Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Hennes & Mauritz - mal wieder frisch


Seite 4 von 19
Neuester Beitrag: 20.10.19 10:44
Eröffnet am: 22.02.13 21:15 von: proxima Anzahl Beiträge: 460
Neuester Beitrag: 20.10.19 10:44 von: SGE Tjöme Leser gesamt: 128.385
Forum: Börse   Leser heute: 64
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 19  >  

119 Postings, 4460 Tage gmuehlNachkaufen?

 
  
    #76
24.11.17 08:52
Ich überlege nochmal nach zu kaufen, aber wenn es noch weiter runter geht, dann muss ich wohl die Reißleine ziehen. Mir ist keine Nachricht bekannt, die den Kursverfall ausgelöst hätte.  Vielleicht sind es noch die letzten Quartalszahlen, die nachwirken.

GM  

439 Postings, 3302 Tage Kontrollverlustsehe es gelassen.

 
  
    #77
24.11.17 21:43
Ist doch eine ordentliche Dividendenrendite. Diese wird nächstes Jahr evtl. etwas kleiner ausfallen weil der netto Gewinn geschrumpft ist. Aber trotzdem noch eine ordentliche Rendite zu dem Kurs. Außerdem ist die NOK auf Höchststand sollte sie stärker werden und fallen gibt es mehr Euro für uns ausgezahlt.  

439 Postings, 3302 Tage KontrollverlustSEK natürlich

 
  
    #78
30.11.17 15:43
Heute ist der letzte Geschäftstag für das Jahr 2017  

119 Postings, 4460 Tage gmuehlAbstufung von Goldman Sachs

 
  
    #79
04.12.17 10:31
Es gab eine Abstufung von Goldman Sachs.

GM  

119 Postings, 4460 Tage gmuehlUmsatzwarnung

 
  
    #80
15.12.17 08:48
http://www.ariva.de/news/...endler-h-m-ueberraschend-gesunken-6676318  

135 Postings, 3783 Tage schnute85Eigentlich logisch

 
  
    #81
15.12.17 09:43
da besonders die junge Generation, als klassische H&M Kunden, schneller und stärker auf das Internet ausweichen. Wahrscheinlich ist das erst der Beginn einer längeren Transformation. Dennoch hat H&M genug Power, Innovationskraft und eine starke Marke, um den Turnaround locker zu schaffen. Der Markt übertreibt und wird die nächsten Monate weiter übertreiben. Die gegenwärtige Bewertung ist bereits günstig. Langfristig macht man hier nichts falsch, aber nur wenn man genug nachschießen kann ;-)  

10 Postings, 2114 Tage paul81...

 
  
    #82
15.12.17 12:43
sehe ich genau so, werde nachlegen  

119 Postings, 4460 Tage gmuehlIch warte erst mal noch ab ...

 
  
    #83
15.12.17 12:56
.. und kaufe entweder heute Nachmittag oder Anfang nächster Woche nach.

GM  

416 Postings, 4007 Tage Francis Bacon 200.#79 Abstufung von Goldmann . . .

 
  
    #84
15.12.17 13:09
Zufällig ist das auch die Bank, die Derivate auf H&M emittiert hat. Also charttechnisch sieht das nach SellOff aus, zumal jetzt gerade zum Jahresende niemand mehr mit dieser Aktie im Depot erwischt werden möchte. Ich denke hier könnte sich ein Griff ins fallende Messer lohnen, lg Francis  

204 Postings, 3560 Tage St4xm4nH&M

 
  
    #85
16.12.17 08:46
wird, wie schnu 85 sagt, den turnaround schaffen, aber vorerst ist hier noch ordentlich Luft nach unten. Wachstumsphase vorüber.  

439 Postings, 3302 Tage Kontrollverlustganz still

 
  
    #86
17.12.17 11:00
hat die Stefan Persson family and related companies seine Aktien in diesem Jahr um 33.874.406 Stk. aufgestockt. Damit sind nun statt 38,5 ,  40,5 % alle Aktien in seinem Besitz. Ich habe am Freitag in der früh aufgestockt denn die Dividende ist sicher.  

171 Postings, 1469 Tage Blatterauch jetzt eingestiegen...

 
  
    #87
17.12.17 11:46
... wann kommt die nächste Dividende ? im Mai 2018?  

171 Postings, 1469 Tage Blatterbin jetzt auch eingestiegen ...

 
  
    #88
17.12.17 11:50
... wann kommt die nächste Dividende? Mai 2018?  

