Fundamentalnfos zu HDM


Seite 47 von 49
Neuester Beitrag: 20.09.21 18:51
Eröffnet am: 24.11.13 11:58 von: Chäcka Anzahl Beiträge: 2.221
Neuester Beitrag: 20.09.21 18:51 von: Kursrutsch Leser gesamt: 396.460
Forum: Börse   Leser heute: 223
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | ... | 43 | 44 | 45 | 46 |
| 48 | 49 >  

4525 Postings, 2570 Tage KursrutschSchmodo

 
  
    #1151
28.06.21 14:23
Ha ha ha
Schade hast mein Angebot für 1 HEIDELBERGER Tiegel ausgeschlagen
2€ sind aufgerufen  

4525 Postings, 2570 Tage KursrutschUnd

 
  
    #1152
28.06.21 14:28
den gesparten Kaufpreis hab ich in das Hightech-Unternehmen HEIDELBERG investiert  

5589 Postings, 1376 Tage Manro123festhalten die 2,20€

 
  
    #1153
28.06.21 15:31

959 Postings, 340 Tage pennystockfinderLöschung

 
  
    #1154
28.06.21 15:42

Moderation
Zeitpunkt: 02.07.21 16:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

4525 Postings, 2570 Tage KursrutschLadenetz für Elektroautos:

 
  
    #1155
28.06.21 20:18
EU genehmigt Investition von 500 Millionen Euro
Helen Bielawa
https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/...2?ocid=winp1taskbar

Nur Artikelschreibermeinu ng, die ich mir nicht zu eigen maCHE
 

5589 Postings, 1376 Tage Manro123Chart sagt alles

 
  
    #1156
28.06.21 20:33
Tendenz weiter Richtung 4,50€. Schöner großer Keil bzw. Trompetenformation, über 4,50€ ist dann shortsqueze angesagt. Aber erst mal Richtung 2,50/3€!  

73 Postings, 4007 Tage furkelRutschi

 
  
    #1157
28.06.21 20:52
mach Dir keine Sorgen um Schmodo. Der kann sich mit seinen Einschätzungen zur HDM einen auskömmlichen Lebensabend leisten.
 

4525 Postings, 2570 Tage KursrutschHerr V so bringt man den Leuchtturm zum Leuchten

 
  
    #1158
29.06.21 08:06

Fans zu Aktienbesitzer machen

Bei Tesla ist es ähnlich. Musk versteht es, aus den Fans, die sich keinen Tesla leisten können, Aktienbesitzer zu machen. Die kaufen seine Wertpapiere, verkaufen oder verleihen sie aber nicht. So gehen Hedgefonds oft leer aus und der Kurs steigt künstlich.  

4525 Postings, 2570 Tage KursrutschRespekt ! Ausgezeichnet !

 
  
    #1159
08.07.21 19:43

4525 Postings, 2570 Tage KursrutschAuf gehts ihr Minuszinssparschweinbesitzer

 
  
    #1160
08.07.21 19:48
Etwas mehr Mut !
Zusammen schaffen wir das !
he he
 

4525 Postings, 2570 Tage KursrutschInnovationLab Brings Organic Printed Electronics

 
  
    #1161
14.07.21 13:01

4525 Postings, 2570 Tage KursrutschBei den Aussichten

 
  
    #1162
14.07.21 15:38
ist ein Kurs von rund 2  € der größte Witz !
nur meine Meinung
he he
keine Aufforderung zum Kauf/Verkauf von sog Wertpapieren
Schmodo/schmodi1  wie ist der Stand der Weltbevölkerung
sinds mehr oder weniger?
ha ha
 

4525 Postings, 2570 Tage KursrutschDas Wort zum Sonntag

 
  
    #1163
17.07.21 16:42
(heute mal schon am Samstag)
he he

https://stm.baden-wuerttemberg.de/fileadmin/...map_Transformation.pdf

also reißt euch am Riemen
wir machen alle mit
und dann
schaffen wir  das !

Nur Artikelschreibermeinung, die ich mir nicht zu eigen mache
und keine Aufforderung zum Kauf / Verkauf von sog Wertpapieren !

 

4525 Postings, 2570 Tage KursrutschDruck Druck Druck, was soll das denn sein?

 
  
    #1164
27.07.21 18:03
InnovationLab und Trelleborg entwickeln innovatives Logistiksystem auf Basis von gedruckten, organischen Sensoren

https://www.innovationlab.de/de/aktuelles/...ovatives-logistiksystem/  

4525 Postings, 2570 Tage Kursrutschist das nur die Spitze des Eisbergs?

 
  
    #1165
27.07.21 23:03
Langsam lichtet sich der  "gedruckte Elektronik"-Vorhang
he he  

4525 Postings, 2570 Tage KursrutschWas sagt man dazu?

 
  
    #1166
29.07.21 17:35
von 1 auf 86
ADVANCED MIC.DEV. DL-,01
86,2000 €
86,4500 €
+4,0650 €
+4,94 %
17:34:02
 

4525 Postings, 2570 Tage Kursrutschdie Börse ein Schummelladen sondergleichen

 
  
    #1167
29.07.21 21:36

4525 Postings, 2570 Tage KursrutschHerr V, wann wollen sie Gas geben ?

 
  
    #1168
30.07.21 08:41

76 Postings, 259 Tage Ralf1704Na , hoffe mal das die

 
  
    #1169
1
30.07.21 09:04
Herren bei HDD   sich mal anschauen was die Firma alles so auf die Beine stellt .
HUNDI zeigt doch mal was ihr so auf dem kasten habt . 13 Jahre Forschung und NIX verdient damit .  

