EMQTEC - WKN: A0JL52


Seite 3 von 15
Neuester Beitrag: 14.07.12 00:51
Eröffnet am:22.07.09 10:42von: CyberkundeAnzahl Beiträge:354
Neuester Beitrag:14.07.12 00:51von: AtzetraderLeser gesamt:38.890
Forum:Hot-Stocks Leser heute:16
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 15  >  

62 Postings, 5035 Tage Indie.Trader@dreyser

 
  
    #51
04.10.10 17:24
@dreyser: Wenns dich nicht interessieren würde, dann würdest du dich nicht äußern.
Und du hast dich ja auch schon geäußert, dass du gerne unter 3 cents rein willst ("einige euros"). Nun gut.

Beantworte mir doch mal lieber erstmal MEINE Frage:

WIESO STELLT JEMAND CA. 250.000 AKTIEN ZU 6 CENTS IN DEN VERKAUF, WENN ER SIE ERNSTHAFT VERKAUFEN WILL?!

Es müsste demjenigen doch klar, dass er so eher Angst macht und es sehr schwierig ist, diese Stücke komplett zu verkaufen? Warum hat derjenige nicht letzte Woche in Frankfurt "häppchenweise' für bis zu 6,5 cents verkauft, als der Kurs dort stand? Der Umsatz im Bereich 5,5 - 6,5 cents war ausreichend, zumindest einen großen Teil verkaufen zu können.

Es gibt für mich dafür eigentlich keine logische Erklärung. Oder etwa doch...?

Kannst du mir eine logische Erklärung geben?  

62 Postings, 5035 Tage Indie.TraderKeine Erklärung?!

 
  
    #52
04.10.10 21:32
Verständlich, mir fällt auch keine logische Erklärung dazu ein.

Also, warten wir mal ab, ob die 6 cents nicht bald doch deutlich überschritten werden.  

62 Postings, 5035 Tage Indie.TraderMal schauen...

 
  
    #53
05.10.10 07:50
ob die Handelsspanne zwischen 3,5 und 6 cents heute verlassen wird.

Emqtec WKN A0JL52 - m.E. einer der ganz wenigen Mantelwerte, der tatsächlich für eine Verwertung geeignet ist und zudem sehr niedrig bewertet ist.

Wird die Aktie entdeckt und die "bekannte" Order bei 6 cents im Xetra weggekauft oder gelöscht, dann wird man sehen, dass hier bislang zu Unrecht noch ein Deckel drauf ist (mM).  

62 Postings, 5035 Tage Indie.TraderNoch eine Frage...

 
  
    #54
05.10.10 08:09
die ich ganz wichtig finde:

Warum gibt es denn noch die fortlaufende Xetra-Notierung, wenn die Aktie angeblich keinen mehr interessiert??

Emqtec WKN A0JL52 könnte sich als einer der ganz wenigen Insolvenzwerte herausstellen, der tatsächlich eine Zukunft hat...hier könnten noch sehr viele Anleger überrascht werden!  

62 Postings, 5035 Tage Indie.TraderEine Bitte

 
  
    #55
05.10.10 08:19
Sollte derjenige, der die Order zu 6 cents im Xetra stehen hat, hier mitlesen, bitte mal melden, gerne auch per Boardmail.

Ich hätte gerne eine Begründung für die "angeblichen" Verkaufsabsichten zu diesem Preis, wo der Kurs doch letzte Woche bereits an einem Handelstag in Frankfurt höher lag...vielleicht wird man sich ja einig. :)  

1792 Postings, 5797 Tage dreyserlach, gähn, lach,......

 
  
    #56
05.10.10 08:22
 

Optionen

62 Postings, 5035 Tage Indie.Trader@dreyser

 
  
    #57
05.10.10 08:36
Lach, gähn??

1. Warum liest du dann noch mit?

2. Warum beantwortest du nicht die Frage(n) aus #51 (und #54)?

Die Antworten gefällig?

