BLPH


Seite 7 von 20
Neuester Beitrag: 06.08.20 12:44
Eröffnet am: 07.08.18 17:44 von: hulkier Anzahl Beiträge: 483
Neuester Beitrag: 06.08.20 12:44 von: Fanny Leser gesamt: 55.588
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 8
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 20  >  

120 Postings, 116 Tage MCTropperSteffen68ffm

 
  
    #151
22.04.20 12:09
Glückwunsch zu den guten Nachrichten bei Biontech. Finde deine Aussage aber auch lustig.

Weiter ist an sich Bell..., da hier bereits erste Ergebnisse kleinerer Studien vorliegen, Biontech aber gerade erst mit den klinischen Studien beginnt.

Kurstechnisch ist Biontech heute der Knaller, gehe aufgrund deines Kommentares davon aus, dass du entsprechend im Plus stehen wirst.

Dafür Gratulation.

Aber du solltest Bedenken, dass niemand tatsächlich Vorhersagen treffen kann, wenn das so wäre, wäre ich längst nicht mehr am Arbeiten, sondern würde meinen lebenslangen Urlaub genießen, mit Frau und Kinder.

Weiter viel Erfolg. Persönlich, auch aufgrund der Gesamthematik, ist für mich Bell.. immer noch das bessere Invest., zumindest solange die Kurse bei Biontech von den Altaktionären weiterhin so stark gedrück werden (wie gestern die 11 % Kursverlust von einem Moment auf den anderen bei anderen).

Aber es geht nicht um Schw...vergleiche :)

Hoffe morgen auf erste Infos bzgl. der klinischen Studie bei Bell...  

3076 Postings, 6575 Tage Steffen68ffmAlles gut

 
  
    #152
22.04.20 12:16
Ich finde nur so furchtbar das Gepushe oder Gebashe vom Raubfisch und das leider, viel zu viele darauf reinfallen.
Hier ist ja wirklich etwas dahinter, allerdings werden Beatmungsgeräte nie die Magen erzielen können , um verdoppelungen des Kurses zu erreichen.
Schlimmer sind da die abgewrackten Loserbiotechklitschen,  

10 Postings, 111 Tage kingralleLöschung

 
  
    #153
22.04.20 12:27

Moderation
Moderator: ARIVA.DE
Zeitpunkt: 22.04.20 20:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf unzulässige Nachfolge-Id

 

 

521 Postings, 789 Tage SirHobel@ralle

 
  
    #154
1
22.04.20 12:29
Wer nicht mal "Marge" richtig schreiben kann, sollte seine Investments an Börsen sowieso überdenken. Nach Covid wird die Bude hier in der Versenkung verschwinden.  

120 Postings, 116 Tage MCTropperkingralle

 
  
    #155
22.04.20 12:35
bin bei Dir, und scheinbar sehen dass die Analysten ähnlich, die ja auch ein entsprechendes Kurspotential sehen. Und von 12,20 € auf 24.40 ist gefühlt auch einfacher als von 35 € auf 70 € :)

Zumal, meine persönliche Meinung, das Potential im Verhältnis zum derzeitigen MW zu sehen ist, und sollte das Produkt einschlagen sehe ich einen Unternehmenswert von 400 Mio Dollar durchaus als realistisch an (in 2 Jahren). Mal gucken, ist halt immer spannend, wenn man investiert ist (und dann sieht, wie sich andere Aktien entwickeln, hatte biontech auch im Fokus, bin aber nicht in BionTech investiert, Entscheidung rein vom Gefühl her, aktuell war es die Falsche :))  

3076 Postings, 6575 Tage Steffen68ffmTablet

 
  
    #156
22.04.20 12:36
Wer am Tablet keine Vertipper hat, ist ein Streber...  

521 Postings, 789 Tage SirHobel...

 
  
    #157
22.04.20 12:47
Ich meinte übrigens Ralle. XD Der Fehler in dem Post ist mir gar nicht aufgefallen.  

