A161N3 Grenke - Vorwürfe der Shortseller haltlos?


Seite 3 von 9
Neuester Beitrag: 21.05.21 10:55
Eröffnet am: 09.02.21 10:13 von: JJJr Anzahl Beiträge: 213
Neuester Beitrag: 21.05.21 10:55 von: JJJr Leser gesamt: 37.625
Forum: Börse   Leser heute: 69
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  

273 Postings, 274 Tage xMia@Mäxl

 
  
    #51
20.02.21 00:36
Welche AG...?
Geht um Grenke Chess Classic, sei dabei.  

Optionen

505 Postings, 1713 Tage MäxlJa

 
  
    #52
2
20.02.21 10:19
leider kein Interesse.
Bin mit meinem Depotbestand zufrieden.
Da wird - Grenke hin oder her - nichts umgeschichtet bzw, Akitien von Grenke dazu gekauft.
Verwende meine Zeit lieber auf das Bühler Zwetschgenfest zu gehen , als auf Pegelstände aus dem Hause Grenke zu warten.  

Optionen

212 Postings, 155 Tage JJJr@solle

 
  
    #53
21.02.21 14:49
Versuche doch einmal den einleitenden Post für diesen Thread zu lesen und zu verstehen. Insbesondere den ersten Satz möchte ich an dieser Stelle hervorheben...  

Optionen

492 Postings, 4801 Tage solleJJJR

 
  
    #54
22.02.21 09:33
Habe ich versucht, hat aber nicht geklappt. Ich habe ihn nicht verstanden, die Antwort ist auch ganz einfach " Ich bin einfach zu dumm , den zu verstehen ". Damit wäre das ja geklärt.  

Optionen

212 Postings, 155 Tage JJJr@Solle

 
  
    #55
1
22.02.21 12:34
Auch wenn das gerade zu einem Off-Topic-Ping-Pong wird, schreibe ich noch ein letztes Mal dazu:
Lass gut sein und nimms mir nicht krumm. Es geht mir nicht darum, hier eine Mini-Battle loszutreten, ich denke wir haben beide besseres zu tun.
Ich habe einfach die Bitte, dass hier jeder und EGAL ob Pro oder Contra Grenke Infos zur Verfügung stellt, die anderen Interessierten helfen können bei Ihrer Entscheidung.

 

Optionen

492 Postings, 4801 Tage sollejjjr

 
  
    #56
22.02.21 12:46
Na dann gib mir doch mal einen Tipp, ich bin Grenke investiert. Halten, Nachkaufen oder Verkaufen ? Ich weiß es nicht.  

Optionen

4 Postings, 131 Tage EmJay2323Halten

 
  
    #57
1
22.02.21 14:41
Mit ner Stop-Loss Absicherung in dem Bereich, wo die Verluste für dich "hinnehmbar" sind ist mein laienhafter Tipp.

Wenn es schlechte Nachrichten gibt, kann es sehr sehr schnell ins Bodenlose gehen. Bei einigermaßen guten oder überhaupt Mal Nachrichten sehe ich aber immernoch gutes Potenzial, zumindest auf Erholung bis zum Bereich vor dem Kindermann-Rücktritt.  

273 Postings, 274 Tage xMiaSolle

 
  
    #58
22.02.21 15:37
Wenn du nachkaufst, krieg ich'n Vogel.  

Optionen

2162 Postings, 5045 Tage rotsJJR

 
  
    #59
1
22.02.21 16:07
Danke für den Link, die beiden Experten sind eher skeptisch, ich ehrlich gesagt auch, da keine Meldungen kommen vom Unternehmen.....,  

Optionen

492 Postings, 4801 Tage solleGrenke

 
  
    #60
22.02.21 16:16
Die 30 sind erst mal gefallen.  

Optionen

492 Postings, 4801 Tage solleGrenke

 
  
    #61
22.02.21 16:31
Denke das viele SL bei 30 ausgelöst wurden. Oder der Fisch fängt an zu stinken.  

Optionen

85 Postings, 135 Tage ShoppingmannGrenke

 
  
    #62
1
22.02.21 17:22
Das sind m. E. die Shortseller, die die Marke knacken wollten um diese SL-Marke auszulösen. Jetzt haben sie leichtes Spiel auch ohne irgendwelche schlechten News! Ich hab heute mal dagegen gehalten.  

893 Postings, 1925 Tage andanteSolange Grenke sich nicht merkt äußert..

 
  
    #63
22.02.21 18:04
.. geht's hier weiter abwärts. Unverändert. Die shortseller lachen sich kaputt.  