1. Weil du die Aktie sehr interessant findet. Mit Recht übrigens.

2. Weil du ebenfalls zur 1. Frage keine logische Erkläung hast und bei der 2. Frage weißt, dass ich Recht habe.

Eine weitere antwort kannst du dir sparen. :)  

62 Postings, 5035 Tage Indie.TraderZur Erinnerung

 
  
    #58
05.10.10 08:49
Emqtec AG (WKN A0JL52)

Aktueller Kurs: 4,4 cents Frankfurt, handelbar: Fra, Xetra, Berlin, München, Düsseldorf, Stuttgart
Bewertung: ca. 175.000 Euro

Die Aktie bietet aufgrund verschiedener Punkte die Chance für m.E. deutliche Kurssteigerungen:

- Notierung im Geregelten Markt

- fortlaufende Xetra-Notierung (dies gibt es fast nirgends mehr bei einer anderen Aktie in Insolvenz und ist ein wichtiges positives Kriterium)

- die Bewertung ist im Vergleich zu anderen dieser Werte absolut zurückgeblieben, obwohl hier die Voraussetzungen für einen sog. "Mantel"deal m.E. erheblich günstiger als bei vielen z.T. 10-20x so hoch (!) bewerteten Firmen ist

- positiv: lt. Ad-hoc 2009 vorläufige Insolvenz nur wg. Zahlungsunfähigkeit, nicht wegen Überschuldung - der Börsengang war darüberhinaus erst 2006

- positiv: 2009 gab es die Meldung eines Großaktionärs, der angab, strategische Zwecke mit seinem Investment zu verfolgen und weitere Stücke aufnehmen wollte

(Link: http://www.ariva.de/news/...-europaweiten-Verbreitung-deutsch-3028423 )

- Chart: Die Aktie ist sowohl über 38-, 100- wie auch die 200-Tage-Linie ausgebrochen. Zwischen 3-6 cents hat sich darüber hinaus ein tragfähiger Boden ausgebildet.

- Orderbuch: Lt. Orderbuch gibt es eine große Verkaufsorder im Xetra bei 6 cents. Danach sieht man aktuell bis ca. 30 cents kaum noch Stücke, die im Verkauf stehen. Letzte Woche wurden bereits Aktien in Frankfurt zu 6,5 cents gehandelt, seltsamerweise stand die Order im Xetra trotzdem noch. Es stellt sich die Frage, ob hier versucht wird, den Kurs (noch!) künstlich unten zu halten, um selber günstiger Aktien kaufen zu können (Hinweis: Spekulation, die nicht stimmen muss; allerdings fällt es schwer, eine andere Erklärung für diese V-Order zu finden, wenn an einem anderen Börsenplatz der Kurs sogar schon höher liegt/ lag...)
Aktuell kann man daher Aktien im Bereich 4-6 cents bekommen, es stellt sich allerdings die Frage, was bei der sehr niedrigen Bewertung passiert, wenn die Stücke bei 6 cents "weg" sind, sprich: verkauft werden bzw. die Order gelöscht wird.
Und eine Frage bleibt: Würde jemand, der ernsthaft eine solche Stückzahl verkaufen wollte, diese so in den Markt stellen, wenn er sieht, dass der Kurs an einem anderen Börsenplatz sogar bereits höher steht?! (wie letzte Woche Emqtec in Fra bei 6,5 cents)

- Zum Vergleich: Während Unternehmen wie z.B. Rohwedder oder Schmack Biogas, deren Delisting bereits angekündigt ist bzw. feststeht, teilweise 1000% zulegen, bekommt man die Emqtec AG noch nahezu am Allzeittief bei 3-4 cents (!).

Die Emqtec AG (WKN A0JL52) bietet daher m.E, die Chance auf eine lupenreine Mantelstory, wie sie nur wenige Aktien derzeit aufweisen können, die dafür im Gegensatz zur Emqtec-Aktie aber schon immense Kurssteigerungen zu verzeichnen haben. Ein Rebound der Emqtec AG steht dagegen noch aus.

Aus diesen Gründen sollte die Emqtec AG einen Blick wert sein.
Viele Pennystocks fallen bereits wieder bzw. werden m.E. wohl schon bald wieder deutlich fallen - die Emqtec AG dürfte aber einen Anstieg erst noch vor sich haben, denn noch ist die Aktie fast unentdeckt.

HINWEIS:  Es handelt sich hierbei nur um eine reine Information bzw. Meinungsäußerung, nicht um eine Kaufempfehlung. Jeder Anleger handelt auf eigenes Risiko. Aktien können steigen und fallen. Alle Angaben trotz sorgfältiger Recherche ohne Gewähr.  