120 Postings, 116 Tage MCTropperweiß jemand

 
  
    #158
22.04.20 13:36
warum es gerade so hoch geht? Oder im Sog von Biontech (da einige glauben, die Chancen hier sind vergleichbar :))  

258 Postings, 129 Tage MysterylLöschung

 
  
    #159
22.04.20 13:39

Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 25.04.20 15:42
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

120 Postings, 116 Tage MCTropperMysteryl

 
  
    #160
22.04.20 14:18
gefühlt ist Bell... schon weiter als Biontech. Wir finanzieren wenigsten eine Firma, die bereits Patienten heilt :)

 

8651 Postings, 1420 Tage Senseo2016Ausbruch ?

 
  
    #161
22.04.20 16:44

120 Postings, 116 Tage MCTropperIdee

 
  
    #162
22.04.20 16:46

120 Postings, 116 Tage MCTroppergerade gefunden

 
  
    #163
22.04.20 18:37
quelle newsheater:

Bellerophon Therapeutics, Inc. (BLPH) jetzt kaufen oder verkaufen?

Bellerophon Therapeutics, Inc. (NASDAQ: BLPH) stieg gegenüber dem letzten Schlusskurs um 12,02% im Vergleich zum 1-Jahres-Höchstwert von 26,00 USD und fiel um -75,44%, während BLPH-Aktien mit dem letzten + 13,82% der Gewinne sammelten fünf Handelssitzungen. Pressemitteilung vom 04.08.20, dass Bellerophon Therapeutics einen neuen Prüfantrag zur Untersuchung der inhalativen Stickoxidtherapie INOpulse (R) zur Behandlung von COVID-19 einreicht
Bellerophon Therapeutics, Inc. (NASDAQ: BLPH) Eine Investition wert?

Bellerophon Therapeutics, Inc. (NASDAQ: BLPH) Der 36-Monats-Beta-Wert für BLPH-Aktien liegt bei -1,13, während die Analysten von 0, die Bellerophon Therapeutics, Inc.-Aktien als „Kauf“ bewerteten, während sie als übergewichtet eingestuft wurden es als halten und als verkaufen. BLPH hat derzeit einen Short Float von 4,22% und einen Public Float von 4,41 Mio. mit einem durchschnittlichen Handelsvolumen von 927,95.000 Aktien.
BLPH Marktleistung

BLPH Marktleistung

Die BLPH-Aktien stiegen im Wochenverlauf um 2,08%, mit einem monatlichen Rückgang von -26,50% und einer vierteljährlichen Performance von 115,17%, während die jährliche Performance-Rate 35,38% erreichte. Der einfache gleitende Durchschnitt für den Zeitraum der letzten 20 Tage beträgt 26,92% für BLPH-Aktien, während der einfache gleitende Durchschnitt für die letzten 200 Tage 93,18% beträgt.
Stellungnahme der Analysten zu Bellerophon Therapeutics, Inc. (NASDAQ: BLPH)

Viele Maklerfirmen haben bereits ihre Berichte für BLPH-Aktien eingereicht, wobei die Maxim Group das Rating für BLPH-Aktien wiederholt, indem sie es auf „Kaufen“ setzt. Der prognostizierte Preis für BLPH-Socken im kommenden Zeitraum beträgt laut Maxim Group 3 US-Dollar, basierend auf dem am 24. Januar 2019 veröffentlichten Forschungsbericht.

Ladenburg Thalmann hingegen gab in seinem Research Note an, dass sie eine BLPH-Aktie zum Preis von 4,50 USD erwarten. Das Rating, das sie für BLPH-Aktien abgegeben haben, lautet laut dem am 17. April 2017 veröffentlichten Bericht „Kaufen“.

H.C. Wainwright bewertete BLPH-Aktien mit „Kaufen“ und setzte das Kursziel in dem am 20. Januar 2017 veröffentlichten Bericht auf 5 USD fest.
BLPH-Aktien 68,02% Weit entfernt vom gleitenden 50-Tage-Durchschnitt

Nach einem Stolpern auf dem Markt, das BLPH in den letzten 52 Wochen auf seinen niedrigen Preis gebracht hatte, konnte Bellerophon Therapeutics, Inc. keine Erholung verzeichnen und konnte sich nun mit -43,00% des Verlusts für den angegebenen Zeitraum zufrieden geben.

