AKER Solutions (NO) der Turbo für die Energiewende


Seite 2 von 6
Neuester Beitrag: 08.02.24 12:02
Eröffnet am:12.11.20 11:05von: sillyconAnzahl Beiträge:141
Neuester Beitrag:08.02.24 12:02von: FjordLeser gesamt:46.472
Forum:Börse Leser heute:4
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 6  >  

1216 Postings, 4482 Tage sillycongestern gabs einen gaszwischenfall auf der

 
  
    #26
30.01.21 10:12
aker solutions werft in stord (NO).
gas hatte sich entzündet, alles unter kontrolle, leichte personenschäden.
es wird ermittelt.  

1216 Postings, 4482 Tage sillyconna endlich mal wieder gute news:

 
  
    #27
1
09.02.21 11:32

Quelle: AKER SOLUTION homepage

Aker Solutions und Siemens Energy als bevorzugter Bieter für einen der größten Offshore-Windparks der Welt ausgewählt
Aker Solutions, in einem Konsortium mit Siemens Energy, wurde von Vattenfall als bevorzugter Bieter für das Norfolk Offshore-Windprojekt in der Nordsee vor der Küste von Norfolk ausgewählt

 

879 Postings, 1356 Tage FS001Vorläufige Finanzergebnisse für das vierte Quartal

 
  
    #28
1
09.02.21 16:13
Vorläufige Finanzergebnisse für das vierte Quartal 2020 und Jahr 2020

Quelle: https://live.euronext.com/en/node/3902669
________________________________________________

Preliminary financial results for the fourth quarter 2020:

· Revenues around NOK 6.9 billion
· EBITDA around NOK 80 million
· EBITDA ex. special items around NOK 120 million
· EBIT around minus NOK 680 million
· EBIT ex. special items around minus NOK 180 million
· Net cash position at year-end around NOK 450 million
· Working capital at year-end around minus NOK 280 million

Preliminary financial results for the year ended 31 December 2020:

· Revenues around NOK 29.4 billion
· Revenues ex. special items NOK 28.6 billion
· EBITDA around NOK 1.5 billion
· EBITDA ex. special items around NOK 1.2 billion
· EBIT around minus NOK 780 million
· EBIT ex. special items around minus NOK 50 million
· Capex around NOK 0.6 billion  

1747 Postings, 2483 Tage ArfiAker Carbon hat auch gemeldet.

 
  
    #29
12.02.21 11:27
Der 1. Großauftrag von HeidelbergCement in  Brevik ist auch erteilt. Welt größte Kohlenstoffabscheidungsanlage wird von Aker Carbon geliefert. Nun greifen die Räder ineinander.
https://finansavisen.no/nyheter/energi/2021/02/12/...llene-lyste-rodt  

879 Postings, 1356 Tage FS001@Arfi Helfe mir kurz, gehört Aker Carbon Capture

 
  
    #30
12.02.21 17:25
mit zu Aker Solutions ASA? Ich meine die beiden Firmen sind 2 unabhängig Firmen?  

1216 Postings, 4482 Tage sillyconYES, es sind nach dem spin off

 
  
    #31
13.02.21 10:01
unabhängige firmen. beide gehören zur AKER ASA Holding, wobei
Aker Solution direkter Anteilsbestandteil der Holding ist mit ca. 35% (vor dem Merger mit Kvaerner).
Eine weitere 100%ige Sparte der Holding ist die AKER Horizons.
An der Aker Off Shore Wind und auch Aker Carbon Capture hält die Horizon jeweils über 50%.
Fazit: rechtlich unabhängige Firmen, aber durch das eigentümer holding konzept doch verbandelt.  

879 Postings, 1356 Tage FS001@sillycon Danke für ...

 
  
    #32
13.02.21 20:14
.. die informative Briefing ;-}  

44 Postings, 2605 Tage iglu370Zahlen Q4

 
  
    #33
15.02.21 02:13
Heute erscheinen Zahlen

https://www.finanzen.ch/nachrichten/aktien/...ahresviertel-1030079448

Hoffentlich werden die Zahlen besser als die der Analysten kommen, dann wird der Kurs anziehen ;)  

114 Postings, 2352 Tage nassdackkommen aber

 
  
    #34
15.02.21 09:56
nicht gut an, die Zahlen... ich finde sie im großen und ganzen eigentlich ok... liegts an der entfallenen Dividende?
Bei 1,30 werde ich noch mal aufstocken  

13 Postings, 1187 Tage Grey T13Sieht nicht so spannend aus....

 
  
    #35
15.02.21 09:58

Hoffen wir, dass sich der Kurs die kommende Zeit wieder erholt....

Kauft jemand von euch nach?  

21 Postings, 1379 Tage Sunbeam1978Soeben getan

 
  
    #36
15.02.21 10:14
bzw nicht angekauft sondern gekauft!

Mal schauen was es wird!  

21 Postings, 1379 Tage Sunbeam1978ups

 
  
    #37
15.02.21 10:47
meinte natürlich "nicht nachgekauft" sondern erste Position gekauft  

13 Postings, 1187 Tage Grey T13Danke Sunbeam....

 
  
    #38
15.02.21 11:49

21 Postings, 1379 Tage Sunbeam1978bis dato ...

 
  
    #39
15.02.21 12:51
... kann ich mich nicht beschweren.

Hab bei 1,325 gekauft und nun rd 3,5% im Plus.