119 Postings, 4460 Tage gmuehlDividende

 
  
    #89
18.12.17 09:28
Ja, die Dividende sollte im Mai kommen.  Hoffentlich wird sie nicht noch gekürzt.

GM  

2642 Postings, 7186 Tage buckweiserso langsam wird es hier interessant

 
  
    #90
20.12.17 18:14
wollten den letzten selloff noch abwarten, evtl kauf ich mich hier langsam rein, discounter gibt es ja zum glück genug, altbewährte strategie, könnte ca 50 % in 12 monaten bringen  

2642 Postings, 7186 Tage buckweiserok erste position ist drin

 
  
    #91
20.12.17 18:54
CE8EZZ

knapp 10% bis März
auf jahr knapp 40%

oder die aktie zu kaufkurs 16,49 eingebucht im märz  

2642 Postings, 7186 Tage buckweiserund mit paar euro fufzig wieder draussen

 
  
    #92
21.12.17 12:42
andere invests scheinen mir sicherer  

125 Postings, 702 Tage anvistorWenn der Kurs erst

 
  
    #93
21.12.17 13:17
auf 15 EUR gefallen ist (was bald der Fall sein dürfte), denke ich, kann man hier nicht allzu viel verkehrt machen. Momentan scheint mir - rein charttechnisch - ein Einstieg verfrüht.  

2642 Postings, 7186 Tage buckweisermir stellt sich die frage

 
  
    #94
1
21.12.17 20:55
ob das nicht ein andauernder abwärtstrend wird, momentan scheint die aktie ja sehr günstig mit hoher dividende, das image ist eigentlich noch ganz gut, aber zara und co sind hipper und der stationäre handel hat ja ohnehin schwer zu kämpfen, da kauf ich lieber telekom z.b.  

125 Postings, 702 Tage anvistor@buckweiser:

 
  
    #95
22.12.17 18:13
Mir ist Diversifikation in meinem Depot wichtig. Die Modebranche ist in meinem bislang noch nicht vertreten und wenn H&M tatsächlich auf einen Kurs auf 15 EUR oder sogar etwas darunter fällt, so werde ich hier mit einer kleineren Positionen einsteigen. Bekanntlich empfiehlt es sich ja, zu kaufen, wenn die Kanonen donnern.  

125 Postings, 702 Tage anvistor"auf einen Kurs von"

 
  
    #96
22.12.17 18:31
sollte es natürlich heißen. Ärgerlich, dass es hier keine Möglichkeit zum Editieren gibt.

Grundsätzlich halte ich deine Bedenken bzgl. des stationären Handels, buckweiser, für gerechtfertigt und mein Beitrag soll keine Kaufempfehlung darstellen.  

12 Postings, 2574 Tage Rubin7/Nyden die passende Antwort?

 
  
    #97
03.01.18 23:16
https://fashionunited.de/nachrichten/business/...eplant/2017122823835

Die News ist zwar schon ein paar Tage alt. Aber nichtsdestotrotz zeigt sich durch den Launch der neuen Marke /Nyden, dass das Umdenken im Konzern Stück für Stück eingesetzt hat. Dass die Herausforderungen der "neue Modewelt" scheinbar nicht nur verstanden wurden, sondern schon konkrete Maßnahmen zur Folge haben, stimmt mich eher positiv. Gerade im Hinblick auf den Capital Markets Day im Februar erhoffe ich mir jedoch noch eine konkrete Strategie, wie die Kooperation mit Alibaba und die Marken Arket /Nyden auf mittelfristige Sicht den sinkenden Umsatz mit der Kernmarke auffangen können/sollen.  

119 Postings, 4460 Tage gmuehlBei 17.20€ ...

 
  
    #98
05.01.18 09:33
.. habe ich das Handtuch geschmissen und verkauft.  Vielleicht steige ich tiefer wieder ein.

GM  

2 Postings, 1412 Tage stksat|228919084@ gmuehl

 
  
    #99
05.01.18 14:51
Wieso? Zeit zum nachkaufen! Ich denke es geht bald Richtung Norden.  

119 Postings, 4460 Tage gmuehlIch denke, es könnte noch etwas runter gehen und .

 
  
    #100
08.01.18 10:33
... dann wollte ich schrittweise wieder einsteigen.

GM  

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 19  >  
   Antwort einfügen - nach oben