Amani Gold (ehemals Burey Gold)


Seite 229 von 231
Neuester Beitrag: 25.04.21 03:23
Eröffnet am: 12.07.11 17:58 von: tomsch Anzahl Beiträge: 6.774
Neuester Beitrag: 25.04.21 03:23 von: Kathrincbina Leser gesamt: 1.186.319
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 69
Bewertet mit:
16


 
Seite: < 1 | ... | 227 | 228 |
| 230 | 231 >  

1927 Postings, 1624 Tage Valdeloro@einfachlachha

 
  
    #5701
11.05.18 11:45
Respekt, ein interessanter Gedanke!

Allerdings würde ich, unter Beibehaltung des Kerns, deinen Gedankengang etwas abändern wollen.

Die SOKIMO-Lizenz ist das eine.
Mr. Yu braucht jedoch zukünftig weitere Lizenzen. Alle Lizenzen kosten nicht wenig Geld.
Ohne diese Lizenzen hat Mr. Yu kein oekonomisches Projekt mehr.
Zwar ist er sich dessen bewusst, weiß aber trotzdem nicht weiter.

Einer der hauptsächlichen Hinderungsgründe für potentielle Investoren dürfte die aktuelle chinesische Dominanz des Mangements sein, welche die Company nach außen als quasi chinesische Company erscheinen lässt.
Ein Kursverfall um mehr als 70 % seit Amtsantritt dieses chinesischen Managements dürfte die Zurückhaltung von Investoren noch einmal zusätzlich befördern.

Insofern könnte es letztlich tatsächlich darauf hinauslaufen, dass die Company am Jahresende ohne Lizenz dasteht (weil ja auch das dafür nötige Kapital fehlt) und die Karten dann komplett neu gemischt werden müssen/können.
Ich denke nicht, das Cong Interesse an einem Platz im Board oder sogar dem Sessel des CEO hat. Das hätte er ohne Probleme schon früher erfolgreich reklamieren können.



 

1927 Postings, 1624 Tage ValdeloroGeht nicht, gibt`s offenbar nicht!

 
  
    #5702
14.05.18 10:42
Ich habe doch tatsächlich folgendes im Report vom 30. März überlesen:

Board and Management Changes
From 1 April 2018, Mr Sik Lap (Jacky) Chan will act as Managing Director and CEO of the
Company and Mr Grant Thomas will act as the Company’s Technical Director.

Das heisst und ist auch bestätigt durch die entsprechende Darstellung auf der ANL-Hompage,  Mr. Yu ist seit dem 1. April lediglich ein durch die Mitglieder des Boards bestimmter Chairman der Company, ohne jegliche Entscheidungskompetenz.

The Difference in Authority

While the CEO can overrule decisions made by other executives and the board can overrule a CEO’s decisions, the chairman of the board can’t overrule either the CEO or the board. This key difference is based on the role of each leader. A CEO has authority over other executives because there is a clear leadership hierarchy. Other executives don’t select a CEO from among their ranks. A chairman of the board does not have authority over other board members because she is a peer to them. The board of directors selects a chairman from amongst its members.

Darüber muss ich jetzt erstmal noch mal nachdenken....  

675 Postings, 1767 Tage FrauPapstWas für einen Unterschied

 
  
    #5703
14.05.18 11:30
macht das bitte aus?
Ob nun ein Herr "Mr Sik Lap (Jacky) Chan" ein "Mr Grant Thomas" oder ein "Mr Yu" den Karren in den Dreck fährt - das scheint mir unwesentlich zu sein.

"Der Unterschied in der Autorität
Während der CEO Entscheidungen von anderen Führungskräften überstimmen kann und der Vorstand die Entscheidungen eines CEO überstimmen kann, kann der Vorstandsvorsitzende weder den CEO noch den Board überstimmen. Dieser Hauptunterschied basiert auf der Rolle jedes Anführers. Ein CEO hat Autorität über andere Führungskräfte, da es eine klare Führungshierarchie gibt. Andere Führungskräfte wählen keinen CEO aus ihren Reihen. Ein Aufsichtsratsvorsitzender hat keine Autorität über andere Vorstandsmitglieder, weil er ihnen gegenüber gleichgestellt ist. Der Verwaltungsrat wählt aus seiner Mitte einen Vorsitzenden."  

