Gigant: Bristol-Myers Squibb + Sanofi Avensis?


Seite 8 von 13
Neuester Beitrag: 27.06.22 15:42
Eröffnet am: 29.01.07 15:49 von: Wubert Anzahl Beiträge: 305
Neuester Beitrag: 27.06.22 15:42 von: Mesias Leser gesamt: 108.028
Forum: Börse   Leser heute: 20
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... 13  >  

3541 Postings, 2106 Tage Tom1313Hm... da kommt endlich die finale Bestätigung

 
  
    #176
20.11.19 09:00
zur Übernahme und es geht vom Hoch 8% runter, auch interessant. Die letzte Unsicherheit, dass der Deal doch scheitert ist doch nun weg vom Tisch.  

2010 Postings, 1524 Tage gdchsich weiß nicht wie die Analyse

 
  
    #178
1
20.11.19 20:51
von godmode auf 4,50 Dollar pro Aktie  EPS in 2020 kommt,  die  mittlerweile angepasste EPS consensus Schätzung  liegt aktuell bei 5,43 Dollar siehe :
https://www.nasdaq.com/market-activity/stocks/bmy/earnings

Da hat man wohl einfach alte Zahlen angegeben, ohne Celgene einzurechnen.

Wenn man mal selber rechnet kann auch, wenn es gut läuft, ein Wert von über 6 Dollar rauskommen. der Wert von 5,43 erscheint eher konservativ.
Mal schauen was BMS selber sagt,  und ob in den nächsten Wochen eine neue Guidance rauskommt, wäre ja eigentlich "fällig".


 

3541 Postings, 2106 Tage Tom1313Aha der Sprung nachbörslich

 
  
    #179
1
20.11.19 22:28
Wäre so geil, wenn es jetzt richtig abgeht bis 70$ weil es endlich alle gecheckt haben, was hier entstanden ist.  

296 Postings, 1491 Tage Blanes90Das sind gute Neuigkeiten

 
  
    #180
20.11.19 23:01
Laut dem Artikel sollen "Umsatz und Gewinn jedes Jahr bis 2025 zulegen" und die Pipeline ist voll.
Vielleicht kommt das Unternehmen jetzt wieder in den Fokus von Analysten.
Werde die Aktie >10 Jahre halten, ich hoffe da sind einige dabei^^
 

3541 Postings, 2106 Tage Tom1313Und 10 Produkte in Phase 3 ist auch nice!

 
  
    #181
1
21.11.19 08:24
Der neue Konzern wird die Nummer 1 im Onkologie & Hämatologiesektor sein.
Auch ist man nach dem Zusammenschluss die Nummer 1 bei Herz-Kreislauf-Medikamenten.
Zehn Produke befinden sich in der letzten klinischen Phase III.
Sechs neue Produkte dürften zeitnah auf den Markt kommen.
Das Synergiepotenzial beziffert BMS auf insgesamt über 20 Mrd. USD.
Umsatz und Gewinn sollen jedes Jahr bis 2025 zulegen.  

296 Postings, 1491 Tage Blanes90Unfassbare Pipeline

 
  
    #182
2
21.11.19 12:58
https://www.bms.com/researchers-and-partners/in-the-pipeline.html

Man scrollt und scrollt und kommt nach gefühlt 2 Minuten ganz unten an...  

3541 Postings, 2106 Tage Tom1313Dein Ansatz 10 Jahre+ zu halten

 
  
    #183
2
21.11.19 14:26
wird sich wohl bezahlt machen. Wirklich unglaublich breit die Pipeline und nicht nur das, sondern eben auch weit voran geschritten. In Phase I habe ich schnell mal was, aber für Phase III braucht es schon einiges.  

2010 Postings, 1524 Tage gdchsOtezla Verkauf an Amgen

 
  
    #184
21.11.19 19:11
ist auch durch, und Amgen hebt deswegen gleich mal den 2019er (!) Ausblick an :

https://seekingalpha.com/news/...-year-outlook-completing-otezla-deal

Es wäre schön wenn BMS auch so schnell wäre mit der Anhebung des Ausblick, aber wir können ja hoffen das da demnächst noch etwas kommt .
13,4 Mrd Dollar  wurden erzielt durch den Verkauf des Celgene-Medikaments  Otezla an Amgen (war eine Auflage der Behörden und findet jetzt fast zeitgleich mit der Übernahme statt).
 

300 Postings, 3297 Tage garak2Frage

 
  
    #185
27.11.19 12:16
.. wann erfolgt eigentlich die Ausbuchung von Celgone aus dem Depot und Einbuchung der Bristol-Myers Squibb Aktien + 50€ Gutschrift je Celgeneaktie?  

281 Postings, 5107 Tage mtbikegarak2

 
  
    #186
27.11.19 15:45
Ist in meinem Depot gestern alles umgesetzt worden  

6276 Postings, 5838 Tage brokersteveBei mir auch erst gestern ..

 
  
    #187
28.11.19 07:46
Der Partzipationsschein aber noch ohne wert, obwohl er in New York mit rund 2,30 gehandelt wird.  

6276 Postings, 5838 Tage brokersteveSauberer Steuerabzug auf die barkomponente

 
  
    #188
28.11.19 07:46

3541 Postings, 2106 Tage Tom1313Erfreut euch lieber der Kursgewinne bei BMS ;)

 
  
    #189
05.12.19 20:16
Welchen Kurs habt Ihr bei BMS nun als EK eingebucht bekommen?

