Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 €


Seite 11247 von 11414
Neuester Beitrag: 18.10.19 22:26
Eröffnet am: 09.05.17 09:29 von: kunnijo Anzahl Beiträge: 286.328
Neuester Beitrag: 18.10.19 22:26 von: pacorubio Leser gesamt: 17.699.450
Forum: Börse   Leser heute: 360
Bewertet mit:
312


 
Seite: < 1 | ... | 11245 | 11246 |
| 11248 | 11249 | ... 11414  >  

4703 Postings, 969 Tage gelberbarongrüüüün

 
  
    #281151
27.03.19 12:11
und wieder geht es auf 7.....aber hält die 7? Sein oder nicht sein das ist
hier die Frage Freunde.......

von Aufbruch brauchen wir noch nicht zu sprechen unter 8.....  

4524 Postings, 3278 Tage X0192837465@gelberB

 
  
    #281152
27.03.19 12:28
Du solltest Dein Depot schliessen und versuchen Dich mit anderen Dingen zu beschäftigen... Du machst Dich sonst nur unglücklich und pleite, falls beides nicht schon eingtroffen ist..  

6089 Postings, 2372 Tage FridhelmbuschMan kann nur hoffen

 
  
    #281153
1
27.03.19 13:20
das is never zu einer Fusion kommen wird.
Commerzbank wird/will es alleine schaffen.......

Eine DB würde sie nur mit in Trcksereien und ins negative Licht bringen.

DB soll alleine Stier gehen.....  

4703 Postings, 969 Tage gelberbaronso ist das

 
  
    #281154
27.03.19 13:26
nicht nur bei mir.....was 5% fällt muss 10% wieder steigen.....CoBa ist
aber 40% gefallen.....

wo sollen 80% wieder herkommen? Da müssen wir schon viel Glück haben.....

Börse ist völlig irrational und daher unberechenbar das sollten die Hochnäsigen
mal überdenken die mehr Glück hatten als Verstand......

berechnen läßt sich mal gar nichts das sah man am Brexit....oder Trump.....  

433 Postings, 430 Tage BYD6667,185 EUR

 
  
    #281155
27.03.19 13:28
Da geht was ;-)  

433 Postings, 430 Tage BYD666#281131... und was für ein Tag + 7%

 
  
    #281156
27.03.19 13:36

4524 Postings, 3278 Tage X0192837465Zack, wieder über 7% Gewinn.

 
  
    #281157
27.03.19 14:18
Allerdings werde ich nicht realisieren, denn die ~9€ könnten nun unmittelbar in Reichweite sein.

Charttechnik.... geht doch.
 
Angehängte Grafik:
moneywinner.jpg (verkleinert auf 74%) vergrößern
moneywinner.jpg

370 Postings, 643 Tage ducki2812Zusammenschluss bzw. Übernahme

 
  
    #281158
27.03.19 14:36
DeuBa / CoBa wird nicht kommen. Sonst hätte Zielke mit seinen heutigen Aussagen zum Forecast 2019 nicht dafür gesorgt, dass der Kurs der Coba deutlich steigt. Aber nach diesen Aussagen gehe ich davon aus, dass wir spätestens im Sommer wieder zweistellig sind. Oder war da noch was? Ach ja: Italien könnte uns noch um die Ohren fliegen, aber das wird ja scheinbar heute vollständig ausgeblendet. Und mit den Insulanern ist es bekanntlich auch schwierig. Aber Letzteres dürfte (zumindest halbwegs) gut ausgehen... Und dann wäre da noch Mister Donaldo. Der ist grundsätzlich nicht einzuschätzen. Aber trotzdem sollte es einen "Deal" geben, weil die amerikanische (Land)Wirtschaft auch unter Züllen zu leiden hat.
@X0:Chapeau! Aber die derzeitige Nachrichtenlage ist Dir vielleicht schon (zumindest ein klitze, klitze kleines bisschen...) zugute gekommen… Trotzdem: Respekt!
Wie immer: Nur meine Meinung  

370 Postings, 643 Tage ducki2812unter "Zöllen" natürlich

 
  
    #281159
27.03.19 14:37

4524 Postings, 3278 Tage X0192837465@ducki

 
  
    #281160
27.03.19 14:53
Am Ende ist es immer die Nachrichtenlage, die den Kurs bestätigt.
Allerdings ist es meist schon für eine gute Gewinnmarge zu spät, wenn es die Spatzen vom Dach pfeifen. ;)

Ich kenne mich auch nicht sonderlich mit der Interpretation von News aus, die Interpretation von Kursverläufen und Chartberechnungen hingegen gehen mir da leichter von der Hand.

Nebenbei, der nächste kritische Punkt liegt bei 8,50/8,75€. Hier sollte es wieder ein wenig zäher laufen.  

370 Postings, 643 Tage ducki2812Ach ja, noch vergessen

 
  
    #281161
27.03.19 14:55
Jemand noch short oder als LV unterwegs? Besser schnell Fahrscheine kaufen, sonst fährt der Zug (womöglich mit dem gesamten Bahnhof) ganz schnell davon. Tickets gibt's aktuell für ca. 7,30, aber nicht mehr lange...
Wie immer: s. o.  

