Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Elringklinger-Rosige Zukunft??


Seite 5 von 55
Neuester Beitrag: 17.01.20 01:00
Eröffnet am: 28.10.15 22:07 von: Bulle1006 Anzahl Beiträge: 2.365
Neuester Beitrag: 17.01.20 01:00 von: digerdiga Leser gesamt: 350.708
Forum: Börse   Leser heute: 124
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 55  >  

90 Postings, 1159 Tage Prince_of_BörsiaTesla

 
  
    #101
30.11.16 21:26
Welchen Vorteil soll der Kurs von Tesla gegenüber einem anderem Hersteller haben?  

501 Postings, 1148 Tage NeLevJung...

 
  
    #102
1
02.12.16 16:58
Weil Tesla z.B. In den USA gerade als Mass aller Dinge gilt. Die Menschen dort denken anders als der deutsche Durchschnitt. Da wird wesentlich stärker auf Neuheiten, Hypes und Trends abgefahren als hier. Dazu ist Tesla das Marketing Instrument schlecht hin. Das schafft Gehör. Ein Grossauftrag für Tesla, also in einem neuen Markt mit neuen Produkten, kommt dem Innovator-Status gleich. Das wiederrum würde sich siche positiv auf die Aktie auswirken. Wäre halt schon was anderes als ein Grossauftrag für GM bei Zylinderkopfdichtungen. ...Womit EK übrigens hauptsächlich in Verbindung gebracht wird.
Die Realität sieht aber komplett anders aus wenn man sich mal auf der Webseite umschaut...  

1479 Postings, 1307 Tage odemläuft auch hier ... !

 
  
    #103
07.12.16 13:26
shorties grillen macht freude :P  

1025 Postings, 1499 Tage stksat|228920714Ja

 
  
    #104
1
07.12.16 13:43
Hoffentlich geht der run morgen weiter !
15 müssten doch drin sein bis Ende des Jahres ...  

409 Postings, 1450 Tage SevastolinkVerspaetet, aber immerhin

 
  
    #105
07.12.16 15:03
Der Shortsqueeze  

90 Postings, 1159 Tage Prince_of_BörsiaGrillsaison vorbei

 
  
    #106
08.12.16 14:54
Da wird wohl nächste Woche eher wieder die 14 getestet werden.  

1479 Postings, 1307 Tage odem

 
  
    #107
08.12.16 17:48
geht doch weiter...auch heute ist das Teil gestiegen :)  

90 Postings, 1159 Tage Prince_of_BörsiaSchneller als gedacht

 
  
    #108
13.12.16 03:33
Das ging ja schneller als gedacht. Da könnte sich am Donnerstag noch ein Kurs für den Wiedereinstieg mit einer kleinen Position um 13,50 ausgehen.  

501 Postings, 1148 Tage NeLevJung@Prince

 
  
    #109
1
13.12.16 08:44
Was ist am Donnerstag?  

409 Postings, 1450 Tage Sevastolink@Prince

 
  
    #110
13.12.16 11:15
Warum sollte jetzt jemand verkaufen? Dafür hätte er ein geschlagenes Dreivierteljahr Zeit gehabt! In dieser Aktie sitzen nun wirklich nur noch die Hartgesottenen, die sind so hartgesotten, dagegen ist Billy the Kid ein Jesuitenpriester!  

501 Postings, 1148 Tage NeLevJung...

 
  
    #111
13.12.16 14:44
Also die niedrigste Retracementgrenze 161er vom aktuellen Abwärtstrend zum Allzeithoch liegt bei ca. 9,30€. Das 130er bei ungefähr 12.50€ da waren wir ja schon in der Nähe.
Ich würde mir fast wünschen das wir die 9,30€ noch sehen um ordentlich einzusammeln.
Die Chance stehen gar nicht so schlecht das kommendes Jahr der DAX ordentlich in die Knie geht unf dann die EK Aktie zur antizyklischen Rakete wird.
Man darf gespannt sein! Vor allem auf die Jahreszahlen!  

90 Postings, 1159 Tage Prince_of_BörsiaBzgl. Donnerstag

 
  
    #112
13.12.16 21:53
Ich erwarte am Donnerstag und Freitag einen stärkeren DAX-Rücksetzer aufgrund der Fed-Zinsentscheidung und des Verfallstages am Freitag, auch wenn immer wieder angemerkt wird, dass das schon eingepreist sein soll.

Ich denke nicht, dass jene ihre Aktien verkaufen, die schon tief im Minus sind. Ich glaube eher, dass ein paar Leerverkäufe den Kurs drücken. Wenn sich die Change ergibt, dann werde ich versuchen wieder günstig reinzukommen.  

750 Postings, 5474 Tage aktivJetzt noch günstig einsteigen um 14€ Kaufkurse,

 
  
    #113
13.12.16 22:51
und viel viel Luft nach oben.  

501 Postings, 1148 Tage NeLevJung@Prince

 
  
    #114
14.12.16 09:36
Naja,
Dax = In den letzten Jahren nach oben
EK = In den letzten Jahren nach unten

Defakto, antizyklisch

Wüsste jetzt nicht wieso EK von der Zinspolitik profitieren sollte. Die Firma hat solides EK und finanziert zukäufe aus dem Cashflow (siehe Interview Dr. Wolf vor einiger Zeit).
Wenn da nicht bald mal ein paar Granaten-News kommen dümpelt das Ding so weiter, befürchte ich mal.