Die Aktienvolatilität lag bei 21,48%. Innerhalb eines einzigen Monats stieg die Volatilitätsrate jedoch um 8,42%, während die Aktien in den letzten 20 Tagen im gleitenden Durchschnitt um + 55,76% zulegten. Im Gegensatz zum gleitenden Durchschnitt der letzten 50 Tage lag der Handel derzeit um + 258,69% höher.

Im Verlauf der letzten 5 Handelssitzungen stieg der BLPH um + 13,82%, was den gleitenden Durchschnitt für den Zeitraum von 200 Tagen auf insgesamt + 52,85% der Gewinne der Aktie im Vergleich zum gleitenden 20-Tage-Durchschnitt veränderte abgerechnet bei 11,93 $. Darüber hinaus verzeichnete Bellerophon Therapeutics, Inc. über einen Zeitraum von einem Jahr einen Umsturz von 152,22%, wobei die Tendenz bestand, weitere Gewinne zu reduzieren.
BLPH Stock Insider Trading

Berichten zufolge gab es bei Bellerophon Therapeutics, Inc. (BLPH) mehr als mehrere Insiderhandelsaktivitäten, beginnend mit Wang Theodore T, der am 25. November 7.193 Aktien zum Preis von 0,39 USD kaufte. Nach dieser Aktion besitzt Rushing nun 592.922 Aktien von Bellerophon Therapeutics, Inc. im Wert von 2.774 USD mit dem letzten Schlusskurs.

Wang Theodore T, der Direktor von Bellerophon Therapeutics, Inc., kaufte 1.050 Aktien im Wert von 0,37 USD während eines Handels, der am 22. November stattfand, was bedeutet, dass Wang Theodore T 585.729 Aktien im Wert von 394 USD hält, basierend auf dem letzter Schlusskurs.
BLPH Stock Fundamentals

Basierend auf Bellerophon Therapeutics, Inc. (BLPH) wurden in der Kapitalstruktur des Unternehmens insgesamt 64,52 Punkte für die Verschuldung gegenüber dem Eigenkapital generiert, während die Gesamtverschuldung gegenüber dem Kapital auf 39,22 festgelegt wird.

 

120 Postings, 116 Tage MCTropperhabe es mir gerade durchgelesen

 
  
    #164
22.04.20 18:40
war über google übersetzt, sorry, irgendwie nichtsagend :)  

258 Postings, 129 Tage Mysterylbericht

 
  
    #165
22.04.20 18:46
das ist so ein auto-roboter bericht den kriegst du so für jede aktie - da werden einfach alle daten zusammengekippt

nur meine gedanken dazu  

1563 Postings, 1755 Tage Tommy2015Bald muesste auch der Test mit den

 
  
    #166
23.04.20 12:45
500 Patienten starten.....  

120 Postings, 116 Tage MCTropperbin bei Dir

 
  
    #167
23.04.20 13:00
entscheidender wird aber sein, wie dieser Test finanziert wird. Und wenn, wie wir alle hoffen, die Finanzierung extern z. B. über die FDA oder BARDA erfolgt, wird es für die Investierten ein richtig schöner Tag werden (wenn diese vorher investiert waren) :):)

Drücke uns die Daumen, momentan nehme ich gefühlt keine Meldung war, die negativ zu sein scheint, zumindest, was das Produkt betrifft. (bis auf die Thematik Insiderhandel, die ich nicht so richtig interpretieren kann),  

1563 Postings, 1755 Tage Tommy2015#167, na ich denke nicht das es Bellerophon seber

 
  