675 Postings, 1767 Tage FrauPapstLest selbst

 
  
    #5704
14.05.18 11:42
Hier werden die Posten hin und her geschoben - wer trägt die Verantwortung langfristig?

https://www.bloomberg.com/research/stocks/private/...ivcapId=30007113

"Herr Sik Lap Chan ist Geschäftsführer und Chief Executive Officer von Amani Gold Limited. seit dem 1. April 2018 und dient als Direktor. Er war bis zum 1. April 2018 Technischer Direktor von Amani Gold Limited. Er ist ein professioneller Geologe und Gutachter mit mehr als 12-jähriger Erfahrung in der Bergbauindustrie. Er war an der Planung, Durchführung und Überwachung verschiedener Explorationsprogramme, Ressourcen- / Reserveschätzung, Tagebau- und U-Bahn- Arbeiten beteiligt."

https://www.bloomberg.com/research/stocks/people/...rivcapId=30007113

"Herr Grant Thomas, BSc Hons, MAusIMM, ist seit dem 16. März 2018 Chief Technical Officer und Executive Director der Kazakhstan Potash Corporation Limited. Er ist seit dem 1. April 2018 Chief Technology Officer von Amani Gold Ltd. sein Direktor seit 1. Januar 2018. Er diente als Managing Director bei Activex Limited seit 14. Januar 2014 bis zum 19. Februar 2018. Herr Thomas hat über 30 Jahre Berufserfahrung in Exploration und Ressourcen ..."  

1927 Postings, 1624 Tage Valdeloro@FrauPapst

 
  
    #5705
14.05.18 12:02
Vielen Dank für die Übersetzungen!
Hatte ich nicht dran gedacht.
Die Übersetzung hinsichtlich der Gleichstellung des Chairman gegenüber anderen Vorstandmitgliedern ist jedoch mißverständlich, bzw. nicht richtig dargestellt.
Grundsätzlich gilt, der CEO ist der Leader des Boards.
Wie das Gemauschel untereinander aussieht, ist von außen wohl kaum einzuschätzen.

Welchen Unterschied diese neue Entwicklung grundsätzlich und perspektivisch macht, darüber wollte ich ja noch nachdenken.
Bin damit aber noch nicht zu Ende gekommen.

Aus früherer Korrespondenz mit Mr. Jacky hatte ich den Eindruck gewonnen, das er deutlich pragmatischer aufgestellt ist, als Mr. Yu.
In jedem Fall aber ist zu konstatieren, dass sich Mr. Yu aus dem operativen Geschäft und allen damit verbundenen exekutiven Entscheidungen zurück gezogen hat.
Zumindest ein erster Schritt in eine Richtung, die neue Möglichkeiten eröffnen könnte.

 

31 Postings, 1142 Tage Klaus HaudeValdeloro

 
  
    #5706
14.05.18 20:42
Wenn das am grünen Holz passiert. Bordwechsel verpennen.
Die ANL Mitteilung kam schon am 28.03.
bei Amani.com
Ich schrieb am 30.04. #5665 “neue Besen kehren gut.....“
und am 12.04. #5645 ..“wegen des neu besetzten Boards...“
aber dich hat mehr das “current“ beschäftigt und ich ging davon aus du bist im Bilde.
Na ja, wie schon Frau Papst konstatiert, “was ändert es...?“
Ich geh auch davon aus, dass man nicht gelogen hat und der ANX korrekte Personaldaten geliefert hat.
Unklar für mich ist, in welchem Verhältnis die 3 Neuen zu LW stehen. Ausserdem müssten sie durch HV und Investoren Votum authorisiert werden.
Wenn der Yu jetzt.im Board ein “Peer“ ist und die andern 3 zwar ernannt aber noch nicht ermächtigt sind, wer ist dann verantwortlich?
Dises Tohuvabou im Managent macht die Aktie kaputt. Wenn mann überhaupt noch von Aktie reden kann.

.  

571 Postings, 3401 Tage einfachlachhaftKlaus

 
  
    #5707
15.05.18 07:53

"Unklar für mich ist, in welchem Verhältnis die 3 Neuen zu LW stehen."

Sik Lap Chan und Grant Thomas sind sind von Kazakhstan Potash. Wie wir wissen, ist Cong Mao Huai der Mann, der bei LW im Hintergrund das Sagen hat. Cong ist aber auch Dathomir Mining, welche an AVZ (weiß ja wohl jeder, wer das ist) die Lithium - Lizenzen in Manono vergeben hat. Ein angeblich anderer Cong von Dathomir, Simon, hat wiederum andere Lizenzen aus dem Manono - Gebiet an Kazakhstan Potash vergeben.