62 Postings, 5035 Tage Indie.TraderXetra

 
  
    #59
05.10.10 08:58
3,2 zu 5 cents vorbörslich.

Erstmal(s) unter 3 cents?

Nichts ist unmöglich an der Börse.

Über 6 cents?

Auch schneller möglich als viele denken.  

1792 Postings, 5797 Tage dreyserIndie.Trader

 
  
    #60
05.10.10 09:01
ich habe mir die Mühe gemacht und dieses "Unternehmen" bzgl. der aktuellen Lage am 22.09.10 angemailt. Ich habe bis heute keine Antwort erhalten. Bevor ich nicht nähere Infos über das Unternehmen habe, werde ich auch bei 1 Cent nicht investieren. Der erste Eindruck hat sich bisher also bestätigt. Es ist und bleibt eine Schrottfirma ohne Zukunft. "Insofirmen" gibt es wie Sand am Meer!  

Optionen

62 Postings, 5035 Tage Indie.Trader@dreyser

 
  
    #61
05.10.10 09:04
Nur mal ein kleiner Tipp: Wende dich doch an den Insolvenzverwalter.

Der kann dir momentan bestimmt besser Auskunft geben.

Ich erinnere solange an folgende, letzte News:

"Herr Werner Pfeiffer, Bundesrepublik Deutschland hat uns gemäß § 27a
Abs. 1 WpHG am 27.06.2009  mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der
emQtec AG, Friedberg-Derching, Deutschland, ISIN: DE000A0JL529, WKN: A0JL52
die Schwelle von 10% bzw. eine höhere Schwelle erreicht bzw.
überschritten hat.

* Die Investition dient der Umsetzung strategischer Ziele. (!!!)

* Der Meldepflichtige beabsichtigt innerhalb der nächsten zwölf Monate
weitere Stimmrechte durch Erwerb oder auf sonstige Weise zu erlangen."

(Quelle: http://www.ariva.de/news/...-europaweiten-Verbreitung-deutsch-3028423 )

Ich denke, dass da noch etwas kommt. Nur meine Meinung.  

62 Postings, 5035 Tage Indie.TraderUnd mir fällt kein anderes Unternehmen ein...

 
  
    #62
05.10.10 09:10
dass Insolvenz angemeldet hat und wo es danach eine solche Meldung gab.

Irgend jemand anderem?

Ich habe bestimmt nicht die Weisheit mit Löffeln gefressen, aber ich denke schon, dass - wenn Langzeitinsolvenz-Unternehmen wie Azego, Mania, Arquana oder Sunburst über 1000% (!!) steigen können, dann sollte bei Emqtec bei der derzeitigen Bewertung auch schon etwas mehr als das Allzeittief möglich sein...nur meine Meinung. Und die Erfahrung zeigt halt, dass es echte Chancen oft schwieriger haben, aber dafür dann, wenn andere AGs bereits wieder fallen, doch noch entdeckt werden. Warten wir es mal ab...  

7 Postings, 5454 Tage dominiks77Löschung

 
  
    #63
05.10.10 12:40

Moderation
Zeitpunkt: 05.10.10 13:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam-ID

 

 

1063 Postings, 6450 Tage InkmarkerDu dämlicher Spamer

 
  
    #64
05.10.10 12:56
mit Deinen multiplen ID`s merkst auch keinen Meter.

Ich frage mich, warum Dich ARIVA nicht mal anzeigt bzw. über Deine IP-Adresse dauerhaft sperrt.  

1792 Postings, 5797 Tage dreyserIndie.Trade

 
  
    #65
1
05.10.10 12:59
Das aktuelle Orderbuch spricht im wahrsten Sinne des Wortes Bände! Laut Orderbuch sind momentan bis zum Kurs von 0,01 € Käufe von  NUR  ca. 2.000 € vorhanden! Ein Anstieg über 0,06 €, wie von dir erhofft, liegt in weiter Ferne. Es wird eher in Richtung 0,01 € unter darunter gehen!  

Optionen

926 Postings, 5318 Tage Pegasus1103Naja ist halt

 
  
    #66
06.10.10 08:04
wenn man solchen glauben schenken will , ich mach  das schon lange nicht mehr ich gehe nach meiner nase und da habe ich meisstens recht so wie zur zeit mit meinen aktuellen invest..  aber den schreib ich nicht hier rein sonst wird es gelöscht bzw. wird mir nur gesagt das ich versuche zu pushen und das habe ich nicht nötig :-D falls es jemand interessiert kann man mir ja ne BM schicken und je nach dem entscheide ich dann ob ich zurück schreibe .

