4 SC nach dem 5:1 - Start Me Up!


Seite 1 von 111
Neuester Beitrag: 24.03.24 10:25
Eröffnet am:27.04.15 14:41von: JustachanceAnzahl Beiträge:3.751
Neuester Beitrag:24.03.24 10:25von: LordBischofLeser gesamt:1.090.547
Forum:Börse Leser heute:190
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
109 | 110 | 111 111  >  

3560 Postings, 5976 Tage Justachance4 SC nach dem 5:1 - Start Me Up!

 
  
    #1
7
27.04.15 14:41
So jetzt haben wir eine neue Kennnummer, weniger Aktien, dafür einen höheren Aktienkurs. Dieser sollte sich weiter steigern, weil....

- starke Pipeline (Resminostat als Werttreiber)
- sehr gute Forschungsergebnisse bei 4 SC 202 und 205
- Verpartnerungen anvisiert
- führende medizinische Experten neu im Unternehmen
- finanzieller Spielraum durch Aktiensplit enorm gesteigert/gesichert
- 4 SC Tochter Discovery mit stetigen Wertzuwächsen
- Resmimnostat Studie Europa/USA vor dem Start
- Yakult und Menarini als werttreibende Resminostatpartner
- niedrige Bewertung im Vergleich amerikanischer Biotechs
- beim Megatrend Immuntherapie ebenfalls dabei

In diesem Sinne, Start Me Up!

Beste Grüsse Justachance
 
2726 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
109 | 110 | 111 111  >  

36 Postings, 2511 Tage JayJay-Daten

 
  
    #2728
21.09.23 13:51
Alle warten auf den Startschuss? Sehr sehr ruhig hier.  

3560 Postings, 5976 Tage JustachanceLäuft!

 
  
    #2729
25.09.23 20:51

3560 Postings, 5976 Tage JustachanceLäuft

 
  
    #2730
1
27.09.23 14:23

687 Postings, 4218 Tage clouracKurs läuft leider nicht an

 
  
    #2731
04.10.23 08:05
trotz der vielversprechenden Daten, dem aktuell sehr niedrigen Kurs und dem niedrigen Free Flow kommt hier einfach kein Schwung rein, schon deprimierend  

327 Postings, 1679 Tage midian1News: Orphan Drug Status für Resminostat!

 
  
    #2732
1
19.10.23 08:41
Die 4SC AG hat die Zustimmung der Europäischen Arzneimittelbehörde (EMA) für die Orphan Drug Designation ihres Medikaments Resminostat (Kinselby) zur Behandlung von kutanem T-Zell-Lymphom (CTCL) erhalten. Diese Anerkennung durch die EMA bietet dem Biotech-Unternehmen aus Planegg-Martinsried verschiedene Vorteile, darunter Unterstützung bei der Entwicklung, Marktexklusivität und reduzierte Gebühren in der Europäischen Union.

Diese Entscheidung der EMA erfolgt, nachdem bereits die US-amerikanische Arzneimittelbehörde FDA im September 2023 Resminostat den Orphan Drug Status gewährt hatte. Dies bringt 4SC (WKN: A14KL7, ISIN: DE000A14KL72, Chart, News) bei Zulassung des Medikaments unter anderem ein siebenjähriges Marktexklusivitätsrecht in den USA.

CTCL, das bei rund 5.000 Patienten in Europa jährlich neu festgestellt wird, ist eine Erkrankung, die durch eine Veränderung von T-Zellen entsteht und vorwiegend die Haut betrifft. Kürzliche Daten aus der „Resmain”-Studie von 4SC zeigten, dass Resminostat bei Patienten mit fortgeschrittenem CTCL das progressionsfreie Überleben um 97,6 Prozent im Vergleich zu einem Placebo erhöhte. Die Zeit bis zur nächsten Behandlung wurde ebenfalls signifikant verlängert, von durchschnittlich 4,2 Monaten auf 8,8 Monate.

Zusätzlich zu diesen Ergebnissen wurde festgestellt, dass Patienten, die mit Resminostat behandelt wurden, insgesamt ein medianes progressionsfreies Überleben von 24,3 Monaten hatten, im Gegensatz zu 14,9 Monaten in der Placebo-Gruppe. Die meisten beobachteten Nebenwirkungen von Resminostat waren mild bis moderat und rückgängig zu machen.
 