KPC’s strategic partner Mr Simon Cong, who is the shareholder of Dathomir Mining Resources SARL

http://member.afraccess.com/media?id=CMN://...180404/KPC_01968198.pdf

Meine Gedanken dazu habe ich jetzt keine Zeit mehr aufzuschreiben, aber mit diesem Board könnte es für Cong und Kazakhstan Potash ziemlich einfach sein, sofern sie wollen, Ende des Jahres an Amanis Lizenzen zu kommen.
 

31 Postings, 1142 Tage Klaus HaudeEinfachlachhaft

 
  
    #5708
15.05.18 11:05
Das würde eine völlig neue Ausrichtung bedeuten. Z.B dass die Big Boys den LW domin. Board ausgetauscht haben . Initiator im Hintergrund: Cong! Ob KPC unter strategischer Führung von Cong Interesse an einer Aquisition hat ist nicht sicher, aber wahrscheinlich.
Dann war das mit LW wohl ein Schuss in den Ofen und ein dead man walking (Yu) wird kaum noch emails beantworten.
Die andere offene Frage ist die, könnte Eckhof zurückkehren unter Protektion von Cong, aber gegen die Big Boys und gegen evt. KPC?  

1927 Postings, 1624 Tage Valdeloro@Klaus Haude

 
  
    #5709
15.05.18 11:09
Du bist dir aber wirklich für nichts zu schade!
Du hast in deinem Post #5706 unverschämt gelogen!
Hast du so etwas wirklich nötig?

Dein Post #5690 vom 11.05.18:
"Sehr richtig.
Aber bitte schreib das an Yu"

Drei Tage vorher schriebst du noch:

"Am 15.-16. Mai findet die jahrliche International Mining Investing
Conference in Vancouver statt mit vielen Kontaktmöglichkeiten ua zu 70 Junior Miners.
Viell. ist Yu dort.
Jedenfalls habe ich bis dato keine Stellngnahme erhalten, weder von Taylor noch von Yu."
 

1927 Postings, 1624 Tage Valdeloro@einfachlachha

 
  
    #5710
15.05.18 11:12
Es scheinen eine Menge Cong´s in diesem Film eine Rolle zu spielen.
Ich bin gespannt auf deine abschließenden Überlegungen.  

31 Postings, 1142 Tage Klaus HaudeValdeloro

 
  
    #5711
15.05.18 11:17
Voraussetzung für Lügen ist die Absicht.
Yu ist noch nicht abgewählt und zeichnet als Chairman.
Ich schlage dir Mässigung vor.  

62 Postings, 1101 Tage PkmgValdeloro

 
  
    #5712
15.05.18 13:52
Zu deiner Chairman Darstellung von Yu in deinem Post 5702 v. 14.05. muss ich festellen, dass du leider die Unwahrheit verbreitet hast :“...auf der ANL Homepage...Mr. Yu ist seit 01.04.18 ldiglich ein durch das Board gewählter Chairman.“
Und das ist unwahr.
Yu ist seit Juli 17 reelekted Director and Chairman. Seitdem zeichnet er als Chairman.
Siehe annual Bericht aus Juli 17.  

1927 Postings, 1624 Tage ValdeloroNaja,...

 
  
    #5713
15.05.18 13:54
lass gut sein.
Dir das so zu erklären, dass auch du es verstehen kannst, ist nicht der Mühe wert.

Für alle anderen:
Yu muss nicht "abgewählt" werden, so wie das im vorherigen Beitrag falsch dargestellt worden ist.
Auch eine mehrheitliche Zustimmung der Shareholder ist nicht erforderlich.
Ein Chairman kann zeichnen was er will, nur keine executiven Entscheidungen des Managements.
Ein Chairman kann die Company natürlich nach außen repräsentieren.
Allerdings habe zumindest ich bisher nicht feststellen können, dass dies zu einer der hervorragenden Fähigkeiten des Mr. Yu gehört.

Darauf aber kommt es aber aktuell an, wenn man dringend Geld am Markt beschaffen muss.

Mr. Jacky ist nun allein für das Wohl und Wehe der Company verantwortlich.
Vorgeblich verfügt Mr. Jacky bereits über 12 Jahre Erfahrung in der Mining Industrie.
Wenn man diese 12 Jahre von seinem aktuellen Lebensalter (35) abzieht, dann hat er ziemlich früh, bzw. 2 Jahre nach seinem Bachelor den Weg in die Mining Industrie gefunden.
Auch wenn Mr. Jacky für sich zusätzlich einen Master in Philosophy und Lehramt reklamieren kann, den er übrigens neben seinen vorgeblichen 12-jährigen Beschäftigungen in der Mining Industrie begonnen und vollendet hat, bis ich mir sehr unsicher, ob ihm das als CEO von Amani Gold irgendwie weiter helfen kann.