370 Postings, 643 Tage ducki2812@X0

 
  
    #281162
27.03.19 15:00
Dein nächstes Ziel hört sich gut an. Hab genügend Stücke...
Und wenn Du Kurse für Deine Chartinterpretationen gibst, sag mal Deinen Preis. (Ein oder zwei Bierchen wären mir ein paar grundlegende Infos schon wert.  ;o))))  

3430 Postings, 227 Tage Gonzoderersteach Gott

 
  
    #281163
27.03.19 15:00
jahrelang geht der Kurs hier runter, nix passiert, Seitwärtsbewegungen und nun das, ein Befreiungsschlag, freut mich für die investierten, mit meiner einen Aktie bin ich jedoch aktuell immer noch 6 % unter meinem Einstiegskurs vor 10 Tagen, dass gefällt mir nicht, grrr.

Ich bleibe bei der Zweitwurst auf der HV......  

4524 Postings, 3278 Tage X0192837465@ducki

 
  
    #281164
27.03.19 15:12
Ich hatte mal so etwas gemacht, bzw. versucht. Ging leider in die Hose.
Die Gier frisst eben zu schnell das Gehirn und zu viele Köche verderben den Brei. Ich kann soweit aber sagen, dass meine Charttechnik sich auf Fibonacci und Gauß-Formeln begründen. Der Rest (und das wichtigste daran!) ist Geduld und Strategie.
 

201 Postings, 970 Tage floxi1Ja, ja, die Gier ist das Problem.

 
  
    #281165
27.03.19 15:22
Und die Angst natürlich auch.
Ich habe deshalb heute 25% meiner Faktor-Longs verkauft und eine paar Shorts gekauft. Kommende Schwankungen werde ich zum Verbilligen und Aufstocken nutzen. Es wird nach oben gehen, aber nicht geradlinig.  

370 Postings, 643 Tage ducki2812@X0

 
  
    #281166
27.03.19 15:35
Reicht mir für den Moment. Dann weiß ich zumindest, woran Du Dich orientierst. (Nach bzw. mich ein)lesen kann ich als Jurist... (Das Bierchen hast Du Dir verdient. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, bist Du in Hamburg verortet. Sobald ich in der Gegend bin, löse ich es selbstverständlich ein.)  

370 Postings, 643 Tage ducki2812Und an der Gier

 
  
    #281167
27.03.19 15:37
sollte man ständig arbeiten. Aber das ist bekanntlich ein Problem von vielen...  

3754 Postings, 458 Tage Visiomaximaso wie jedesmal

 
  
    #281168
27.03.19 16:15
kurzes Aufwärts mit 6 ...7 % , von nix , es bleibt wie es ist, es ist nichts , nothing ,noch nicht mal  nichts , wieder so ein Pseudo  Anstieg der  kalkuliert worden ist von bestimmten Gruppn

sonst nicht , mir egal ob 4 oder 7  , das ist völlig uninteressant . Das ist wie jedesmal seit Jahren auch gleich wieder weg
Alles durch besimmte Gruppen gelenkt , sonst nichts

Wenns bei 150 im Kurs wäre und dann 7 % ,wäre immer noch nix von 350 kommend mit allen KE  

3754 Postings, 458 Tage Visiomaximadie 7 % sind eh eine Lachplatte

 
  
    #281169
27.03.19 16:38
da müssten mal min Plus 34 -36 % stehen , aber doch nicht so ein Blödsinn , was soll das auch .
Die könnten auch 80 Milliarden Gewinn machen , wäre da nix , alles durch die Maschienen  gesteuert und einige  Leute  

3754 Postings, 458 Tage Visiomaximao.k der DAX und dow geht runter

 
  
    #281170
27.03.19 16:43
aber so bringt das alles nichts , interessant für Leute die ich auch kenne , die mit min 100 000 auf Aktie hier drin sind , aber drunter eher lachhaft .

Denke mal wenn der DAX an die 10 800 geht ist Coba leider auch bei 6 , kanns eh nicht ändern , aber selbst an 8 glaub ich auch nicht mehr und das war seither  das unterste Ziel .

Mit ziemlich die übelste Aktie und Wert den ich je hatte seit 1972 und das ist eine sehr lange Zeit . Schlimmer waren nur die Pennystock Zockereien die allesamt im Totalverlust geendet haben , früher oder später.
 

4703 Postings, 969 Tage gelberbaron7,34 war es.....

 
  
    #281171
27.03.19 17:28
nun geht es wieder Richtung 7,10.....wie immer nichts hält.....es ist
nicht gewollt und nicht nachhaltig  

3754 Postings, 458 Tage VisiomaximaProblem ist halt der Gesamtmarkt

 
  
    #281172
27.03.19 19:09
der DAX schafft es nicht mehr wirklich über 11 800 in 2019 ,  wenn die wenigstens wären dann könnt was gehen , eventuell würde ein No Brexit helfen , aber halt auch nicht für + 50 % die es mal min.  brauch
sonst fällt mir nix ein

ausser die dB Putzfrau plaudert was aus mit 13 € für Coba , aber sonst ? ! Ne ist nix  

6089 Postings, 2372 Tage FridhelmbuschVisio hat recht.... geht nunna

 
  
    #281173
1
27.03.19 19:19
ich gehe sogar nen schritt wieter...

die könnt auf NULL gehn...wat meinst Visio  

3754 Postings, 458 Tage Visiomaximaso

 
  
    #281174
27.03.19 19:46
0,70  

4524 Postings, 3278 Tage X0192837465@Visio #281169

 
  
    #281175
27.03.19 20:40
"...da müssten mal min Plus 34 -36 % stehen..."

Die CoBa hat Seit Ende Dezember fast 40% gemacht. Auf was wartest Du?  
Angehängte Grafik:
_111temp.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
_111temp.jpg

Seite: < 1 | ... | 11245 | 11246 |
| 11248 | 11249 | ... 11414  >  
   Antwort einfügen - nach oben