Und die Aussage das die zukünftige Auftragslage positiv zu werten ist, stimmt mich bzgl. des Invests ebenfalls positiv.  

21 Postings, 1379 Tage Sunbeam1978hmmm

 
  
    #40
16.02.21 09:47
da werden ja selbst meine Saga Pure mehr gehandelt ......  

1576 Postings, 4117 Tage JAM_JOYCEvon nun an mit dabei

 
  
    #41
16.02.21 11:15

21 Postings, 1379 Tage Sunbeam1978hmmm

 
  
    #42
16.02.21 13:50
18% gesunken seit gestern.

hätte eigentlich mit einer Gegenbewegung heute  gerechnet  

21 Postings, 1379 Tage Sunbeam1978haha

 
  
    #43
16.02.21 16:36
kaum gemault und schon kommt die Gegenbewegung. Mal schauen ob es anhält  

1216 Postings, 4482 Tage sillyconAuftragseingang von equinor

 
  
    #44
16.02.21 17:22

879 Postings, 1356 Tage FS001Absichterklärung für einen Auftrag von equinor

 
  
    #45
1
16.02.21 18:55
vollständige Meldung unter:https://www.akersolutions.com/news/news-archive/...ll-b--c-platforms/

Aker Solutions hat sich eine Absichtserklärung von Equinor für die Arbeiten an der Oberseite der Plattformen Troll B und C vor der Küste Norwegens gesichert, um die CO2-Emissionen zu reduzieren. Diese Modifikationen umfassen die Installation von Ausrüstung für den Empfang von elektrischem Strom von Land über Kabel. Dies wird die Stromerzeugung aus Gasturbinen auf den Plattformen ersetzen und somit die Klimabilanz reduzieren. Der Zuschlag wird als sehr hoch eingeschätzt[1] ....

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

1 Aker Solutions defines a very large contract as being between NOK 2.0 billion and NOK 3.0 billion.  

21 Postings, 1379 Tage Sunbeam1978paar Euronen

 
  
    #46
17.02.21 09:48
mitgenommen und wieder raus.

Allen anderen Investierten viel Glück mit dem Teil  

879 Postings, 1356 Tage FS001Aker Solutions Wins FEED Contract for Empire Wind

 
  
    #47
18.02.21 22:54
Aker Solutions Wins FEED Contract for Empire Wind Project in the U.S.

Leider keine Angabe zum Auftragswert.


Quelle: https://www.akersolutions.com/news/news-archive/...roject-in-the-u.s/

Aker Solutions hat einen Front-End-Engineering- und Design-Vertrag (FEED) mit Empire Offshore Wind LLC unterzeichnet, um die Konstruktion und Lieferung von Betonfundamenten für die Windturbinengeneratoren (WEA) für das geplante Empire Wind-Projekt in New York zu untersuchen. Empire Wind wird von Equinor und BP im Rahmen ihrer 50/50 strategischen Partnerschaft in den USA entwickelt.

Aker Solutions wird analysieren, wie die auf dem Meeresboden stehenden Betonunterkonstruktionen zur Unterstützung der WEAs entworfen, konstruiert und installiert werden können. Der Umfang umfasst auch die Analyse von Konstruktionsmethoden und Modellen für den Schiffsbetrieb zur Installation der Strukturen. Das Unternehmen wird seine weltweit führende Erfolgsbilanz aus früheren Lieferungen von Betonunterkonstruktionen nutzen, um die Partnerschaft bei der Definition effektiver Lösungen für das Empire Wind-Projekt zu unterstützen.

Die Front-End-Engineering-Arbeit von Aker Solutions wird auch mehreren in den USA ansässigen Partnern und Lieferanten zugute kommen. Dazu gehören das Bauunternehmen Kiewit Infrastructure Inc. und der Experte für Regulierung und Genehmigungen McLaren.

In den vergangenen 50 Jahren hat sich Aker Solutions weltweit einen Namen gemacht, wenn es darum geht, komplette Öl- und Gaserschließungen sicher und unter Einhaltung des Zeit- und Kostenrahmens zu liefern. Das Unternehmen ist international führend bei der Lieferung von Betonunterkonstruktionen für anspruchsvolle Offshore-Projekte.

"In den letzten Jahren haben wir unsere Aktivitäten im Bereich kohlenstoffarmer und erneuerbarer Energieprojekte verstärkt, und Offshore-Windkraft ist ein wichtiger Wachstumsbereich. Aker Solutions liefert bereits Betonrümpfe für das schwimmende Offshore-Windprojekt Hywind Tampen von Equinor. Wir freuen uns, dass bei der Entwicklung von Empire Wind der Einsatz bewährter Betontechnologie in Betracht gezogen wird und wir mit unserer Expertise dazu beitragen können", so Kjetel Digre, Geschäftsführer von Aker Solutions.

Die FEED-Vergabe für Empire Wind folgt auf den Abschluss des gewonnenen Pre-FEED in 2019. Die Arbeiten beginnen sofort und werden im August 2021 abgeschlossen sein.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

2509 Postings, 2291 Tage FjordShorts

 
  
    #48
19.02.21 16:14
der Hai WORLDQUANT LLC hat sich gestern um 0.50% eingedeckt...  

1576 Postings, 4117 Tage JAM_JOYCEBiden Klima-Offensive

 
  
    #49
23.02.21 22:22

879 Postings, 1356 Tage FS001Sortquote ist 0

 
  
    #50
03.03.21 22:17

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 6  >  
   Antwort einfügen - nach oben