2014 Postings, 1700 Tage Vania1973sieht

 
  
    #2733
31.10.23 15:07
nach einem Test der EUro 5,6 - 6 aus  

84 Postings, 614 Tage Diabolo2022...

 
  
    #2734
20.12.23 15:17
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

4SC AG: 4SC AG – Company Update
Planegg-Martinsried (pta013/20.12.2023/10:40 UTC+1)

Planegg-Martinsried, 20. Dezember 2023 -Die 4SC AG (4SC, FSE Prime Standard: VSC), ein Biotech-Unternehmen, das das Leben von Patienten mit kutanem T-Zell-Lymphom (CTCL) im fortgeschrittenen Stadium verbessert, hat heute bekannt gegeben, dass sie aufgrund eines Verlustes in Höhe der Hälfte ihres Grundkapitals eine außerordentliche Hauptversammlung für den 7. Februar 2024 einberufen wird, wie es die Vorschriften des deutschen Aktiengesetzes vorsehen.

Mit der Anberaumung einer solchen Versammlung möchte der Vorstand der 4SC AG einige wichtige Punkte hervorheben:

Derartige Verluste sind für Unternehmen der Biotech-Branche üblich und wurden vom Vorstand in vollem Umfang erwartet.
Der Geschäftsbetrieb des Unternehmens verläuft weiterhin planmäßig, einschließlich der prognostizierten Cash-Ausgaben, die deutlich unter der Prognose für 2023 liegen, insbesondere die Einreichung des Zulassungsantrags (MAA) bei der Europäischen Arzneimittelagentur im ersten Quartal 2024 sowie die Gespräche mit potenziellen Partnern für die Kommerzialisierung von Kinselby (Resminostat).
Die Aufwendungen, die diesen Verlusten zugrunde liegen, wurden größtenteils in die Entwicklung des Hauptprodukts Kinselby (Resminostat) investiert, das in der RESMAIN-Zulassungsstudie signifikant positive Daten zeigte und Gegenstand eines laufenden Zulassungsantrags ist.
Die derzeitigen Barmittel des Unternehmens genügen, um das Geschäft bis ins vierte Quartal 2024 zu finanzieren.
Der Vorstand ist weiterhin bezüglich der Kommerzialisierung von Kinselby (Resminostat) in der EU zuversichtlich.
Dr. Jason Loveridge, CEO bei 4SC, kommentiert: "Nach dem deutschen Aktiengesetz sind wir verpflichtet, unverzüglich eine Hauptversammlung einzuberufen, um die Aktionäre über diese Nachricht zu informieren. Ich möchte den Investoren jedoch versichern, dass es sich hierbei um eine voll und ganz erwartete Entwicklung handelte und wir unsere Arbeit wie bisher fortsetzen, mit einer Liquiditätsreserve, die bis ins vierte Quartal des nächsten Jahres reicht. Der Vorstand ist im Zusammenhang mit der Kommerzialisierung von Kinselby (Resminostat) in der EU weiterhin zuversichtlich.

Die RESMAIN-Daten, die wir kürzlich bekannt gegeben haben, belegen den signifikanten Nutzen von Kinselby (Resminostat) als Erhaltungstherapie für Patienten mit CTCL, einer schwächenden und unheilbaren Erkrankung. Die Zuerkennung des Orphan-Drug-Status sowohl in den USA als auch in Europa unterstreicht den kommerziellen Nutzen und die Chancen. Alle in das Kinselby (Resminostat)-Programm investierten Gelder, die in diesem Verlust enthalten sind, haben das Potenzial, einen erheblichen Wert für unsere Aktionäre zu schaffen. Schließlich sind wir in unseren Bemühungen, die Marktzulassung für Kinselby (Resminostat) in der EU, Großbritannien und der Schweiz zu erhalten, weiter vorangeschritten."

- Ende der Pressemitteilung -  

84 Postings, 614 Tage Diabolo2022...

 
  
    #2735
20.12.23 15:18
Tolle Kommunikation...wir sind auf der Zielgeraden..2024 wird spannend und es geht um erheblichen Wert  

84 Postings, 614 Tage Diabolo2022?

 
  
    #2736
20.12.23 15:20
Was ist eigentlich mit USA. Jason redet nur von Europa, Schweiz und GB  

39 Postings, 2910 Tage jd162138steht

 
  
    #2737
04.01.24 14:27
ein Termin bevor?  