Time will tell....

 

1927 Postings, 1624 Tage Valdeloro@Pkmg

 
  
    #5714
15.05.18 14:03
Du musst dir schon die aktuellen Company Mitteilungen ansehen - bevor du anderen so unvorsichtig die Verbreitung von Unwahrheiten unterstellst.

Sicher hast du recht, wenn du behauptest, im July 2017 war Mr. Yu Chairman und CEO.

Seit dem 1. April 2018 ist er das aber nicht mehr!
So steht es zumindest in der offiziellen Company Mitteilung vom 28. März 2018 und auch analog in der aktuellen Übersicht des ANL-Managements.

Sag` jetzt bitte nicht, man könnte dies auch anders deuten!
 

62 Postings, 1101 Tage PkmgValdeloro

 
  
    #5715
15.05.18 15:27
Wieder die Unwahrheit von dir. Ich habe nicht behauptet dass Yu CEO war.
Er war immer nur Chairman, soweit ich das gelesen und verfolgt habe.
Ab 01.04. aber hat er einen CEO nämlich Jacky.  

1927 Postings, 1624 Tage Valdeloro@Pkmg

 
  
    #5716
15.05.18 15:57
Naja, was soll ich dir jetzt noch erklären?
Bzw. wo soll ich anfangen?
Versteh` mich nicht falsch, ich würde dir gern weiter helfen, aber ich fürchte, es fehlt dir ein gerüttelt Maß an grundsätzlichem Verständnis und deshalb bin ich mir nicht sicher, ob dir die nachfolgende Erklärung wirklich weiter helfen kann.
Schwierig erscheint ja allein schon dein Verständnis von Wahrheit und Unwahrheit.

Sicher kann ein Chairman auch/ebenfalls die Position des CEO inne haben.
Das wird sogar recht häufig so gemacht, man spart - besonders in relativ kleinen Companys - damit eine sehr kostenintensive Position ein.
Dann spricht man der Einfachheit halber meist pauschal nur vom Chairman einer Company.
Ohne CEO besitzt eine Company aber keine Authorität, die Kraft Amtes für die Zeichnung executiver Entscheidungen verantwortlich ist, was aber im täglichen Geschäft unerlässlich ist.

Vorher - Nachher:
Bis etwa Mitte July 2017 zeichnete noch Eckhof, in seiner Eigenschaft als Chairman und CEO alle wesentlichen Mitteilungen der Company.
Bereits mit Veröffentlichung des reports vom 31.07.17 hatte - gemäß Agreement mit LW - Mr. Yu diese  b e i d e n  Positionen übernommen.

Nun ist es seit dem 1. April 2018 so, dass Mr. Yu diese beiden Ämter wieder getrennt hat und nur noch Chairman der Company ist.
Somit ist Mr. Yu auch seit dem 1. April auch nicht mehr verantwortlicher Leader, sondern Mr. Jacky.

Das muss jetzt aber reichen....
Ansonsten musst du halt nochmal selbst etwas für deine Allgemeinbildung tun.


 

62 Postings, 1101 Tage PkmgValdeloro

 
  
    #5717
15.05.18 16:09
Im übrigen ist Yu nach wie vor Director und kann ur abgewählt werden in einer HV oder zurücktreten.
Wie ich es sehe, hat sich für Yu nichts geändert und auch in Mittlg. der Mangementänderung steht nichts über Yu.
Es sind deine Interpretationen die falsch sind.
Geht es hier darum wer techt hat, oder um Richtigstellungen um nicht falsche Schlüsse zu ziehen. Ich meine, darum  es gehen.

 

31 Postings, 1142 Tage Klaus HaudeValdeloro

 
  
    #5718
15.05.18 17:16
Wenn ich dich ernst nehmen würde, würde ich dir raten deinen Verstand zu ordnen bevor du weiter Blödsinn schreibst, besonders wenn du Company Nachrichten übersiehst, dann falch interpretierst Foristen beleidigst und verleumdet.EEs
Du bist einfach streitsüchtig.
Die Company berichtet erstmalig am 28.04.18 vom “Change des Boards“ .Es werden 3 Directoren vorgestellt und davon
Jacky als CEO.
Yu wird überhaupt nicht erwähnt, wie du behautest. Er ist nicht als CEO abgöst wie du behauptest, weil er nie  CEO war.
Er war von Anfang an Chairman.
Bleib bei den Tatsachen, das bekommtist uns anderen Foristen und dir besser.  

