Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 €


Seite 1 von 11330
Neuester Beitrag: 18.06.19 04:20
Eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 284.249
Neuester Beitrag: 18.06.19 04:20 von: gelberbaron Leser gesamt: 17.130.203
Forum: Börse   Leser heute: 665
Bewertet mit:
312


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
11328 | 11329 | 11330 11330  >  

7914 Postings, 5536 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 €

 
  
    #1
312
18.08.06 12:01

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
283224 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
11328 | 11329 | 11330 11330  >  

26 Postings, 62 Tage MangatourEin paar

 
  
    #283226
14.06.19 22:46
Tage zuvor haben sich die Minister zu Gesprächen getroffen. warum wohl?  

26 Postings, 62 Tage MangatourWeder die

 
  
    #283227
14.06.19 22:47
ING noch die Coba dementieren irgendwelche Vorhaben in punkto Zusammenarbeit, warum wohl?  

26 Postings, 62 Tage MangatourSolange weder

 
  
    #283228
1
14.06.19 22:48
Staat noch die beiden Banken selbst dementieren ist hier was im Busch und die meisten kapieren das nicht. nur 1+1 zusammen rechnen  

5700 Postings, 2249 Tage FridhelmbuschManga...

 
  
    #283229
1
14.06.19 23:55
glaube mir, da wird nix draus........und wenn........die wollen die geschenkt haben.

Was wären dann schon jetzt von 6 plus 15 prozent.......nichtmal 7 euro übernahme ?

Es gibt welche die sind mit 10, 20   oder 50 euro in der Aktie drinnen....


Nichtmal diejenigen die sie für 8 Euro gekauft haben bekämen dann ihr geld zurück.


Und dann die faulen Papiere die Cobank noch hat....nee...die will keiner.....

Mich wundert es das der staat ( Bafin ) da noch mitmacht.  

23 Postings, 50 Tage MangaturFriedhelm, Übernahme im Normalfall

 
  
    #283230
15.06.19 11:40
30% über durchschnittl. Kurs der letzten 3 Monate.

Kommen wir irgendwo über 8 raus.

Doch besser als das von dir beschriebene Szenario des "Absaufens" (;-)).


Wenn was geht erhoffe ich mir Kurse um die 9, träumen braucht man nicht dass
wir mehr wie 10 bekommen, nicht aktuell.

 

111 Postings, 3242 Tage StaubwolkeDeutsche Bank(en)

 
  
    #283231
15.06.19 12:19
Stichtag heute: BNP Paribas, ING Groep, UniCredit: Alle drei Banken sind für sich betrachtet mehr wert, als Deutsche Bank und Commerzbank zusammen. Auch der Aktienverlauf ist von Jahr 1992 bis heute betrachtet eine andere. Deutsche Banken haben ca. 95% verloren, andere Europäische Banken dagegen ca. 30 - 45 %, das finde ich schon erschreckend. Wird Zeit, dass die beiden noch deutschen Banken verschwinden. Sorry, aber wer 30 Jahre falsche Bankenpolitik betrieben hat, muss mir nun nicht erzählen, dass dort mein Geld gut angelegt ist. Kann nur hoffen, dass die Deutschen-Banken geschluckt werden und weg. C’est la vie.  

5700 Postings, 2249 Tage FridhelmbuschStaubwolke...richtig erkannt

 
  
    #283232
15.06.19 13:07
deutsche haben es nicht verdient beachtet zu werden.....................30 Jahr misswirtschaft.


Was ich nicht verstehe, der Baffin steckt mit drin und sehen denen zu.  

17511 Postings, 6424 Tage lehnaAriva Community schwadroniert vom Weltuntergang

 
  
    #283233
16.06.19 16:54
im deutschen Bankensektor.
Das heisst doch dann laut höchst verlässlichen Kontraindikator, dass die Coba die 6 hält.
Dieses eine mal kommt aber alles anders??
Ich glaub da nicht dran-- denn dieser Kontraindikator ist einer der Besten überhaubt...

 

5700 Postings, 2249 Tage FridhelmbuschLehna...Du hast recht

 
  
    #283234
1
16.06.19 21:31
ich pflichte dir bei....cobank diese wochen weit unna die sex...

dann ende der wochn die 5   vielleicht soagr die 4 fuffzich  

151 Postings, 18 Tage immo2019trashtalk zeigt immer dasgegenteil an

 
  
    #283235
16.06.19 22:31

5700 Postings, 2249 Tage FridhelmbuschHeute passierts.....

 
  
    #283236
17.06.19 09:01
kann man nur hoffen das heute endlich die sex nachhaltig nach unten geknackt wird.
Dann ist der Trend offensichtlich wohin die Reise geht.
War ja eh nur eine Frage der Zeit wann es passiert.

Buchwert minus faule Kredite......macht MINUS.   das wissen viele nicht.  

5255 Postings, 5236 Tage gindantsDank der krass ernst zunehmenden Insider Infos

 
  
    #283237
17.06.19 09:20
einiger Top-Analysten hier im Forum wissen wir, dass die COBA eigentlich unter Null wert ist .
Wahnsinn pur - niemand hat das bisher herausgefunden ausser einer  - Respekt! LOOOOL  

5255 Postings, 5236 Tage gindantsEine Bad Bank könnte die Lösung sein

 
  
    #283238
17.06.19 09:36

In der Schweiz wurde die UBS in der Finanzkrise nach einem ähnlichen Muster gerettet.

https://www.n-tv.de/wirtschaft/...-Mega-Bad-Bank-article21089520.html

 

23 Postings, 50 Tage MangaturHilfe, es geht nach oben

 
  
    #283239
17.06.19 09:40
Bad Bank ........ Auslagerung auch für die CoBa wie es die DeuBa vorhat?
 