Optionen

10 Postings, 194 Tage Stockexpert24Löschung

 
  
    #64
22.02.21 18:16

Moderation
Zeitpunkt: 24.02.21 12:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Regelverstoß - Quellenangabe fehlt

 

 

2257 Postings, 3920 Tage sonnenschein2010war abzusehen...

 
  
    #65
22.02.21 18:32
dass die 30 geknackt wird.
Jetzt wird es interessant:  28,xx oder 26 xx oder > 30 ....
Alles unter 30 steigert meiner Meinung nach das Momentum sobald die Zahlen mit Sonderprüfung vorliegen. Da Überraschungen eher nicht mehr zu erwarten sind, könnte Kaufpanik ausbrechen,
denn dann verlieren die Short-Positionen jeden Tag an Wert.
Braucht halt Geduld und die ist bei manch einem Zeitgenossen schlicht abhanden gekommenoder die Festplatte ist noch mit historischen Begebenheiten anderweitig belegt und zugespamt ;-)
Hilft aber nix ... Grenke ist Grenke.  

867 Postings, 1316 Tage Helpdesk@Stockexpert24

 
  
    #66
22.02.21 19:02
Bitte Quelle - ansonsten gibt es ne schöne Meldung wegen Marktmanipulation!  

85 Postings, 135 Tage ShoppingmannGrenke

 
  
    #67
22.02.21 19:12
Bilanzfälschung??? No!!! Uneingeschränkte Testate bisher von EY und KPMG! Könnte ja nur um die 2019-er Bilanz handeln, oder? Warum wird das dann aber erst im September 2020 reklamiert? Klingt nicht plausibel!
Die Zahlen, die ich aus 2020 kenne, ergeben sich aus der DGAP-Meldung vom 05.01.21 6.59 Uhr mit Leasing Neugeschäft von 71,2 % des Vorjahres, usw.
Grenke ist für mich ein klarer Kauf!
Nach der Analyse von ODDO BHF vom 17.11.20 liegt das Kursziel bei 46€!!
Warten wir‘s ab.....  

867 Postings, 1316 Tage HelpdeskIch zitiere...

 
  
    #68
22.02.21 19:18
...aus dem Brief des Ar-Vorsitzenden Professor Lipp an die Investoren vom 9. Februar:

"Wichtig ist mir zu betonen: Keiner dieser Kritikpunkte der BaFin lässt auf unmittelbare Auswirkungen auf die Bilanz oder die GuV des Unternehmens schließen. Auch stellen die Aussagen der BaFin in keinem Punkt die am 16.12.2020 veröffentlichten Informationen über die gutachtliche Stellungnahme durch Warth & Klein Grant Thornton und die gesonderte Prüfung durch KPMG in Frage."

https://www.grenke.de/grenke-aktuell/...atsvorsitzenden-an-investoren

Vorsicht mit solchen Äußerungen, Stockexpert 24, das ist ganz dünnes Eis, auf dem du dich bewegst. Entweder du schiebst ganz schnell eine Quelle nach, oder eine Meldung wegen Marktmanipulation folgt.



 

273 Postings, 274 Tage xMiaAlors

 
  
    #69
22.02.21 19:39
Bis auf die News, dass die Grenke Bank Schachweltmeister geworden ist und den u.a. (mE substanzlosen) Artikel gibt's nichts Neues.

Zusammenfassung für Lesefaule: Die Lady ist frustriert und fühlt sich an Wirecard erinnert. Ach was.

https://bnn.de/nachrichten/wirtschaft/...abe-ein-deja-vu-mit-wirecard




 

Optionen

273 Postings, 274 Tage xMia@Helpdesk

 
  
    #70
22.02.21 19:41
Wenn dich dieser eine basher-Post stört, solltest du wohl besser den Hauptthread nicht quer lesen, hahaha.
Sei's drum, die Jungs hier machen den Kurs nicht.  

Optionen

273 Postings, 274 Tage xMiaps-

 
  
    #71
22.02.21 19:42
Es sei denn Solle verkauft, dann seh ich schwarz.  

Optionen

867 Postings, 1316 Tage HelpdeskAh...

 
  
    #72
22.02.21 19:45
...ist das so? Dann sollten die Mods mal einen besseren Job machen und löschen. Kenne bislang eher gut moderierte Foren. Aber okay, danke für den Hinweis @xMia.  

273 Postings, 274 Tage xMia@Helpdesk

 
  
    #73
22.02.21 20:24
Wenn's jmd meldet, tun sie das wohl. Alles mitlesen dürfte schwierig sein.  

Optionen

492 Postings, 4801 Tage solleGrenke

 
  
    #74
23.02.21 08:19
Gibt es Neuigkeiten ?  Bilanztermin ? Abschlussbericht der Prüfung ? Irgendwelche unmittelbaren Folgen ? Oder nur mittelbare Folgen ?    

Optionen

492 Postings, 4801 Tage solleGrenke

 
  
    #75
1
23.02.21 09:22
https://www.onvista.de/news/...-bei-der-grenke-aktie-geirrt-436303037

Zumindest gibt hier einer seine persönliche Meinung ab  

Optionen

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  
   Antwort einfügen - nach oben