Postings, 2360 Tage NicolitevilleD.droid

 
  
    #56
1
04.03.24 17:37
Kann deine Enntäuschung verstehen, letztes Halving 05/2020 wenn ich mich recht entsinne, die Rakete bei Hive ging aber erst 10/2020 richtig los. Was dieses mal leider nicht passt, die Btc-Rakete ist schon viel früher unterwegs… Btc zu früh? Oder Btc erst ganz am Anfang und eigentlich noch gar nicht gezündet und startet auch erst gen 4.Q2024? und dann Ende des Jahres bei 1Mio? Z.Zt bluten allerdings die meisten Miner und Hive leider ganz vorne.  

650 Postings, 2370 Tage d.droidDas spannende

 
  
    #57
2
04.03.24 19:11
Ist ja eher der Grund. Aktuell sind die vermögenswerte also btc etwa 1,50 bis 1,80 eur kurs per share wert, dazu die anlagen und andere werte, minus kredite. Ich müsste mal nachsehen wo wir da stehen, sagen wir 20 cent obendrauf. Dann sind wir fair beim kurs. Also runde 2 eur. Ich glaube fast das der kurs genau da in diese richtung gedrückt wird. Wenn dann der btc korrigiert bricht das noch darunter und dann wird sich ein großer die bude schnappen. Vielleicht micro strategy dann können die ihre coins selber schürfen. So würde ich das machen. Der Kurs ist einfach absolute katastrophe und schreit regelrecht nach feindlicher übernahme. Oder es kommt zur nächsten kapitalerhöhung. Mal abwarten  

999 Postings, 5384 Tage Nero.Hive sieht heute wieder sehr schlecht aus :-(

 
  
    #58
04.03.24 20:29
Eine Übernahme oder ein bigboy der hier in die Bude investiert währe nicht schlecht.
Schade für die Hive investierten mal schauen wie es hier weiter geht.  

4813 Postings, 6978 Tage martin30smDas Blatt kann sich hier sehr schnell

 
  
    #59
2
04.03.24 20:32
wieder wenden....

Ruhe bewahren!  

423 Postings, 2360 Tage NicolitevilleD.droid

 
  
    #60
1
04.03.24 21:38
Die rechnung mit „fairer Bewertung“ hatte ich neulich aufgestellt und kam zu ähnlichem ergebnis..man weiß allerdings recht wenig über die finanziellen Rücklagen (was ich ganz gut finde, dass sie „noch“ keine Coins verkaufen müssen). Was ich befremdlich fand waren die „nur“ 1.000 neuen Miner.

Perspektivisch schließe ich mich der Meinung von Martin an  

136 Postings, 1975 Tage coineroSituation

 
  
    #61
2
04.03.24 21:58
Eine Theorie für die derzeitige Situation:
Der BTC-Preis wird meiner Meinung nach durch den ETF-Hype getrieben. Dabei fließt viel Geld in Bitcoin-ETF´s welche wiederum meistens Future-Produkte (synthetische Replikation) und oder Mischprodukte sind. Nur wenige dieser ETFs bilden den Bitcoin-Kurs mit dem realen Kauf von BTC (physische Replikation) nach. Obwohl es für die Miner natürlich gut ist, wenn der Preis steigt, ist es nicht von Vorteil wenn das Geld nicht in reale Bitcoins fließt (Angebot und Nachfrage).  Wenn sich das bewahrheiten sollte, werden die Kurse der Miner nach dem Halving durchstarten.  

Warten wir es ab.
 

650 Postings, 2370 Tage d.droidmassiver Mittelabfluss

 
  
    #62
1
05.03.24 08:07
Wenn man sich die gesamte Situation anschaut, und etwas abstannt nimmt, könnte Coinnero recht haben. Fakt ist der BTC Kurs wird durch den massiven Druck der ETF´s getrieben. Die müssen aktuell am Markt kaufen, was ungewöhnlich ist, da normalerweise "Festpreise" verhandelt werden. Nur sind eben nicht genug Coins dort verfügbar. Da aber nun der BTC 24/7 gehandelt wird aber die ETF´s nur zu Handelszeiten kaufen können, sehen wir jedesmal ein Gap was eben abgebaut wird. Sprich ab 15 Uhr wird der Anstieg vorher, wieder abverkauft.

Ich glaube, und darüber kann man gern mal diskutieren, das es bisher (also vor den ETF´s) keine andere Möglichkeit gab am BTC und anderen Coints zu partizipieren wenn man nicht direkt kaufen wollte, als eben die Miner. Kurz gesagt, wollte man keine BTC direkt kaufen, musste man die MinerAktien kaufen. Das hat sich komplett geändert, jetzt kann man über ETF am BTC teilhaben. Daher wird schlicht die Kohle aus den Minern in die ETF gepackt.

Wie gesagt könnte so sein. Muss aber nicht.

Unabhängig davon ist und bleibt HIVE extrems schlecht was die performance angeht. Gestern gut 10 % im MInus geschlossen, mal wieder der größte Looser
 

136 Postings, 1975 Tage coineroErgänzung

 
  
    #63
1
05.03.24 12:46
Ich habe gerade mal geschaut: Das letzte Halving war am 11. Mai 2020. Da stand Hive bei 1,32€  Erst am 02.02. 21 erreichte Hive im letzten Zyklus seinen Höchststand von ca. 20€.  Bitcoin stand am 11.05.2020 bei 8600$ und am 02.02.21 bei ca. 30.000€.  Wir müssen uns alle mal entspannen :)  

650 Postings, 2370 Tage d.droidCoinero

 
  
    #64
1
05.03.24 14:04
bau in die Gleichung mal die Anzahl der Aktien ein, und ebenso das Spliting

Grüße  

4813 Postings, 6978 Tage martin30smGehe heute mal zur Abwechslung von schönem

 
  
    #65
05.03.24 14:24
GRÜN aus....