    #168
23.04.20 13:23
finanzieren muss, es sind ja ausreichend Gelder zur Verfügung gestellt worden für den Kampf gegen Corona. Denke es wird ein Antrag gestellt (oder ist schon gestellt) um hier die Test´s finanziert zu bekommen, von welcher Behörde auch immer.
Der REST KLINGT SCHONMAL SEHR GUT.... Alleine die Auswirkungen eventuell frühzeitig den Virus in den Griff zu bekommen um eine stationäre Krankenhausbehandlung auf der Intensivstation inkl. Beatmung zu vermeiden ist schon ein Mega Vorteil, für das Gesundheitsssystem, den Patienten und die allgemeinen Kosten für die Krankenkassenträger und somit auch für die Allgemeinheit!! Die erste Welle scheint in einigen Ländern durch gewesen zu sein, jedoch fängt es wieder an das in einigen Ländern die Zahlen wieder steigen.. und wenn erstmal einige Lockerungen anhalten rechnet man ja schon wieder mit "neuen" Wellen bzw erhöhten Infizierungen..
Was finanziell für Bellerophon rum kommt im Falle der "Zulassung" der Therapie mit INOpulse kann man nur erahnen.. ;-)  

120 Postings, 116 Tage MCTroppermein Stand ist

 
  
    #169
23.04.20 13:58
dass die Mittel bereits beantragt wurden (ist glaube ich ca. 2 Wochen her), hoffe also hier bald auf eine Entscheidung bzgl. der Finanzierung.

Und ja, wenn es eine finale Zulassung geben sollte, ist das Potential richtig groß. Nur hat das Unternehmen neben der Entwicklung noch andere Aufgaben zu erledigen, wie die Beschaffung und den Vertrieb. Vielleicht hast du hier ja einen meiner vorherigen Kommentierungen gelesen.

Bin momentan im Plus, und mache mir die ganze Zeit Gedanken, wie lange ich im Falle einer positiven Nachricht tatsächlich dabei bleiben werde (selber auch mal zu gierig gewesen und Gewinne bei Allianz und Münchener Re dann in 6 Monaten durch Optionsschein MüRe alles wieder verloren, Thema Gier frisst Hirn halt).

Persönlich immer noch der Gedanke, dass das Unternehmen ein absoluter Übernahmekanditat ist, wenn das Produkt funktioniert, warum sollte sich Pfizer als Beispiel nicht so ein Unternehmen mit einverleiben? Wenig Mitarbeiter, im Verhältnis zum Potential immer noch niedrig bewertet, und von der Struktur würde Bell... auch profitieren, nicht nur von den Beschaffungs-, sondern auch von den Absatzwegen.

Aber, reine Spekulation, ohne tatsächlich fundiertes Wissen, einfach nur ein Gedanke und ein Gefühl, welches ich nicht loswerde, und welches mein Antrieb bei Bell... ist...  

15 Postings, 116 Tage AlterEisenWahlen am 11.6.2020

 
  
    #170
23.04.20 14:31
Am 11.6.2020 gibt es ein Meeting, dabei sollen Wahlen stattfinden


https://www.streetinsider.com

/SEC+Filings

/Form+DEF+14A+Bellerophon+Therapeutics+For%3A+Jun+11

/16775983.html
 

120 Postings, 116 Tage MCTropperalterEisen

 
  
    #171
23.04.20 14:45
sorry, warum Wahlen? Wie gesagt, kenne mich jetzt mit amerikanischen Aktienrecht nicht so gut aus, aber worum geht es da, und vor allen Dingen, kann das irgendeine Auswirkung auf den Kurs haben?  

15 Postings, 116 Tage AlterEisen..

 
  
    #172
23.04.20 15:54
Ich denke solche Meldungen werden gegoogled und gefunden, so werden trader auf die Aktie mehr aufmerksam, könnte den Umsatz an der Börse steigern. Ist weder eine positive noch negative Meldung. Ausserdem sieht man in der Einladung die Grossaktionäre.  

3887 Postings, 788 Tage PhönixxIch bin hier investiert

 
  
    #173
23.04.20 19:57
Weil ich Kohle brauche für die Aufstockung meines Invests netcents.

Mein Invest Horizont beträgt maximal 10 Tage.
Schaunmermal..  

8651 Postings, 1420 Tage Senseo2016Denke heute wird es erstmal verschnauft

 
  
    #174
24.04.20 10:21
Derzeit deutlich unterpari  

3887 Postings, 788 Tage PhönixxDas Pari schläft doch noch..

 
  
    #175
24.04.20 10:24

Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 20  >  
   Antwort einfügen - nach oben