Diskussion zu "Änderungen im Forum"


Seite 10 von 15
Neuester Beitrag: 05.06.18 09:01
Eröffnet am: 06.11.15 08:38 von: ksu Anzahl Beiträge: 372
Neuester Beitrag: 05.06.18 09:01 von: union Leser gesamt: 22.539
Forum: Talk   Leser heute: 5
Bewertet mit:
16


 
Seite: < 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... 15  >  

24273 Postings, 7346 Tage 007BondInzwischen reichen hier auch

 
  
    #226
2
24.11.15 10:41
die Anzahl von Sperren nicht mehr aus. Wer hatte eigentlich diese Idee diese auf  maximal 10 User zu limitieren? Derweil wäre hier inzwischen eine Whitelist schon sinnvoller.

Darüber hinaus würde ich folgende Änderung empfehlen:

Foren-User, die von einem User gesperrt oder von dessen Beiträgen ausgeschlossen wurden, dürfen diesen nicht mehr "besternen". Damit hätte sich endlich auch das elende "Dacapo"-Thema erledigt! ;-)  

9410 Postings, 2552 Tage Canis AureusWallstreet-Online zeigt, dass Qualität und

 
  
    #227
11
24.11.15 10:42
Eine grosse Teilnehmerzahl sich nicht ausschliessen müssen!

Und deren Anmeldeverfahren entspricht auch nicht jokers Maximalanforderungen...  

24273 Postings, 7346 Tage 007BondWenn es Dir hier nicht gefällt,

 
  
    #228
1
24.11.15 10:43
was hält Dich dann hier? Oder hat Dich Wallstreet-Online womöglich gesperrt?  

22941 Postings, 5136 Tage MaickelMensch Bond,

 
  
    #229
10
24.11.15 10:45
mit dem begrünen ist doch bei dir auch nicht anders, solche aussagen bringen überhaupt nichts.

Allgemein:

Was ich hier nicht nachvollziehen kann ist, jeder kann andere als nazis bezeichnen und blockwart ist aber auf der roten liste bei ariva.  

14212 Postings, 4376 Tage objekt tief# 228 tja, du bist dagegen eben

 
  
    #230
6
24.11.15 10:49
charakterstark. Abmelden (2x mal schon) und nach paar Tagen wieder kommen. Stark.  

8140 Postings, 5400 Tage checkerlarsenLöschung

 
  
    #231
2
24.11.15 10:49

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 24.11.15 11:31
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 7 Tage
Kommentar: Beleidigung

 

 

14212 Postings, 4376 Tage objekt tief# 231 Charakterstärke

 
  
    #232
3
24.11.15 10:52

24273 Postings, 7346 Tage 007BondNa, wer sind denn Deiner Meinung nach

 
  
    #233
24.11.15 11:09
die "minderwertigen User".

Darüber hinaus:

Aber immerhin scheint es auch Dich zu interessieren! ;-)  

176336 Postings, 6717 Tage GrinchImmerhin hat er "minderwertige" richtig

 
  
    #234
1
24.11.15 11:13
geschrieben. Das fällt einem hochwertigen Edelakademiker wie dem Checkerlarsen gar nicht sooooooooo leicht!  

24273 Postings, 7346 Tage 007BondDas ist so leider nicht ganz richtig Grinch ...

 
  
    #235
24.11.15 11:16
Adjektive schreibt man - zumindest dem Duden nach - klein! ;-)  

176336 Postings, 6717 Tage Grinchaber die richtige Anzahl an

 
  
    #236
1
24.11.15 11:18
Buchstaben hat er getroffen. Das is doch auch etwas wert.  

24273 Postings, 7346 Tage 007BondWas meint er wohl mit "Wieso isses"?

 
  
    #237
24.11.15 11:21

8140 Postings, 5400 Tage checkerlarsen233

 
  
    #238
2
24.11.15 11:27
hab ich doch geschrieben...die selbstsperrer und wieder kommer...
Egal ob ihr schrei nach liebe von 2 oder 3 Pleos die das selbe "Stilmittel" benutzen  erhört wurde, oder wie bei dir nicht Einen interessiert hat...  

5640 Postings, 2471 Tage K.RamelDa bin ich ja froh, wenigstens

 
  
    #239
4
24.11.15 11:30


zu den "minderwertigen usern" zu gehören....
wenn sonst schon nix klappt....

Checkerlarsen, Du hast Stil !