Nur meine Meinung, keine Empfehlung!

Momentan ein Spielball der Zocker...  

650 Postings, 2370 Tage d.droidGestern

 
  
    #66
06.03.24 08:06
nur 7 % runter, das ist ja quasi so wie wenn andere Aktien im Plus schließen. Ironie off

Wie sieht eure Strategie für heute aus? Verkauf bei um die 3,40-3,45 und dann wieder bei 3,10 rein? Als Idee?  

4813 Postings, 6978 Tage martin30smMeine Strategie: drinnen bleiben und

 
  
    #67
2
06.03.24 08:10
durchtauchen - bessere Zeiten werden kommen!  

423 Postings, 2360 Tage NicolitevilleNews

 
  
    #68
1
06.03.24 18:30
Vor allem mal ne Perspektive, unsere Zeit wird noch kommen denke ich.

https://www.finanznachrichten.de/...auf-2-131-bitcoin-erhoeht-674.htm

D.droid: mit deinem vorletzten Beitrag gebe ich dir ausnahmsweise mal recht.  

650 Postings, 2370 Tage d.droidDanke für das

 
  
    #69
07.03.24 08:58
Ausnahmsweise Nico,

mein Trade ging gestern nicht auf, Verkauf zu 3,40 € erfolgte nicht da wir nur 3,38 € auf TG erreicht haben.

Die 3,10 für den Wiedereinstieg wären aber gekommen.

Etwas schade da der entgangene Gewinn genutzt hätte werden können um heute einen Trade in andere Richtung aufzumachen. (2000 für 3,40 verkauf, macht bei 3,10 wiedereinstieg ein Gewinn von 200 Aktien bzw 600 €) für die meisten hier absolute peanuts schon klar.

Ich denke man wird heute um die 3,03 € kaufen können , enge stops und verkauf bei 3,30€ das sind gute schnelle 10 %. Nur als Idee.

Einfach drinbleiben ohne etwas zu machen hmmm, ich weiß nicht ob das so eine gute Strategie ist. Kommt die nächste Verwässerung verlierst man ständig Geld, und hoffen das hier die fetten 500 % kommen allein weil der BTC auf 100k geht, die gesamte Vergangenheit zeigt genau das Gegenteil bei der Aktie hier.

 

999 Postings, 5384 Tage Nero.@d.droid ,

 
  
    #70
1
07.03.24 09:54
Habe leider oft schlechte Erfahrung gemacht mit rein, raus Micky Maus...habe vor ein oder zwei Jahre hier drin zu bleiben und liegen zu lassen.
Keine Empfehlung nur mein Bauchgefühl ,jeder hat seine Strategie und ohne plan ist es leider planlos :-)  

4813 Postings, 6978 Tage martin30smBei mir ist es meistens auch so - gehe ich raus,

 
  
    #71
07.03.24 09:57
zündet meist die Rakete... bleibe deshalb auch drinnen.

...wie bereits erwähnt, kann alles sehr schnell wieder gehen und das möchte ich nicht versäumen.  

650 Postings, 2370 Tage d.droidRein raus

 
  
    #72
1
07.03.24 11:06
ist natürlich immer riskannt.

ich mache es ja auch nicht völlig blindwegs. Aber hier sind so klare Muster erkennbar.
Ich bin übrigens auf Gettex bedient worden für knapp 3,02 € heute morgen, jetzt stehen die Aktien wieder zum Verkauf für 3,30 € wie früh angekündigt.
Kommen die 3,30 nicht verkauf ich spätestens 20.00 Uhr egal zu welchem Kurs. Ich werde die Aktien nicht halten.

Ich habe noch einige Aktien die ich einfach liegen lasse um von einer Rakete zu profitieren. Früher und das kann man im Forum nachlesen, habe ich immer den Gewinn in Aktien liegenlassen und so eine schöne Summe aufgebaut.

Am Ende wünsche ich allen das sich ein finanzieller Erfolg einstellt, wie auch immer man es macht  

775 Postings, 2265 Tage MänkVergleich Cleanspark

 
  
    #73
08.03.24 16:04
Tote Hose im Vergleich zu Cleanspark; müssten bei ca. 3,60 stehen um die Diskrepanz auszugleichen  

775 Postings, 2265 Tage MänkFebruary 2024 Highlights:

 
  
    #74
08.03.24 16:22
Production: HIVE successfully mined 200 Bitcoin in February 2024, utilizing its state-of-the-art ASIC and GPU mining operations.

Mining Capacity Increase: HIVE concluded February with a 4.2 EH/s ASIC mining capacity, reflecting a notable 9% increase month over month. The Company’s HODL position at the end of February 2024 was 2,131 BTC, which was a 10% increase from the prior month.

-> allein die ca. 2k BTC sind fast 150 Mille wert; bei einer Marketcap von 340 Mio USD!!  

6334 Postings, 3317 Tage bozkurt7was heißt bei denen "successfully mined" ?

 
  
    #75
10.03.24 20:47
Irgend wie stimmt hier einiges nicht. Der Kurs müsste doch mal den "Success" abbilden.
 
Angehängte Grafik:
hive_btc.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
hive_btc.png

Seite: < 1 | 2 |
| 4 >  
   Antwort einfügen - nach oben