Den Tiefpunkt zu treffen für einen Einstieg ist immer sehr schwer. Daher setzte ich persönlich eher nicht alles auf eine Karte, sondern kaufe in Tranchen. Wo die für einen liegen muss jeder selber wissen.


 

90 Postings, 1159 Tage Prince_of_BörsiaNicht falsch verstehen

 
  
    #115
14.12.16 19:00
Ich habe nichts von einem starken Absturz von EK geschrieben, sondern dass der DAX stärker korrigieren wird. Infolge wird es EK auch bisschen drücken. Wie ich weiter oben geschrieben habe rechne ich mit um die 13,50.


Ich bin selbst bei 15,20 eingestiegen, dann bei 14,20 nachgekauft und bei 13,20 nocheinmal nachgekauft. Bei 14,45 bin ich dann mit kleinem Gewinn ausgestiegen, weil ich eben damit rechne, bei 13,50 nocheinmal einzusteigen.

Ich glaube ja daran, dass EK wieder für das Großkapital interessant werden wird, dann wird EK durchstarten. Ich bin ja nicht hier, weil ich EK schlechtreden will.  

90 Postings, 1159 Tage Prince_of_BörsiaNur 25 Punkt...

 
  
    #116
14.12.16 20:35
...und nicht die vielfach diskutierte Überraschung von 50 Punkten Zinserhöhung. Mal sehen ob der Freitag noch was hergibt...  

501 Postings, 1148 Tage NeLevJung@prince

 
  
    #117
14.12.16 22:06
Der Dow hat kaum reagiert, sprich, es war alles schon eingepreist.
Ich schaue mir morgeb nochmal den Chart an.
Bin ebenfalls in ähnlichen Tranchen vorgegangen. Wenn EK 0,60€ pro Aktie Div ausschütten würde wäre der Kauf nicht schlecht gewesen. Die Frage ist halt ob der Kurs bis zur GD 200 korrigiert bevor ee noch das 161er Retracement testen, bzw ob es überhaupt noch angelaufen wird. Das 138er lag ja bei ca 12,50 €...  

501 Postings, 1148 Tage NeLevJungCheck chart

 
  
    #118
15.12.16 22:05
Fallendes Dreieck nach oben gebrochen, GD50 nach oben und 1234 long.
Wenn der Kurs bis zur 200er korrigiert und dann kurz zur 50 er fällt haben wir in ein bis drei monaten evtl einen neuen Aufwärtstrend. Sofern der Kurs nicht mehr unter 12,77 fällt.
Ole ole!  

1479 Postings, 1307 Tage odemläuft :)))

 
  
    #119
16.12.16 09:53
 

249 Postings, 1509 Tage hsv1887Tolle Aussichten 2017

 
  
    #120
2
16.12.16 21:45
Interview mit Stefan Wolf:
"Befinden uns in einer Art Strafklasse"
http://www.automobilwoche.de/article/20161216/...iner-art-strafklasse

Vorallem folgende Aussage:

Der Umsatzzuwachs ist in diesem Jahr mit etwas mehr als fünf Prozent auch so am unteren Ende der Bandbreite. Uns haben in diesem Jahr die großen Produktneuanläufe gefehlt. Es waren so wenige wie in den vergangenen zehn Jahren nicht mehr. So was gibt es mal.  2017 wird dies wieder anders sein und der Umsatz deutlich anziehen.  Aus den gröbsten Sonderkosten sind wir raus.    

1025 Postings, 1499 Tage stksat|228920714Perfekt !

 
  
    #121
21.12.16 11:23
jetzt kann es endlich richtig los gehen und der Wert kann nachhaltig steigen :)
Bin froh dabei zu sein !
Viel Glück  

501 Postings, 1148 Tage NeLevJung@stk...

 
  
    #122
21.12.16 17:31
Bis zur GD 200 sollte es noch gehen. Aber Vorsicht, das kann aktuell auch in einem Tageshandel passieren.
Danach Seitwärtsgeplänkel bis die Zahlen bei den Insidern durchsickern. Der Sprung über die GD 200 wäre das erste leichetere Longsignal. Die Umkehrsignale im laufenden AWT haben wir ja schon gesehen. Wichtig wäre dann das der Kurs den AWT nach oben bricht. Das wäre dann wahrscheinlich auch an der Stelle wo dann die GD200 liegt  

1025 Postings, 1499 Tage stksat|228920714GD200

 
  
    #123
22.12.16 09:53
Wenn es mal bis 17,423 geht dann bin ich schon mehr als zufrieden, denn ich habe die Aktie fast am Tiefstpunkt erwischt :) und von daher sind es dann schöne Gewinne.
Das Potenzial ist da! Die Aussichten sind gut ! von daher klar ! Kaufen

Meine Meinung  

501 Postings, 1148 Tage NeLevJung@stk

 
  
    #124
22.12.16 20:05
Muss jedee selber wissen.
Ich habe mich hier auf Buchwert -Kurswert Verhältnis konzentriert und in zwei grossen Tranchen gekauft.
Einfach mal 3-5 Jahre liegen lassen. Dann kann man dich erst richtig freuen😊👍
Denn EK zahlt eigentlich im Verhältnis zum Kurs auch eine gute Dividende...  

1025 Postings, 1499 Tage stksat|228920714läuft

 
  
    #125
28.12.16 12:00
ja ganz gut hier, ich würde sogar sagen sehr gut :) !
Sagte doch die Aktie hat großes Potenzial und wird auch weiter steigen :) von daher HOLD
Einen guten Rutsch in ein dickes Plus 2017 wünsche ich allen Investierten !  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 55  >  
   Antwort einfügen - nach oben