 

24273 Postings, 7346 Tage 007BondAlso das sind dann überwiegend doch diejenigen,

 
  
    #240
24.11.15 11:33
die hier gesperrt wurden und dann sich unter einer anderen / neuen ID wieder anmelden. Aha, verstehe! Das sind also die Deiner Meinung nach "minderwertigen User" hier. ;-)  

29684 Postings, 3401 Tage finalewer reinrassige Eier hat

 
  
    #241
2
24.11.15 11:41
braucht nicht im Duett posten.  

24273 Postings, 7346 Tage 007BondUnd Deine Eier sind im Arsch?

 
  
    #242
24.11.15 11:45

45372 Postings, 6079 Tage joker67Wallstreet online und Qualität, dass ist ja witzig

 
  
    #243
2
24.11.15 12:02
Beides in einem Atemzug zu benutzen ist schon geradezu grotesk.

Weisst du wieviele user hierhin gewechselt sind,weil sie dort die willkürliche Behandlung durch die Moderation im Börsenforum und die gleichzeitigen,ständigen Beleidigungen durch user die sich immer wieder permanent mit neuen ID's anmeldeten nicht mehr hinnehmen wollten?!

Gerade w:o ist das schlechteste Gegenbeispiel für ein funktionierendes Forum.

-----------
"In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon"
©Charly Neumann

29684 Postings, 3401 Tage finalemich haben sie hier aber auch gerädert

 
  
    #244
1
24.11.15 13:22

7712 Postings, 3593 Tage mannilueMr 007Bond

 
  
    #245
3
24.11.15 16:29
Ich fühle mich in keinster Weise von dir angesprochen..
es ist lediglich diese Xxxxheit, die aus deinen Postings spricht, die mich dazu veranlasste, dir ein klein wenig Nachschulung in Sachen deutscher Geschichte angedeien zu lassen.
Denn: wer die Menschen, die heute leben mit den Nazis, die für Massenmord verantwortlich sind, gleichstellt, der ist meiner Meinung nach so was von ungebildet was Geschichte angeht, das es einer intensiven Nachschulung dringenst bedarf.

Hatte dir deshalb dazu ein paar Filmchen zur Beseitigung deiner Unwissenheit eingestellt.
Angeschaut haste die Filme nicht, wie ich aus dem zeitlichen Abstand zwischen unseren Postings ersehen kann.( Lustig dazu dann auch der Inhalt deines Postings von 10:13.... wer nicht hören will....)
Ja..ist immer dasselbe..mit dem Finger auf andere zeigen... doch die eigene Nase nicht erreichen.

Menschen, die eine Meinung haben, die man nicht teilt, deshalb und NUR deshalb  mit Massenmördern auf eine Stufe zu stellen.....was ist das für eine Meinungsfreiheit, was ist das für eine Demokratie, die du HIER auf Ariva auslebst.

Ich denke, das ist Beleidigung übelster Art und Weise und hat mit Demokratie und Meinungsfreiheit absolut nichts zu tun.

Und die Moderatoren schauen zu...löschen dann aber gerne doch mal den einen oder anderen Beitrag...weil sich ein User.... ans Bein gepinkelt fühlt.
Mod...der hat...du doof zu mir gesagt.....
( Ja..Seilschaften funxen)

Und wie gesagt... nur die Xxxxheit deines Beitrages hatte mich veranlasst zu antworten.  

24273 Postings, 7346 Tage 007BondIch muss mir keine Filmchen von Dir anschauen,

 
  
    #246
3
24.11.15 17:48
ich kenne mich mit der Materie sehr gut aus. Auch bin ich nicht ungebildet. Ob ein Nazi damals einen Menschen umbrachte oder es heute macht, welchen Unterschied macht es? Ich sehe da leider keinen!

Beweise? Hier hast Du sie!

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/...-fall-bernburg-a-967200.html

http://www.welt.de/vermischtes/weltgeschehen/...-fast-das-Genick.html

http://www.mopo.de/umland/...mburger-schueler-ins-krankenhaus-5622260

http://blog.zeit.de/stoerungsmelder/2013/07/20/...sfest-zu-tode_13585

http://www.migazin.de/2014/05/05/...intergrund-landgericht-magdeburg/

Da findest Du auf Google noch tausende ähnlicher Artikel. Nazis sind einfach nur widerlich und menschenverachtend! Sie sind wie eine Krebsgeschwulst!