4024 Postings, 846 Tage gelberbaronmacht euch nicht in die Hosen

 
  
    #283240
2
17.06.19 09:46
es geht auch wieder hoch  

17511 Postings, 6424 Tage lehna#40 jep, gelber

 
  
    #283241
1
17.06.19 09:55
Wenn Ariva Talk heult, die Apokalypse anklopft, ist das zu 90% bei dem Papier der Boden.
Also Kopf hoch und Mundwinkel nach oben, hopp  

308 Postings, 520 Tage ducki2812Nanu?

 
  
    #283242
2
17.06.19 10:44
Aufkommender Optimismus in diesem Forum? Dass ich das auf meine alten Tage noch erleben darf…
Und passt mal auf, in nächster Zeit finden sich auch für die bekannten Probleme (Handelsstreit, Brexit und Erpressungen seitens der Italiener) noch Lösungen, mit denen man leben kann. Dann ist die CoBa schnell wieder zweistellig!
Wie immer: Nur meine Meinung  

5700 Postings, 2249 Tage FridhelmbuschMangatur....jetzt im Ernst

 
  
    #283243
17.06.19 12:43
der mob kauft einfach blind, geht nach dem Buchwert......weil die gross Masse nicht informiert ist.
Ich habe stets gewarnt vor dieser Aktie.

In der Tat, viele wissen nicht wieviele MRD faule Kredite in den Schubläden lagern.  Das ist Fakt !!

Wenn man das eine vom anderen abzieht, dann bleibt ein Minus.......das wissen viele nicht.

EON z.B. hat ja auch Schulden, die sind aber bekannt UND die machen ordentliche Gewinne, sowas kann man kaufen.

Aber Cobank wirds nicht mehr lange geben, dauert noch bis der letzte draufkommt was das eigentlich für eine " Bank " ist.  

2104 Postings, 732 Tage iramostosja ne is klar

 
  
    #283244
1
17.06.19 12:55
also wenn man hier so einige post liest …...aber egal
morgen wird euch bruder tack erklären wo am kreis die ecken sitzen und gut
(ima+mm)  + 2 helle  

4024 Postings, 846 Tage gelberbaronallgemein gilt

 
  
    #283245
17.06.19 21:22
alle deutschen Aktien sind am Arsch...fast alle haben 60% verloren....

schaut euch LH an, TUI, Thyssen, Klöckner, Schaeffler, Leoni, Elring, Ceconomy,

weiterzählen muss ich nicht.....

alle so was von am Arsch.....Deutschland ist eben klitzeklein gegen die USA

und wem gehört der Dax? Den Ausländern.....weil der Deutsche keine Eier hat
und den DAX verteidigt.....

die paar Piepels setzen noch enge SL und verlieren Geld laufend....etwas weniger
als Halter.....würden alle NICHT VERKAUFEN ginge es nicht runter und die LV
würden nichts verdienen.....

es liegt am Deutschen selber...kein Risiko (Hier verdienen ja alle nur und verlieren nichts) hahaha

so wie die Politik ist die Pappnasen so ist unsere Börse....Tendenz schlechter werdend  

4024 Postings, 846 Tage gelberbarones stinkt im Staate Dänemark

 
  
    #283246
17.06.19 21:26
solche schlechten Politiker gabs noch nie.....und schlechte Manager auch....
jetzt ist wichtig Kassel und Lübke....achgottachgott die Nazis.....Ablenkung
von schlechter Politik.....Greta kommt wieder tolltolltoll es geht Aufwärts
DieselScheiße und kaputte Bierflasch....  

4024 Postings, 846 Tage gelberbaronProst

 
  
    #283247
17.06.19 21:28
ich habe fertig!  

6444 Postings, 2938 Tage DrEhrlichInvestorPassierschein a38

 
  
    #283248
17.06.19 22:01
.... es ist einfach ätzend.
-----------
Grüße

Ehrlich

4024 Postings, 846 Tage gelberbaronwenn Nuhr schon sagt

 
  
    #283249
18.06.19 04:16
dass Deutschland sich abschafft.....quasi de-industrialisiert....quasi
seine banken ausrottet....seine Automobilwirtschaft und Stahlindustrie
kaputt macht....die Grünen.....gegen alles....aber Bürgerlohn ohne Arbeit (Habeck)
und Enteignung, Atomkraftwerke kaputt gemacht aber wollen E Autos ohne
Ladesäulen.....KI hinkt hinterher....langsames Internet hinter Rumänien....
gegen Stromtrassen aber der "Hambi" muss bleiben....o mann....
Chemie uach schon kaputt hier.....

von Kartoffelanbau wird Deutschland nicht leben können.....zumal noch gegen
gen Technik....fressen sollen alle Tofu und Zuckerverbot wegen Dick werden....

aber Genderklo´s bauen und Ampelmännchen

Deutschland ist die Weltgrößte Lachnummer......im wirtschaftlichen Sinkflug

FREIER FALL VORAUS  

4024 Postings, 846 Tage gelberbaronaber alle haben so gewählt

 
  
    #283250
1
18.06.19 04:20
soll sich dann keiner mehr beschweren wenn alle faul im Loch sitzen
und kassieren....Recht auf Home Office hahahaha bißchen mit der Maus
klimpern und schon verdient man 5000 Euro....?

Den Schlag der nun kommt den hört keiner mehr....von wegen Steuern sprudeln

scheiße sprudelt.....nix wird sprudeln  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
11328 | 11329 | 11330 11330  >  
   Antwort einfügen - nach oben