Es war ja 50 USD in bar und je 1 BMS Aktie, aber zu welchem Kurs?  

296 Postings, 1491 Tage Blanes90Die Dividende wird um fast 10% erhöht :D

 
  
    #190
1
05.12.19 23:07
unglaublich, statt 2% Dividendenerhöhung wie in den letzten Jahren wird jetzt die Ausschüttung um fast 10% angehoben..

https://seekingalpha.com/news/...;utm_source=seeking_alpha#email_link  

3541 Postings, 2106 Tage Tom1313Quasi ein Selbstläufer

 
  
    #191
06.12.19 18:04
Divi Erhöhung kann sich sehen lassen. Danke für die Info. Sollten dann 0,41€ pro Quartal sein. Netter Nebeneffekt.  

2010 Postings, 1524 Tage gdchskönnte mir vorstellen das die gute

 
  
    #192
06.12.19 18:26
Divi-Steigerung schon einmal ein Vorgeschmack auf die cashflow-Steigerungen im nächsten Jahr durch die Celgene Übernahme ist. Bin gespannt auf die Prognose von BMS zu 2020 (mit eingearbeiteten Celgene-Werten) .
 

296 Postings, 1491 Tage Blanes90gute Neuigkeiten zu bb2121

 
  
    #193
07.12.19 09:37

296 Postings, 1491 Tage Blanes90Ich denke auch,

 
  
    #194
07.12.19 09:44
dass der Vorstand uns einen kleinen Vorgeschmack gibt. Wäre doch sonst fahrlässig, einfach so die Ausschüttung zu erhöhen, ohne etwas in der Hinterhand zu haben. Er hat bestimmt noch mal einen Blick auf die Pipeline geworfen *g*

 

2010 Postings, 1524 Tage gdchszu bb2121

 
  
    #195
1
07.12.19 09:48
der Markt scheint die Daten gut aufzunehmen;  jedenfalls  ist der Entwickler bluebird bio nachbörslich von 79,42 auf 87 Dollar  gesprungen  (da  der Partner bluebird bio halt deutlich kleiner ist als BMS sieht man die Auswirkung dort viel stärker).
An diesem  Wochenende ist übrigens die ASH 2019 Konferenz in Orlando, dort gibt es auch einige Präsentationen von BMS, könnte sich nächste Woche auf den Kurs auswirken.
Siehe auch
https://www.bms.com/life-and-science/...r-strong-presence-at-ash.html

 

2010 Postings, 1524 Tage gdchsso langsam passen die Analysten bei BMS

 
  
    #196
1
12.12.19 20:04
ihre EPS-Schätzungen an, und für 2020 steht aktuell als Durchschnitt von 10 Analystenschätzungen
ein Wert von 6,33 Dollar :

https://seekingalpha.com/symbol/BMY/earnings

Ich hatte ja im November geschrieben das die Schätzungen damals mit 4.xx Dollar EPS für 2020 viel zu niedrig sein sollten ;  mittlerweile sehen das viele Analysten auch so.
Mit 6,33 Dollar hat man aktuell ein KGV von 10, das ist immer noch relativ günstig. Zum Vergleich - bei J&J  sehe ich z.B. aktuell  ein geschätztes 2020er KGV von 16-17 .

Und auch für 2020 gibt es bei BMS viele "highlights", siehe z.B. die Präsentation auf der ASH-Konferenz am Wochenende die vorstellt was BMS so alles in Vorbereitung hat :
https://seekingalpha.com/article/...matology-annual-meeting-slideshow
 

2010 Postings, 1524 Tage gdchsneues vom BMS

 
  
    #197
16.12.19 21:05
Motley Fool  stellt nochmal die aktuelle Situation nach der Celgene Übernahme dar,  die hier Investierten sollten wohl das meiste davon schon kennen, aber trotzdem eine gute Zusammenfassung :
https://www.fool.com/investing/2019/12/16/...on-celgenes-pipelin.aspx

Außerdem hat man in einem Prozess gegen Gilead ein gutes Ergebnis erzielt :

https://seekingalpha.com/news/...nt-infringement-award-against-gilead

Da geht es wohl um Patente zu CAR-T Techniken, die von Juno (wurde durch Celgene übernommen)  lizensiert worden sind, und dann  über Celgene zu BMS "ins Haus" gekommen sind.  

3541 Postings, 2106 Tage Tom1313Ja nette Zusammenfassung

 
  
    #198
16.12.19 21:42
6x Phase 3, welche in den nächsten 2 Jahren auf den Markt kommen könnte mit weiteren 15 Mrd USD Umsatz. Klingt nach wie vor vielversprechend.  

296 Postings, 1491 Tage Blanes90Zulassungsantrag bei der FDA für liso-cel (CAR-T)

 
  
    #199
18.12.19 23:32
https://seekingalpha.com/news/...r-car-t-for-treatment-resistant-lbcl

Alle paar Wochen neue Neuigkeiten werden den Kurs bestimmt weiter steigen lassen.  

3541 Postings, 2106 Tage Tom1313Und das wird 2020 so weiter gehen

 
  
    #200
20.12.19 14:00
mit der riesigen Celgene Pipeline, werden da jedes Monat oder vielleicht jeden zweiten Monat News kommen. Würde fast schätzen, dass wir 2020 mal die 100$ antesten.  

Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... 13  >  
   Antwort einfügen - nach oben