 

7712 Postings, 3593 Tage mannilueMr Bond.....

 
  
    #247
2
24.11.15 18:17

Wenn du dich, wie du behauptest,in der Materie auskennst, dann kannste sicherlich auch Massenmorde von heute lebenden Menschen aufzeigen.

deine oben aufgeführten "Beispiele "
1)Versuchter Totschlag
2)Neonazio Trio bricht fast Genick
3)Neonazis prügeln Hamburger ins Krankenhaus
4)Neonazis prügeln 34-Jährigen auf Volksfest zu Tode
5)Nazis prügeln „Scheißtürken“ ins Koma – ohne rassistischen Hintergrund

Keines berichtet von einem Massenmord.
Und Massenmorde wurde von Nazis begangen.

Was du hier aufzeigst sind Neo-Nazis bzw Rechte und vereinzelte Vorfälle.
( So betrüblich die auch sind.)
Ja..Mord ist Mord.
Aber Mord ist nicht gleichzusetzen mit Massenmord.

Das ist schon ein Unterschied, ob ich Millionen an Menschen systematisch und plangerichtet töte oder ob ein einzelner Mensch getötet wird.

Für dich ist das ein und dasselbe.

Für mich nicht.
Deshalb auch die Unterscheidung durch mich.
Nazi...= Massenmörder in der Zeit 1933 -1945
Rechte Typen bzw Neo-Nazi ( sog. Möchtegerne ) = heutige Zeit.

Du haust aber mit deiner "alles Nazis hier" rum wie mit einer Gieskanne ohne zu differenzieren. Ob du damit die heutigen Möchtegerne"adelts " oder Unschuldige einem Generalverdacht aussetzt und beleidigst ist dir so was von egal.



Und das kann ich nicht so stehenlassen.  

7712 Postings, 3593 Tage mannilueVorschlag zur Änderung im Forum

 
  
    #248
4
25.11.15 09:38
Gerade erlebt.
Einen Beitrag gemeldet,wegen Beleidigung / Unterstellung.
Wurde abgelehnt...
Begründung: bin nicht selbst betroffen.!

Häää?

Werden jetzt Beleidigungen hier auf Ariva akzeptiert?

Was ist, wenn User A von dieser Beleidigung gar nichts weis, bzw mitbekommt...
dann bleibt diese Beleidigung / Unterstellung einfach so stehen...???
( Oder kann es daran liegen, das der Mod mit dem Beleidigenden sympatisiert )

Nicht jeder verbringt die 24 Stunden vor dem Rechner und hat ein Suchprogramm zu Beiträgen, die seinen Namen tragen bzw die einen Bezug zu  seinen Beiträgen haben am laufen.

Ich denke: Beleidigungen haben hier auf Ariva, egal in welcher Form auch immer, nichts zu suchen.
(Ich selber nehme mich davon auch nicht aus.)  

7712 Postings, 3593 Tage mannilueWas auch zu überarbeiten wäre:

 
  
    #249
4
25.11.15 10:11

wie im Beitrag von Maickel bereits beschrieben:
Was ich hier nicht nachvollziehen kann ist, jeder kann andere als nazis bezeichnen und blockwart ist aber auf der roten liste bei ariva.

Es gibt also so was wie eine No Go Liste der Wörter, die nach Meinung eines oder aller Mods beleidigend sind?

Wie kann es denn sein, das User hier als Nazi bezeichnet werden.
Nazis sind für mich die Verantwortlichen / Mittäter, der massenhaften industriellen Ermordung von Millionen.
Und das soll keine Beleidigung sein mit solchen Typen auf eine Stufe gestellt zu werden????
Hallo...bitte mal aufwachen ihr Mods.

Es kann doch nicht sein, das man da eine unterschwellige Sympatie der Mods herausliest! Was wirft das für ein Licht auf Ariva.de ?

Dagegen soll Blockwart eine Beleidigung sein?
Das ist ja Kindergarten + Sandkasten gegen den Nazi Vorwurf.



Ist wie in der Erziehung: Klare Regeln = klares Verhalten.

Wischi-Waschi Regeln = richtungsloses Verhalten.

Ich denke, klare Regeln würden auch die Anzahl der Meldungen reduzieren und damit die Arbeit der Mods erleichtern und wesendlich zu Verbesserung des "Klöimas" hier beitragen.  

8373 Postings, 3952 Tage MulticultiAhaaaa

 
  
    #250
1
25.11.15 10:18

Seite: < 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... 15  >  
   Antwort einfügen - nach oben