84 Postings, 614 Tage Diabolo2022...

 
  
    #2738
04.01.24 16:05
Klar ...Einreichen Zulassung  

84 Postings, 614 Tage Diabolo2022...

 
  
    #2739
04.01.24 16:08
Und AoHV und Durchbruch zum Endziel  

20136 Postings, 984 Tage Highländer494 SC

 
  
    #2740
14.02.24 17:12
Übernahme-Favorit 2024 nach MorphoSys: 4 SC, Bayer, Evotec, Formycon, oder BioNTech ?
https://www.finanznachrichten.de/...rmycon-biontech-oder-4-sc-486.htm  

1894 Postings, 6773 Tage MausbeerÜbernahme macht total Sinn

 
  
    #2741
16.02.24 13:43
Wird ja kaum gehandelt hier. 2000 Stck pro Tag und der Kurs ist bald wieder bei 4€.
Frustrierend bei diesen Chancen am Markt.
Echt unglaublich wieso man hier weiter abverkauft. Wir schaffen es einfach nicht stabil über 10€ zu bleiben.  

84 Postings, 614 Tage Diabolo2022...

 
  
    #2742
16.02.24 18:21
In Q1 kommt der Zulassungsantrag und das bringt neue Impulse  

84 Postings, 614 Tage Diabolo2022...

 
  
    #2743
18.02.24 18:08
Mich würde es jedoch nicht wundern, wenn es nochmals zu Verzögerungen kommen würde, da wo wir jetzt sind hätten wir laut Aussagen von JL schon vor 6 Jahren sein sollen! Was die mit der vielen Zeit gemacht haben ist mir schleierhaft! Trotzdem steht die Firma nun kurz vor dem Ziel und wir hoffen, das der Antrag tatsächlich in Q1 eingereicht wird! Danach dürfte es schnell gehen, immerhin orphan Drug Status und die Daten sind ja beeindruckend gut! Wäre mal schön, wenn was schneller gehen würde und Jason hoffentlich nicht erst jetzt ChatGPT anzapft, wie so n Zulassungsantrag funktioniert! Nein im ernst, wir warten seit Jahren mit Jahren Verspätung auf dieses finale Thema und typisch 4SC findet die Einreichung wahrscheinlich am letzten Tag in Q1 statt, kam ja auch alles total überraschend... und weshalb beeilen wenn es auch behutsam geht? Nach paar Jahren Verspätung kommt es darauf wohl nicht mehr an...an die armen kranken Menschen darf man gar nicht denken...  

84 Postings, 614 Tage Diabolo2022Einreichung

 
  
    #2744
01.03.24 07:47
So nun kam die Meldung zur Einreichung...ab jetzt tickt die Uhr  

84 Postings, 614 Tage Diabolo2022...

 
  
    #2745
01.03.24 08:38
Jetzt wäre es mal wieder angebracht Beiträge im Aktionär und BO usw. Zu bringen im der Firma die Aufmerksamkeit zu schenken! Dann sind wir Ruck Zuck bei 20! Spannend ist die Frage wie lange nun die Prüfungen geht, die Patienten warten bestimmt sehnlichst…  

84 Postings, 614 Tage Diabolo2022...

 
  
    #2746
01.03.24 10:20
“ zum jetzigen Zeitpunkt können wir noch kein genaues Datum für die Zulassung angeben. Diese wird voraussichtlich im Jahr 2025 erfolgen. Wir werden den Markt auf den neusten Stand bringen, sobald dies aufgrund der Rückmeldung von der EMA möglich ist” Zitat Ende, Quelle 4SC  

36 Postings, 2511 Tage JayJay-,

 
  
    #2748
07.03.24 16:22
Hier ist es sehr ruhig, der Kurs stagniert die ganze Woche über. In der Vergangenheit war das auch schon öfters so, bevor der Kurs Aufwind bekam. Hier gibt es seit letzten Jahres im Juni nur gute News das sich hier leider im Kurs nicht ablesen lässt. Das wird sicherlich ein richtig spannendes Jahr für diese Firma…  

84 Postings, 614 Tage Diabolo2022...

 
  
    #2749
09.03.24 08:55
Es ist alles zubereitet für das Festmahl! Es heißt noch paar Monate warten und dann ist die Zulassung da! Bei den Daten müsste das Risiko sehr begrenzt sein und irgendwann in der nächsten Zeit wird die Aktie entdeckt! Ruck Zuck sind wir wieder bei 20, das ging letztes Jahr innerhalb 2 Tagen! Ich warte seit 10 Jahren, jetzt kommt es auf paar Monate nicht mehr an!  

36 Postings, 2511 Tage JayJay-,

 
  
    #2750
09.03.24 10:46
Das sehe ich genauso. Ganz unerwartet hebt Sie dann ab.
Aber du bist dann noch ziemlich im minus!?
 

84 Postings, 614 Tage Diabolo2022...

 
  
    #2751
09.03.24 13:26
Ich habe 11 Euro Einstand da ich zig mal verbilligt habe  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
109 | 110 | 111 111  >  
   Antwort einfügen - nach oben