718 Postings, 1575 Tage Fire72Servus....

 
  
    #5719
1
15.05.18 18:47
....da sind ja mal wieder echte Klugschnacker hier am Werk 😐...Die einzigen, die hier regelmäßig fundierte Beiträge beisteuern um Licht in das z. Z. vorhandene Dunkel reinzubringen, sind Valdeloro und ConDino. Dafür noch einmal Danke 😊. Der Rest, der hier schon wieder ein Glaubenskrieg anzetteln will sei gesagt: Abwarten und chin. Tee trinken. Nur wer am lautesten schreit hat nicht automatisch recht. Die Zeit wird zeigen, wer Recht behält. Für mich haben bis jetzt Valdeloro und ConDino die überzeugesten Argumente....but time will tell 😉  

1927 Postings, 1624 Tage ValdeloroLöschung

 
  
    #5720
15.05.18 21:27

Moderation
Zeitpunkt: 16.05.18 12:31
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation - ggf. Regelverstöße bitte melden.

 

 

501 Postings, 1142 Tage The_Man@Valdeloro

 
  
    #5721
15.05.18 22:35
Ich hab ja deine Beiträge stets interessiert gelesen - auch wenn man ehrlicherweise sagen muss, dass du in den letzten Monaten und Jahren mit keiner Vermutung recht hattest siehe Eckhof. Du hast dich da leider total verrant.

Ich verstehe aber in keinster Weise warum man hier Leute beleidigen muss - zeigt gerade nicht das du kritikfähig bist. Aber gut ich lass das mal so stehen, müssen andere beurteilen. Das Forum lebt von diversen Meinungen und Sichtweisen!

Zurück zum Topic:

Ich halte mich nicht mit einzelnen Wörter von vergangenen Berichten auf weil das uns aktuell nicht viel bringt. Im Endeffekt ist man gezwungen auf den nächsten Bericht zu warten und zu hoffen, dass man eine gewisse Strategie vom Management erkennt. Der Goldpreis gibt aktuell auch nach und die Hoffnung und die Stimmung (siehe unser Forum) ist sehr angespannt. Wie schon fire schrieb --> Abwarten und Tee trinken!

Grüße  

294 Postings, 1519 Tage rocket69good bye ...

 
  
    #5722
16.05.18 04:49

Das Niveau hier passt sich dem Aktienkurs ab … einfach nur unterirdisch.

Man muss auch verlieren können!

Einige wollen das immer noch nicht wahrhaben & und jeder hat das Recht zu träumen.

Derjenige, falls es den gibt, der auf die Ressource scharf ist, wird sie im Endeffekt dann auch bekommen. Zum günstigsten möglichen Preis und das ist dann fast geschenkt. Warum was bezahlen, wenn’s umsonst auch hergeht. Zu glauben, dass sich derjenige welche um die letzten Kleinaktionäre was schert,  die nicht loslassen können ist naiv.

Amani abschreiben und auf was neues Wetten … der Ofen hier ist schon lange aus. So tief kann der Kurs gar nicht fallen, dass sich ein erneuter Einstig noch lohnen würde.

@fire

Von ConDino hab ich schon lange nix mehr gehört. So gut getroffen mit seinen Berechnungen hat er ja eigentlich nicht.

@Val
Du bist/warst ja eigentlich gar kein Burey/ Amani Fan. Die Liebe/Nähe war mehr zu K.E.. Seitdem er weg ist, plötzlich kritische Kommentare. Sowohl K.E. wie auch LW wollten mehr Gold finden. Da das nicht geklappt hat, steht Amani da, wo sie heute stehen.

Alle anderen … sollten sie mit mehreren ID’s unterwegs sein … ist mir auch egal … kenne die einen genauso wenig wie die anderen persönlich …

In diesen sinnen noch viel Spaß hier & nicht vergessen zu vergessen!






 

31 Postings, 1142 Tage Klaus HaudeValdeloro

 
  
    #5723
16.05.18 07:36
So erkennt jeder Leser deinen Charakter.
Du tust mir einfach nur leid.
Ausserdem versteck ich mich nicht hinter einer ID wie du.  

62 Postings, 1101 Tage PkmgLöschung

 
  
    #5724
16.05.18 12:53

Moderation
Zeitpunkt: 17.05.18 12:45
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung - ggf. Regelverstöße bitte melden.

 

 

675 Postings, 1767 Tage FrauPapstMuahahaha...

 
  
    #5725
16.05.18 14:25
... würde ich jetzt in WO auch immer schreiben.

:)  

Seite: < 1 | ... | 227 | 228 |
| 230 | 231 >  
   Antwort einfügen - nach oben