176 Postings, 774 Tage peter lichtTja gedruckte Elektronik

 
  
    #1170
30.07.21 09:12
das ist ein Buch mit sieben Sigeln bei HDM.
Wollen wir hoffen das dass Brot und Butter-Geschäft stark bleibt.

Bei den Ladesäulen muss dringend weiter entwickelt werden. Die Konkurrenz ist da weiter und schneller.  

4525 Postings, 2570 Tage KursrutschWird Zeit den Platz zu räumen Herr V

 
  
    #1171
30.07.21 09:29
wir brauchen einen Visionär an der Spitze !
jung dynamisch ideenreich
einen der es versteht, wie man die Börsen-Klaviatur spielt zum Wohle seiner Aktionäre
seit 13 Jahren heißt es hier für die Aktionäre:
„Gehen Sie nicht über Los. Ziehen Sie keine 4.000 Euro ein“ !
es reicht !!!!!
nur meine Meinung  

7 Postings, 263 Tage schmodi69Servus

 
  
    #1172
30.07.21 23:38
Scheint ja wohl in allen Bereich  wieder anzuziehen wie man hört, aber bevor Dividenden bezahlt werden müssen wir erstmal schauen das jeder gut in Rente kommt.

Gelle Kursi hehe  

4525 Postings, 2570 Tage KursrutschSchmodi69 grüezi mitenand

 
  
    #1173
31.07.21 14:31
wer seine Betriebsrentenbeiträge bei 50 Cent in Heidelberger getauscht hätte könnte jetzt mehr als gut in Rente gehen!

Riesterrente / Betriebsrente / Lebensversicherungen / Minuszinsen
brauch i ned

schon Volker Pispers Riesterrenten-Erklärung gegoogelt ?

he he
 

73 Postings, 4007 Tage furkelDie Betriebrentner werden

 
  
    #1174
31.07.21 21:46

nahezu täglich weniger. Heute haben sich wieder 3 verabschiedet. (RNZ Traueranzeige).
Wenn ich mich recht erinnere wurde 1975/6 die sogenannte "Sternbergrente" gekappt.
Ein Altersbaustein für Angestellte. Wer in den Genuss kam, hatte neben seiner gesetzlichen, zusätzlich
eine Betriebsrente in etwa gleicher Höhe vor Steuern. Wenn man 35 Jahre und länger bei Heidelberg angestellt war.
Und das waren nicht wenige. Die welche heute noch Anspruch haben "Rentner über 70" werden immer weniger.
Es war ein erster Meilenstein den der neu CFO Wassenberg gesetzt hat. Ca. 380 Millionen flossen zurück aus dem Rentenfond in die AG.
Die Mittel wurden unter anderem verwendet um Hochzinsanleihen vorzeitig abzulösen.
Das entlastet die G/V Bilanz nicht unerheblich. Ein weiterer wichtiger Schritt wäre die Reduzierung des Wasserkopfes von Forschung und Entwicklung. Die Leistung dieser Spezies ist unumstritten hervoragend. Wer eine GGF mal live in Produktion erlebt hat wird das bestätigen.
Solch "hochgezüchtet riesige Printwerke" kann der mittelständische Druckereibesitzer nicht finanzieren.
Die Entscheidung, wer auch immer sie getroffen hat, mit dem Ganz Großen Format den Markt aufzumischen war ein Fehler. Das sterben tausender mittelständischer Druckereien wurde dadurch beschleunigt. 

Heideldruck hat sich in den Würgegriff von Großdruckerei Investoren wie Flyer ... usw nehmen lassen.

Das hat man ja endlich kapiert. Hab mal nachgelesen. Schmodo hat das schon vor mehr als zehn Jahren eingefordert.

 

272 Postings, 238 Tage WatchlistwatcherMakaber

 
  
    #1175
02.08.21 22:11
Das man sich als Aktionär über das allmähliche  Ableben der Betriebsrentner freut.  

Aber selbst Schuld. Im Falle einer harten Sanierung sollte jeder einen Beitrag leisten. Die Eigentümer brauchen sich da nix vorwerfen lassen.

Rentenansprüche zu einem kleinen Anteil in Aktien wandeln wäre doch mal was.

Macht die Rentner nicht wirklich ärmer, würde aber der Company - der sie alles verdanken - auf der Liquiditätsseite und bilanziell helfen.  

Seite: < 1 | ... | 43 | 44 | 45 | 46 |
| 48 | 49 >  
   Antwort einfügen - nach oben