Viel spass in diesem Invest hier  

1792 Postings, 5797 Tage dreyserIndie.Trade

 
  
    #67
06.10.10 11:39
Posting von gestern 12:59 :
Das aktuelle Orderbuch spricht im wahrsten Sinne des Wortes Bände! Laut Orderbuch sind momentan bis zum Kurs von 0,01 € Käufe von  NUR  ca. 2.000 € vorhanden! Ein Anstieg über 0,06 €, wie von dir erhofft, liegt in weiter Ferne. Es wird eher in Richtung 0,01 € unter darunter gehen!

HEUTE:
Laut Orderbuch sind nur noch für ca. 250 € !! bis zum Kurs von 0,007 € !! Käufe vorhanden.

Indie.Trade:  wie bereits von mir beschrieben; Kurs demnächst Richtung 0,001 € oder darunter!  

Optionen

636 Postings, 5054 Tage H.STIEmqtec A0JL52 - Reaktivierung möglich

 
  
    #68
11.10.10 08:39
Kurz und knapp:

Emqtec WKN A0JL52

Einer der letzten Pennystocks, der noch unentdeckt ist.

Tria stieg im Hoch ca. +20.000% - Grund?
Sunburst stieg im Hoch ca. 10.000% - Grund?
Azego stieg im Hoch ca. 5000% - Grund?
Arquana stieg im Hoch ca. 4.000% - Grund?

Emqtec ist bislang noch immer nahe des Allzeittiefs, Bewertung gerade einmal ca. 200.000 Euro und damit im Vergleich zu den genannten Werte unglaublich niedrig bewertet - dabei ist die Emqtec-Aktie m.E. die aussichtsreichste im Bezug auf eine mögliche Reaktivierung! Grund/ Gründe? Die gibtg es reichlich:

Notierung im Geregelten Markt,
fortlaufende Xetra-Notierung, sehr günstige Bewertung,
vorläufige Insolvenz nur wg. Zahlungsunfähigkeit, nicht wegen Überschuldung,
2009 gab es die Meldung eines Großaktionärs, der angab, strategische Zwecke mit seinem Investment zu verfolgen und weitere Stücke aufnehmen wollte (Link: http://www.ariva.de/news/...-europaweiten-Verbreitung-deutsch-3028423 ),
Designated Sponsor ist die VEM Aktienbank,
Charttechnik: Die Aktie ist sowohl über die 38-, 100- wie auch die 200-Tage-Linie ausgebrochen. Zwischen 3-6 cents hat sich darüber hinaus ein tragfähiger Boden ausgebildet.

Und auch das Orderbuch ist interessant, denn am Freitag war die einzige größere Verkaufsorder im Xetra verschwunden!

Garantie gibt es natürlich nie und wer meint, in bereits gelaufene, mittlerweile sehr teure Pennystocks investieren zu müssen, soll das machen.

Wer aber eine Aktie sucht, die bislang noch gar nicht entdeckt wurde und nie gelaufen ist, der sollte unbedingt auf Emqtec (WKN A0JL52) achten.

An meinem persönlichen Kursziel von ca. 15 cents halte ich übrigens uneingeschränkt fest - gerade nachdem die V-Order im Xetra verschwunden ist. Das ist nur meine Meinung, aber ich sehe keinen Grund, diese zu revidieren, wenn ich die Bewertung von Emqtec mit anderen Aktien vergleiche.

Mal schauen, wann der Wert entdeckt wird...  

Optionen

636 Postings, 5054 Tage H.STIVöllig unterbewertet.

 
  
    #69
11.10.10 08:50
Emqtec WKN A0JL52 - meine Meinung: Bei Entdeckung sind 200-300% drin!

Zum Vergleich:
Eine Cargolifter ist bei 8 cents locker über 2,5 Millionen Euro wert.
Ich wüsste nicht, womit das gerechtfertigt ist. Die Halle in Brand wird schon längst anders genutzt. Reaktivierung? M.E. keine Chance.

Ganz anders im Vergleich zur Emqtec AG:

- Reaktivierung durch Rahmendaten /-fakten realistische Option! (s.o. Posting #68)
- Bewertung gerade einmal 200.000 Euro!!

Ich denke, dass wir hier sehr bald sehen, dass diese vergessene Aktie entdeckt wird!

Emqtec WKN A0JL52 - eine der größten Chancen im Pennystockbereich, die bislang noch gar nicht entdeckt wurde oder gelaufen ist!!  

Optionen

636 Postings, 5054 Tage H.STIChart

 
  
    #70
1
11.10.10 08:58
Emqtec WKN A0JL52

Charttechnisch klares Kaufsignal!

Wer etwas Ahnung von Charttechnik hat, bitte schauen:

http://www.ariva.de/chart/?secu=958395

- alle wichtigen Tagelinien überschritten (38er, 100er und 200er)
- 38er Tagelinie schneidet 100-Tagelinie
- Aufwärtstrend bei 38er und 100er Tagelinie

Wer hier meint, dass hätte nichts zu sagen, der könnte bald überrascht werden!!

Emqtec WKN A0JL52 - die Entdeckung steht bevor.  

Optionen

636 Postings, 5054 Tage H.STIDie vergessene Aktie!!

 
  
    #71
1
11.10.10 09:08
Emqtec WKN A0JL52

Aktuell 0,054 cents Frankfurt

Xetra liegen kaum noch Stücke im Verkauf.

Die Aktie hat deutliches Kurspotenzial!!!

- Welcher Wert wird in diesem Bereich immer noch FORTLAUFEND auf Xetra gehandelt??

- Bei welchen Wert gibt es einen Großaktionär mit strategischen Absichten??
(Quelle: http://www.ariva.de/news/...-europaweiten-Verbreitung-deutsch-3028423 )

- Welcher Wert wird in diesem Bereich bei diesen Aussichten noch so günstig bewertet??

- Welcher Wert ist bislang noch nicht entdeckt und hatte in diesem Bereich noch keinen Rebound 2010, obwohl die Chancen für eine mgl. Reaktivierung vergleichsweise hoch sind??

EMQTEC WKN A0JL52: Diese Aktie bleibt m.E. derzeit die größte Chance im Pennystockbereich in Deutschland, DIE ES GIBT!!

(Meine Meinung, keine Kaufempfehlung!)  

Optionen

560 Postings, 5298 Tage bushaltefolie....

 
  
    #72
11.10.10 09:24

und es geht wieder los...

jetzt musst du die die drauf reinfallen wollen nur noch finden ;)

 

636 Postings, 5054 Tage H.STIEine Frage der Zeit

 
  
    #73
11.10.10 09:24
Für mich nur eine Frage der Zeit, wann die Emqtec-Aktie nach oben ausbrechen wird:

Man braucht nur Bewertung, Chart plus Kaufsignale und die fundamentalen Chancen (mgl. Reaktivierung, Großaktionär mit strategischen Plänen) anzuschauen - ich kenne keinen anderen Wert, der im Vergleich noch so günstig ist.

Hier werden Shorties bald schwitzen, meine Meinung!

Aktuell noch 5,4 cents Frankfurt...noch heute deutlich über 6 cents...?!  

Optionen

636 Postings, 5054 Tage H.STI@bushaltefolie

 
  
    #74
11.10.10 09:30
Ich muss niemanden finden.

Ich bleibe meiner Meinung treu!!

Andere wechseln nach einem Tag ihren Favoriten, weil sie entweder nie dran geglaubt haben oder nur schnell mal "zocken" wollten.

Ich sehe bei EMQTEC WKN A0JL52 ein viel größeres Potenzial.

Und auch wenn der Anstieg nur langsam kommt: Das ist mir viel lieber, als schnelle 1000%, die dann wieder verpuffen!

Ich frage mich vielmehr, warum du mitliest, wenn es dich nicht interessiert??!!

Emqtec WKN A0JL52 - die Aktie im Pennystockbereich mit dem GRÖßTEN Kurspotenzial!!

(meine Meinung!)  

Optionen

1792 Postings, 5797 Tage dreyserH.STI. .....

 
  
    #75
11.10.10 09:32

Shorties, das ich nicht lache! Ich hoff du findest ein paar Dumme, damit du aussteigen kannst!

 

Optionen

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 15  >  
   Antwort einfügen - nach oben